Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

brauche mehr kraft...Bitte helft mir...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von derunglückliche, 13 Mai 2006.

  1. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit
    731
    101
    0
    Single
    hallo,
    ich habe nun ein sehr großes Prolem und stehe vor einer riesen entscheidung.
    ich fange mal ganz von vorne an:

    ich habe meine jetzige (noch) freundin letztes Jahr im oktober kennengelernt. wir haben uns nach ner gewissen zeit angefangen zu mögen, zu lieben. Nun war es halt dann so, das wir uns halt sagten das wir ne Beziehung haben alles gut und schön (an dieser stelle noch schnell, wir habne eine fernbeziehung 700km,) dann war es halt so gekommen, das die zeit verging und ich sie mal real kennen lernen wollte, also mal besuchen.
    naja ich übersrpinge jetz den ganzen ärger-teil. Es hat 6 Monate lang gedauert bis ich zu ihr konnte und das auch nur mit meiner mutter. gibt hier auch dazu viele themen von mir. (tut mir leid)
    So, bis dahin haben wir uns gut verstanden. Sie hat zwar schon etliche mahle fehler gemacht wo es eigentlich zu 70-90% nen trennungspunkt wäre, aber ich (jetz bereue ich es) arsch habs halt durchgehen lassen. jetz sind wir so angelangt. das wir uns vor kurzen nur noch jeden Tag gestritten haben. Es hat sich dann aber gebessert. aber trotzdem hintergeht sie mich desmeist. sagt was und hält es nicht ein. solche dinge halt eben. und das kotzt mich an.
    wegen ihr habe ich mich heute auch geritzt. weil ich einfach fix und fertig war. nur....ans schluss machen hab eich oft gedacht aber gedcaht, gib ihr eine chance. gib ihr eine chance...es waren 100te chancen zu viel. Im Herzen liebe ich sie noch, ......obwohl ich mir zurzeit echt unsicher bin.
    ich habe auch wieder den gedanken schluss zu machen. denn ich kann mich nicht immer zum affen machen lassen...
    nur mir fehlt echt die Kraft, schluss zu machen aber bevor es soweit ist, eher die kraft, ihr zu sagen das es so nicht weitergehen kann....das wenn sie sow eiter macht ich schluss machen werde....
    mir fehlt die ganze kraft dazu.
    Zur sucht ist es halt auch leider geworden, das wir bezgl. mir müssen jeden Tag telen. Ich habe mich dermaßen verändert für sie, das unsre beziehung hält aber ihrerseits kommt fast keine mühe....
    sie hat scheiss egebaut ssieht es nicht ein, ich habe den gedanken schluss zu machen...sie flennt rum..."ich will dich nie verlieren, ich liebe dich doch so serh" das sind immer die sätze auchw enn ich davon nicht viel merke....
    also am anfang habe ich mir auch gedacht. das wir für immer zusammen bleiben aber jetz denke ich bzw. rechne ich grad mal mit paar monaten....
    aber wenn es soweit kommt, das ich schluss machen sollte bzw. muss dann habe ich einfach die kraft nicht dazu und lasse das wieder durchgehen...

    was soll ich denn nur tun? fals ihr was nicht verstanden habt ihr könnt nachfragen...
    ich habe auch angst gehabt euch um hilfe zu bitten, da manchmal harte antworten kommen...die mich auch fertig machen...aber es musste sein....:cry: tut mir leid

    hoffe ihr versteht mich nicht falsch.

    PS: ich habe heute auch nichts gegessen weil ich einfach keine kraft dazu habe weil ich so depri bin...das macht mich alles fertig
     
    #1
    derunglückliche, 13 Mai 2006
  2. Larissa333
    Gast
    0
    dann schmier dir jetzt erstmal ein brot, mach dir nen beruhigenden tee, setz dich auf ein sofa und iss! und ich mein das ernst. ich bin auch jemand, der bei ärger/stress schnell essen bleiben lässt, aber es ist es doch nicht wert, dass du ejtzt auch noch probleme mit deiner gesundheit bekommst.

    ih würde dir fast raten, schlußzumachen!

    ich bin jetzt auch so hart und sage, es ist verdammt noch mal nicht dein problem, wenn sie dann rumheult weil sie dichbraucht usw. das hätte sie sich früher überlegen sollen, und dich besser behandeln, hintergehen ist das allerletze.

    denk jetzt an dich, was dir gu tut... und sie kann dir nicht gut tuen, wenn du jetzt so fertig bist und dich wegen ihr ritzst!!!

    und lass das ritzen. ich weiß, dass ist jetzt so einfach gesagt, aber versuch, an die narben zu denken, an die schmerzen, und wie sinnlos das doch eigentlich ist. es löst deine probleme keineswegs! du fühlsz dich vielleicht kurzzeitigst besser, aber danach noch elender, weil du so schwach bist, dich deinen problemen nicht anders stellen kannst.

    hoffe irgendwas davon kann dir vielleicht weiter helfen!

    ich wünsche dir viel kraft,
    Lg, Lari
     
    #2
    Larissa333, 13 Mai 2006
  3. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    731
    101
    0
    Single
    naja also das rtzen war jetz das erste ma....und auch denk ich mal das letze ichw erde mich jedenfalls zurückerinnern.
    ich hab bis jetz nichts gegessen aber ich mache mir nachher was lockeres...vll nen belegtes Brötchen oder brot oder so was

    naja ich sage nicht einfach so vor mir hin das ich sie liebe
    ich liebe sie wirklich noch auch wenn das hintergehen so kacke is...
    aber ich habe einfach nicht die kraft dazu...ich habe ihr ja schon hunderte male gesgat hör auf,....ich mach schluss....lass das sonst...
    ja durchgezogen habe ich bis jetz nichts.
    ich habe einfach keine kraft

    EDIT:

    PS: falls noch jemand das wissen möchte: ich bin 18 und sie ist 14 wird 15 in knapp 2monaten
     
    #3
    derunglückliche, 13 Mai 2006
  4. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    hm, naja, mit 14 ne fernbeziehung auf solche entfernung... viele mädchen sind mit 14 eh noch nicht soweit, eine Beziehung auf LANGE zeit zu haben. auch wenn sie jetzt weint, weil sie dich "nie verlieren will".
    und ne beziehung, die ein halbes jahr nur auf telefon und internet beruht, bevor ihr einander überhaupt zum ersten mal begegnet.... *skeptisch*

    INWIEFERN hintergeht sie dich denn? WAS sagt sie und hält es nicht ein? WELCHE art mist hat sie gebaut? vielleicht bewertest du manche ihrer handlungen auch über?

    hast du denn keine freunde oder familie, die dich unterstützen können, wenn du traurig bist?

    wenn dich eine beziehung mehr unglücklich als glücklich macht, läuft was falsch. vielleicht ist es für euch beide besser, diese beziehung nicht künstlich am leben zu erhalten, wenn sooo viel schiefläuft?
     
    #4
    User 20976, 13 Mai 2006
  5. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    731
    101
    0
    Single
    also, freunde oder so habe ich wirklich niemand und fals ich jemand hätte würde ich es auch nicht anvretrauen meine mutter ist die einzige, aber der sage ich nur wir haben streit wegen dem und dem.
    naja sie hintergeht mich halt in dem sie bzw. sagt, sie meldet sich dann und dann...dvon gehe ich aus, aber das tut sie dann doch nicht.
    am anfang hat sie noch son typen der 30 war mit dem getelet und sie sagte halt, das man mit dem gut reden konnte. davon wusste ich nichts, dann hat sie mir halt ganz arg versprochen nicht mehr mit ihren ex zu schreiben...sie tat es...so in der richtung ich gebe zu manchmal habe ich überreagiert...abre ich habe mich geändert und es zu akzeptieren aber diese sachen gehen in meinen augen zu weit. ich vertraue ihr ja..aber sie bricht es...
    aber ich denke ma da sie 14, bald 15 ist denke ih schon das sie evtl. weis was sie will :grin: (nicht falsch verstehen)
    ich denke mir jetz eher naja mals chauen was es wird...es wird so kommen wie es vorgesehen war aber trotzdem irgendwann ist schluss....
     
    #5
    derunglückliche, 13 Mai 2006
  6. Luxia
    Luxia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    HÄtt da mal eine Zwischenfrage...
    wie oft habt ihr euch "real" sehen können?
     
    #6
    Luxia, 13 Mai 2006
  7. sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    Ich glaube, deine Freundin ist noch zu jung für eine Fernbeziehung. Eine Fernbeziehung ist schon sehr schwer und das dann für ein so junges Mädchen - da haben doch wir Erwachsenen manchmal schon Probleme mit.

    Ich würde es auch nicht als Beziehung verstehen was ihr da führt - sorry. Ihr habt euch einmal erst gesehen? Und das erst nachdem ein halbes Jahr vergangen ist. Tut mir leid, dass ist für mich echt keine Beziehung.

    Aber ich würde an deiner Stelle die Beziehung beenden. Wenn du nicht glücklich bist und sie nichts für die Beziehung tun möchte, solltest du einen Schlussstrich ziehen, bevor es immer schwieriger wird.

    Hast du denn schon was gegessen? Falls nein, dann setz dich jetzt auf deine 4 Buchstaben und ess was leichtes und trink einen schönen Tee und versuch dich abzulenken.

    Ich wünsch dir viel Glück und Kraft.
     
    #7
    sternschnuppe83, 13 Mai 2006
  8. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Für mich klingts so, als würde deine (noch)-Freundin eure Beziehung ziemlich auf die leichte Schulter nehmen. Du liebst sie, aber sie nimmt das alles sehr locker. Ich frage mich, ob sie überhaupt weiß, was sie damit meint, wenn sie sagt "Ich liebe dich so sehr"...
    Ich würde es nicht Hintergehen nennen, wenn sie sagt, sie meldet sich und es dann doch nicht tut. Das ist für mich Unzuverlässigkeit - aber natürlich auch keine gute Eigenschaft, so was hasse ich auch wie die Pest (unter anderem Unpünktlichkeit und sich-an-nichts-halten-können). Gab es einen triftigen Grund dafür, dass sie nicht mehr mit ihren Ex schreiben sollte? Ein bisschen übertrieben finde ich deine Reaktionen schon... ich dachte, als ich es zuerst gelesen habe, dass sie dich durch Fremdgehen, schlimme Lügen o.ä. hintergangen hätte... aber du musst für dich entscheiden, was du als erträglich empfindest und was nicht.
    Das Problem ist ja, dass du dich nicht entschließen kannst, dich zu trennen. Hast du ihr denn direkt ins Gesicht gesagt, was dich stört? Oder frisst du das in dich hinein (siehe schneiden)?
    Wenn du mit der Situation bzw. der Beziehung, so wie sie ist, nicht glücklich bist und alle deine Wünsche an ihr abblocken, sie sich dafür gar nicht interessiert... solltest du dir zuliebe die Beziehung beenden. Ein Partner, der die Beziehung nicht ernst nimmt, ist kein Partner.
     
    #8
    Kuri, 13 Mai 2006
  9. Agenda
    Gast
    0
    700 km ach du sch****.....
    und ihr habt euch erst 1mal gesehn?
    also meine freundin wohnt 17 km von mir weg un wir sehen uns ca. 2 mal die woche aber das ist mir ehrlich gesagt zu wenig...

    und wenn ich das lese was du schreibst dann bin ich der meinung das das keine richtige beziehung ist und auch nie eine war...
    sorry aber so sehe ich das...

    du sagst das du dich für sie verändert hast... inwiefern verändert?
    und wenn du meinst das von ihrer seite auch etwas kommen könnte dann rede mit ihr und sag ihr das!

    ich hätte schon lange schluss gemacht oder wäre nie auf so eine beziehung eingegangen(700km...)

    mfg Agenda
     
    #9
    Agenda, 13 Mai 2006
  10. derunglückliche
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    731
    101
    0
    Single
    also erstmal ja habe was gegessen. linseneintopf und schnitzel...^^
    naja. ich habe mich in der form verändert das ich einfach versuche nicht mehr so eifersüchtig zu sein. wie mit dem ex, da war ich mehr oder weniger eifersüchtig...hab ich aber dann doch hinbekommen. abe sie hat ja von SICH AUS gesagt, bzw, versprochen ihm nicht mehr zu schreiben ich habs ihr nicht verboten-.
    ich denke schon, das sie es ernst meint...ja wir haben uns bisher 1 mal gesehen bzw, 5 tage. davon 3 tage den ganzen tag,.
    und ich fühle auch das sie manchmal total fertig ist. ihr geht das auch aufs herz.

    naja ich denke bzw habe gelesen, das man eine beziehung führt bzw hat, wenn beide Partner es sagen.


    ich habe sie ja auch gefragt, ob sie denkt das sie reif genug ist um eine beziehung bzw bei uns, eine fernbeziehung zu führen.
    und sie sagt auf der einen seite ja uaf der anderen nein, und so denke ich ja auch über mich.
    klar, wir haben auch oft ,meinungsverschiedenheiten und streit wie bei jeder andren beziehung und ich denke, das wenn wir uns nicht sooft sehen, es eher gut (positiv) ist statt negativ ist.

    ich werde auch mal ausführlich mit ihr reden.
    aber mnchmal bringt das nichts.
    sagt sie jajaja....der selben meinung ok bla bla oh..ja
    und manchmal setzt sie sich auch richtig ein.

    aber das merke ich nur zu 60%, manchmal weniger.
     
    #10
    derunglückliche, 14 Mai 2006
  11. glashaus
    Gast
    0
    Ich denke du solltest mal darüber nachdenken, ob es sich in eurem Falle wirklich lohnt, eine solch anstrengende (und teure!) Fernbeziehung zu führen.
    Sowas hat doch nur Zukunft oder Perspektive, wenn beide das wirklich wollen, wenn es auch die Möglichkeit gibt, sich einigermaßen regelmäßig zu sehen, und (ganz wichtig) wenn man sich vertraut und es schafft, sich so zu arrangieren, dass solche Probleme wie ihr die habt auf ein Minimum zu reduzieren!
    Ich meine gerade so Sachen wie sagen, dass man sich meldet und es dann nicht tun, oder sich hinter dem Rücken des anderen mit dem Ex treffen, obwohl man von sich aus versprochen hat es nicht zu tun....das muss einfach nicht sein. Es wäre doch auch okay gewesen wenn sie gesagt hätte "Hör mal, ich hab heute keine Zeit dich anzurufen, ich muss noch XYZ erledigen und ich melde mich dann morgen wieder bei dir".

    Solche Vorkommnisse gehen halt total aufs Vertrauen und das ist eigentlich so ziemlich das wichtigste in einer FB *find* Vielleicht solltet ihr da nochmal drüber sprechen.

    Wann seht ihr euch denn wieder?
     
    #11
    glashaus, 14 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - brauche mehr kraft
Maya99
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Juli 2014
8 Antworten
pusteblume2013
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2013
18 Antworten