Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Eval
    Eval (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    91
    0
    vergeben und glücklich
    24 August 2005
    #1

    Brauche euren Rat,..

    Ich würde mir gerne eine Tattoo machen lassen, aber ich habe angst das es sehr weh tut...und jetzt wollte ich eigendlich wissen:

    1) Tut es auf dem Dekollte (hätte gerne 3 Pfotenabdrücke ober der Brust,eben auf dem Dekollte) oder auf dem Knöchel (ein Chines. Zeichen) mehr weh?? Oder ist das unterschiedlich?? Tut es beim einen auf dem Dekollte und dem anderen auf dem Knöchel mehr weh??
    :confused:
    2) und stimmt das das (auch wenn auf der gleichen stelle das Tattoo ist) dem einen vielleicht mehr, und dem anderen weniger weh??


    Würd mich sehr über eine Antwort fruen...
    Danke im Vorraus,...Lg :confused:
     
  • Benglord
    Gast
    0
    24 August 2005
    #2
    zu 1 kann ich nur sagen, dass 2 Pfoten abdrücke besser aussehen würden

    zu2: Ja, Schattierungen sind schmerzhafter als anders (Linien, Füllungen, ..)
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    24 August 2005
    #3
    Jeder hat eine andere Schmerzgrenze.. der eine fängt an zu heulen der ander fragt "wann fängstn endlich ma an?" - obwohl die Nadel schon längst losgelegt hat..

    Generell sagen viele, dass es auf dem Muskel schmerzhafter ist, als wenn knochen drunter ist (wie am Steißbein zb.) weil man das "einfache Fettgewebe" nicht so straff ziehen kann..

    vana
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste