Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Brauchen Männer Frauen?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Fluxo, 6 September 2009.

  1. Fluxo
    Ibiza
    829
    113
    73
    nicht angegeben
    ....
     
    #1
    Fluxo, 6 September 2009
  2. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.855
    598
    5.379
    nicht angegeben
    Von Sex, Fortpflanzung und der Tatsache, dass Mann und Frau sich i.d.R. zueinander hingezogen fühlen, gibt es nichts, was nicht sowohl ein Mann als auch eine Frau tun könnte. Natürlich gibt es Tätigkeiten, für die Männer oder Frauen tendenziell besser veranlagt sind, aber Ausnahmen gibt es zur Genüge.

    Ist natürlich das Gegenteil von der Antwort, die dich interessiert :zwinker:...
     
    #2
    BrooklynBridge, 6 September 2009
  3. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.290
    Single
    Frauen können sehr dekorativ sein! :grin::tongue::tongue:
     
    #3
    Fuchs, 6 September 2009
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Erst wenn die Frau eine Handwerkerin, eine Mechanikerin oder eine Kammerjägerin ruft, braucht sie keinen Mann mehr.
     
    #4
    xoxo, 6 September 2009
  5. Maxx
    Sehr bekannt hier
    1.379
    198
    623
    Single
    Im Einleitungstext widerspricht es sich bei der Aufzählung doch schon. Der Mann braucht eine Frau, wenn er einen ONS haben will, es sei denn er wird schwul.

    Die Frau braucht, wenn sie es selbst nicht kann, einen Handwerker, Mechaniker oder Kammerjäger. Und handelt es sich bei Fachleuten dieses Berufs nicht um Männer, sondern um Frauen, dann könnte sie es ja rein theoretisch als Frau auch selber tun.
     
    #5
    Maxx, 6 September 2009
  6. Lily87
    Gast
    0
    Männer können ja nicht mal Zug fahren ohne Frauen (heute erst bei meinem Papa erlebt) :zwinker: :grin:

    (mein Freund kann besser bügeln und putzen als ich, aber dafür lasse ich ihn nur Fertiggerichte kochen, zu gefährlich sonst :grin:)
     
    #6
    Lily87, 6 September 2009
  7. Fluxo
    Ibiza Themenstarter
    829
    113
    73
    nicht angegeben
    ....
     
    #7
    Fluxo, 6 September 2009
  8. donmartin
    Gast
    1.903
    Wer sagt denn überhaupt, dass wir Männer Frauen brauchen?

    Für mich stellt sich die Frage nicht.
    Ich brauche keine Frau.
    Is ja kein Lebensmittel oder ein Suchtstoff...:zwinker:


    Aber ich weiss die Vorzüge schon zu schätzen, die eine Frau hat - ohne je die Chance gehabt zu haben zu vergleichen. Ich weiss nicht ob ein Mann mir das geben könnte, was ich an einer Frau "brauche".

    Ich glaub kaum, dass ein Mann mich so schön versorgt und bemitleiden kann, wenn ich jammernd und krank auf dem Sofa liege.......Vielleicht kann ich es mir auch nicht vorstellen....:smile:

    Aber ohne "emotionalen Faktor"?
    Man ergänzt sich eben. Sie hat den "Abfluss" und ich den "Stöpsel"...., ich kann Kochen, sie kann Backen usw......So, dass Beide zufrieden sind.
     
    #8
    donmartin, 6 September 2009
  9. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Ich kann selbst für mich kochen und alles auch sogar backen..ich brauch keine Frau :tongue: genüg diese Antwort?
    und wenn ich mal einen Handwerker brauche..und ich das nicht kann lasse ich mir so n knackigen Typen liefern :tongue:
     
    #9
    User 49007, 6 September 2009
  10. Luc
    Luc (29)
    Meistens hier zu finden
    2.148
    148
    108
    nicht angegeben
    Ich kann selber kochen, backen, einkaufen und mit Kinder umgehen.

    Was die Sauberkeit des Haushaltes betrifft, bin ich schon etwas nachlässig. Ich fühle mich im Dreck wohl. Für Frauen ist es manchmal ein reiner Schweinestall, für mich ist nicht sichtbar, wo jetzt etwas schmutzig ist. :grin:
     
    #10
    Luc, 6 September 2009
  11. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    im grunde sind männer mit sich selbst zufrieden, aber natürlich können sie solche sachen wie wäsche waschen, putzen, aufräumen ja gar nicht und brauchen wen, der das für sie tut. im grunde ne putzfrau, die muss ja nicht unbedingt mit ihm zusammen sein. Bild wurde entfernt und evtl hat er mal bock auf was richtig gutes zum essen, aber da kann er ja ins restaurant gehen. Bild wurde entfernt
    jaja, natürlich gibts auch einige seltene ausnahmen, die sowohl den haushalt als auch das kochen selbst übernehmen können... Bild wurde entfernt
    ich selber würde mich ohne mann einfach nur langweilen, weil ich fühl mich in männlicher gesellschaft meist wohler.
     
    #11
    CCFly, 7 September 2009
  12. Madame im Mond
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    93
    10
    Verheiratet
    Männer brauchen Frauen als Gedächtnisstütze und Terminkoordinatorin :grin:
     
    #12
    Madame im Mond, 7 September 2009
  13. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    ich hoffe, dass frauen deiner meinung nach nicht nur für sex und den haushalt zuständig sind.

    genau so wenig wie mann, sachen reparieren sollen könnte.

    es ist die anwesenheit eines gelibten menschen, bei frauen und männern. und nicht deren können in dem sinne, wie du es beschreibst.
     
    #13
    Sheilyn, 7 September 2009
  14. Fluxo
    Ibiza Themenstarter
    829
    113
    73
    nicht angegeben
    ....
     
    #14
    Fluxo, 7 September 2009
  15. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.211
    Verheiratet
    Fluxo, du hast einen ganz ganz wichtigen Faktor bei dem ganzen vergessen: Wer soll denn die Küche am Ende wieder sauber machen? :grin:

    *wegrenn*
     
    #15
    Subway, 7 September 2009
  16. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Natürlich brauchen Männer Frauen. Die würden ohne uns doch ihr Hirn vergessen und es nicht mal merken. Sie würden mit blauen Schuhen, gelben Socken, grüner Hose und rotem Pulli rausgehen - und sich dann noch wundern, wenn sie wegen seelischer Grausamkeit, Körperverletzung oder Erregung öffentlichen Ärgernisses verklagt werde. Wenn sie denn überhaupt an die Hose denken würden..

    Mal ganz von Dingen wie Mutterns Geburtstag abgesehen.


    :tongue:
     
    #16
    User 505, 7 September 2009
  17. User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    7.273
    598
    8.052
    nicht angegeben
    Männer brauchen keine Frauen, Frauen keine Männer. Ich sage einen riesengroßen Geschlechterkampf voraus. Nach diesem werden Frauen und Männer sich immer mehr voneinander distanzieren. Sie werden die Geschichte umschreiben und sich nicht mehr auf gemeinsame Vorfahren berufen. Sie werden in Parallelgesellschaften nebeneinander leben, aber jede Partei wird die Erde für sich beanspruchen wollen. Jegliche Attraktion zwischen den Geschlechtern wird als abnormal und gesellschaftliches No-Go angesehen. Fortpflanzung wird nur mehr in vitro stattfinden, bis die Evolution dafür gesorgt hat, dass es unter der Frauenrasse zeugungsfähige Wesen und unter der Männerrasse gebärende Wesen gibt.

    Dann schließlich - weil es ja doch immer noch alles Menschen sind und sie ein wenig rationalistisch eingestellt sind - wird gemeinsam ein großer Masterplan erstellt, weil zu wenig Platz für beide Geschlechter ist. Die Frauen und Männer starten dann die erste große exorbitale Rassenwanderung. Die Frauen beamen sich alle zur Venus, die Männer besteigen ihre Air-Motorbikes und düsen zum Mars. Und die Erde hat endlich Ruhe von dem nervigen Menschengeschlecht, packt ihr Glück am Schopf und verschwindet in eine andere Galaxie :grin:
     
    #17
    User 91095, 7 September 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Brauchen Männer Frauen
Laco
Umfrage-Forum Forum
15 November 2014
19 Antworten