Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

brauche hilfe... beziehung droht zu scheitern! :(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Muffine86, 24 Januar 2006.

  1. Muffine86
    Gast
    0
    So ich bin schon länger angemeldet und bin auch oft hier um die Threads durchzulesen, weil sie mir in vielen situation oftmals helfen...

    nun zu meinem problem und ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll.
    Mein freund und ich sind mittlerweile fast 3 jahre zusammen (am 11.06. werden es 3 jahre) und wir sind seit august letzten jahres zusammengezogen.
    seit ein paar wochen merke ich, dass mein freund komisch mir gegenüber geworden ist. ich hab mir das nun einige tage angeschaut, und wir haben geredet, aber daraus wurde ich nicht schlau. :cry:

    Naja ok dacht ich mir, vielleicht ist es Streß. Er macht gerade Abi, arbeitet nebenbei und hat auch noch eine Band die im ziemlich wichtig ist.. Auch wichtig zu wissen ist wohl, dass musik seine große leidenschaft ist, und ich muss sagen er ist darin auch begabt.
    Ich sprach ihn auf jedenfall am Sonntag nochmals drauf an und endlich sagte er mir die wahrheit. und die traf mich wie ein schlag ins gesicht. ich wusste nicht ob ich direkt tod umfallen sollte oder ob ich einfach nur weglaufen soll. selbst jetzt wenn ich dran denke, könnte ich heulen. :flennen:

    aber nun dazu was er sagte!
    er hat sein einigen tagen das problem, dass er nicht weiß ob er mich noch so liebt wie ich ihn. er sagt, dass er mich liebt, keine frage. aber so klang es für mich, hat er panik seine ganzen hobbys nicht unter einen hut zu kriegen (neben mir versteht sich)...
    Nur was noch weiterkam war mein problem... er erzählte mir, dass er am samstag auf einer party mit seinem bruder war. dort traf er jemanden (weiblich) diese er schon lange nicht mehr gesehen hat, bla bla etc. und er "schwärmte" regelrecht von ihr. naja schwärme ist das falsche wort. aber er meinte eben "sie ist genauso wie ich. von ihrer art" ich fragte ihn also ob er sie mehr als "nur" mag. darauf konnte er mir keine antwort geben, aber er sagt er liebt mich (und das weiß ich und das merke ich auch)!
    nur darauf wusste ich nun auch nichts mehr zu sagen. und es kam von uns beiden zu einem gefühlsausbruch wie selten. :cry: und auch dabei merkte ich, dass ihm viel an mir liegt...

    Doch ein weiteres problem, naja problem ist übertrieben... sein bruder! er ist so ein richtiges "ich - brech - dir - das - herz" typ und knutscht halt auch jede. und ich weiß nicht was ich davon halten soll, wenn die zwei unterwegs sind (weil sie noch nie unterwegs waren bis auf diesen letzten samstag)

    und das letzte problem das mich sehr beschäftigt ist, dass er am Mittwoch auf diese Geburtstagsfeier geht, wo auch diese "tolle" tusse kommt. und ich die vermutung habe, dass er nur wegen ihr hingeht. und er sagte mir außerdem, dass er dort allein hingeht. (fand ich schon komisch, war nie so) und ich erklärte ihm, dass ich es nicht so toll finde. und fragte ihn auch wie er reagieren würde, wenn ich es wäre. und er gab mir recht, dass er es auch nicht so prikelnd finden würde.

    trotzdem weiß ich nicht was ich davon halten soll und ich werde auf jedenfall nachher noch mit ihm reden.. und trotzdem hab ich angst ihn zu verlieren. er hat mir viel geholfen. mir viel gezeigt unter anderen, wie es ist jemanden zu lieben und geliebt zu werden. er gab und gibt mir das was ich immer von einem mann wollte :schuechte. und natürlich liebe ich diesen kerl... aber im moment hab ich mehr angst um uns.

    sry für den langen text
    und danke für die antworten!
     
    #1
    Muffine86, 24 Januar 2006
  2. User 52152
    Meistens hier zu finden
    1.311
    148
    169
    in einer Beziehung
    Hm..also sie wirklich viel sagen kann ich dazu gar nicht, außer das mir das echt sehr Leid für dich tut, weil das hört sich ja shcon krass an!
    Ich würde meinen Freund niemals alleine auf diese Party lassen, wenn ich wüsste, dass da irgendso ne Tusse ist, die er irgendwie interessant findet. Notfalls würde ich wen anders hinschicken, dass er die Sache im Auge behält..aber kannst du ihn nicht vielleicht umstimmen, dass du mitkommen kannst? Weil dann kannst du die Lage sicher besser einschätzen, wie viel "Interesse" er an ihr hat...ob das nur so ne Freundschaft ist oder ob da Gefahr lauert.
     
    #2
    User 52152, 24 Januar 2006
  3. Muffine86
    Gast
    0
    alleine wird er da sicher nicht hingehen... ich habe das glück, einen freund zu haben, der auf mich eingeht und meine probleme zu verstehen versucht... ich hoffe er hört mich auch nochmals zu und versucht mich zu verstehen.

    aber wenn er dort alleine wäre, bzw. mit seinem bruder, der nicht gerade eine hilfe wäre. dann würde ich kein auge zu machen, mich immer wieder fragen, was ist da gelaufen, was ist los! und mich bedrückt das sehr.
     
    #3
    Muffine86, 24 Januar 2006
  4. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Genau! Einfach darauf bestehen, dass Du mitkommen willst. Dann wird sicher mehr ans Licht kommen, denn so wie er im Moment ist, redet er nur um den Brei rum. Dass Du klare Aussage haben willst, ist ja nur verständlich.
     
    #4
    User 48403, 24 Januar 2006
  5. Muffine86
    Gast
    0
    schon mal vielen dank für eure Antworten...
    Will hier nicht in selbstmitleid zerfließen! aber ich denke, es gibt einige hier im forum, die selbst solche bzw. ähnliche erfahrungen gemacht haben.
    bin um jede antwort froh. warte hier auf keinen fall auf zustimmung, nur tut es gut andere meinungen zu erfahrungen und zu wissen, wie die denken. dann man selbst hat ja oftmals ein brett vor dem kopf, wobei man sich im nachhinein denkt, so hätte es nicht sein müssen.

    aber mein gefühl sagt, dass ich richtig handle und deshalb werde ich weiter bohren bis ich genaueres weiß.
    freu mich auf eure antworten...
     
    #5
    Muffine86, 24 Januar 2006
  6. Gelini21
    Gelini21 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    366
    101
    0
    nicht angegeben
    @ django: das ist denk ich das krass falscheste, was sie machen kann, wenn sie ihre Beziehung retten will.
     
    #6
    Gelini21, 24 Januar 2006
  7. Muffine86
    Gast
    0
    bin leider am ende meiner kräfte. ich sitze hier und heul nur noch, kann nicht mehr schlafen.

    denn ich denke, insgeheim hat er shcon mit mir schluss gemacht! doch für mich kam alles so plötzlich. ich merkte erst am sonntag das irgendwas nicht stimmt. und für mich war die welt bis dahin in ordnung. er war der mann mit dem ich noch länger hätte zusammen hätten bleiben wollen. und jetzt soll alles aus sein...

    er geht mir aus dem weg, sagt mir aber, dass ich ihm was bedeutet, sagt sogar, dass er mich noch liebt. er kauft sich eine geldkarte fürs handy, nur um "ihr" zu schreiben (es ist ziemlich untypisch für ihn, weil er sich sonst nie eine karte kauft)...

    und nun das problem, wir sind zusammengezogen.. d.h. wir haben das dachgeschoss und unten wohnen die schwiegereltern. meine arbeit ist hier und mein zu hause 70 km weit weg. ich kann mir keine wohnung leisten, will aber auch nicht mit ansehen, wie er sich neu verliebt..

    mein ganzer körper spielt verrückt!!

    und nun zu dieser party.. er meint er müsse da alleine hingehen, weil er sich dann darüber klar werden kann, was er möchte! er kennt diese frau nun schließlich schon 15 jahre und kann nicht einschätzen ob es schwärmerei oder doch schon mehr ist. aber er würde sich keinenfalls gleich in eine neue Beziehung stürtzen.. nur wie gesagt es kam alles sooo urplötzlich, ich weiß damit nich umzugehen.

    :frown: :frown::flennen: :flennen:
     
    #7
    Muffine86, 25 Januar 2006
  8. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Also das ist schon krass. Ihr seid zusammengezogen, und dann schmeisst er wegen einer anderen eine fast 3jährige Beziehung einfach hin....Aber hallo! Da fehlen mir echt die Worte.:kopfschue
    Hast Du ihn schon mal darauf angesprochen, weshalb er sich zu ihr hingezogen fühlt bzw. ob sie was hat, was Du nicht hast?
    Also Leute gibts.....das ist doch unter aller Sau, was er da abzieht. Ihm scheint wohl echt nicht bewusst zu sein, was jetzt in Dir vorgeht.
    Ich hoffe, dass alles gut wird, ich wünsch Dir viel Kraft.
     
    #8
    User 48403, 25 Januar 2006
  9. Muffine86
    Gast
    0
    vielen dank django

    er ist eigentlich so verständnisvoll. und er versucht mich zu verstehen und mich anzuhören!
    aber er weiß selber nicht, was an der anderen anderst ist, außer das er sich schon 15 jahre lang kennt. aber diese ganze kühlheit und ungewissheit macht mich ganz fertig... ich will ihn nicht verlieren, ich hab ja nicht mal was davon gemerkt. er machte mir immer wieder kleine geschenke (und wenn es nur ein ü - ei war, denn er weiß, dass ich die total klasse finde :smile: ) und er sagte mir immer er liebt mich.. am sonntag schläft er mit mir, nimmt mich in den arm und sagt, dass er mich liebt und dass er das auch weiß. und am montag sieht die welt schon wieder ganz anders aus? da weiß er auf einmal nicht mehr was er will und geht mir aus dem weg.. und schreibt lieber ihr eine sms, ohne dass er mir was sagt?
     
    #9
    Muffine86, 25 Januar 2006
  10. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Das tut mir echt leid denn das ist genau das, wovor eigentlich jeder in seiner Beziehung Angst hat: Das der Partner eine andere kennenlernt von der er glaubt, sie passe besser zu ihm und wäre genauso..

    Ich finde das was Django sagte eigentlich ganz richtig, er will dich ja allerdings nicht mitnehmen, das finde ich dann wiederum schon wieder merkwürdig, er kann doch auch in deinem Beisein merken, was er fühlt und will. Du musst ja nicht den ganzen Abend an seineml Rockzipfel hängen! Ich würde es ihm noch einmal versuchen zu erklären und wenn das alles nichts bringt musst du ihn eben alleine hinlassen und kannst ihn hinterher fragen wie es dann war und was sich aus den Gesprächen mit "ihr" ergeben hat, denn ehrlich zu sein scheint er ja auf jeden Fall!

    Du sagst, dass sie sich mailen aber kennst du auch den Inhalt von den ganzen Mails?
     
    #10
    User 37284, 25 Januar 2006
  11. Muffine86
    Gast
    0
    das mit den mails habe ich durch zufall mitbekommen. er schrieb mir heute eine kurze sms, weil er etwas wissen wollte.. und da kam ich darauf, dass er seine Handykarte aufgeladen hat. Er macht diese sonst wirklich nie.. bzw. davor hat er sich immer aufgeladen, weil wir eine fernbeziehung führten, dass er wenigstens so kontakt miteinander hatten. und seit wir zusammen wohnen, hat er die karte nicht mehr aufgefüllt. und naja nun auf einmal ist geld drauf, und ich glaube jeder kann sich zusammenreimen in welches sms dieses Geld investiert wird. #

    und ich weiß nicht was der inhalt dieser mails ist! den sein Handy versteckt er seit neuestem so gut, bzw. trägt es immer bei sich. vorher hab ich das handy gelegentlich immer her genommen um spiele zu spielen, oder fotos zu machen. selbst das würde er mir wahrscheinlich nicht gewähren.
     
    #11
    Muffine86, 25 Januar 2006
  12. Dreamerin
    Gast
    0
    Mal ganz ehrlich gesagt, worauf wartest du noch?

    Dass er sagt "Oh, ich hab mich entschieden, ich mag doch dich?".
    Willst du dich jetzt hinhalten lassen?
    Ich finde, in einer Beziehung sollte man schon wissen, was man will.
    Nicht mal austesten, welche Braut nun die Bessere wäre. Und hier auf die Party gehen um zu sehen, obs nicht die andere wäre, wobei die eine im gemachten Nest noch hofft, er bleibt bei ihr.

    Für mich wäre die Beziehung jetzt schon beendet. Gut möglich, dass er sich in ne andere verliebt, das kann ja jedem passieren. Aber man kann sich drüber klar sein, was man wirklich will und dafür grade stehen. Sprich den Kontakt zur anderen eher meiden. Aber dieses Hinhalten, das find ich unter aller Sau. Außerdem möcht ich mit keinem zusammen sein, der eine andere mehr als nur "ganz hübsch" oder "ganz nett" findet, verstehst du?

    Die Umstände sind natürlich kacke, aber eine Lösung findet sich sicher irgendwie.
     
    #12
    Dreamerin, 25 Januar 2006
  13. emu
    emu (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Single
    abwarten

    Ich bin da etwas andere Meinung. Also es ist eine schwierige Situation aber er ist ehrlich zu dir. Er hatts dir gesagt. Ich meine du hast keine Chance wenn du jetzt eifersüchtig bist oder Ihn beschatten lässt.
    Du musst schon Vertrauen zu Ihm haben. Ich würde an deiner Stelle das Wochenende nach Hause fahren und alte Freunde oder so besuchen. Wenn es so sein sollte wird er es dir wohl sagen. Ich sage immer die "Hand" kann man so oder so nicht dazwischen halten.

    Also die Entscheidung wird mit seiner Entscheidung fallen. Also wenn er sich denkt er liebt sie wird er dich verlassen. Wenn du Ihn jetzt nicht mehr vertraust, dann denke ich wird es im Endeffekt schlechter für dich ausgehen.

    Ich würde auch nicht empfehlen zu dieser Party zugehen. Den Kampf wirst du dann verlieren.
    Noch ist nichts passiert und wenn du mal nicht da bist wird er vielleciht merken wieviel du Ihm noch bedeutest.

    Meine Strategie warte ab, vertraue Ihn. Wenn er sich für die andere Entscheidet hast du so oder so verloren.

    Auch wenn ich mit meiner Meinung hier alleine stehe kannst du dir die Sache ja mal durch den Kopf gehen lassen und das beste für dich darausziehen.

    MfG
    emu
     
    #13
    emu, 25 Januar 2006
  14. Dreamerin
    Gast
    0
    EMU, ich gebe dir dabei vollkommen Recht. Das ist wohl die beste Lösung.

    Allerdings würde ich mich an ihrer Stelle eben fragen, ob ich das alles gut fände, was er treibt.
     
    #14
    Dreamerin, 25 Januar 2006
  15. Gelini21
    Gelini21 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    366
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich seh das ähnlich. Klar ist es die Hölle für dich, was dein Freund grad macht. Aber er weiß wahrscheinlich auch nicht so richtig, was er machen soll. Ich würd ihn nicht unter Druck setzten sondern mich ein bißchen zurückziehen. Sieh es mal so: Wenn du jetzt Schluß machst, ist es vorbei. Wenn du abwartest, kannst du nichts verlieren. Entweder es ist nur ne Phase und ihr fangt euch wieder, oder es klappt eben nicht mehr.
    Mach dich nur nicht lächerlich und lauf ihm nach. Du bist seine Freudin, nicht sein Anhängsel. Wenn er meint, dass er mal ne andere abchecken muss, soll er machen, aber dann soll er auch wieder angekrochen kommen. Du weißt, dass du die beste für ihn bist, und das solltest du auch ausstrahlen. Und wenn nicht, bist du nicht auf ihn angewiesen. Er ist jetzt nicht der Teufel, aber wenn er so dumm ist und dich aufs Spiel setzt, muss er damit leben, wenn er vielleicht verliert. Es liegt an dir ihm zu zeigen, wer bei euch die Hosen an hat und das du wirklich ne starke Frau bist, mit der es sich lohnt, zusammen zu sein.
     
    #15
    Gelini21, 25 Januar 2006
  16. seti
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich

    dito! perfekt! was soll man dazu noch anderes sagen...
    ich stimme voll und ganz zu, dass du nichts machen kannst. nicht wenn du dabei bist und auch nicht wenn du nicht dabei bist. es liegt nicht bei dir. wenn du mitgehst, wirst du den kopf (ich weiß oben steht kampf :zwinker: ) verlieren, man kann bei sowas einfach nicht ruhig daneben stehen. irgendwas wird passieren. und es wäre mit das schlimmste was passieren kann, wenn es eine szene gibt. außerdem quälst du dich selbst damit.
    das sage ich, ohne emotional persönlich beteiligt zu sein. ich weiß, du wirst es kaum aushalten, ruhig nach haus zu fahren. aber wenn du rein nach deinem verstand (ich weiß, das ist kaum möglich im moment) gehst, wirst du merken, dass es das beste ist.

    ich wünsch dir viel glück :smile: *daumen drück*
    seti
     
    #16
    seti, 25 Januar 2006
  17. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Zu Deiner Aussage stimme ich allgemein überein. Aber hier müssen einige Dinge berücksichtigt werden, mal angenommen, sie geht so vor wie Du ihr vorschlägst.
    Wenn sie sich wieder fangen würden, hätte sie dann noch Vertrauen zu ihm?
    Und wenn sie erst mal abwarten soll und auf Distanz bleiben sollte, ist es auch nicht sicher, ob sie sich soweit zusammenreissen kann, eine gewisse Warterei durchzuhalten. Ich kann ihr jedenfalls voll nachempfinden, was sie jetzt gerade durchmacht. Da wirds wirklich schwierig, einen klaren Kopf zu behalten. (ich spreche da aus Erfahrung)
    Von daher denke ich, Vorschläge ok, aber am Ende entscheidet sie, was sie gerade für richtig hält.
     
    #17
    User 48403, 25 Januar 2006
  18. perca88
    Gast
    0
    Oh mann, ich habe gerade dein Problem aufmerksam durchgelesen und bin echt verdammt geschockt. Genau diese Situation musste ich vor einem halben Jahr durchleben! Und bei mir ist es genau wie bei dir, ich bin mit meinem Freund seit 3 Jahren zusammen und wohne seit einem Jahr mit ihm zusammen, wobei ohne Schwiegereltern unten drunter, die wohnen dafür 3min weiter weg! Und meine Eltern wohnen 50km weiter weg! Ist echt krass, dass es jemand gibt, der auch so was durchleben muss und vorallem Dingen ungefähr gleich lange mit ihrem Freund zusammen ist und lebt :smile:
    Nun aber zu deinem Problem!
    Also, bei mir ist das so ähnlich abgelaufen. Nur das es seine Ex war! Er hat ebenfalls gesagt er ist sich nicht sicher ob er mich noch liebt und dieses Spiel ging das ungefähr 2 Wochen! Dann hatte er sich für mich entschieden! Wobei es jetzt schon wieder kurz vorm aus steht! Und ich habe auch kein Geld für ne eigene Bude:kopfschue
    Liebe ihn aber sehr!!!!
     
    #18
    perca88, 25 Januar 2006
  19. Muffine86
    Gast
    0
    er geht da heute abend hin (alleine).. er meinte auch es liege nicht nur an ihr. aber das glaube ich nicht.

    heute z. b. kam er von der schule heim und war ganz normal, er umarmte mich, küsste mich und fragte, ob es mir gut geht (so wie immer eigentlich).

    doch einen klaren kopf zu bewahren, dass ist sehr sehr schwer für mich. ich habe freunde, die rufen eigentlich am laufenden band an um mich zu beruhigen um mir einfach das gefühl zu geben nicht allein zu sein. und das tut schon mal wahnsinnig gut.

    klar habe ich immer noch die hoffnung ihn zurück zu bekommen. und werde das auch nicht aufgeben, und diese hoffnung werde ich mir nicht nehmen lassen genauso wenig kann mir einer meine Angst nehmen. was ist wirklich wenn er nicht mehr will. klar gebe ich im moment die "starke" und zeige ihm, dass ich die richtige bin. aber genauso sage ich ihm was ich fühle.

    aber es spielt halt alles im moment verrückt. ich werde ihm auf keinen fall hinterher laufen. ich vertraue ihm, auch wenn es schwer fällt.
    sie schreiben sich auch sms.. da steht dann drin: "wie gehts dir? etc. pp und ich wünsch dir einen schönen abend / tag!" natürlich schreibt er die sms, wenn ich nicht da bin.

    doch dieses Ungewisse => beziehung nach 3 jahren einfach hinschmeißen, weil man mal was neues will (für mich völlig blöde und einfach nur doof) oder bin ich doch seine nummer eins.

    aber dsa ungewisse ist das, was an meinen nerven zehrt und das merkt man mir nicht nur an!
    ich muss ihm wohl heute abend vertrauen und hoffen, dass er die richtige entscheidung trifft.

    aber nun dazu, dass die beziehung für einige eigentlich schon beendet ist. trifft auf mich nicht zu. denn er war ehrlich zu mir. er sagte mir gleich was sache ist und verheimlichte nichts. er weiß das er mich liebt. er weiß aber nicht ob er nicht auch mal was neues ausprobieren möchte oder jetzt einfach mal seine freiheiten haben möchte....
    und genau aus diesem grund, wegen dieser kleinen hoffnung, gebe ich noch lange nicht auf
     
    #19
    Muffine86, 25 Januar 2006
  20. perca88
    Gast
    0
    Ich finde es vollkommen okay wie du denkst!
    Aber wenn ich du wäre, würde ich heute Abend auch was unternehmen. Ich weiß man kann sich das nicht vorstellen weil man denkt es lenkt einen eh nicht ab. Doch, es lenkt schon ab. Du denkst zwar oft dran, was er jetzt gerade machen könnte, ob er sie vielleicht schon küsst oder sonstiges, wie wirds weiter gehen usw. Aber du denkst nicht die ganze Zeit dran!!!

    Männer bitte nicht mit lesen!!!!:

    Am besten alle Männer in einen Sack stecken, du triffst immer den richtigen :drool: :grin:

    Männer denken leider anders wie wir, du kannst ihnen noch so oft deine Gefühle erklären im Grunde nehmen sie es gar nicht so auf, wie wir es eigentlich gerne hätten!
    Ich bin keine Männerhasserin:engel: , aber manchmal gehts mir einfach auf den Sack! Ich liebe meinen Freund auch und bin glücklich ihn zu haben. Aber dieses blöde Mannsgehabe nervt!!!

    Ständig nur "Typisch Mann":blablabla

    Versuch dich abzulenken und mach morgen so, als würde es dich gar nicht brennend interessieren, wie der Abend war. Er kommt von alleine und lass ihn auch von alleine kommen!!!! Auch wenns verdammt schwer fällt....:geknickt:
     
    #20
    perca88, 25 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - brauche hilfe beziehung
monibu19
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Mai 2016
3 Antworten
JonathanRea
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 März 2016
1 Antworten
MC Ichael
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Juni 2015
14 Antworten