Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Fanatiker
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    Single
    7 April 2009
    #1

    Brauche mal Hilfe von euch Frauen!

    Hallo ihr.
    Ich habe da mal eine Frage an euch Frauen ..
    Ich bin 16 Jahre alt und habe letzten meine Scheide mit dem Spiegel betrachtet ...
    Und ich finde, die sieht irgendwie komisch aus!
    Also ich glaub das ist zwischen den Schamlippen, da ist so was "lappriges" sag ich jetzt mal, daran könnte ich ziehen und wenn ich mich so im Spiegel betrachte, schaut da so ein kleines Stück raus. Und das ist meines erachtens viel zu lang.
    Wisst ihr, was das ist?!
    Ist das normal ? Oder vielleicht zu lang?!
    Das ist genau in der Mitte ...
    Bitte helft mir!

    Lieber Gruß.

    Es wäre sehr nett, wenn ihr mir helft! Wisst ihr denn überhaupt, was ich meine ?
    Im Thema Sexuallität bin ich leider nicht so gut ...
    Deswegen bin ich mir auch sehr unsicher deswegen ...
    Das sieht so komisch aus ...:ratlos:
    Ich bitte euch um Hilfe...
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    7 April 2009
    #2
    Ich nehme an du meinst die inneren Schamlippen, danach hört sich deine Beschreibung jedenfalls an.
    Die sind bei jeder Frau unterschiedliche gefärbt und auch unterschiedlich lang. Rausgucken können die je nach Länge auch. :smile:

    Sehen auf den ersten Blick vielleicht etwas seltsam aus, ist aber ganz normal.
     
  • Fanatiker
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    Single
    7 April 2009
    #3
    Also ist das normal ?
    Ich habe zuvor noch nie darauf geachtet und mich auch nie genauer dort untersucht.
    Aber da hatte ich irgendwie angst, dass irgendwas nicht stimmt.
    Weil das mir irgendwie sehr groß vorkommt .. :ratlos:
    Ich danke dir, dass du mir geantwortet hast. :smile:
    Du hast mir wirklich sehr sher geholfen !

    Ich habe nun mal gegoogelt und bin auf Wikipedia gelandet.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Schamlippe
    Dort steht ja, dass die innere Schamlippe durch den äußeren nicht Sichtbar ist. (Das zweite Bild, ganz rechts. )
    Und das 3te Bild ganz recht's, das meinte ich.
    Bei mir ist die innere Schamlippe auch ohne das ich die äußeren auseinanderhalte sichtbar ...
    Ist das schlimm ?
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    7 April 2009
    #4
    Ich schließe mich Numina an. Hört sich nach inneren Schamlippen an, die bei jeder Frau anders aussehen, unterschiedliche Längen erreichen und das ist völlig normal.

    Fazit: Nein, es ist nicht schlimm, sondern eben eine der vielfältigen Normalformen, wenn die inneren die äußeren Überragen.
     
  • Fanatiker
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    Single
    7 April 2009
    #5
    Okay, viel lieben Dank an Euch beiden, ihr wart mir wirklich eine sehr große Hilfe. :smile:
     
  • Eye
    Eye (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    368
    103
    16
    Verheiratet
    8 April 2009
    #6
    Nur zu deiner Beruhigung, (zur Bestätigung meiner Vorredner) das ist ganz normal. Manche der inneren Schamlippen werden halt länger als andere. Das haben bestimmt fast die hälfte der Frauen ;-)
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    8 April 2009
    #7
    du bist nicht die einzige mit dem problem. viele mädchen und frauen haben größere innere schamlippen, das ist auch völlig normal und viele männer mögen das auch. ich zb hab eine linke größere innere schamlippe, die rechte ist kleiner. mir hat das nie gefallen, aber es ist nix schlimmes, also warum drüber aufregen? das ist keine krankheit, sondern nur ne laune der natur. menschen sehen eben unterschiedlich aus, jeder ist anders gebaut. männer haben ja auch unterschiedlich lange penisse, unterschiedlich große hoden oder unterschiedlich aussehende vorhäute. bei einigen sind letztere auch zu eng, deshalb werden sie beschnitten. bei uns frauen gibts zum glück keinen anlass, sich deswegen unters messer zu legen. es ist nicht nötig. wir sollten damit zufrieden sein, wie wir sind, denn das zeichnet uns von anderen ab. jeder ist ein individuum, keiner ist gleich. das ist vielfalt und artenreichtum. :grin:

    hier noch paar links zu den schamlippen:
    Umfrage Größe innere Schamlippen
    große Schamlippen - hinderlich im Alltag
    @w: Warum finden es viele Frauen nicht schön, wenn da 'unten' etwas rausschaut?
    Schamlippen groß oder klein?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste