Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Brauch schnell Hilfe zum I-Net!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von angel666, 23 August 2002.

  1. angel666
    Gast
    0
    Hallo!
    Ich kenn mich mit Computern allgemein und auch im I-Net nicht so sehr aus. Daher bräuchte ich mal eure Hilfe.

    Wie lösche ich die Liste der zuletzt aufgerufenen Seiten? Oder kann man die vielleicht auch einzeln löschen? Um genau zu sein, sollen ja nur die weg, auf die ich über einen Link gekommen bin. D.h., die nicht so aufgeführt sind, die aber automatisch erscheinen, wenn man nur die Anfangsbuchstaben davon eingibt.

    Ich hoffe das war jetzt einigermaßen verständlich und daß mir jemand so schnell wie möglich helfen kann!
    Danke!
     
    #1
    angel666, 23 August 2002
  2. daedalus
    daedalus (37)
    Teammitglied im Ruhestand
    864
    113
    51
    nicht angegeben
    *internet explorer rauskram*

    extras->internetoptionen
    "verlauf leeren"

    ich würd auch gleich temporäre internetdateien mit löschen

    mit einzelne rausnehmen hab ich mich noch nie beschäftigt, da mir das was da drin steht eigtl. ziemlich egal ist :smile:
     
    #2
    daedalus, 23 August 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 3
  3. Lila
    Lila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.095
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Nur mal so nebenbei:
    das geht bei Opera viel einfacher: Da gibts die Option 'Private Daten loeschen'. Da kann man dann anklicken, was man alles geloescht haben moechte. Und wenn dann mal unerwartet jemand an den Pc moechte, einfach schnell draufklicken und alles was weg soll, ist weg. :zwinker:
     
    #3
    Lila, 23 August 2002
  4. LaCroix
    Gast
    0
    rausnehmen unter Windows-Datei-Explorer

    Windowsdirectory\Profiles\ *deinusername*\history\

    Dort dann alle unterordner (Today, Donnerstag, etc) durchgehen und nach dem eintrag suchen...

    anklicken mit rechter Taste -> dann auf Delete/Löschen... weg isses... oder sollte zumindest...

    Thomas
     
    #4
    LaCroix, 23 August 2002
  5. marcus84
    Verbringt hier viel Zeit
    581
    103
    5
    Single
    also erstmal: man kann immer rausbekommen auf welchen seiten man war denn windows hat eine datei inder wird protokoliert auf welchen seiten man war (und die wird auch nicht gelöscht wenn man den verlauf lehrt!!!). is aber nur "schwer" zu finden.

    aber wennn du den verlauf löscht (wie oben von andern beschrieben internetexplorer/extras/internetoptionen...) dann is es schonmal schwerer was rauszufinden. dann würde ich haber noch autovervollständigung (unter internetexplorer/extras/internetoptionen/inhalte/AutoVervollständigung) austellen. einfach das häckchen bei webadressen wegmachen. dann erscheint nicht mehr bein eingeben des ersten buchstaben ne url.

    aber was zu beachten ist: den internetexplorer (oder den rechner) neustarten. is besser, da die einstellungen meistens erst dann richtig übernommen werden.

    dann müsst es funzen :zwinker:

    aber mal ne frage: wieso willst die denn löschen? warst auf "bösen" seite?! :zwinker::grin: *neugierig_guck*
     
    #5
    marcus84, 23 August 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  6. angel666
    Gast
    0
    Danke! Ihr ward mir sehr behilflich!:grin:

    @marcus:
    Nee, so böse waren die Seiten nun auch wieder nicht! Aber mein Chef wird trotzdem der Meinung sein, daß die nichts mit meinem Arbeitsbetätigungsfeld zu tun haben!:zwinker2:

    Danke nochmal!
     
    #6
    angel666, 23 August 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  7. marcus84
    Verbringt hier viel Zeit
    581
    103
    5
    Single
    achso... jo, denn is klar :zwinker:
     
    #7
    marcus84, 23 August 2002
  8. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    > Aber mein Chef wird trotzdem der Meinung sein, daß die nichts mit meinem Arbeitsbetätigungsfeld zu tun haben!

    Dir ist klar, das es nach Deinem Computer auf dem Weg zum Internet in Deiner Firma genug protkollierungsmöglichkeiten in Form eines Proxy-Serves (Squid) oder eines Pakefilters ("Firewall") geben kann, und meisten auch gibt?

    Will damit sagen, mit dem Löschen der Adresshistory/Cache/Cookies im Browser ist es nicht getan.. die entsprechenden Rechner müssten kompromitiert werden :zwinker:
     
    #8
    Kanaldeckeldieb, 24 August 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 4
  9. marcus84
    Verbringt hier viel Zeit
    581
    103
    5
    Single
    ähm... vielleicht is das ja auch nen einzelplatz-pc und dann reicht das ja mit der history. wenn ihr chef das will dann muss er einfach nur den index.dat file aus dem temporay internet file ordner holen und da sind alle webseitenzugriffe aufgelistet!

    aber wer macht sich schon die mühe.

    wenn das natürlich netzwerkrechner sind dann wirds schon problematisch aber ich würd mir da keine gedanken machen. wenn du nich in nem it unternehmen arbeitest kümmert sich eh kaum einer um die logfiles vom proxy etc.pp
     
    #9
    marcus84, 25 August 2002
  10. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    Bei mir ist es genau umgekehrt...

    Es kommt eben auf die IT-"Dienstleister" bzw die eigene IT an. Da dort jedoch meist überbezahlte Windows-klicker / MSCEler die Sessel platt drücken sieht es bei zu vielen zu schlecht aus.

    Bei Kleinbetrieben mag Deine Aussage zutreffen, aber bei allem was größer ist siehts anders aus. Wenns gut gemacht ist hat jeder Mitarbeiter eine "Policy" unterschreiben müssen wo klar geregelt ist was vom A.Platz aus gezugelassen wird etc.
     
    #10
    Kanaldeckeldieb, 25 August 2002
  11. marcus84
    Verbringt hier viel Zeit
    581
    103
    5
    Single
    jo, aber sie hat ja leider nich gesagt ob sie bei IBM oder in Sparmarkt um die Ecke in der Verwaltung arbeitet. aber du hast schon recht mit der policy. naja, sie wird das kind schon schaukeln
     
    #11
    marcus84, 26 August 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  12. angel666
    Gast
    0
    Nein, mein Chef ist nicht Bill Gates!
    Ich sitze in ner ziemlich kleinen Firma im Büro und mein PC ist auch der einzigste hier! Daß man das letztendlich alles nachvollziehen kann wenn man das will, ist mir schon klar! Aber soviel AHnung hat hier keiner davon, daß ich mich davor fürchten müßte! Es ging nur darum, daß nicht glei sonstwas erscheint, wenn sich doch mal ein anderer dransetzt! Und das hat ja auhc geklappt!
     
    #12
    angel666, 26 August 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Brauch schnell Hilfe
Malin
Off-Topic-Location Forum
5 Januar 2012
46 Antworten
Malin
Off-Topic-Location Forum
12 Juli 2007
30 Antworten