Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Brauche Rat..

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Evelyn.S, 17 Juli 2008.

  1. Evelyn.S
    Evelyn.S (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    in einer Beziehung
    Ich bin mit meinem Freund jetzt seit 9 Monaten zusammen und die Beziehung ist echt PERFEKT... Wir haben noch nie gestritten oder auch nur kleinste Auseinandersetzungen gehabt.
    ABER
    Damals wo ich noch mit meinem Ex zusammen war, haben sich mein Exfreund und ich jeden tag gesehen. uns ist schon die decke auf den kopf gefallen weil wir unds jeden tag gesehen haben und nur mehr gegenseitig am arsch gegangen sind..

    Und ich habe angst, dass es bei meinem jetzigen freund auch passieren könnte... Wir sehen uns jeden tag und dass sehr lange.. etzt ist das noch kein problem auch wenn wir schon 9 monate zusammen sind.. wir lieben uns wie am ersten tag und es ist alles kein problem, aber ich habe angst dass es so wird wie bei meinem Ex... soll ich schon vorbeugen und uns nicht jeden tag treffen oder soll ich es einfach lassen so lange es passt? Oder gibt es auch jungs, denen es nichts macht, wenn man sich jeden tag sieht? schließlich fragt er ich immer, ob ich kommen möchte??

    DAnke für eure Hilfe!! LG:schuechte
     
    #1
    Evelyn.S, 17 Juli 2008
  2. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.211
    Verheiratet
    Ich persönlich würde es vorziehen, wenn jeder der Partner ein Hobby hat, dass er so 2 oder 3 mal die Woche ausführt... und zwar alleine. Das hilft zumindest schonmal dabei, dass man nicht immer aufeinander hockt.

    Wenn man dann noch ein Hobby hat, bei dem man ein wenig raus kommt und was gemeinsam macht, dann hockt man auch nicht nur zu Hause rum, wenn man denn zusammen ist.
     
    #2
    Subway, 17 Juli 2008
  3. Evelyn.S
    Evelyn.S (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    129
    101
    0
    in einer Beziehung
    Er hat eh ein Hobby und hat in der Woche ca. 2-3 mal Training (Fußball) und 1 mal die Woche Match.. ich habe kein hobby da ich nicht all zu viel zeit hab wegen der Schule (Handelsakademie-hab jeden tag nachmittagsunterricht). Aber nach dem Trainig oder so holt er mich immer ab, und wenn er da keine zeit hat dann vor dem training.. Mich feut es eh sehr, weil er mir dass gefühl gibt, wichtig zu sein und mich jede feie minute sehen zu wollen.. :schuechte dass macht mich eh glücklich und bin sehr stolz auf unsere Beziehung.. hab nur angst dass es im laufe der zeit vl so werden könnte wie bei meinem Ex... =(
     
    #3
    Evelyn.S, 17 Juli 2008
  4. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.211
    Verheiratet
    Andere Leute arbeiten jeden Tag bis 18 Uhr und haben trotzdem noch Hobbys, das lass ich als Ausrede nicht gelten. :zwinker:
     
    #4
    Subway, 17 Juli 2008
  5. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Solange ihr beide zufrieden seid und ihr euch auf eure Treffen freut, spricht nichts gegen ein tägliches Sehen.

    Ihr werdet selber merken, wenn ihr mal ein bissl Abstand braucht. Das gewährt ihr euch dann gegenseitig und gut ist es.

    Es muss nicht immer so laufen wie mit deinem Ex. Das kommt immer auf die Personen selber darauf an.
     
    #5
    User 48246, 17 Juli 2008
  6. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    Hallo,

    also nur weil man sich nicht streitet, ist eine Beziehung nicht perfekt. Das könnte ja auch bedeutet, dass sich der eine total unterordnet, bis er einmal richtig explodiert.

    Genießt doch eure Zeit ohne drüber nachzudenken oder zu zweifeln. Wenn einer mehr Zeit für etwas anderes braucht, dann müsst ihr drüber reden und diese Freiräume in eurer Beziehung schaffen.
     
    #6
    Dandy77, 17 Juli 2008
  7. Evelyn.S
    Evelyn.S (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    129
    101
    0
    in einer Beziehung
    Okay *hihi* aber es ist meistens so dass ich um 4 nach Hause komm und dann noch für Schularbeiten oder Tests lernen muss, weil ichs ohne lernen nicht schaffe.. und dann bin ich erst so um 7 oder 8 fertig... wenn es viel zu lernen ist, lerne ich auch oft bei ihm, wenn er mich frag, ob er mich abholen kann..


    @Mieze
    Ja eh, dass ist mir eh klar. aber im hinterkopf hat man die probleme vom Ex imme noch und versucht sie, dass sie in der neuen beziehung gar nicht erst entstehen.. :schuechte

    Nein, so ist es sicher nicht.. wir sagen schon: du schatzi, dass is mir jetzt nicht so recht.. oder so.. aber es eskaliert nicht in einem streit oder so. der andere respektiert es, und versucht dieses problem aus der welt zu schaffen..:smile:
     
    #7
    Evelyn.S, 17 Juli 2008
  8. Filou
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich denke nicht, dass es dafür ein "Patentrezept" gibt...
    Ich finde, dass man die Hobbys, die man schon vor dem Partner hatte, ruhig weiterhin ausführen sollte.
    Und wenn man mal Lust hat, was alleine zu unternehmen, sollte man das auch tun. Aber nur aus Angst, dass man einander vielleicht irgendwann mal auf den Wecker gehen könnte.... Naja...
    Ich finde man kann sich auch zu viele Gedanken um die Beziehung machen. Es kann sowieso niemand sagen, ob diese Beziehung für immer halten wird. Und wenn sie das nicht tut, kannst du es sowieso nicht ändern!
     
    #8
    Filou, 17 Juli 2008
  9. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    nun ja eigentlich war mein erster anreiz: "täglcih aufeinander sitzen ist tödlich für eine beziehung" aber so kann ich ihn nicht stehen lassen, denn:
    es ist erst dann ein "aufeinander sitzen" wenn man sich nichts mehr zu sagen hat. und dann beginnt es auch an der beziehung schaden zu nehmen. zumindest meine meinung.

    das kann eine zeitlang funktionieren, aber auf dauer wird es dann brenzlig.
    aber ich glaube so lang jeder von euch ausgelastet ist, eben noch andere pflcihten, hobbies etc. hat, kommt es (zumindest aus dem grund) zu keinem abbruch der beziehung:smile:

    und mach dir nich so viele sorgen wegen deinem ex-problem:zwinker: bzw. lass es nicht überhand nehmen.

    lg
     
    #9
    User 70315, 17 Juli 2008
  10. Bambie
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    nicht angegeben
    also, ich sehe meinen freund auch jeden tag - immer wenn er abends von der arbeit kommt :zwinker:

    ich denke nicht, dass es ein problem ist, solange beide damit glücklich sind.
    wenn ihr euch was zu erzählen habt und gemeinsam spaß habt, ist das doch super.
    nur wenn einer von beiden meint, es wird zuviel oder ihr euch nur noch vorm tv langweilt, dann wird es zeit was zu ändern.

    allerdings kann man doch auch gemeinsame hobbys haben oder einen gemeinsamen freundeskreis. darum denke ich nicht, dass jeder unbedingt "was eigenes" braucht.
    ich mein ich weiß nicht wie alt ihr seit oder was ihr beruflich macht. aber im endeffekt hat doch jeder noch "sein eigenes leben", schule, beruf etc...
     
    #10
    Bambie, 17 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Brauche Rat
schuichi
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016 um 14:00
12 Antworten
LittleMissLily
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Oktober 2016
12 Antworten
Gast174
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
8 Antworten