Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Brauche Hilfe und brauchbare Antworten

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von NewBeeie, 18 Januar 2004.

  1. NewBeeie
    Gast
    0
    Hey Leuts

    Ich hab da vollgendes Problem: Bin 23 und extrem Erfolglos was Frauen betrifft. (Ja JA nix ungewöhnliches hier)
    Der Knackpunkt ist aber ich habe einen unglaublich drang nach weiblicher Zuwendung, ich rede nicht von Sex, sonder im allgemeinen.
    Dadurch kann ich mich derzeit auch nicht auf wichtige Dinge wies Studium konzentrieren und eigentlich hab ich nur ne komplette Depristimmung.
    Kennt wer nen Mittel wie man diesen Drang unterdrückt und ich meine nicht Joga oder so.
    Hatte mal gehört es gibt da Phsychopharmaka die das bewirken, aber welche.
    Kann da wer nen anständigen Tipp geben?
    Danke
     
    #1
    NewBeeie, 18 Januar 2004
  2. walkie
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    Single
    Hallo,
    ja, es gibt Antidepressiva, die die Libido vermindern. Allerdings machen diese Mittelchen aber auch Potenzstörungen...
    Willst Du das wirklich einnehmen?
     
    #2
    walkie, 18 Januar 2004
  3. ich glaub sowas kommt schon ganz von alleine
    - wenn du eine frau finden wirst die dir gefällt und mit ihr zusammkommst bekommst du schon zuneigung die du dir wünschsts.
    Aber jetzt in der zeit wo es dir mies geht - lenk dich am besten so gut wie es geht ab mit tollen dingen.
    treib sport - um was für deinen körper zu tun zum beispiel bodybuildung

    oder sportverein

    hör musik die dir gefällt

    und unternehm was mit deinen freunden wie treffen oder kino usw
    da vergeht deine depristimmung bestimmt
     
    #3
    addy2fast4life, 18 Januar 2004
  4. NewBeeie
    Gast
    0
    Wow ihr seit echt fix!!!
    Naja um die Libido gehts mir weniger! Bin nun nicht "dauerspitz", ich meinte viel mehr die sehnsucht nach Gefühlen (auch auf physischer ebene) und wie ich diese Sehnsucht mal zurückstellen könnte bis ich mal wieder verknallt bin.
    Soweit so gut erstemal danke...
     
    #4
    NewBeeie, 18 Januar 2004
  5. liebesOrakel
    0
    hi......
    das is so ne sache, mit den "ollen" gefühlen, die kann man leider nicht einfach so abstellen. ich kenne das problem, du kannst dich nicht mehr auf irgendetwas konzentrieren und musst ununterbrochen daran denken, wie schön es jetzt wäre, wenn es da doch einen gäbe, der für einen da wäre und der einen begrüßen würde, wenn man nach hause kommt...... ich hab schon von leuten gehört, die sich in so einer situuation ein haustier angeschafft haben...... so mussten sie immer hinter den tieren her laufen und hatten keine zeit über andere nach zu denken..... (kann mir aber nicht vorstellen, das dass helfen soll),
    ich denke mal das allerbeste wäre, wenn du jemanden findest, der deine bedürnisse befriedigt, dann löst sich das problem ganz von allein

    mfg euer Orakel :blablabla
     
    #5
    liebesOrakel, 20 Januar 2004
  6. NewBeeie
    Gast
    0
    Hallo wiedereinmal also das Psychotonin wirkt nach ausgibigen Tests reichlich wenig und langsam drehe ich völlig am Rad! Wie üblich wirds immer schlimmer (die einzigen Gedanken die mich zur Zeit beruhigen sind welche an den Tod (meinen)... das kann so nicht weiter gehen)... also
    habt ihr nich irgendein Tipp was es für Bio/Chemiebomben gibt die mir helfen? Rezeptfrei müsst es natürlich schon sein (ansonsten könnt ich mir auch die Tips von nem Psychater holen)!

    Danke für eure Hilfe
     
    #6
    NewBeeie, 14 Mai 2004
  7. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    Ich finde nicht, dass du dir irgendwelche Pillen einschmeißen solltest, sondern versuch mal mit der Situation leben zu lernen. Ich kann sehr nachvollziehen, dass du dich nach Nähe zu Frauen sehnst, aber deswegen kannst du dich ja nicht mit irgendwas vollstopfen.
    Ich meine, es muss eh jeder so machen wie er möchte, aber die Allroundlösung ist das ja bestimmt nicht....
     
    #7
    orbitohnezucker, 14 Mai 2004
  8. NewBeeie
    Gast
    0
    Die Allroundlösung gibts eh net! Und ich versuche seit Jahren damit zu leben aber es geht so nicht mehr weiter!!!! Es macht mich einfach nur noch wahnsinnig! Und es wird immer nur noch schlimmer.... Seit 11 Jahren hab ich nun mehr oder weniger oft ne Herzensdame und nie bekam ich eine! Bin nichmal übermäßig schüchtern. Im moment find ich, leider Gottes, ein Mädel richtig toll (die wiedereinmal nix von mir will [ist bereits fakt]) die scharf auf einen meiner besten Freunde ist und mit ihm (wahrscheinlich) in die Kiste hüpft (nur so mal)! Warum darf er das und ich net ... Tja es gibt halt Verlierer und Gewinner....
    Und die Gedanken an das alles (nich nur an das Mädel) beschäftigen mich den ganzen Tag über. Schluss mit Lustig es gibt noch mehr im Leben und um mich darauf wieder konzentrieren zu können brauch ich halt ein wenig "Hilfe". Mit dem Problem umgehen, Pah versuche ich... geht nicht mehr! Also brauch ich mal nen Tipp praktischer Natur...
     
    #8
    NewBeeie, 15 Mai 2004
  9. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Soweit ich weiß, dürften alle Antidepressiva und ähnliche verschreibungspflichtig sein. Bevor du sowas kriegst, musst du also zum Arzt, dass er dir bestätigt, dass es ohne nicht mehr geht.

    Ich würd es vorher allerdings irgendwie ohne Versuchen.. versuchen an anderen Dingen Spaß zu haben, die dich von deinen Gefühlen ablenken. Nur als Beispiel. (Generell bin ich für solche Ratschläge die falsche..)
     
    #9
    MooonLight, 15 Mai 2004
  10. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Wenn du wirklich was haben willst was hilft, dann musst du wohl oder übel zum Arzt gehen.
    Ich z.B. nehm "Insidon" und das wirkt stimmungsaufhellend..
    Begeb dich am besten mal zum Psychiater und vll kann der dir noch andere Tipps geben, dann brauchst eventuell auch gar keine Medikamente..
     
    #10
    Mieze, 15 Mai 2004
  11. NewBeeie
    Gast
    0
    Naja zum Psychater werd ich sicher net gehen... finaziel und beruflich net machbar! Ich werd mal das "Insidon" ausprobieren, mehr ist da wohl net zu machen...
    Insofern erstmal vielen Dank an euch...
    und wem noch was einfallen sollte... nur keine Hemmungen
     
    #11
    NewBeeie, 21 Mai 2004
  12. darksun
    darksun (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Den Drang nach weiblicher Zuwendung wirst Du wohl mit Medikamenten nicht in den Griff bekommen.
    Psychopharmaka/Antidepressiva hemmen u.U. das sexuelle Verlangen und auch die Potenz (aber nur so lange du sie einnimmst) und wirken halt allgemein stimmungsaufhellend (falls Du wirklich depressiv bist, also klinisch krank, nicht nur so frustriert)
    Ist natürlich eh alles verschreibungspflichtig, Johanniskraut könntest Du probieren, hat auch antidepressive/stimmungsaufhellende Wirkung, aber nicht so wirksam wie syntethische AD.
    An die Damen hier: Aufpassen, verträgt sich nicht unbedingt mit der Pille.

    Wenn Du allerdings meinst, dass Du nicht mehr leben kannst und dich nur über deinen Tod freuen kannst
    --> ab zum Psychiater/Psychologen und Dich mit Deinen Problemen auseinander setzen. Sind übrigens auch nur ganz normale Menschen.
    Der kann dann auch beurteilen, ob Du Medikamente brauchst bzw. ob sie dir helfen. Wenn es geht, würde ich aber an Deiner Stelle drauf verzichten. Haben viele Nebenwirkungen (wenn auch nicht so schlimm wie früher) und Wunder solltest Du auch nicht erwarten.
     
    #12
    darksun, 21 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Brauche Hilfe brauchbare
Kara
Kummerkasten Forum
30 November 2016
7 Antworten
B4sti
Kummerkasten Forum
20 Oktober 2015
3 Antworten