Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Ausnahmefehler
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    8 August 2004
    #1

    Brauche hilfe beim verschließen einer motorradkette

    hi, brauche mal einen tip...
    ich hab mir für für mein motorrad ne neue kette bestellt. da ich werkstattkosten sparen wollte hab sie sie selber ausgewechselt. hat auch alles gut geklappt, bis auf die kleinigkeit das ich keine idee hab, wie ich die nieten des kettenschlosses, welches die beiden enden der kette miteinander verbindet, stauchen kann, also in soweit deformieren, das die kette wirklich sicher verschossen ist.
    wär geil wenn mir jemand helfen kann.. hab nämlich kein bock die karre zum händler zu schieben.. :smile:
     
  • gshock
    Gast
    0
    8 August 2004
    #2
    hmm...für Fahrradketten gibt's Kettennietendrücker. Kleines, günstiges und einfaches Utensil. Würde mich wundern, wenn es nicht etwas Ähnliches auch für Motorradketten gibt...
     
  • User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    549
    103
    6
    nicht angegeben
    8 August 2004
    #3
    Bei Fahrrädern nehmen wir in der Manufaktur ne Kettennietzange. Ansetzen und zudrücken ::smile2:
     
  • Tomcat25
    Gast
    0
    9 August 2004
    #4
    Für Motorräder gibt es auch Nietendrücker für Ketten. Bei Zübehörhandel kostet das Werkzeug zwichen 50 und 80€. Bei einer guten Werkstatt kann man sich so etwas auch ausleihen. Als Leihe würde ich aber das lieber der Werkstatt überlassen, denn wenn so eine Kette mal abfliegt kann man auch schnell auf der Nase liegen.
    Zweite Alternative: Endloskette kaufen und die Schwinge ausbauen, oder direkt einen Hobel mit Kardan anschaffen.
    Zum Glück hat meine VFR eine Einarmschwinge und ich kann sie Kette mit ein paar Handgriffen wechseln.
     
  • Ausnahmefehler
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    vergeben und glücklich
    9 August 2004
    #5
    ich hab ein kettenschloss mit hohlnieten.. kann ich die nicht einfach mit einem körner spreizen? es gibt doch auch kettenschlösser zum schrauben, kann ich mir so eins holen oder gibt es dann probleme weil das nicht zur kette passt oder so?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste