Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Brauche Rat

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von PeterLicht, 3 August 2006.

  1. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    103
    3
    Single
    Hallo,

    Ich habe im Urlaub ein nettes Mädchen kennen gelernt. Wir haben uns super verstanden und sind uns auch näher gekommen. Jedoch haben wir uns nicht geküsst etc...
    Ich wusste/weiß auch gar nicht ob ich sie wirklich liebe. Ich weiß es klingt komisch, aber ich war erst einmal in meinem Leben wirklich verliebt... Das ist schon länger her - vielleicht habe ich vergessen wie es sich anfühlt.
    Es hat damit angefangen, dass ich sie im Bus vor nem Betrunkenen "gerettet" habe, der sie anmachen wollte. Wir haben uns unterhalten und ich habe mir schon überlegt, wie ich das Gespräch lenken kann um ihre Handynummer zu erfahren. Doch plötzlich musste sie aussteigen hat sich verabschiedet und war irgendwie schneller weg als ich mich versehen konnte. Direkt als der Bus weiter fuhr wusste ich, dass ich einen großen Fehler gemacht hatte. Ich war irgendwie total depressiv, sowas habe ich noch nie erlebt. (Hatte bisher auch noch keine wirkliche Freundin) Ich war total fertig mit der Gewissheit sie nie wieder zu sehen. Ich wusste nämlich so gut wie gar nichts über sie.
    Doch dann wollte es der Zufall so, dass wir uns 4 Tage später in einer Bar wiedertrafen. Irgendwie waren meine Gefühle für sie dann aber nicht so, wie ich erwartet hatte. Ich fand sie immernoch interessant, aber ich war nicht verliebt... oder doch?
    Dafür, dass ich sie so lange "vermisst" hatte, wollte ich sie aber nicht wieder gehen lassen und wir (plus 2 Freunde von mir und 1 Freundin von ihr) haben jeden Abend etwas unternommen, auch wenn meine Freunde nicht so viel Lust auf die beiden hatten. Ich habe mich durchgesetzt bzw etwas alleine mit ihnen gemacht. Natürlich wäre ich lieber mit ihr alleine gewesen.
    Bis darauf, dass wir uns immer besser verstanden, sind wir uns nicht wirklich Näher gekommen.
    Eines Abends, auf dem Rückweg ins Hotel hatten 1 Freund, ich und die beiden den Bus verpasst. Wir wollten nicht 30 Minuten warten und haben uns zu Fuß auf den Weg gemacht. Dabei hat es sich nach einiger Zeit herauskristallisiert, dass ich und sie mit etwas Abstand zu den anderne beiden nebeneinander gelaufen sind und uns unterhalten haben. Wir haben uns gegenseitig besser verstanden als mit den anderen, aber mehr war da nicht.
    Irgendwie musste ich aber den ganzen Tag über an sie denken und empfand immer mehr für sie. Einen Tag später, wieder auf dem Rückweg, war sie Müde und hat ihren Arm um meinen Hals gelegt. Ich habe meinen Arm um ihre Hüfte gelegt und so sind wir dann gegangen, mehr war aber wieder nicht... An einem anderen Abend war es genauso.
    Dann war auch schon der letzte Abend da. Da hat es sich Gott sei Dank so ergeben, dass ihre Freundin mit ein paar anderen Jungs unterwegs waren und ich sie "für mich hatte". Wir sind dann etwas spazieren gegangen und haben den letzten Bus verpasst, den meine Freunde aber bekommen hatten. Also haben wir die Nacht einfach durchgemacht. Von ihr gingen dann diese Neckereien aus, wie Kitzeln oder in den Bauch kneifen (jaja hört sich kindisch an, wenn man es so schreibt^^). Wir sind uns dann aufjedenfall näher gekommen, ich habe sie an mich gezogen, aber auch die Situation war zu schnell wieder vorbei. Ich hätte sie gerne geküsst, aber war mir nicht sicher, ob sie es wollte. Wir saßen auf einer Bank und sie hat den Kopf in meinen Schoß gelegt und lauter solcher Sachen. Auf dem Rückweg morgens hat sie sich auch an mich gelegt und ich hatte meine Hand auf ihrem Oberschenkel - das schien sie nicht zu stören. Ihr Flug ging an dem Tag um 10 Uhr abends und von 4 Uhr nachmittags habe ich die restliche Zeit mit ihr und teilweise ihrer Freundin verbracht. Sie hat sich in meine Arme gelegt und ich habe sie etwas gestreichelt. Ich glaube es hat uns beiden gefallen, aber mehr hat sich irgendwie nicht ergeben oder ich war einfach zu blöd dafür die Chance zu ergreifen...

    Jetzt sind wir beide wieder zu Hause und ich weiß nicht, was ich denken soll. Eigentlich umschwirren meine ganzen Gedanken nur sie. Ich glaube schon, dass ich sie liebe.
    Wir schreiben in MSN täglich und haben auch schonmal telefoniert. Ich mache immer Andeutungen, wie "Es war schön mit dir im Urlaub", aber als Antwort kommt nur ein Zwinkern - Wie soll ich das deuten?
    Eigentlich müsste sie wissen, dass ich sie liebe oder zumindest sehr gern habe, denn ich habe ihr im Urlaub und auch danach sehr viele Komplimente gemacht. Ich weiß jetzt nicht, was ich machen soll. Ihr einfach alles sagen? Ich würde es lieber geschickter machen...

    Wie bewertet ihr das Ganze? Meint ihr, sie empfindet etwas für mich?
    Ich weiß, ich hätte einige Sachen im Urlaub anders machen müssen, aber das kann man jetzt nicht mehr ändern.
    Die Stadt in der sie wohnt ist ca. 2 Stunden entfernt, von daher wäre es schon eher eine "Fernbeziehung" (falls es so weit kommen würde).

    Danke erstmal an alle, die den ganz schön lang gewordenen Text gelesen haben. Hat gut getan mal alles runterzuschreiben :smile:

    Ich hoffe, ihr habt ein paar Ratschläge für mich.

    Peter
     
    #1
    PeterLicht, 3 August 2006
  2. Larissa333
    Gast
    0
    hi du.

    ob du sie liebst, das kann ich dir nicht sagen. aber es hört sich auf jeden fall so an, als wärst du verliebt in sie.

    sie scheint auch darauf eingegangen zu sein, wie mir scheint.

    wie alt seid ihr denn?

    wieso trefft ihr euch nicht einfachmal?

    Lg
     
    #2
    Larissa333, 3 August 2006
  3. keep0r
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    2
    nicht angegeben
    Hi!
    Also erst einmal denk ich, dass sie dich schon mag! Ob man da von Liebe oder Verliebtsein sprechen kann, kann ich aus deinem Text nicht deuten, da musst du sie am besten fragen... :zwinker:
    Aber die Tatsache, dass ihr euch umarmt habt, du deine Hand auf ihren Schenkel gelegt hast usw. ist für mich erstmal positiv zu bewerten. Allerdings kann ich dir jetzt auch nicht sagen, was Sache ist. Das müsstest du besser wissen wie ich.
    Ansonsten frag sie doch einfach, was sie über euch denkt! Wird wohl das beste sein, um rauszubekommen, ob da evtl. mehr von ihrer Seite ist. Ich würds aber lieber persönlich fragen als am Tel oder über MSN.
    Kommt immer besser. Wie alt bist du eigentlich?
    Ich würd nen Termin für ein Treffen ausmachen, dann hinfahren und mit ihr reden...
     
    #3
    keep0r, 3 August 2006
  4. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    335
    103
    3
    Single
    Hallo, erstmal danke für eure Posts :smile:

    Wir beide sind 17.
    Ich habe auch nochmal mit ihrer Freundin gesprochen, die beiden sind nicht sooo eng befreundet und haben dementsprechend nicht darüber gesprochen.
    Sie hat mich gefragt "Was da eigentlich zwischen uns gelaufen wäre". Ich habe ihr halt geantwortet, dass wir nicht zusammen sind etc und ich selber nicht wirklich weiß, was los ist. Sie war sehr erstaunt und meinte nach außen hin hätte es nach mehr ausgesehen.

    Ich überleg mir mal, wie ich es aus ihr herausbekomme, was sie über mich denkt.
    Einfach so treffen geht ja als Schüler und bei der Entfernung auch nicht mal eben so. Irgendwie befürchte ich auch, dass wir uns wieder entfremden, je länger wir uns nicht sehen.
     
    #4
    PeterLicht, 3 August 2006
  5. Sonnenlicht
    Verbringt hier viel Zeit
    80
    91
    0
    Single
    Och, das ist doch ne niedliche geschichte.

    Auch wenn du mir viel zu schnell von Liebe sprichst. Sowas muss sich über längere Zeit entwickeln...

    Aber ihr scheint euch doch beide sehr zu mögen und ich bin sicher das sich daraus eine Beziehung und irgendwann Liebe entwickeln kann.

    Ihr habt doch täglich kontakt, sag ihr ganz offen, dass sie dir viel bedeutet. Und frag sie dann, was sie darüber denkt. So andeutungen sind oftmals zu mehrdeutig.

    Viel Erfolg.
     
    #5
    Sonnenlicht, 3 August 2006
  6. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    335
    103
    3
    Single
    Hmm, also ich wollte grad mal das Gesprächsthema in die "gewisse" Richtung lenken. Hab ihr gesagt, dass ich sie schon irgendwie vermisse.
    Als Antwort kam "hmmmmm". Das deute ich eindeutig. Damit ist der Zug wohl abgefahren. Ist ja nicht das erste mal, dass so etwas undurchsichtiges als Antwort auf eine Andeutung von mir kommt. Und diesmal war es ja keine Andeutung mehr von mir.
    Wenn sie auch so empfinden würde, hätte sie sicherlich anders geantwortet........
    oder meint ihr ich bewerte das über?

    oh mann...
     
    #6
    PeterLicht, 3 August 2006
  7. dummdidumm
    dummdidumm (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    0
    nicht angegeben
    nee, nee, sei doch nicht blind! Interesse scheint doch ihrerseits auf jeden Fall zu gestehen und vielleicht hat sie einfach ähnlich Hemmungen wie Du selber. Hesteh ihr doch, einfach ehrlich, daß Dich das unsicher macht und lass Dir vor allem etwas Zeit. Frag lieber mal, ob sie Interesse an einem Treffen hat. Da kann sich ja mehr ergeben...
     
    #7
    dummdidumm, 4 August 2006
  8. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    335
    103
    3
    Single
    Das mit den Hemmungen dachte ich mir natürlich auch immer, aber wenn ich so oft diesen Wink mit dem Zaunpfahl gebe - Wieso gibt sie mir nichts zurück (Bzw etwas, was man unmöglich deuten kann)? Das ist ja dann nicht mehr so schwer.
     
    #8
    PeterLicht, 4 August 2006
  9. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    335
    103
    3
    Single
    Hat jemand noch eine Idee, wie man ihr Verhalten deuten kann?

    Ich bin die ganze Zeit ziemlich niedergeschlagen. Das hat sie auch gestern Abend noch gemerkt im Gespräch. Aber sie konnte sich angeblich nicht vorstellen wieso... Meint ihr sie hat das mit dem "Ich vermisse dich" irgendwie nicht ernst genug genommen?
     
    #9
    PeterLicht, 4 August 2006
  10. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    335
    103
    3
    Single
    hey, lasst mich nicht hängen :frown:

    Ich brauche unbedingt noch ein paar Meinungen...
     
    #10
    PeterLicht, 5 August 2006
  11. Larissa333
    Gast
    0
    frag sie doch mal, ob sie mit dir eis essen geht, oder lad sie zu nem abendessen ein (wenn du kochen kannst, auch zu dir), oder ins kino, oder zu dvd-abend... aber unternimm endlich was :zwinker:

    dann kannst du ihr immer noch sagen<. "du, ich hab dich wirklich lieb gewonnen in letzer zeit" und dann schaun, wie sie reagiert, aber mach das leiber persönlich,nicht überr chat usw, dann kannste ihre reaktioenen viel besser einschätzen

    edit: und an nem we treffen kann man sich auch, wenn man weiter voneinader weg wohnt, 2std würd ich noch nicht als "fernbeziehung" bezeichnen,mein freund wohnt 600km von mir weg
     
    #11
    Larissa333, 5 August 2006
  12. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    335
    103
    3
    Single
    Alles kein Problem... Wenn sie hier wohnen würde. :frown:
    Zum Eis-Essen oder zum Kino legt man keine 2 stündige Fahrt hinter sich.

    EDIT: Hab grad dein Edit gelesen... Ja das geht noch, wenn man etwas "längeres" daraus macht. So wie einen Tag zusammen verbringen. Aber bevor ich sie dazu frage, würde ich sie gerne wenigstens annähernd einschätzen können. Ich glaube auch, dass ich vorgestern Abend so schlecht drauf war hat ihrem Bild von mir nicht so gut getan...
     
    #12
    PeterLicht, 5 August 2006
  13. Larissa333
    Gast
    0
    udn wie willst du sonst wirklich wissen, ob ihr zusammenpassen würdet? beide den gleichen fragebogen ausfüllen und schaun, ob man die selben sachen angekreuzt hat?

    ich hab meinen jetzigen freund hier im forum kennen gelernt. haben uns gut verstanden, und abgemacht, dass wir uns treffen. da das auch nicht mal mit eben vorbeikommen getan war haben wir gelich gesagt, er kommt zur beruhigung meiner eltern ein we zu mir, und ich fahr ne woche später für ne woche (aus der dann 2 geworden sind) zu ihm.

    klappt alles, wenn man will.

    oder ihr trefft euch irgendwo dazwischen, dass jeder ne stunde fahrt hat, das ist ja nun wirklich zu schaffen!

    aber ich bin auch öfters mal 1h 30 min (wenn alle verbindungen gleich gekommen sind) gefahen, um den nachmittag bei ner freundin zu verbringen, und dann abends nochmal die 1,5 h zurück.
     
    #13
    Larissa333, 5 August 2006
  14. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    335
    103
    3
    Single
    Hey, hab sie nach einem Treffen gefragt.

    Die Antwort war "Why not". als ich sie gefragt hab, wann sie kann kam "ka" aber mit nem smiley dahinter. Ich hab dann gefragt ob sie wirklich will und sie meinte "ja doch".

    Werdet mal daraus schlau -.-......................
     
    #14
    PeterLicht, 8 August 2006
  15. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    335
    103
    3
    Single
    Hey, schreibt doch wenigstens etwas... Muss ja nicht so viel wie in den anderen Threads sein.
     
    #15
    PeterLicht, 10 August 2006
  16. dummdidumm
    dummdidumm (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    0
    nicht angegeben
    Vielleicht verstehen alle anderen genauso wie ich das Problem nicht. Wenn sie doch auf Deine "Einladung" eingeht, wie Du es schilderst, ist doch alles im grünen Bereich. Also mach die Einladung zu einem Treffen konkret, mach Nägel mit Köpfen und genieße das Treffen - einfach so!
    Viel Vergnügen dabei!
     
    #16
    dummdidumm, 10 August 2006
  17. Larissa333
    Gast
    0
    dann frag sie jetzt mal, ob sie dafür ein we bei dir übernachten würde.
     
    #17
    Larissa333, 10 August 2006
  18. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    335
    103
    3
    Single
    Oho... direkt übernachten? Das erscheint mir zu viel :ratlos:
     
    #18
    PeterLicht, 10 August 2006
  19. Larissa333
    Gast
    0
    aber sonst ist es doch blöd wegen entfernung.
    und ich meinte ja nicht in deinem bett!
    vielleicht habt ihr ja ein gästezimmer oder du gehst auf ne couch oder luftmatraz und überlässt ihr dein frisch bezogenes(!) bett
     
    #19
    Larissa333, 10 August 2006
  20. PeterLicht
    PeterLicht (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    335
    103
    3
    Single
    Hmm joa wegen der Entfernung, aber das geht schon. Erst recht nicht will ich sie mit so einem Vorschlag überrumpeln und will sie nicht in Verlegenheit bringen. Ich weiß auch nich, was meine Mutter dazu sagen würde.
     
    #20
    PeterLicht, 10 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Brauche Rat
schuichi
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016
12 Antworten
LittleMissLily
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Oktober 2016
12 Antworten
Gast174
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
8 Antworten