Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Brauche neutrale Meinung: Zeichendeutung

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Winkelmesser, 22 Oktober 2003.

  1. Winkelmesser
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo, ich bin 19, sie ist 16 (geschätzt).

    Ich möchte einfach mal eine neutrale und vernünftige Meinung zu den Zeichen, die ich nun schon seit Wochen zu deuten versuche, ich denke ihr kennt das Spiel, zu jeder Sache fallen einem 1000 Argumente ein.

    Also: Wir gehen zur gleichen Schule, aber bei dem Alterunterschied natürlich nicht in die gleiche Klassenstufe, ich sehe sie also recht selten, aber immer mal wieder. Sie ist mir irgendwann einfach aufgefallen, aber noch nichts ernstes. Dann saß sie mal mit ein paar Freund(inn)en in der Schulcafeteria und hat Pizza gegessen. Da hab ich sie angesprochen - ganz unverbindlich und oberflächlich, warum sie als Schulessen Pizza kriegen und so. Sie ist aber irgendwie gleich drauf angesprungen und hat mich gefragt wer ich bin. Dann wurde ich aber von meinem Freund wieder weggerissen. Ich hab ihr noch zugerufen, das wir das "ein anderes Mal klären". (Klingt auch toll, gell :zwinker: ). In diesem Moment, das waren vielleicht 2 Minuten, hab ich mich total in sie verliebt.

    Am Tag danach haben sich auf dem Schulhof sofort unsere Augen gefunden, hatte ich zumindest das Gefühl. Ich glaube, sie hat mich auch ein wenig gesucht, so wie ich sie. Aber vielleicht nur Einbildung. Ich habe es grad so fertiggekriegt, ihr zuzunicken, sie hat zurückgegrüßt.

    2. Situation. Früh am Fahrradständer, 2 Tage später: Ich gehe zur ihr hin (zitternd vor Aufregung), und frage wieder ganz oberflächlich "wo wir stehen geblieben sind". Dann wieder Small-Talk (immer noch die Pizza), dann haben wir uns vorgestellt, dann die Hand gegeben (erster Kontakt ;-) ). Dann musste sie zum Unterricht (nach 3min ungefähr).

    3. Situaton: In der nächsten großen Pause: Sie sitzt mit Freundinnen auf einer Bank. Sie hat mich gesehen, glaube ich. Ihre Freundinnen gehen, sie bleibt alleine sitzen. Irre ich mich, oder lugt sie immer mal wieder zu mir rüber? Ich Idiot hab' mich aber nicht getraut hinzugehen. Später steht sie auf, geht rein, aber guckt mich nochmal an und lächelt. Ich lächele zurück.

    4. Situation: Ich treffe sie zufällig, wir gehen zufällig ein paar Meter nebeneinander, ich sage Hi, sie sagt hi, ich Idiot sage "Aha", sie fragt was los sei, ich sage "nichts" -> Echt bescheuert von mir, ich war einfach dermaßen aufgeregt.

    5. Situation: Jetzt kommts: Ich bin (am selben Tag wie 4.) mit Freunden noch schnell in der (Stadt-)Bibliothek. Wer kommt da wohl vorbei? :smile: Sie. Ich wieder hin zu ihr -> Small-Talk. Ich erzähle ihr, das ich an dem Morgen Aloe-Vera Handcreme gegessen habe (hab' ich wirklich gegessen, so hatte ich wenigstens was zu erzählen :zwinker: ). Sie meint das sei doch so eine Milch oder so. Ich streiche über meinen Arm und meine so "witzig" es sei für meine seidenweiche Haut. Dann Magic Moment: Sie sagt aha und streicht auch über meinen Arm. :smile: Ich schmolz dahin.

    Aber dann gings los: Sie sagt plötzlich, ich soll sie wenn ich sie grüße nicht immer so laut bei ihrem Namen nennen (ich habe es mir angewöhnt, Leute mit ihrem Namen zu grüßen, also Hallo Name). Ich frage, ob ich sie nicht immer beim Namen nennen soll, sie sagt "jedenfalls nicht so laut". Was soll ich da denken? Ist es ihr peinlich mich zu kennen, oder was soll das?
    Das Beste kommt noch: Wir fahren ein paar Meter (ich war mit Fahrrad), dann muss ich in eine andere Richtung. Wir bleiben noch mal kurz stehen, kommen auf das Thema Augen, dann ihr Wortlaut: "...ja, nicht das du denkst ich mache dir schöne Augen. Ein paar andere Typen meinten schon, ich wäre ihre Freundin, aber stimmt natürlich nicht. Ja?" Ich hab noch was gestammelt von wegen "sagt ja keiner" und so.. dann habe ich sie verabschiedet und ziehe völlig perplex ab. Ich war erst mal geheilt von ihr. :smile: Ich muss dazu sagen, das ich nicht glaube, das sie soviel mit Jungs zu tun hat. Natürlich finde ich sie wunderschön, aber das typische Aufreissermädchen ist sie ganz sicher nicht.

    Ein Tag später treffe ich sie im Schulhaus und sie schenkt mir ihr schönstes Lächeln und haucht ein Hi. Ein paar Tage später winkt sie mir noch mal aus dem Fenster eines Klassenzimmers zu, als ich gerade vorbeigehe.

    So, das waren meine Erlebnisse mit ihr. Es sind seitdem ungefähr drei Wochen vergangen, ohne das sie mich groß angesehen hätte oder so. Direkt mal getroffen habe ich sie aber auch nicht mehr, nur von weitem gesehen. SIe ist leider auch nicht auf Parties oder in der Disco, wo ich bin.

    Danke, wer sich das überhaupt durchliest.
    Ich werde nicht schlau daraus...ihr seid ja alle Außenstehende hier, was sagt ihr dazu? Ich liebe sie immer noch total, aber was bedeutet das alles?
     
    #1
    Winkelmesser, 22 Oktober 2003
  2. Winkelmesser
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Tja, war wohl ein bißchen sehr viel, was ich da geschrieben habe. Naja, hat mir auch schon geholfen, das mal aufzuschreiben.
     
    #2
    Winkelmesser, 22 Oktober 2003
  3. Carlo
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    103
    2
    nicht angegeben
    Das bedeutet, dass sie dich ansprechen wollte, vermutlich, weil sie dich interessant fand.

    Na fein, sie weicht dir zumindestesn nicht aus und erinnert sich an dich.

    Oh, sie rennt nicht gleich weg, ich denke sie findet dich ganz nett.

    Ich denke, sie hat die Freundinnen weg geschickt, um dir Gelegenheit zu geben, sie anzusprechen und sie ganz für dich zu haben.

    Tja, Chance verpasst...

    Tja, wirklich nicht sooo geschickt...

    Kann ganz harmlos sein, aber selbst dann "kann sie dich riechen". Den pickligen Spinner mit den fettigen Haaren hätte sie nicht angefasst.

    Vielleicht möchte sie einfach etwas weniger Aufsehen erregen?

    Schon wieder ne verpasste Chance. Du hättest ihr sagen können, dass sie dir gar keine schönen Augen "machen" muss, weil sie einfach schöne Augen hat!

    Warum sie dir das sagt? Vielleicht möchte sie dir mitteilen, dass sie entgegen vielleicht anderer Gerüchte KEINEN Freund hat. Und warum wohl würde sie wert drauf legen, dass du das erfährst?

    Naja, sie kann längst den Eindruck gewonenn haben, dass du nicht sonderlich an ihr interessiert bist. Und dann zieht sie sichhalt zurück.

    Mag ja altmodisch klingen, aber du als 1) der Ältere und 2) der Männlichere solltest vielleicht MINDESTENS so aktiv sein wie sie, und ihr deutlich zeigen, dass du sie gern näher kennen lernen möchtest. Warten, bis du sie durch Zufall triffst, wird da kaum reichen.

    Du könntest in der Pause hingehen und ihr sagen, dass du die Gespräche mit ihr vermisst. Wenn sie drauf eingeht, werdet ihr euch ne Weile unterhalten und dann ist die Pause vorbei. Dann könntest du sagen, das nervt, immer wegen der Schule unterbochen zu werden, es wäre doch schön, mal mehr Zeit zu haben. Der Rest ergibt sich von selbst.

    Halt uns auf dem Laufenden!
     
    #3
    Carlo, 22 Oktober 2003
  4. Winkelmesser
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Oh Gott, ich bin dermaßen blind. Vielen Dank für die ausführliche Antwort.
    Jetzt sehe ich, was ich angerichtet habe. Bei dem kleinsten Rückschlag hab' ich den Schwanz eingezogen. Eigentlich war sie sehr mutig. Wenigstens hat Sie "das" Thema angeschnitten, ich nicht.

    Eine Sache geht mir aber trotzdem durch den Kopf: Das sie keinen Freund hat, kann sie mir doch auch anders beibringen. Wenn sie mir aber sagt, sie macht mir keine schönen Augen, muss ich das nicht irgendwo akzeptieren? Man kann die ersten Gespräche doch auch geschickter enden lassen (obwohl ich ja selber nicht besser bin, zugegeben).

    Jedenfalls habe ich da ganz neuen Mut gefasst. Noch mehr Zeit wird (hoffentlich... aber so schüchtern bin ich auch nicht) nicht verstreichen. :smile:

    Danke!
     
    #4
    Winkelmesser, 22 Oktober 2003
  5. Winkelmesser
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi, ich wieder.

    Ich hab sie heute glücklicherweise gesehen. Ich hatte Freistunde, sie scheinbar auch. Sie saß mit ihrer Freundin da, ich bin aber trotzdem hin. Sie war auch wieder sofort freundlich und interessiert, war sehr angenehm. Ich setzte mich dazu und meinte ich will noch ein wenig Mathe machen. Die beiden haben gerade ein Buch gelesen, mit jeweils verteilten Rollen. Sie haben ziemlich rumgealbert (so mit gekünstelter Stimme und so), war irgendwie nicht so prickelnd, aber wenn ich nicht jemanden dabei gehabt hätte, hätte ich es wohl genauso gemacht. Dann kurz später habe ich sie beim Gehen noch abgefangen und wir kamen wieder auf die Augen zu sprechen. Dann habe ich genau den Spruch gebracht. Sie stand dann ziemlich perplex da, obwohl es eher gespielt perplex war - also große Augen, ein wenig lächelnd. Ich lächelte sie noch mal an und bin erst mal gegangen, weil ich sie nicht nötigen wollte, was zu sagen.

    Mal sehen wie es weitergeht. :smile:
     
    #5
    Winkelmesser, 23 Oktober 2003
  6. Carlo
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    103
    2
    nicht angegeben
    Cool. :smile:

    Auh ja!
     
    #6
    Carlo, 23 Oktober 2003
  7. aunt-peg
    Gast
    0
    Hallo,

    glaubst Du wirklich, dass Dir hier eine neutrale Meinung weiterhilft? An Deiner Stelle wuerde ich sie einfach mal zu nem Eis, ins Kino oder auch woanders hin einladen und ihr Deine Liebe gestehen. Tip: Wenn Du ihr vorher mit einem Strauss Blumen die Aufwartung machst, lockerst Du mit Sicherheit die Atmosphaere ein wenig auf und alles geht viel einfacher. Denk immer daran, dass Du in dieser Situation nur gewinnen kannst, denn zu verlieren hast Du ja nichts.

    Gruss ap
     
    #7
    aunt-peg, 23 Oktober 2003
  8. Winkelmesser
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Da hast du natürlich recht. Ich wäre der letzte, der Liebe irgendwie rational erklären oder begreifen will. Das geht einfach nicht. Aber ich denke seit Wochen selten über etwas anderes nach. Hin und her, Argument für und Argument gegen ihr Interesse an mir. Ich wollte mal was außenstehendes hören, was teilweise in die Hose gehen kann, aber auchhelfen kann. Mir hat es geholfen, was draus wird, werden wir sehen. :smile:
     
    #8
    Winkelmesser, 23 Oktober 2003
  9. thrill19
    Gast
    0
    du solltest sie jetzt einfach mal fragen ob du sie zu was einladen kannst o.ä.
    ich würde das ganze allerdings ohne blumen usw. machen, da das ganze die die situation nicht auflockert sondern einengt. wenn du ihr blumen gibst läuft es darauf hinaus das du ihr was gibst und du auch etwas zurückhaben möchtest (in deinem falle eine pos. rückantwort auf die einladung). so oder so ähnlich wird sie dann zumindest denken (bewusst oder unbewusst). angenommen zu dir kommt jemand mit blumen und laedt dich zu etwas ein. das ganze engt dich nur, da du etwas bekommen hast und im falle das du die einladung ablehnst, würdest du dir eventuell auch dumm vorkommen allein mit den blumen dazustehen. vielleicht hast du ja verstanden was ich meine :grin:

    ansonsten sieht es ja nicht gerade schlecht aus und der spruch von carlo den du zu ihr gesagt hast passt schon :grin:
     
    #9
    thrill19, 23 Oktober 2003
  10. Winkelmesser
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi, Tages-Update :grin:

    Zur Erinnerung: Das letzte zwischen uns beiden war gestern der geniale Spruch von Carlo, dann bin ich ja gegangen, um ihr erst mal Luft zum Denken zu lassen.

    Ich hatte heute mal wieder Freistunde und saß allein da und hab für meine Klausur gelernt. Dann kam sie mit ihrer Freundin von gestern (hatten früher Schluß) vorbei, und dann setzten sie sich zu mir an den Tisch.

    DAS war für mich eigentlich so ein Beweis, das sie wohl sogar mehr als nur Interesse an mir hat. Zumindest hätte sie nach dem Spruch, der ja irgendwie recht eindeutig war, auch dichtmachen können.

    Leider hab' ich diese Nacht nur 3 Stunden geschlafen und war dementsprechend müde und gestresst, deswegen kam leider von mir kein gutes Gespräch zustande und wir sind relativ "kühl" auseinandergegangen. Wir haben auch nicht über gestern geredet. Ich fühl mich aber trotzdem ganz gut, denn ich glaube ich habe eine gute Ausgangsbasis für weitere Gespräche, Treffen etc. Als nächstes frage ich sie wohl nach Handy/Telefonnummer.

    Also, ich halte fest:
    1. Ich habe meinen "Standpunkt" (klingt schon wieder so rational) klar gemacht
    2. Sie wendet sich deswegen nicht ab, sondern kommt sogar zu mir
    3. Bevor ich ihr alles gestehe, möchte ich sie trotzdem noch besser kennen lernen, einfach erfahren, wer sie ist

    Könnte schlimmer sein. :smile:
     
    #10
    Winkelmesser, 24 Oktober 2003
  11. global player
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    nicht angegeben
    Das hört sich doch ganz gut an.
    Hoffen wir mal, dass sie nicht ungeduldig wird. Ich hätte Sie, ob Schlaf drei Stunden hin oder her, gleich nach ihrer Handy-Nummer gefragt, um mal etwas ausmachen zu können.
    Aber wenn es auch so läuft, ist es ja auch o.k.
     
    #11
    global player, 26 Oktober 2003
  12. *Süßer*
    *Süßer* (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    Verheiratet
    klingt für mich recht vernünftig, ich würd da auch nichts überstürzen wie jetzt gleich blumen oder so. aber gibt sicher nicht nur einen richtigen weg.

    und sieht nach deiner erzählung schon alles wirklich gut aus :smile:
     
    #12
    *Süßer*, 27 Oktober 2003
  13. werwolf
    werwolf (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    636
    101
    0
    Single
    wo bleibt das tages-update?
     
    #13
    werwolf, 28 Oktober 2003
  14. Winkelmesser
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Tja, hatte seit dem letzten Post (Freitag) wegen Exkursionstag von mir keine Begegnung mehr mit ihr. Ärgert mich natürlich auch, jetzt wo ich eine recht gute Basis mit ihr habe. Bin aber wie gesagt immer noch gut drauf, weil ich nicht mehr unbedingt Hemmungen habe, sie anzusprechen. Erlebnisse (wenn geschehen) folgen wenn ihr das wollt (sieht ja so aus). :zwinker:
     
    #14
    Winkelmesser, 28 Oktober 2003
  15. global player
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    nicht angegeben
    Gut, dass sie Dir nicht "davonlaufen" kann, wenn Ihr in der gleichen Schule seid. Weiß nicht aus welchem Bundesland Du bist. Aber in manchen gibt es ja momentan Herbstferien. Spätestens nächste Woche ist dann aber ja wieder Gelegenheit *natürlichgespanntsei*
     
    #15
    global player, 28 Oktober 2003
  16. Winkelmesser
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Och, die Ferien sind schon vorbei, es kann jeden Tag so weit sein. :grin:
    Bleibt nur zu hoffen, das ich dann auch hingehe, wenn ich sie sehe. Aber eigentlich weiß ich dann meistens, was ich zu tun habe (auch wenn einige Sachen aus meinem ersten Posting nicht so aussehen :smile: ).
     
    #16
    Winkelmesser, 28 Oktober 2003
  17. Winkelmesser
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Zur Erinnerung: Es sah ja ganz gut aus für mich/uns.

    Also, nachdem ich (oder wir) es fertiggebracht haben, uns die ganze letzte Woche nicht zu sehen, ist heute wieder was passiert. :smile:

    Eigentlich hatte ich ja vor, noch ein paar mal in der Schule mit ihr zu reden, und das Ganze langsam nach außerhalb zu verlagern. Da ich sie jetzt aber so lange nicht gesehen habe, hab' ich mich entschieden, gleich in die Vollen zu gehen und sie zu fragen ob wir was machen wollen zusammen.

    Also heute: Schule zu Ende, wir (Freund + Ich) wollen gerade los, da sehe ich sie. Fange sie am Eingang ab, "zerre" (aber zärtlich, nicht grob :smile: ) sie nochmal rein. Sie gleich: "Ich muss los, nein nein." Ich: "Nur 2 Minuten, komm schon." Sie bleibt stehen, ihre Freundin auch (in ein paar meter entfernung). Ich: "Wir sehen uns so selten, ich wollte fragen ob wir nicht was zusammen unternehmen wollen."

    Sie: "Hmm, naja, also...naja...von mir aus ja." (Na toll, sehr begeistert)
    Ich: "Kann ich dich mal irgendwie erreichen oder so?"
    Sie: "Nee, nein." (Will mich ja scheinbar unbedingt sehen?)

    Wieder ne Klatsche für mich... :frown: Oder?

    Naja, mein Freund hat sie draußen noch gehört, wie sie sagte "... ich hab ja nicht mal Telefon...".

    Noch was: Ich hab mittlerweile mitgekriegt, sie ist 15. Ich (19) hab da kein Problem mit, aber hat sie deswegen vielleicht "Ehrfurcht" vor mir? Oder macht nichts ohne Freundinnen?

    Kleine Anekdote: Ich gerade eben beim Friseur, liege in dieser Haarwaschwanne, denkbar schlechte Pose. :smile: Wer kommt natürlich rein und fragt nach einem Termin? Konnte (vom Gefühl und von der Situation her) aber nichts zu ihr sagen.

    Jedenfalls hat das meine Motivation und meinen Mut wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Ich werde nicht schlau draus. Ich hab' keine Kraft für ein Date, das sie wohl doch nicht will...
     
    #17
    Winkelmesser, 3 November 2003
  18. Carlo
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    103
    2
    nicht angegeben
    Ich weiss nicht...hört sich nach "dumm gelaufen" an, aber nicht irgendwie entmutigend. Der Zeitpunkt und die Situation waren sicher nicht glücklich gewählt: sie nicht allein und in Eile, du nicht allein, sie sicher überrascht, sagt dir sogar noch sie muss weg...

    Da sagt man schon mal was nicht ganz ausgereiftes. Sie hat immerhin "ja" gesagt, und warum du sie nicht erreichen kannst, weisst du ja jetzt auch.

    Wie viele Frisöre gibts denn in eurer Stadt so? Zufall??? Du hast nicht mal gelächelt und geblinzelt, als sie da rein kam?

    Ich würd die Flinte nicht ins Korn werfen!
     
    #18
    Carlo, 3 November 2003
  19. Winkelmesser
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für die Aufmunterung. Irgendwie habe ich bloss keine Kraft mehr, keinen Mut. Sie ist noch nie auf mich zugekommen bzw. hat mich angesprochen. Sie hat heute nicht "gut" reagiert. Ich weiß nicht, ob ich es nochmal schaffe, hinzugehen und dieses Treffen wirklich wahrmachen will. Ich liebe sie. Aber im Moment verrennt sich alles. Vielleicht hat sie eine schlechte Phase (oder auch nur einen schlechten Tag). Aber im Moment fühle ich mich, als ob sie nicht mal Interesse an einem "Kennenlernen-und-dann-vielleicht-mehr" hat. Ich glaube, ich werde jetzt mal passiv(er). Ich weiß, das Liebe auch Mut, Arbeit und "Opfer" braucht, aber ich will nicht gegen eine Wand rennen.

    Edit: Wegen Friseur: Höchstens Schicksal, kein Zufall. :smile: Sie wusste nichts von meinem Termin, woher auch. Ansehen war nicht drin, ich sah bestimmt gerade dermaßen *§$&%! aus, wie ich da so von der Friseuse gewaschen wurde. War ziemlich peinlich, auch wenn mir sowas meistens nicht viel ausmacht. ABe rauf die Spitze treiben wollte ich es nicht.
     
    #19
    Winkelmesser, 3 November 2003
  20. Drunkenfist
    0
    hmm..sie ist 15? Versuch dich doch mal in ihre Position reinzuversetzen..
    ich denk sie ist sich einfach sehr unsicher was ihre Gefühle dir gegenüber betrifft.
    Also, mein Tipp..wenn du sie liebst..und jeden Tag nach ihr suchst...entweder über Freundin versuchen rauszubekommen wo sie wohnt..oder mal heimlich nachgehen..
    (Frauen schätzen ein wenig Unternehmungsgeist..*ggg*)
    dann einfach mal mit oder ohne Rose bei ihr klingeln...und ihr erzählen...das dir etwas total wichtiges auf dem Herzen liegt was man nur unter vier Augen besprechen könnte:grin:
    natürlich in einem gemütlichen Kaffee oder bei schöner Musik oder so..sollte schon romatisch sein...dann erzählen das dir ihr Alter egal ist und du sie jeden Tag vermisst...halt wies dir so ergeht ohne sie...und versuch dabei oder danach wenigstens mal ihre Hand zu ergreifen..und streicheln usw...hoffentlich ist es noch nicht zu spät....
    :/
    viel Glück!!!
     
    #20
    Drunkenfist, 16 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Brauche neutrale Meinung
schuichi
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016
12 Antworten
Honey1000
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Dezember 2015
9 Antworten
girl_next_door
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Juni 2011
44 Antworten