Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    10 August 2007
    #1

    Brauche Sextoy-Einkaufsberatung!

    Habe mich eben entschlossen, mal wieder einen Einkauf im Erotik-Online-Shop zu tätigen.

    Ich möchte schon lange so einen Vibrator mit Klitorisreizarm haben. :drool:

    Nun kann ich mich aber gar nicht für ein Modell entscheiden, da die Auswahl so riesig ist. Ein FF-Modell möchste ich erstmal nicht, ich würde gern erstmal ein etwas günstigeres Modell testen, ob das mit ein einem "Ärmchen" überhaupt was für mich ist.

    Zunächst mal stellt sich die Frage nach dem Material. Wenn ich die Seite mit den Vibs aufrufe, muss ich mich in der "Kategorie Reizarm" zwischen "Soft", "Silikon" und "Perlen" entscheiden. :ratlos: Was nehm ich denn da? Wo genau sind die Unterschiede zwischen Soft (da steht immer was von Jelly, schlabbern soll der ja auch nicht, ich muss dabei immer an diese Slimeys von früher denken, die man an die Wand werfen konnte :-D) und Silikon?

    Welches Material bevorzugt ihr im Allgemeinen bei Vibs und im besonderen bei diesem speziellen Modell? Hat überhaupt jemand Erfahrungen mit diesem Modell? Und bringen die Perlen was?

    Außerdem kann ich mich nicht für eine Größe entscheiden... Und sollte dieses "Ärmchen" eher hart oder weich sein? Gibts nämlich auch aus Jelly. :ratlos:


    Die andere Anschaffung die ich plane sind Liebeskugeln... :engel: Nun gibt's die ja in verschiedenen Gewichts- und Größenklassen...welche, insbesondere welches Gewicht, sind denn für "Einsteiger" geeignet? Gibt's ja gravierende Unterschiede. Spürt man was, wenn da Noppen o. ä. drauf sind? Besser welche aus Metall oder Silikon?

    Ich hoffe, jemand bietet sich als fachkundige Einkaufsberaterin an. :smile:
     
  • Peti
    Peti (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    nicht angegeben
    10 August 2007
    #2
    - auf keinen fall was aus jelly nehmen, soll unter umständen gesundheitsschädliche ausdünstigen produzieren.

    - liebeskugeln am besten von funfactory, gut verarbeitet, hygenisch und auch wieder nicht soo teuer... ausserdem bleiben die doch sowieso aktuell.
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    10 August 2007
    #3
    Echt?? :eek:
     
  • Peti
    Peti (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    nicht angegeben
    10 August 2007
    #4
    ich kann da nichts näheres zu sagen, hab nur das weitergegeben, was ich an diversen stellen im internetz gelesen hab... kann natürlich auch alles ein gerücht sein.
     
  • User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.311
    298
    988
    Verheiratet
    10 August 2007
    #5
    :schuechte
    hab gestern abend zufälligerweise auch einen einkauf getätigt :drool:
    auskennen tu ich mich da auch nicht wirklich. Hab einfach mal nach gefühl das gekauft, was mir so auf anhieb gefiel :smile:

    Testberichte folgen noch wenn das Paket da ist! :schuechte
     
  • User 77157
    User 77157 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.518
    123
    6
    vergeben und glücklich
    10 August 2007
    #6
    ....
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    10 August 2007
    #7
    Hm, das ist ja doof, hatte gerade einen mit Jelly in die enge Auswahl gezogen. :ratlos:

    Kann mal viellicht einer was zu dem Gewicht der Kugeln sagen? Und dann gibt's welche, wo die Kugeln enger aneinander sind oder weiter auseinander... :ratlos_alt:
     
  • Lou
    Lou
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    10 August 2007
    #8
    zu dem reizarm-vibi kann ich dir nichts sagen (benutze immer minivib mit kerze :tongue: ). aber die kugeln finde ich glatt und mirabellen- bzw. walnußgroß am angenehmsten. je schwerer sie sind, umso stärker werden die vaginalmuskeln eingesetzt. der abstand des bändchens zwischen den kugeln ist egal, die drücken sich eh zusammen.
     
  • Chris84
    Chris84 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.199
    123
    11
    vergeben und glücklich
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    10 August 2007
    #10
    Warum dürfen die Sexspielzeug dann überhaupt aus Jelly herstellen? :ratlos:

    Danke!

    Dann bestell ich auf jeden Fall schonmal so ein Silikonteil.
     
  • blacksheep24
    Verbringt hier viel Zeit
    658
    103
    10
    nicht angegeben
    10 August 2007
    #11
    Wie wäre es denn mit 2 Vibis?

    Einen ganz normalen,
    und dann gibt es ja noch diese Mini-Massager extra für die Klitoris.

    Da du 2 Hände hast dürfte das ja kein Problem sein.

    Ausserdem: ist der eine mal defekt, hast du immer noch den anderen! :zwinker:
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    10 August 2007
    #12
    Neeee, hab ich ja alles schon...ich will jetzzt mal einen mit so nem Ärmchen...
     
  • Chris84
    Chris84 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.199
    123
    11
    vergeben und glücklich
    10 August 2007
    #13
    Warum dürfen Zigaretten und Autos verkauft werden. Zwei der häufigsten Todesursachen in Deutschland. Jeder muss selber wissen, was er seinem Körper antut.
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    10 August 2007
    #14
    Ich würde mir den hier kaufen:
    Link wurde entfernt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    10 August 2007
    #15
    Was mir an Jelly nicht so gut gefällt ist, dass da immer alle Fussel dran hängen bleiben. Wie an so 'nem Flummi irgendwie. Ich würde mir was aus Kunststoff besorgen. :cool1:
     
  • Triple-Null
    Verbringt hier viel Zeit
    428
    101
    0
    Verheiratet
  • catwild
    catwild (31)
    Meistens hier zu finden
    534
    148
    236
    Verheiratet
    12 August 2007
    #17
    So hab ichs auch gemacht, bin mal gespannt. :zwinker:
     
  • User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    113
    26
    Verheiratet
    12 August 2007
    #18
    Den hatte ne Freundin im Dauerbetrieb, soll sehr gut sein.
    Ann Summers Produkte ja sowieso :smile:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • happy&sad
    happy&sad (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    12 August 2007
    #19
    Wenn es dir wirklich ein Jelly Vib angetan hast kannst du den auch mit Kondom benutzen. Dann spielt das Material keine Rolle mehr. Dumm ist das dann aber bei dem Ärmchen...
     
  • User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.311
    298
    988
    Verheiratet
    12 August 2007
    #20

    :-D Nächste Woche will ich Erfahrungsberichte von allen!!!

    :engel:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste