Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Brauche dringend Hilfe...was tun wenn er zu früh kommt?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Blubber84, 8 Juli 2008.

  1. Blubber84
    Blubber84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Ihr lieben,

    habe da ein "kleines" Problem :geknickt: ....bin seit kurzem mit meinem Freund zusammen :herz: und wir wollten auch schon mit einander schlafen, allerdings bevor es dazu kommen konnte, war er leider schon "gekommen". Dachte das sich das vielleicht durch ein kürzeres Vorspiel legt, naja falsch gedacht und wenn wir es dann hinbekommen haben das Er noch ein zweites mal kann war das auch nur von sehr sehr kurzer Dauer, naja im Prinzip einmal kurz rein und dann wars das auch wieder...was soll ich nur tun :cry: Ihn so wirklich drauf anzu sprechen traue ich mich nun auch noch nicht, aber ich merke wie Depri er dann immer ist...

    Hoffe ihr habt da ein paar gute Tips für mich! :smile:
     
    #1
    Blubber84, 8 Juli 2008
  2. Lenny84
    Gast
    0
    Hallo,
    frisch verliebt? Schön :zwinker: Verzweifle nicht gleich. Wie ist das denn, wenn er sich selbstbefriedigt? Hast Du ihn da schonmal gefragt, ob er das auch eher schnell macht oder sich Zeit lässt? Stößt er beim Sex mit Dir gleich schnell zu? Hast Du ihn schonmal geritten? Da kannst Du doch das Tempo bestimmen.
    Scheinbar ist er begeistert von Deinem Körper, Du scheinst ihn echt heiß zu machen...beim schnellen kommen kann man fast nur empfehlen: Übung macht den Meister.
    Grüße
     
    #2
    Lenny84, 8 Juli 2008
  3. Blubber84
    Blubber84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Lenny,

    ja frisch verliebt :cool1: :herz:

    Nein habe bisher mich nicht getraut Ihn drauf anzu sprechen und wenn ich die initiative ergreifen will, wendet er das immer gleich ganz schnell wieder. Naja und mit dem zustoßen ist das so ne sache, kaum das er in mich "eingedrungen" ist war es das auch schon wieder da ist garnicht erst was mit "zu stossen"! :kopfschue

    LG :flennen:
     
    #3
    Blubber84, 8 Juli 2008
  4. Lenny84
    Gast
    0
    hm, auf jeden fall ist das ja bei ihm eine kopfsache, er ist ja quasi zu spitz...hast du dir vor ihm schon anmerken lassen, dass es definitiv zu kurz war? also hast du ihm das schon gesagt?
     
    #4
    Lenny84, 8 Juli 2008
  5. Blubber84
    Blubber84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Nein natürlich nicht, grade wenn er dann immer so down war, wollte ich Ihm das nicht auch noch sagen...habe dann immer so getan als ob alles OK ist...obwohl das sicher auch falsch war! :kopfschue
     
    #5
    Blubber84, 8 Juli 2008
  6. Lenny84
    Gast
    0
    ja, das dachte ich nämlich schon, also setz ihn nicht gleich zusätzlich unter druck...und sag ihm, dass er sich auch nicht unter druck setzen soll...
     
    #6
    Lenny84, 8 Juli 2008
  7. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    smile ... mach dich häßlicher! :grin:

    aber mal spass beiseite. :zwinker:
    oft ists doch so, das man am anfang einer Beziehung eher nervöser ist.
    die einen bekommen ihren kleinen freund erst gar nicht in arbeitsstellung und dein freund kommt halt sehr schnell.

    ich kann mir vorstellen, das ihm das peinlich ist.
    gleichzeitig finde ich, das eine gewisse art von humor auch im bett nicht schadet und für eine gewisse lockerheit sorgen kann.

    wie ich ja schon öfter geschrieben habe, gestehe ich meinem kleinen freund seinen eigenen willen zu.
    will er nicht (was am anfang der beziehung mit meiner frau zum beispiel der fall war), lache ich darüber und mache noch scherze ala "guck dir den idioten an! ICH will, aber er ist zu schüchtern! :kopfschue "

    vielleicht solltest du versuchen deinem freund zu zeigen, das es dir nichts ausmacht (auch wenn es dir was ausmacht).
    ihm sagen, das es sicherlich nur am anfang so ist, weil sein schniedel sich so freut dir so nahe sein zu können. :smile:
    eben mit einem lächeln auf dem mund und gleichzeitig auch mit verständnis reagieren.

    dein freund kann dich ja auch sonst im vorspiel beglücken ... auch wenn es seinem kleinen freund dann noch schwerer fallen wird sich etwas mehr zu gedulden, bis er spuckt.

    das wird sich mit der zeit sicherlich einspielen. :zwinker:
     
    #7
    User 38494, 8 Juli 2008
  8. Blubber84
    Blubber84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    :cry: Ihr habt so leicht reden....ich hab noch nicht einmal einen schimmer wie ich Ihn darauf ansprechen soll... :kopfschue Das ist alles nciht so einfach...
     
    #8
    Blubber84, 8 Juli 2008
  9. Lenny84
    Gast
    0
    Das ist aber der erste Freund, bei dem so ist, wie?
     
    #9
    Lenny84, 8 Juli 2008
  10. Blubber84
    Blubber84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ja zum glück! :smile:
     
    #10
    Blubber84, 8 Juli 2008
  11. pewpew
    pewpew (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    Single
    also ich kann nur sagen das ich lange genug auch diese Problem hatte. Ich aber nun zum Glück jetzt voll und ganz selbst steuern kann wann ich kommen will.

    Meine Tipps für dich und Ihn:

    1. Seine Vorstellung
    2. Der Stoss Rhytmus
    3. Du

    zu 1:

    Wenn er es hinausziehen möchte soll er einfach denken er hat mit Angela Merkel oder noch besser Helmut Kohl Sex :kopfschue

    zu 2:

    Er soll langsam mit dir schlafen... der "schnelle" Sex bekommt ihm in der Phase bestimmt einfach zu gut :cry:

    zu 3:

    Befriedige ihn oral oder sonst wie, schlaf danach mit ihm, habt öfters Sex und du wirst merken es ändert sich, aber es braucht Zeit und vorallem VIEL VERSTÄNDNIS von dir :engel: :drool:
     
    #11
    pewpew, 8 Juli 2008
  12. Sexsüchtige
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    101
    0
    nicht angegeben
    was heißt zum Glcük???
    Das ist dann schon ne kompett falsche Einstellung!
    Der eine ist so, der andere so.

    Ich hatte mal dasselbe Problem in deinem Alter, und man kann wirklich nichts dafür, wenn die Freundin sich dann anfängt noch zu beschweren dann setzt man sich noch mehr uinter Druck und es wird noch schlimmer als besser.

    Im die Sache im griff zu bekommen braucht man viel Geduld und übung...

    Du solltest ihn eindringen lassen und dann wieder herausziehen bevor er kommen kann, damit er sich abkühlen kann :smile: Und ihn dann wieder eindringen lassen und wieder dasselbe wiederholen damit er sich an das Gefühl gewöhnen kann...
    Das ist alles nicht so einfach!
     
    #12
    Sexsüchtige, 8 Juli 2008
  13. Blubber84
    Blubber84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich beschwere mich ja nicht...zumindest nicht bei Ihm...deswegen schreibe ich ja hier und hoffe auf hilfereiche Tips... :schuechte

    Kaum das er eingedrungen ist ist es schon zu spät...da ist dann ncihts mehr mit abkühlen lassen... :kopfschue
     
    #13
    Blubber84, 8 Juli 2008
  14. Sexsüchtige
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    101
    0
    nicht angegeben
    und wenn du es ihm mit der Hand machst und ihn danach eindringend läßt ist es genauso?
     
    #14
    Sexsüchtige, 8 Juli 2008
  15. Blubber84
    Blubber84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Weiss ich nicht, das haben wir noch nicht ausprobiert...
     
    #15
    Blubber84, 8 Juli 2008
  16. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Normalerweise ist es immer von Vorteil in so einer Situation die zweite Runde zu nutzen. Das hattet ihr aber schon ausprobiert, nech. Aber auch hier, kommt Zeit kommt Rat. Ihr könnt es ja so oft machen wie ihr wollt.

    Wie verhütet ihr denn? Mit Kondom oder nur die Pille. Unter Umständen könntet ihr es auch mal mit Kondom probieren. Da ist dann die Reibung nicht ganz so groß, oder einfach mal Gleitgel.

    DU hast das bist jetzt auf jeden Fall richtig gemacht um nicht zu zeigen, dass es dich stört. Das hätte eher einen negativen Effekt gehabt und dich auch nicht weiter gebracht. DU kannst ihn ja auch mal "ärgern". Wenn du es ihm mit der Hand machst und du merkst, dass er kommt. Hör einfach auf. Das trainiert auch ein wenig.
     
    #16
    ToreadorDaniel, 8 Juli 2008
  17. Exelon
    Exelon (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    103
    4
    vergeben und glücklich
    Fragt ihr euch denn gegenseitig gar nicht, ob der Sex für euch in Ordnung ist?
    Also ich und mein Freund machen das schon und wenn es dann mal was gibt, was man "besser machen" könnte, dann bespricht man das auch, ohne das einer eingeschnappt ist (man darf natürlich nicht verletztend werden).
     
    #17
    Exelon, 8 Juli 2008
  18. Lenny84
    Gast
    0
    hier geht es ja nicht nur um's "besser machen". er kommt zu früh, das kann eine kopfsache sein, und wenn man männer darauf anspricht, setzen sie sich noch mehr unter druck, weil sie denken, frau gefällt so rein gar nix, was man(n) mit ihr im bett anstellt. und man möchte ja auch, dass die partnerin spaß hat und setzt sich dann zusätzlich unter druck. deshalb ist es bei diesem thema schwieriger, mal eben drüber zu reden als wenn man seinen partner nach ner sexuellen praktik fragt.
     
    #18
    Lenny84, 8 Juli 2008
  19. Blubber84
    Blubber84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich

    Nein wir fragen uns so etwas nicht... :frown:

    Wir sind ja auch noch nciht sooo lange zusammen als das wir uns schon einfach so über Sex unterhalten...es ergibt sich halt immer einfach so...und wie schon gesagt ich will ihn halt keinesfalls unter druck setzen da ich merke das er das auch schon selber tut und ich würde eigentlich lieber den druck von Ihm nehmen...deswegen habe ich bisher auch ncihts gesagt! :kopfschue

    Wir haben es auch schon mit Kondom versucht und ohne...es hilft alles nichts...Oh man ich sehe...da kommt noch einiges auf mich zu :zwinker:
     
    #19
    Blubber84, 8 Juli 2008
  20. Martouf
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    103
    3
    nicht angegeben
    Variante 1:
    Ihn vorher richtig geil machen bis er regelrecht über dich herfallen möchte (er findet dich sehr reizvoll, denk dran!). Dann blasen und ihn dabei richtig fertig machen, bis er platt im Bett liegt weil du ihn so gut befriedigt hast. Anschließend ausgiebig 'ne Runde kuscheln - viele Männer brauchen einfach ne gewisse Zeit bis sie wieder können, würde sagen nicht unter 30 Minuten um sicher zu sein, dass nix überreizt ist. Dann Sex haben und du wirst merken dass er einfach nicht so schnell kommen kann selbst wenn er es wollte, weils biologisch einfach nicht geht. Trotzdem ist er mit Sicherheit total vernarrt in dich und das kommt euch beiden sehr zu Gute. :grin:

    Variante 2:
    Ähnlich wie Variante 1, nur dass ihr direkt Sex habt. Mach ihn auch hier vorher richtig heiß, bis er nichts anderes mehr kann als total heiß über dich herzufallen. Logischerweise passierts dann innerhalb der ersten 10 Sek. *g*
    Anschließend machst du ein süßes, grinsendes, verständnisvolles Gesicht und findest das bitte überhaupt nicht schlimm. Wenn er fragt, sag ihm ruhig, dass ihr's gleich nochmal tun werdet, er wird sich freuen! :engel: Auf diese Weise nimmst du ihm die Angst, etwas "Schlimmes" getan zu haben und/oder deine Erwartungen nicht erfüllt zu haben.
    Dann kuschelt ca. 30 Minuten miteinander, anschließend macht ihr's wieder miteinander. Auch hier wird er einfach biologisch nicht mehr dazu in der Lage sein, sofort zu kommen, und trotzdem geil auf dich sein.

    Mach das 'n paar Mal und ich würde sagen, das Problem erledigt sich von selbst. Bin zwar kein Frühkommer gewesen, aber kann mir das als Mann einfach ganz gut vorstellen, dass es auf die Art funktionieren müsste.

    Lasst euch den Spaß an der Sache nicht versauen, er kann nix dafür, dass es so ist. Fühl dich lieber geehrt, dass er dich (= deinen Körper + die Art und Weise, wie du ihn einsetzt) so dermaßen geil findet!

    Wenn er kein Kuscheltyp ist, könnt ihr die ~ 30 Minuten Kuscheln auch verkürzen und er leckt dich in der restlichen Zeit, dann hast du auch deinen Spaß und was meinst du was ihn das anturnt, wenn er dich mit der Zunge zum Kommen bringt?!
    --> Hauptsache er realisiert, dass es dir gefällt, auch wenn ihm das kleine Missgeschick nunmal passiert ist.
     
    #20
    Martouf, 8 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Brauche dringend Hilfe
nedr8231
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 September 2013
4 Antworten
Herner93
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
15 Juni 2013
4 Antworten
Jonas1998
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
24 September 2012
15 Antworten