Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

brauche nur einen kleinen Rat

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von -schrotti-, 28 November 2006.

  1. -schrotti-
    -schrotti- (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    HalliHallo,....

    ich bräuchte nur mal einen Rat, bzw Denkanstoß.

    Ich bin noch nicht allzu lange mit meinem Freund zusammen,wir haben aber schon sehr viel zusammen durch gemacht.
    Als ich mit ihm zusammen kam,war mein Leben ein Chaos.
    Ich habe zu diesem Zeitpunkt und noch etwas länger bei meinem Ex gewohnt,da ich noch keine Wohnung hatte. Ich fand die Situation total beschissen und mein Freund schließlich auch. Er hat sich das aber nie etwas anmerken lassen,sondern war immer für mich da,egal was war auch wenn es noch Probleme gab mit meinem Ex wegen der Wohnung.
    Er hat immer gesagt wenn was ist, sag bescheid. Er hat immer gesagt meiner Freundin tut niemand etwas an.

    Ich bin ihm so dankbar,das er den ganzen Stress mitgemacht hat obwohl er eigentlich gar nichts damit zu tun hatte.

    ich weiß nicht wie das bei Männern ist, ob das jeder für seine Freundin machen würde, wenns mit dem ex zu tun hat.
    würden da nicht einige Männer sagen,das man erstma sein Leben regeln soll?!

    Ich weiß nicht wie ich ihm dafür danken kann!!????????
    Ich hab das ihm schon so oft gesagt,aber für ihn ist sowas selbstverständlich
    :herz:

    würde auch ma gern ne Meinung von einem Mann hören, was andere in so einer situation machen würden.


    LG -schrotti-:smile:
     
    #1
    -schrotti-, 28 November 2006
  2. kAuz
    kAuz (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    Single
    mhh.. Natürlich ist das selbstverständlich? Wozu hat man denn nen Partner?

    Ich nutz es ja auch aus, dass meine Freundin klug ist. :grin:
     
    #2
    kAuz, 28 November 2006
  3. -schrotti-
    -schrotti- (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    klar, hat man dafür einen Partner. aber ich denke es ist nicht selbstverständlich, das die Freundin noch beim Ex wohnt und damit noch genug Stress hat.

    manche würden vielleicht sagen. "klär das mit deinem Ex und da sehen wir weiter"


    ich kannte das vorher nicht,das jemand soviel für mich getan hat und immer für mich da war...
     
    #3
    -schrotti-, 28 November 2006
  4. derstrahlemann
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich würd sagen das kommt sehr stark auf die Frau darauf an. Für mich würde es sicherlich Grenzen geben, bis zu denen ich bereit wäre zu gehen. Diese Grenzen sind flexibel, da es davon abhängt, wie unsere Beziehung ist. Da ich sowas aus der Vergangenheit kenne, kann ich es auch nicht verallgemeinern...

    Klingt ziemlich verworren, aber ich bin halt der Meinung, das die Frau so schnell wie möglich alles geklärt haben sollte und sich auch Ihrer Gefühle sicher sein und diese zeigen muss. Ansonsten ist das für den Neuen nur verschwendete Zeit, die viel Kraft kostet und max. Lebenerfahrung bringt.

    Versteht man was ich sagen will? :smile:
     
    #4
    derstrahlemann, 28 November 2006
  5. -schrotti-
    -schrotti- (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hatte ja Schluss gemacht...hatte dort nur kurze Zeit gewohnt.
    mein Ex hatte mich auch öfters beleidigt und runter gemacht und ich deswegen oft etwas geknickt war...aber nicht wegen ihm sondern weil er das gesagt hat,obwohl es nicht richtig war

    mein Freund musste das alles mit ansehen und für ihn war es sicherlich nich einfach und er hat es trotzdem so hingenommen

    nun ist alles geklärt....würde meinem Freund aber so richtig dafür danken aber ich habe keine idee....mir fehlen dafür auch einfach die worte!!!!!!!

    über meine Gefühle war ich mir von Anfang an sicher...Ich liebe meinen Freund über alles

    so ungefähr versteh ich das :smile:)))
     
    #5
    -schrotti-, 28 November 2006
  6. derstrahlemann
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    nicht angegeben
    Schön, ich versteh Dich auch.... :smile:

    Du musst glaub ich nichts Großes für Deinen Freund machen. Etwas Persönliches ist meist viel einnehmender als die teuren Geschenke. Veilleicht freut sich Dein Freund mal über einen schönen Abend zu zweit, mit lecker Essen und romantischem Ausklang...

    Du weisst doch sicher worauf Dein Freund steht, was ihn begeistert bzw. was er sich wünscht. Vielleicht tuts auch schon ein Brief in dem Du ihm einfach nur Danke sagst und Deine Gefühle für ihn formulierst?!
     
    #6
    derstrahlemann, 28 November 2006
  7. -schrotti-
    -schrotti- (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich hatte auch an sowas wie ein Brief gedacht..ich mag auch mehr so etwas persönliches.
    vielleicht fällt mir ja was schönes ein

    ich hätte es verstanden wenn er gesagt hätte das ich erst mein leben in den griff bekommen soll
    er ist wirklich immer für mich da
     
    #7
    -schrotti-, 28 November 2006
  8. derstrahlemann
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich bin mir sicher Dir fällt was ganz Tolles ein. :knuddel:
     
    #8
    derstrahlemann, 28 November 2006
  9. Flyhigh
    Flyhigh (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Find ich klasse, dass Du Dir solche Gedanken machst und Deinem Freund wirklich zeigen möchtest, dass Du ihm dankbar ist. Das ist leider nicht selbstverständlich, ich musste da leider schon die Erfahrung machen, das manche Mädels die Zuneigung der "Verehrer" ausnutzen und den Bogen bei weitem überspannen ohne auch nur ein einziges mal danke zu sagen!

    Meiner Meinung nach gibt es für einen Mann nichts schöneres als von der Freundin gezeigt zu bekommen, dass er wirklich wichtig für sie ist und sich offen und erhlich geliebt fühlen darf.

    Sei einfach für ihn da und sag bzw. zeig ihm wie wichtig er für Dich ist. Das fängt schon bei Kleinigkeiten an, dass Du einfach von Dir aus auf ihn zugehst und seine Nähe suchst, ganz spontan ohne besonderen Anlass.

    Ach ich denke, Dir wird da schon ne Menge einfallen, bist ja ne Frau! :engel: :grin:

    Grüße

    Chris
     
    #9
    Flyhigh, 28 November 2006
  10. normallyinsane
    Verbringt hier viel Zeit
    271
    101
    0
    vergeben und glücklich
    aber natürlich ist eine partnerschaft unter anderem dafür da, dass man sich gegenseitig beisteht und so gut es geht für einander da ist.
    ich find's schön, dass du ein neues, schönes gefühl erlebst.:smile:
     
    #10
    normallyinsane, 29 November 2006
  11. -schrotti-
    -schrotti- (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    es gibt menschen für die ist es selbstverständlich jemandem zu helfen,wie mein Freund,aber ich finde man sollte dafür auch dankbar sein

    heute hat er mir bei meinem Restumzug geholfen,obwohl er eigentlich gar keine Zeit hatte

    ich habe das vorher nie so erlebt,das ein Mensch immer für mich da ist

    mir wird denk ich was einfallen.:smile:

    ich mache mir soviele Gedanken,weil mein Freund einfach der Wichtigste und Liebste Mensch für mich ist. was besseres hätte mir nicht passieren können
     
    #11
    -schrotti-, 29 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - brauche nur kleinen
kaka12345
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 März 2014
11 Antworten
dark-shadow
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Februar 2006
9 Antworten
Sergej
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Mai 2005
14 Antworten