Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • perfetto
    Verbringt hier viel Zeit
    80
    93
    1
    in einer Beziehung
    7 Dezember 2007
    #1

    Brauche einen Tipp zum ersten Kuss mit neuer Liebe

    Hallo zusammen,

    ich habe folgende Situation: Und zwar habe ich vor einigen Tagen meine absolute Traumfrau kennengelernt, da bin ich mir ganz sicher. Seitdem sehen wir uns 2-3 x pro Woche und das auch immer sehr lang, also nicht nur eine Stunde oder so. Dazu mailen oder smsen wir mehrere Male und das jeden Tag immer über den ganzen Tag verteilt seitdem. Wir haben uns auch schon gegenseitig "gestanden", dass wir mehr voneinander wollen. Aber da ich meine beiden letzten Male vermasselt habe (einmal war ich zu langsam, einmal zu schnell) habe ich einfach Bedenken es diesmal wieder falsch zu machen. Es gab schon flüchtige Küsschen auf den Mund und Zärtlichkeiten wie Umarmungen weicht sie nicht aus. Sie gab mir aber zu verstehen, dass sie mich schüchtern findet, was so auch stimmt ;-) Hat jemand einen Tipp wie ich mich zukünftig geschickt verhalte ?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Küssen?
    2. Kusstest?
    3. KÜssen !?
    4. Kuss
    5. küssen
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    7 Dezember 2007
    #2
    Frage sie, was sie denn gern hätte.

    Ansonsten kommst du hier kein Stück weiter.
     
  • User 33278
    User 33278 (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    Single
    7 Dezember 2007
    #3
    Hey Du :smile:

    wie wärs, wenn Du ihr per SMS/Mail einfach nen längeren Kuss gibst - und so als Anspielung dann verlauten lässt, dass Du das ja auch gerne im RL machen würdest, Dich nur nicht traust?

    Wenn zwischen Euch schon klar ist, dass ihr beide mehr wollt, steht ja solch einem Geständnis auch nichts mehr im Wege :herz:

    Liebe Grüsse,
    sunny_day, die ihrerseits mit ihrem Traummann noch lange nicht soweit ist, aber auch gerne würde :engel:
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    7 Dezember 2007
    #4
    Geh mit ihr aus und wenn ein besonders schönes Lied kommt, schau ihr in die Augen, nimm vorsichtig ihr Kinn, zieh ihr Gesicht ganz langsam zu dir ran und küss sie ganz sanft auf den geschlossenen Mund. Keine ruckartigen Bewegungen, kein Zögern, kein Weggucken.

    Das klappt schon. :zwinker:
     
  • perfetto
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    80
    93
    1
    in einer Beziehung
    7 Dezember 2007
    #5
    ich überleg mir schon die ganze zeit, was denn diese anspielung bedeuten könnte warum ich trotz alledem noch so schüchtern sei.

    ich überleg mir schon die ganze zeit, was denn diese anspielung bedeuten könnte warum ich trotz alledem noch so schüchtern sei.

    ein kuss auf den mund hab ich ihr gegeben, den hat sie auch erwidert, aber war halt sehr kurz und flüchtig.
     
  • Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.672
    123
    2
    Verlobt
    7 Dezember 2007
    #6
    Also ich find, dass man nicht alle Probleme bereden sollte. Kommt doch wohl sehr unromantisch, wenn er sie fragt, wann und wie sie am liebsten geküsst werden würde. :ratlos:

    Wenn es schon einen kurzen Kuss gegeben hat, dann dürfte der zweite Schritt ja deutlich einfacher werden.
    Mach es genauso wie beim ersten Mal, nur diesmal eben länger. Sie wird da schon nicht davon laufen. :zwinker:
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    7 Dezember 2007
    #7
    Da haben wir halt gegensätzliche Einstellungen ..

    Ich würde es nicht unromantisch finden, wenn eine Frau mich fragen würde, ob und wie sie mich jetzt küssen "dürfte".

    Dass die beiden sich mögen, ist klar. Ist eine Sache der "Durchführung" :zwinker:
     
  • Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.672
    123
    2
    Verlobt
    7 Dezember 2007
    #8
    Ja kann sein, aber trotzdem finde ich, dass es nicht die einzige Lösung ist.
     
  • TheRapie
    TheRapie (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    662
    101
    0
    nicht angegeben
    7 Dezember 2007
    #9
    auch wenn es keine große hilfe sein mag, aber normalerweise (naja, vielleicht besser bei mir) kommt das doch von selbst. man rückt zusammen, erste flüchtige berührungen, tiefer blickkontakt, die köpfe kommen sich näher, die lippen, und schon ists passiert... irgendwie hab ich mir da nie gedanken drüber gemacht und es hat immer geklappt... und ich bin wahrscheinlich auch nicht der selbstbewussteste oder was auch immer das gegenteil von schüchtern ist.
     
  • Aspirinho
    Aspirinho (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Dezember 2007
    #10
    Also ich habe noch nie in meinem Leben gefragt, ob ich eine Frau küssen darf ! So ein.....ich nehme mir das was ich will. Und wenn Ihr so weit seid wie du es beschreibst, dann ist das OK wenn du das machst - peng. Keine Angst ! Die Dame verhaut dich schon nicht ! Wichtig ist, das Du nicht zögerst oder zu boden gugst usw. sondern so auftrittst, als ob es das natürlichste auf der welt wäre, denn das ist es !

    man kann es auch ein wenig anders machen zb so :

    ER : "Ich muß mich jetzt tierisch zusammenreißen, dich nicht zu küssen." [Wenn Sie dir nun einen verwirrten aber dennoch den hundeblick schenkt - peng, gewonnen!]

    was auch gut klappen kann : "findest du es eigentlich gut, wenn ein mann dich fragt ob er dich küssen darf oder findest du es besser, wenn er sich nimmt was er will ?" auch hier auf die reaktion abwartenm je nach dem, wie sie reagiert kann dies auch dann sehr schnell zu dem gewünschten resultat führen.

    egal was du machst, nicht zögern oder ängstlich wirken sodern es ganz natürlich wirken lassen, dann ist es doch am schönsten !

    Viel Spaß & erfolg !
     
  • summm
    Gast
    0
    8 Dezember 2007
    #11
    ....
     
  • Silverfish
    Verbringt hier viel Zeit
    389
    103
    2
    nicht angegeben
    8 Dezember 2007
    #12
    Die Szene habe ich doch letztens in einem Film gesehen. :zwinker:
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    8 Dezember 2007
    #13
    Und ich hab sie in echt erlebt. :herz: *dahinschmelz*
     
  • Aspirinho
    Aspirinho (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Dezember 2007
    #14
    ich habs so gemacht wie Piratin schreibt im echten Leben und Peng, mein Status ist nu anders. So gehts auch ! :zwinker:
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    8 Dezember 2007
    #15
    bin froh dass ich helfen konnte :smile:
     
  • perfetto
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    80
    93
    1
    in einer Beziehung
    13 Dezember 2007
    #16
    Tja, also mittlerweile hab ich es gewagt. Und es hat funktioniert und es war einfach wunderbar.

    Trotzdem fühle ich mich nicht so recht glücklich, da sie nur 1-2 mal pro Woche und dann auch immer nur so 3-4 Stunden Zeit für mich hat. Und auch am Wochenende ist sie meistens verplant.

    Nun weiss ich gar nicht mehr was ich mit der Situation anfangen soll, da ich mir nichts mehr wünsche als mit ihr zusammen zu sein.
     
  • lrx4u
    lrx4u (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2007
    #17

    Hmmm.. ganz ehrlich... wieso sagst du es ihr nicht einfach genau das was du hier geschrieben hast... sag ihr einfach das du nicht weisst was du denken sollst...
    Komm etwas aus dir raus und sag es ihr... denn sonst, wenn es so weiter geht bist du dir nie sicher was es zwischen euch werden kann....

    Gruß aus HH
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste