Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

brauche Rat - verzweifele langsam! :/

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Alana3, 9 Februar 2010.

  1. Alana3
    Alana3 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    12
    26
    0
    in einer Beziehung
    Hallöchen.
    Ich bin seit über zwei Monaten mit meinem neuen Freund zusammen und natürlich kommt irgendwann mal der Zeitpunkt, wo man sich wünscht/ es normal so ist, dass man miteinander schlafen möchte..
    Wir spielen gern- d.h, dass wir uns immer gegenseitig mit küssen, streicheln usw. scharf machen, aber bei dem bleibt es dann auch! Er hat mich schon paar mal abgewiesen, wenn ich ihm in die Hose gegriffen hab, hat er meine Hand weggetan, obwohl er sehr erregt war, oder sobald ich den Gürtel aufgemacht habe, steht er auf und macht in zu usw. Wir haben schon paar mal darüber geredet, warum er mich immer abweist, dann kommt nur- er will warten.. wie lang will er denn bitte warten?! Ich habe es die ganze Zeit akzeptiert, aber irgendwann reicht es dann auch mal.. Vorallem, weil wir letztens wieder darüber diskutiert haben und er gemeint hat- er wartet schon die ganze Zeit drauf, dass alles mal von mir ausgeht und ich anfange und ihn geil mache usw. Dann hab ich das getan- er hat fest mitgemacht und meine Hose bisschen runtergezogen, mich überall geküsst, gestreichelt usw. Und kaum war sein Gürtel wieder offen, drückt er mich weg und sagt, dass ich aufhören soll :geknickt:
    Weiß schon langsam echt nicht mehr, was ich denken soll. Da will ich gar nimmer mit was anfangen, weil ich mir dann denke, dass ich sowieso abgewisen werde :hmm: :schuettel:
    Was ist nur los mit ihm? :kopfschue

    Was würdet ihr denken- an meiner Stelle bzw. was geht in ihm vor- Männer (und natürlich auch Frauen )..helft mir!?

    Schon mal danke :zwinker:
     
    #1
    Alana3, 9 Februar 2010
  2. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ich würde denken, dass er irgendwas zu verbergen hat. Ich glaub, da würden mir die wildesten Sachen in den Kopf kommen.

    Hast du ihm denn schon mal in die Hose gegriffen? Vielleicht hat er Komplexe wegen seines Penis oder ist er vielleicht noch Jungfrau und schämt sich?
    Kann es mir anders nicht erklären...es sei denn, er ist streng religiös und will keinen Sex vor der Ehe.

    Ich persönlich wäre wohl nach 2 Monaten des Zurückweisens derart entmutigt, gekränkt und abgeturnt, dass ich die gesamte Beziehung infrage stellen würde.
     
    #2
    LiLaLotta, 9 Februar 2010
  3. Augen|Blick
    0
    Worauf will er denn warten? Du hast ihn doch sicherlich schon mal danach gefragt, oder?
     
    #3
    Augen|Blick, 9 Februar 2010
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Wie erklärt er denn seine "Verweigerung"?
     
    #4
    krava, 9 Februar 2010
  5. Alana3
    Alana3 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    12
    26
    0
    in einer Beziehung
    Ja, ich hab ihn eh schon öfters drauf angesprochen, aber er sagt immer, er wartet dass ich was mache und er will warten usw, aber wenn ich dann was mache, dann auch nix.. :/

    Nee, ich mach höchstens seinen Gürtel auf und dann dreht er sich eh schon weg und machts wieder zu und so! Naja Jungfrau weiß ich nicht, aber wenns so wär, könnte er doch mit seiner Freundin drüber reden, wir reden sonst auch über alles und auch über Sex, andere Sachen usw. Er redet ja immer voi groß, dass is ja noch das komischere... ???
    Und das, dass er irgendwelche Probleme hätte, dass er zu klein ist usw. -könnte schon sein, aber ich hab ihm ja so schon "draufgegriffen" und ich würde mal sagen, dass 'er' nich mal so klein ist, aber es liegt ja nicht an der Größe, aber vielleicht hat er wirklich Komplexe damit.. hmm!
    religiös ist er sicher nicht, also muss es so irgendwas sein, aber jetzt bin ich schon bisschen "weitergekommen", dass er eventuell unzufrieden ist.. aber na und- ich bin auch unzufrieden mit meinem Körper, aber er akzeptiert mich auch so wie ich bin, also mach ich das auch so.. Ich versteh's nich! :frown:

    Ja, mach ich auch, aber er versteht mich dann auch nich sooo wirklich... :/ Ach.....
     
    #5
    Alana3, 9 Februar 2010
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Also ich wäre da wohl wirklich knallhart und würde so lange bohren, bis er mit der Sprache rausrückt!
    Ich meine, es kann ja nicht sein, dass er einerseits deine Initiative fordert und dich dann andererseits ausbremst. Das ist mehr als unfair!!
    Und da wäre ich dann auch entsprechend geladen! :mad:

    Unzufriedenheit, Komplexe oder was auch immer - er muss dir das sagen!!
     
    #6
    krava, 9 Februar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  7. Celine89
    Celine89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    508
    103
    21
    vergeben und glücklich
    Das war auch mal so bei mir am Anfang der Beziehung, weil er schon ziemlich lange keinen Sex mehr hatte und einfach ein bisschen Schiss davor, dass er sofort kommt. Allerdings hat das nicht so lange gedauert, glaub 1,5 Wochen oder so...und er hat mit mir auch über seine Ängste gesprochen und da ich ihm diese nehmen konnte, wars dann auch kein Problem.
    Vielleicht hat er einfach so viel Angst oder es ist ihm so peinlich, dass er nicht drüber reden kann...aber komisch ist es schon, das stimmt.
     
    #7
    Celine89, 9 Februar 2010
  8. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Wenn er dich das nächste Mal zurück weist, nachdem du die Initiative ergriffen hast, würd ich ihn an deiner Stelle einfach direkt drauf ansprechen. So von wegen "Mach ich was falsch, jetzt bin ich doch aktiv, was ist denn los?" oder so.

    An sich fänd ich es jetzt nicht allzu schlimm, wenn er noch warten will, zwei Monate sind jetzt nicht die Welt. Aber wenn ihr recht offen darüber redet und er sich "beschwert", dass mehr von dir kommen soll, kann ja irgendwas nicht stimmen.
     
    #8
    darkangel001, 9 Februar 2010
  9. User 83901
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.558
    348
    2.393
    nicht angegeben
    Wie jetzt, er prahlt also rum, "ziert" sich aber dennoch? :ratlos:
    Das ist tatsächlich seltsam und spricht für sexuelle Unerfahrenheit. Und warum er die dann nicht zugibt, liegt doch auf der Hand. :rolleyes:

    Hak nach, verlier nicht dein Gesicht. Du ergeifst die Initiative und wirst trotzdem zurück gewiesen, das sollte sich ändern! :smile:
     
    #9
    User 83901, 9 Februar 2010
  10. Darlene
    Meistens hier zu finden
    478
    128
    105
    nicht angegeben
    Mein Freund hat sich auch sehr viel Zeit gelassen. Aber das war auch von Anfang an klar, er hat offen mit mir darüber geredet. Er hat mir erklärt, daß er lange keinen Sex hatte und zurückhaltend ist und noch dazu den Kopf nicht ganz frei hat, er hat einen sehr stressigen Job. Da war das für mich kein Problem, zu warten und ich habe auch nicht gedrängelt oder so. Wenn Dein Freund sich aber beschwert und sagt, daß er darauf wartet, daß die Initiative von Dir ausgeht, und wenn Du was machst, will er auch nicht - dann würde ich mich beschweren! Ich würde auch dann, wenn er sich wegdreht fragen, ob ich was falsch gemacht habe. Alles in allem würde ich aber auch darauf tippen, daß er noch unerfahren ist... aber über sowas kann man doch reden.
     
    #10
    Darlene, 10 Februar 2010
  11. Alana3
    Alana3 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    12
    26
    0
    in einer Beziehung
    Ja, das finde ich ja auch! Ich hab ihn jetzt schon einige male (persönlich- auch gleich nachdem er mich abgewisen hat) angesprochen und gestern halt dann mal per Sms und da hab ich dann gefragt, ob er mit irgendwas an ihm vl unzufrieden ist und dann is zurückgekommen "ja ev. unzufrieden" ..aber mit was? Größe, Aussehen, Leistung..?! (wenns an der Leistung oder sos liegt- kann man ändern, aber wenn er jetzt schon so komisch mit allem anfängt :/ ) Ich mag ihn ja so wie er ist, aber anscheinend hat er soo ein Problem mit sich selber, dass mich das auch irgendwie voll fertig macht :cry:

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 14:51 -----------

    Hmm.. ja, aber nicht über 2 Monate, nach k.A wievielen Zurückweisungen, Gesprächen, Disskussionen usw.. :/
    Naja, kann schon peinlich sein, aber für was hab ich ne Beziehung, wenn ich nich mal über alles mit meinem Partner drüber reden kann... ): Naja, ich werd's weiterprobieren.... :geknickt:





    Spielen ist schon okay, aber soweit wie er bei mir geht und dann einfach aufhört ist das echt schon nimmer lustig, sondern gemein :schuettel:

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:01 -----------


    Hab ich schon probiert- dann haben wir zum diskutieren angefangen und wir haben irgendwann nix mehr geredet, dann ist er gefahren und fertig.. am nächsten Tag war sozusagen wieder alles vergessen... :geknickt:
    Ich hab ihm auch schon gesagt, dass spielen schon okay ist, aber irgendwann sollte es vl dann doch mal weitergehen, ich will ihn voll und ganz liebhaben, mit allem was so in ner Beziehung dazugehört.. und wenn ich dauernd abgewiesen werde, dann denk ich mir dass es an mir liegt, aber er sagt dann nur wieder "Nein, es liegt ganz sicher nicht an dir, sondern ich will einfach nur warten usw." ???
    Ich kann ja auch warten, aber wenn ich den Grund dafür nicht kenne, dann verzweifle ich schön langsam :ratlos:
     
    #11
    Alana3, 10 Februar 2010
  12. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Das ist alles viel zu schwammig irgendwie. :ratlos:
    Ich meine, wenn du ihn schon so direkt drauf ansprichst, dann kann er doch bitte mal mit der Sprache rausrücken. Er ist doch keine 12 mehr! :kopfschue:

    Bist du eigentlich seine erste Freundin?
     
    #12
    krava, 10 Februar 2010
  13. Alana3
    Alana3 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    12
    26
    0
    in einer Beziehung


    Ja, wir reden so ganz offen über Sex, er schreibt mir öfters irgendwelche geilen Sachen, dirty Talk mäßig usw. Dann war was vom blasen im Tv und er hat gesagt- dass er das jz auch gern hätte.. dann sag ich "Ja passt- könnt ich eh machen.." :cool: und dann schaut er nur komisch und will ned mal das... :hmm: :O ..Was soll ich denn sonst noch machen?!

    Das sollte sich auf jeden Fall ändern- sowas kann ne Beziehung zerstören finde ich... :frown:

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:10 -----------


    Ja, er hat wenigstens was erklärt.. er sagt ja nur er will warten und sonst nix.. :schuettel:
    Ich drängel auch nicht- nur es muss mal was passieren..so kann das nicht weitergehen.. Wenn's Sex nicht geben würde, wär's eh egal :cool: ..aber da es Sex gibt und man halt seinen Partner begehrt und will.. eigentlich normal! .. Naja, was ist schon normal.. aber ich kenne Männer ganz anders, hab schon mal blöd geschaut, dass ein Mann überhaupt noch warten kann.. :ashamed: :zwinker:

    Na dann ist er halt unerfahren (wenn es so ist?!) .. egal- ich bin seine Freundin- hab ja damir auch kein Problem..aber Hauptsache er bringt mal seinen Mumd auf... :frown:

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:13 -----------

    Eigentlich nicht, soviel ich weiß, aber ich weiß dass nie so wirklich viel mit anderen Mädls gelaufen ist.. aber NA UND!?! .. Darüber kann man reden, außerde, verstehe ich das dann auch nicht, dass er mir solche Sachen schreibt, drüber redet usw. Er 'weiß' ja, was er machen muss, so ist's ja nicht.. ach das passt alles nicht zusammen.... :geknickt::hmm::schuettel:
     
    #13
    Alana3, 10 Februar 2010
  14. User 86199
    User 86199 (36)
    Meistens hier zu finden
    811
    128
    168
    Verheiratet
    Versuch doch mal ale Möglichkeiten durchzuraten. Vielleicht traut er sich irgendwann zu nicken...
    - Hast du eine riesige Narbe auf dem Penis?
    - Hast du einen schiefen Penis?
    - Hast du einen blauen Penis?
    - Hast du mal Krebs gehabt und deshalb keine Hoden mehr?
    - Hast du Angst, zu früh zu kommen?
    - Hast du Angst, weil du Jungfrau bist?
    - Hast du einen ganz kleinen Penis?
    - Hast du moralische Bedenken?
    usw.
     
    #14
    User 86199, 10 Februar 2010
  15. User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.288
    248
    1.643
    Verheiratet
    Irgendwie scheint mir das alles schon darauf hinzudeuten, dass dein Freund extrem unsicher ist, Angst vor irgendetwas hat, bzw. irgendwelche "Komplexe" über die er noch nichtmal reden kann, wenn man ihn direkt fragt.
    Du musst ihn vielleicht noch KLARER darauf ansprechen. Frag ihn direkt, ob er "Angst vor irgendwas habe" bzw. "vor was er Angst habe" und dass er ÜBER ALLES mit dir sprechen kann.
    Evtl. kannst du ihm ja sogar konkrete "Vorlagen" geben: z.B. Fragen, ob er Angst habe, dass Du seinen Schwanz nicht attraktiv findest, dass er zu früh kommt, dass er keinen hoch kriegt etc. pp. Das muss natürlich ziemlich einfühlsam rüberkommen und darf ihn nicht noch mehr verunsichern.

    Geh ich recht in der Annahme, dass Du ihn auch noch nie nackt gesehen hast?



    P.S. Hab gerade erst den Beitrag von Honigblume gesehen. Ja so eine "Liste" wäre evtl. nicht ganz dumm.
     
    #15
    User 77547, 10 Februar 2010
  16. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Das finde ich auch und bei aller Liebe: Ich würde das auch nicht ewig mitmachen!
    Ich würde an seinem Vertrauen zweifeln und mir dann die Frage stellen, warum er mit mir zusammen ist, wenn er mir doch nicht vertraut.
     
    #16
    krava, 10 Februar 2010
  17. Alana3
    Alana3 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    12
    26
    0
    in einer Beziehung
    :eek: oh Mann... :grin:
    Naja, Jungfrau denk ich nicht, wenns so wäre, dann ist es halt mal so- an dem sollts nicht scheitern..! Außerdem- ich finde meine Brüste auch zu klein :tongue: ..und ich "zeig" sie ihm trotzdem und er spielt rum, obwohl ich mit 'ihnen' auch nicht zufrieden bin, also was sollte der Sch** mit einem zu kleinen??! tzz
    Welche moralischen Bedenken???
    schief, Narben, k.A was.. na und- ich mag ihn SO wie er ist und fertig.. und man kann doch reden... :confused:
     
    #17
    Alana3, 10 Februar 2010
  18. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Mein Gott, Liste und so... setzt ihm doch mal die Pistole auf die Brust. "Ich will jetzt und hier ficken. Nein? Warum nicht?"

    Und dann nicht locker lassen, bis eine eindeutige Antwort kommt. Besser so, als sich ewig von der Sache nerven zu lassen. Wenn er Angst hat, dass sein Schwanz zu klein ist, soll er es halt sagen - irgendwann wirst du es ja ohnehin rausfinden, oder?
     
    #18
    many--, 10 Februar 2010
  19. User 86199
    User 86199 (36)
    Meistens hier zu finden
    811
    128
    168
    Verheiratet
    Du verdächtigst mich jetzt aber nicht, dass ich ein Problem mit den genannten Punkten haben könnte? :confused:
    Es geht ja auch nicht darum, dass wirklich ein objektiv katastophaler Grund vorliegt, sondern dass ich vermute, dass er ein eher mäßiges Problem maßlos überbewertet aus Angst abgelehnt zu werden. Deshalb denke ich, diese Herangehensweise ist einen Versuch wert. Und wie Casanis schon meinte: bitte einfühlsam.
     
    #19
    User 86199, 10 Februar 2010
  20. Alana3
    Alana3 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    12
    26
    0
    in einer Beziehung

    Hmmm..nee, hab ihn so immer nur mit Klamotten gesehen, ausser wo wir ein Wochenende bei Freunden waren, wo er sich dann bis auf die Boxershort ausgezogen hat, wie wenn das dann auf einmal völlig normal wäre, da hat er's auch wieder probiert, aber hat sich aufn Bauch gedreht und ich hab gesagt, dass ich das jetzt eigentlich voll ausnützen könnte und ihm in die Hose fahren könnte, aber nee, er wollte schlafen...... :mad::schuettel:
    Er hingegen greift mir unter's Shirt, spielt an meinen Brüsten rum :cool: usw, aber wenn ich bei ihm was machen will.. no way.... !

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 16:53 -----------


    Hmm passt- probier ich mal :cool:
    Ich hab 'ihn' ja schon "angegriffen".. und zu klein wär er für mich nicht.. aber was auch immer das Problem ist- dann muss er mit mir reden.. tztz.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 16:57 -----------

    hihi- nein ich verdächtige dich nicht, aber find sowas.. naja- wenn ich ihn sowas fragen sollte.. schon bisschen .. komisch :hmm:
    Ich zwinge ihn ja auch nicht zu irgendwas, kann warten und alles, aber dann soll er doch bitte nicht zu mir sagen, dass er sich wünscht, dass von mir mehr kommt und wenn ich anfange ihn geil zu machen UND er so dermaßen erregt ist, dass jeder normale Mann die Kleider runterreißen würde und er nein sagt.. hallo?!?!?? Mag schon langsam nimmer.. :geknickt::schuettel:

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 17:02 -----------


    Stimmt schon, so kanns nicht weitergehen..eindeutig nicht :schuettel:
     
    #20
    Alana3, 10 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - brauche Rat verzweifele
Key Key
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
15 November 2015
10 Antworten
Famel
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
25 Januar 2014
3 Antworten
Famel
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
25 Januar 2014
8 Antworten