Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Braucht man eine/n Freund/in?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von perfectlove, 10 Dezember 2004.

  1. perfectlove
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    Single
    Hallo!

    Wie seht ihr das: _Braucht_ man einen Freund bzw. eine Freundin oder nicht?
    Was haltet ihr von den Vor/Nachteilen eines Single-Daseins?
    Findet ihr, dass das ganze auch vom Alter abhängt?

    perfectlove
     
    #1
    perfectlove, 10 Dezember 2004
  2. Mr. Slowhand
    Benutzer gesperrt
    48
    0
    0
    Single
    jaaaaaaa man braucht auf jeden Fall eine!!!!!
    single-Leben hat nur kurzfristig Vorteile
     
    #2
    Mr. Slowhand, 10 Dezember 2004
  3. perfectlove
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    101
    0
    Single
    Und in meinem Fall: braucht man auch mit 16 eine`?
     
    #3
    perfectlove, 10 Dezember 2004
  4. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Also, wenn du dich nach jemandem sehnst, den du abends treffen kannst, mit dem du kuscheln und bei dem du dich geborgen fühlen kannst und was der schöne Dinge mehr sind - und dafür ehrlich bereit bist, deine Freiheiten aufzugeben - dann bist du vermutlich bereit für eine Freundin.

    Wenn du lieber abends weggehen und mit allen möglichen Mädels flirten und vielleicht knutschen willst, dann wärs wahrscheinlich besser, wenn du keine Freundin hast.

    Das ist nicht altersbedingt.
    Grundsätzlich kann man wahrscheinlich sagen, dass es auf Dauer mit Partner schöner ist - aber auch nur, wenns einer ist, mit dem man sich wirklich versteht. Einen Partner, nur damit man einen hat (dieses "braucht" in deiner Frage stört mich gewaltig...) bringts nämlich überhaupt nicht.
     
    #4
    Olga, 10 Dezember 2004
  5. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Was meinst du denn mit 'brauchen'? Für was denn brauchen? Weggehen, Spass haben kannste auch mit deinen Kumpels, Sex ist auch kein Argument, da gibts andere Mittel und Wege... Oder meinst du mit brauchen, dass es irgendwie nötig ist, um gesellschaftlich anerkannt zu sein oder so ? *grad bissl kompliziert denk*
    Was das Single-Dasein angeht: ich war lange zufriedener Single - bis ich mich verliebt habe und ja, jetzt brauch ich einen Freund, aber halt nicht irgendeinen, sondern diesen einen :verknallt
     
    #5
    Miss_Marple, 10 Dezember 2004
  6. Balbo
    Meistens hier zu finden
    1.098
    133
    76
    nicht angegeben
    will sowohl als auch :tongue:
     
    #6
    Balbo, 10 Dezember 2004
  7. Earl Grey
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    Single
    Wenn man jemand ist, der oft und gerne mit vielen Vertretern des anderen Geschlechts flirtet und rummacht, oft weggeht usw. dann ist eine feste Beziehung wohl eher hinderlich.
    Aber wenn man (so wie ich *g* ) nicht gerade der Typ für sowas ist, dann denke ich schon dass man eine feste Beziehung braucht. Zumindest habe ich noch von keinem gehört, der ohne feste Beziehung und ohne hin und wieder zu flirten was das Zeug hält glücklich ist. Ab einem gewissen Alter natürlich.. :zwinker:
     
    #7
    Earl Grey, 10 Dezember 2004
  8. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    das ist wahr :grin:

    aber brauchen...hmm...manchmal vielleicht schon...im moment weiß ich's net...
    hab irgendwie im moment was dagegen mich zu verlieben...weiß auch net...halt zu viel scheiße erlebt...
     
    #8
    ~°Lolle°~, 10 Dezember 2004
  9. focus
    Verbringt hier viel Zeit
    478
    103
    1
    nicht angegeben
    jeder mensch braucht gewisse dinge.......!...mal mehr, mal weniger. aber einen partner braucht man nicht, sorry! wir streben eben oft nach dem, was wir nicht haben bzw. dem, was wir anstatt dessen gerne hätten, unsere psyche spielt uns da gerne einen streich.....

    aber entweder du verliebst dich in jemanden und er sich in dich und ihr führt eine Beziehung oder du bist eben nicht verliebt und geniesst ebenso dein single-dasein.......ganz einfach!! :zwinker:

    aber ohne dich kränken zu wollen: mit 16 ist man noch weit weg von solchen standpunkten und erfahrungen........geniess einfach alles, was dir widerfährt!! :grin:
     
    #9
    focus, 10 Dezember 2004
  10. Balbo
    Meistens hier zu finden
    1.098
    133
    76
    nicht angegeben
    Ich fürchte Du bist momentan in größter Gefahr!!!!!!!!!!!!!
    Passiert immer wenn man nicht will.
     
    #10
    Balbo, 10 Dezember 2004
  11. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    meinst ich werd mich verlieben oder was? *g*
     
    #11
    ~°Lolle°~, 10 Dezember 2004
  12. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    @ Sternchen: Lass es zu ! :engel:
    Mehr Scheiße als ich kannst du nicht erlebt haben.
    Und den Rest kann dir ja sotto erzählen ... :zwinker:

    Zum Thema:
    Nein, man BRAUCHT keinen Partner, aber man WILL einen.
    Und das ist altersunabhängig.
     
    #12
    waschbär2, 10 Dezember 2004
  13. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    und in wen soll ich mich verlieben?
     
    #13
    ~°Lolle°~, 10 Dezember 2004
  14. BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.659
    123
    2
    nicht angegeben
    Ich brauche MEINEN Freund! Nen anderen nicht^^
     
    #14
    BloodY_CJ, 10 Dezember 2004
  15. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Blöde Frage ^^ (sorry).
    Eben in den, in den du dich verliebst !
    Aber wenn es mal passiert (oder jetzt schon passiert ist), dann wehre dich nicht dagegen.
    Gib dem Leben eine Chance.
    Einen "Rückzug" kannst du immer noch machen ...
     
    #15
    waschbär2, 10 Dezember 2004
  16. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    ja gut...das ist wahr...mal sehen, wann und ob mir in nächster zeit so n kerl über den weg läuft..hmm
     
    #16
    ~°Lolle°~, 10 Dezember 2004
  17. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Ich würde eher sagen, ein Großteil der Menschen, wenn nicht sogar jeder, braucht Zuneigung. Und das eher als unbedingt einen Partner.
     
    #17
    MooonLight, 10 Dezember 2004
  18. unbreakable
    0
    Ich glaube man muss da ein wenig differenzieren.
    Ich wuerde generell auschliessen,dass man(n) oder Frau einganzes leben alleine sein kann.
    Sich irgendwo in Alaska ein Huette bauen oder in abgelegenen Waeldern von Canada und sein ganzes Leben alleine mit sich und der Natur sein halte ich fuer sehr schwierig.Ich denke ohne Maenchen um sich rum wird man auf Dauer krank...
    Ich behaupte jetzt mal fast jeder Mensch hat das Beduerfnisse nach anderen Menschen um sich rum.Aus welchen Gruenden auch immer...
    Jetzt ist aber die Frage ob man unbedingt fuer sich einen Partner braucht.
    Da bin ich eher der Meinung: NEIN.
    Wenn ich von mir ausgehe brauche ich im Moment nur eins das ist Sex.
    Nicht mehr und nicht weniger da bin ich ganz ehrlich.
    Ich brauche keine Zuneigung, keine Aufmunterung,keine Naehe,keine Zaertlichkeit,keine Geborgenheit,einfach nur geilen wilden SEX.
    Dieses Beduerfniss kann ich aber nur stillen in dem ich jemand andres eine Frau fuer begerenswert und atraktiv genug halte und sie in mir dieses Verlangen ausloest.
    Wie es in 10 Jahren ausieht kann ich nicht sagen,vielleicht aendert sich da was und Sex wird nicht mehr das sein was mich anturnt...
    Vor 10 jahren war Sex naemlich noch ueberhaupt kein Thema fuer mich...
     
    #18
    unbreakable, 10 Dezember 2004
  19. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    244
    vergeben und glücklich
    ich hab jetzt fast ein halbes jahr pause gehabt und keinen gebraucht, aber auch nur weil ich mich vom letzten erholt habe, jetzt hab ich wieder einen und ich bin mir sicher ich brauche ihn! mehr als alles andere!
     
    #19
    keenacat, 10 Dezember 2004
  20. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich würde nicht sagen, dass man unbedingt einen Partner braucht. Einige Menschen kommen ohne Partner besser zurecht als mit. Ein Partner gibt einem sicherlich oft viel Zuneigung und es sollte einem mit ihm gut gehen, jedoch kann ein Partner einen auch sehr unglücklich machen und ich glaube, dass Liebeskummer so ziemlich der schlimmste Kummer sein kann, den es gibt...
     
    #20
    DieKatze, 10 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Braucht man Freund
pipilotta
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 Juli 2016
48 Antworten
Gibbly
Liebe & Sex Umfragen Forum
5 Juli 2016
14 Antworten
RiaSommer
Liebe & Sex Umfragen Forum
1 November 2015
68 Antworten