Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Brauche bitte Hilfe(schnell!!!)

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Frusciante17, 14 Dezember 2005.

  1. Frusciante17
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich hab gestern mit meiner freundin geschlafen, sie nimmt die Pille nicht, wir haben mit Kondom verhütet!
    ich bin dabei nich gekommen(is ja egal wieso), aber der lusttropfen ist schon gekommen!
    ich hab dann gestern nachgeschaut, und hab ein loch (ca. 0,7mm durchmesser), nicht an der spitze des kondemes, sondern bei mittlerer länge entdeckt!
    jetzt hab ich panik dass sie schwanger ist.hab mir auch schon überlegt, wegen Pille danach, ob das notwendig ist.(das ganze is ca. 12 h her!)

    meine mum hat gesagt es ist sehr unwahrscheinlich, dass sie schwanger ist, aber ich hab ein doofes gefühl.

    was ich noch sagen wollte, ist dass sie vorigen mittwoch ihre regel bekommen hat, kann sich das überhaupt ausgehen!!!???
    dass sie schwanger ist?

    bitte helft mir möglichst schnell!

    wie wahrscheinlich ist es, dass sie schwanger ist, und soll ich die pille danach besorgen?(is blöd, denn ich glaub sie dreht da durch)!!!

    ich weiss das war alles sehr blöd, und ab jetzt werd ich sicher nur mehr mit pille!!!!

    Danke schonmal im vorraus!

    muss jetzt in die schule, komme um 12:30 nach hause!!!
     
    #1
    Frusciante17, 14 Dezember 2005
  2. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich glaube, dass due Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft sehr gering ist. Wie habt ihr denn ein Loch in das Kondom bekommen? Habt ihr mit euren Fingernägeln nicht aufgepasst? Bei richtiger Anwendung sind Kondome sehr sicher.
    Wenn du denkst, dass deine Freundin schon durchdreht, wenn du die Pille danach besorgst, dann möchte ich sie nicht erleben, wenn sie doch schwanger sein sollte...
     
    #2
    Touchdown, 14 Dezember 2005
  3. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    sehr unwahrscheinlich, dass da was passiert ist. da müssten die -wenn überhaupt vorhandenen- wenigen spermien aus dem lusttröpfchen zurück zur mitte kriechen, sich da durch das kleine loch im gummi und dann durch den zu diesem zykluszeitpunkt noch festen schleimpfropf am muttermund zwängen und außerdem so fit sein, dass sie bis zum eisrung, der wahrscheinlich erst mitte nächster woche stattfinden wird, durchhalten. und auch dann ist eine befruchtung keineswegs sicher :link:
    also wie gesagt, mit an sicherheit grenzender wahrscheinlichkeit ist deine freundin nicht schwanger.
    wenn euch die 5 wochen bis zum schwangerschaftstest zu lang sind und ihr glaubt, das nicht durchstehen zu können, soll sich deine freunin heute noch die pille danach verschreiben lassen, dann seid ihr auf der sicheren seite und sie kann sich beruhigen.
     
    #3
    Miss_Marple, 14 Dezember 2005
  4. Mummelbärchen
    Verbringt hier viel Zeit
    478
    103
    1
    Single
    Ich glaube auch nicht, das sie schwange4r ist.
    Zumal du ja nochnichtmal gekommen bist, warum auch immer!!!
    Der Lusttropfen ist ja nun nicht die welt an Flüssigkeit und an den Kondomen haftet ja auch ne Spermienabtötende Substanz, da hat der Lusttropfen keine chance.
    Und das Loch, war ja seitlich, wie soll er da durchgekommen sein.
    Mach dir nicht soviele Panische gedanken.
     
    #4
    Mummelbärchen, 14 Dezember 2005
  5. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    stimme Aiva da vollkomen zu: da is allerallerhöchstwahrtscheinlich nichts passiert, 99,9999999...% würd ich mal sagen.

    Pille danach halte ich zwar für übertrieben (mal abgesehen davon dass ich das stark bezweifle dass sie der Arzt in dieser Situation verschreibt...), aber wenn sie wirklich schwache Nerven hat, wäre es vielleicht doch besser oder auch nich, is ja einj ziemlicher Hormonhammer...müsst ihr entscheiden.
    ich würde sie nicht nehmen.
     
    #5
    f.MaTu, 14 Dezember 2005
  6. Frusciante17
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich hab mit ihr gesprochen und sie hat sofort gemeint, dass da nix passiert ist!

    meine schwester hat auch gesagt, dass nix passiert ist und jetzt die antworten..............

    naja, ich bin heilfroh und hab auch was daraus gelernt!!! :zwinker:

    pille danach werden wir nicht nehmen, is eine zu grosse belastung für sie!!!

    So, dann noch vielen dank für die antworten, ihr habt mich sehr beruhigt! :smile:

    Grüsse, Frusciante
     
    #6
    Frusciante17, 14 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Brauche bitte Hilfe
mini03
Aufklärung & Verhütung Forum
29 November 2008
8 Antworten
Christin_18
Aufklärung & Verhütung Forum
15 April 2005
3 Antworten
Test