Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

brauche hilfe! ist si schwanger?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von pr86, 13 August 2005.

  1. pr86
    Gast
    0
    Hallo!

    Habe eine Frage, ich weiß ist noch früh aber konnte nicht mehr schlafen!
    Ich mach mit etwas sorgen, meine Freundin hätte schon vor knapp 2 Tagen Ihre Periode kriegen müssen aber bisher nichts! Sie sagt, sie hätte vorher bauchkrämpfe bekommen, und sich auf den nächsten tag auf die Blutung eingestellt... aber nix kam...
    Kann die verschiebung auch daher kommen, dass sie jetzt vor hat die Pille zu nehmen und ich da voll drauf einstellt? weil sie sonst das halt nich so wahrnimmt dass ein Monat rum geht... wäre es so möglich!
    Wie gesagt, haben immer verhütet ich habs jedesmal kontolliert obs Gummi dicht is.. war es...
    Und wenn ich nicht in ihr drin war, kann doch kein Sperma in sie gelangt sein oder? bzw haben nur etwas "gerieben" /aber war nicht unverhütet in ihr)

    Bitte helft mir!

    Mfg Paul
     
    #1
    pr86, 13 August 2005
  2. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Auch beim aneinanderreiben kann je nach Erregung des Mannes schon Sperma austreten und mit der Scheide in Berührung kommen.

    Die Chance so schwanger zu werden ist zwar sicherlich geringer als wenn du richtig in ihr gewesen wärst, aber sie liegt halt nicht bei 0. DAher kanns schon sein das sie schwanger ist.

    Macht nen Test alles andere ist Rätselraten!

    Kat
     
    #2
    Sylphinja, 13 August 2005
  3. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Richtig, beim Aneinanderreiben kann der sog. Lusttropfen, der Sperma enthaelt, auch dazu führen, dass eine Frau schwanger wird. Ich denke, deine Freundin sollte zum Frauenarzt gehen, der kann sehen (Ultraschall), wie weit die Gebärmutter im Zyklus ist und wann oder ob die Regel kommt. Erstmal nicht den Teufel an die Wand malen, und ruhig bleiben. Jetzt könnt ihr eh nix mehr ändern.

    LG
     
    #3
    Lysanne, 13 August 2005
  4. pr86
    Gast
    0
    Ich hoffe nur wirklich dass es nicht der fall ist!
    Weiß es kann einfach nicht sein! hatten immer verhütet!

    Ich fühl mich grad ganz schön bschissen! :frown:

    Sie meinte, dass laut ihrem Kalender die regel am 10. hätte einsetzen können! Nun kann sich diese ja auch verschieben oder um wieviele Tage denn so?

    MfG Paul
     
    #4
    pr86, 13 August 2005
  5. kentucky
    kentucky (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    Single
    mach dir mal keinen kopf, der körper deiner freundin muss sich erstmal richtig auf die Pille einstellen.
    bei meiner ex war es das gleiche, dass ihre tage einfach net kamen und wir uns ziehmliche sorgen gemacht haben.
    erst nach einem ss test waren wir uns sicher, dass es einfach nur eine körperliche umstellung war und keine schwangerschaft... :zwinker:
     
    #5
    kentucky, 13 August 2005
  6. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    @Kentucky sie nimmt keine Pille.

    Ja die Mens kann sich verschieben, aber wenn ihr euch net sicher seit, macht nen Test, das ist das einzige was euch wirklich eine richtige eineindeutige Antwort geben kann!

    Kat
     
    #6
    Sylphinja, 13 August 2005
  7. Der homberger
    0
    kann durchs reiben passiert sein!!!
    tja freu dich vielleicht wirste bald papa !!! :bier:
     
    #7
    Der homberger, 13 August 2005
  8. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich gehe mal davon aus, dass sie noch relativ jung ist und da sie ja die Pille (noch) nicht nimmt, kann das durchaus mal vorkommen, dass die Tage unregelmässig kommen. Ich hatte, als ich die Pille noch nicht nahm, einmal sogar 20 Tage Verspätung, so viel also dazu... Bauchkrämpfe kann man auch wegen allem möglichen haben - vor allem dann, wenn man sich eine Schwangerschaft einbildet oder einredet und ach ja, wenn man wirklich schwanger ist, hat man wohl ausserordentlich selten nach zwei Tagen schon Anzeichen dafür...

    Und selbstverständlich kann theoretisch auch Sperma in sie gelangen, wenn du dich nur an ihr reibst. So viel solltest du mit deinen 19 Jahren eigentlich wissen, aber eben.
     
    #8
    Dawn13, 13 August 2005
  9. mr_d
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    Single
    wenn die frau aber ihre tage kriegt und auch die blutungen einsetzen, wird das ei doch rausgeschwemmt, oder?
    sprich: wenn sie einen tag zuvor mit meinem sperma ihn berührung gekommen wäre bevor ihre tage anfingen, könnte ich den tag darauf sicher sein das sie nicht schwanger ist?
     
    #9
    mr_d, 14 August 2005
  10. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Nein, das ist nur Blut aus der Gebärmutter und ausgestossene Gebärmutterschleimhaut.

    Nein. Grundsätzlich kann die Frau IMMER schwanger werden, es gibt höchstens wahrscheinlichere und unwahrscheinlichere Zeiten im Zyklus, aber komplett ausgeschlossen ist eine Schwangerschaft NIE!
     
    #10
    Dawn13, 14 August 2005
  11. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Doch er könnte sich recht sicher sein, das sie dann net schwanger wird.

    Und zwar weil selbst wenn ne Eizelle rumschwirt hat diese keine Einnistgrundlage mehr, da die Gebärmutterschleimhaut ja abgestoßen wurden ist.

    Kat
     
    #11
    Sylphinja, 14 August 2005
  12. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Stimmt. Aber wenn jemand so was fragt, ist mein erster Gedanke immer, dass der sich nachlässig bis gar nicht um Verhütung kümmert oder kümmern will und wenn man jemandem sagt, "sie kann dann nicht schwanger werden", gibt es imho leider viel zu viele, die das als Grund dafür nehmen, nicht zu verhüten. Und das finde ich schlecht.
     
    #12
    Dawn13, 14 August 2005
  13. mr_d
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    Single
    aber hätte der hormonhaushalt dann nicht auch sofort die regel gestoppt?
    oder braucht dieser etwas mehr zeit als einen tag?
    wollte nur wissen wie schnell das geht...
     
    #13
    mr_d, 15 August 2005
  14. ayla
    Gast
    0
    So einen Kommentar finde ich in einer solchen Situation ehrlich unangebracht. Er macht sich Sorgen, da sagt man nicht "tja, freu dich!"... :grrr:

    @pr86: ich drück dir die Daumen, das nichts passiert ist! Und beim nächsten Mal dran denken, dass man IMMER verhüten muss, auch wenn man sich nur aneinander reibt!
     
    #14
    ayla, 15 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - brauche hilfe schwanger
Sahri1993
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Januar 2013
5 Antworten
weedn
Aufklärung & Verhütung Forum
8 August 2011
21 Antworten