Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Brauche hilfe @alle mathefreaks

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von AustrianGirl, 19 Juni 2004.

  1. AustrianGirl
    0
    ich komm bei einer rechnung nicht weiter! bitte helft mir mal! :frown:

    Rechnen mit Bruchtermen:

    Schreibe in Form einer Summe!

    a² + 2ab + b²
    _______________ <----- Bruchstrich
    ab

    wäre echt nett, wenn mir jemand helfen könnte! :smile:
     
    #1
    AustrianGirl, 19 Juni 2004
  2. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    In Form einer Summe ? hä ?
    Summe ist immer ein Ergebnis einer Addition.
    In dem Fall wäre das a/b + 2 + b/a
    Aber sooooo einfach kann die Fragestellung ja nicht sein *grübel*

    Edit: Zum Verständnis
    Die Aufgabe lautet a²(=a*a) +2ab + b²(=b*b) geteilt durch ab (=a*b)
    Da Punktrechnung vor Strichrechnung geht, bedeutet das
    (a*a)/ab = a/b
    2ab/ab = 2
    (b*b)/a*b = b/a

    Summe = a/b + 2 + b/a
     
    #2
    waschbär2, 19 Juni 2004
  3. AustrianGirl
    0
    so wie die anderen rechnungen auf dieser buchseite aussehen, gehört das dann so aufgeschrieben:

    (a² + 2ab + b²) : (ab) =

    dividieren durch terme eben!
     
    #3
    AustrianGirl, 19 Juni 2004
  4. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Joa, dann stimmts ja ! Schrägstrich durch Bruchstrich oder : ersetzen)

    Ergebnis: a:b + 2 + b:a

    Klammer brauchst Du keine, da Punkt vor Strich !
     
    #4
    waschbär2, 19 Juni 2004
  5. AustrianGirl
    0
    genau deshalb braucht man vorne die klammer ^^
    ich mache die klammern immer!


    rechne mal schritt für schritt für mich; bitteeee
     
    #5
    AustrianGirl, 19 Juni 2004
  6. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Aaaarggghhhh

    a²+2ab+b²=(a*a)+(2*a*b)+(b*b)

    und das geteilt duch a*b
    (a*a) : (a*b) = (a:b)
    (2*a*b) : (a*b) = 2
    (b*b) : (a*b) = (b:a)

    Summe : (a:b) + 2 + (b:a)

    Jetzt kapiert ?
     
    #6
    waschbär2, 19 Juni 2004
  7. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    joah, würde einfach

    a² . . 2ab . .b²
    -- . +. --- .+.--
    ab . . ab . . ab


    schreiben.

    das kann man doch dann noch kürzen, oder?
    oder gilt hier auch der spruch "in differenzen und summen kürzen nur die dummen" ?

    WENN man kürzen kann (was ich glaube) könnte man das noch in:

    a . . . . . . . . b
    --. +. 2 . + .--
    b . . . . . . . . a

    umformen.


    (die punkte sind nur da, weil der das sonst so blöd formatiert/zusammenzieht....)
     
    #7
    JuliaB, 19 Juni 2004
  8. Rodriguez
    Rodriguez (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    @ Julchen

    Das ist dasselbe, wie der Waschbär geschrieben hat.
    Passt schon :zwinker:
     
    #8
    Rodriguez, 19 Juni 2004
  9. liebe_dani
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    nicht angegeben
    edit: habe mich geirrt... kann den beitrag nur nicht mehr löschen
     
    #9
    liebe_dani, 19 Juni 2004
  10. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Hä ?
    *Mathe-LK wegschmeiss*
    (a+b)² = a²+2ab+b²
     
    #10
    waschbär2, 19 Juni 2004
  11. Kleave
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    1
    nicht angegeben
    *Waschbär-zu-stimm*
    Ergebniss ist richtig:bier:
     
    #11
    Kleave, 19 Juni 2004
  12. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Gott sei Dank hast Du den Rest gelöscht .... :bier:
     
    #12
    waschbär2, 19 Juni 2004
  13. liebe_dani
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    nicht angegeben
    aahh ihr seid aber auch verdammt schnell hier *g*
    das nächste mal rechne ich lieber erstmal aufn blatt.
    und stimmt schon das andere (a/b + 2 + b/a) ist richtig.
     
    #13
    liebe_dani, 19 Juni 2004
  14. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Macht nichts !
    Allein, dass Du helfen wolltest gibt Dir schon ein +
    :zwinker:
     
    #14
    waschbär2, 19 Juni 2004
  15. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    ja, aber er hat so viel geschrieben und in einer form, die ich mir länger hätte angucken müssen ums zu schnallen, darum hab ich einfach geschrieben, was ich denke und fertig :zwinker:

    hab ja auch nicht gesagt, dass meins ne neue idee ist, nur dass ichs so machen würde.
     
    #15
    JuliaB, 19 Juni 2004
  16. AustrianGirl
    0
    danke julia,
    so wie dus geschrieben hast, hab ich es jetzt geschnallt! danke, boah, eigentlich eh leicht ^^,
    also danke noch mal!
    auch ein dankeschön an waschbär!
    aber bei deiner schreibweise war ich schon ein wenig verwirrt ^^!

    also danke, echt
     
    #16
    AustrianGirl, 19 Juni 2004
  17. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    kein prob, sind wir nicht alle ein bisschen bluna? :zwinker:

    ich war auch bis zur 11. kein mathe-ass und brauchte immer simple erklärungen, darum erklär ich selbst es wohl auch simpel... *g*

    aber lass den kopf nicht hängen, ab der 11. gings bergauf, in einem jahr von 4- auf 1-

    lag aber wohl auch am gut erklärenden und somit motivierenden mathelehrer.
     
    #17
    JuliaB, 19 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Brauche hilfe @alle
StudieFremdscham
Off-Topic-Location Forum
21 April 2014
16 Antworten
Versus
Off-Topic-Location Forum
14 Januar 2014
20 Antworten
0reo
Off-Topic-Location Forum
19 Februar 2013
6 Antworten