Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Brauner ausfluß + Blut

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von SeP|-|iR0T|-|, 4 September 2003.

  1. SeP|-|iR0T|-|
    0
    Hi

    Meine Freundin hat seit heute Morgen braunen ausfluß und blutet zu dem noch! Eben grad hat sie wieder ihre Regel bekommen... (scheint jedenfalls so sie blutet stärker).

    Da wir gestern Sex hatten, und das Kondom geplazt ist(ich habs aber irgendwie gemerkt fragt mich nicht wie *g*)konnte meinen Penis aber noch raus ziehen, sie hatte 2 Tage davor ihre Regel, und am nähsten Tag hatte sie halt diesen Braunen ausfluß und blut, und seit heut abend blutet sie als wenn sie ihre Regel hätte ?

    (sie hat mir das erzählt das sie diesen ausfluß hat und blutet, ist auch richtig so, finde ich:smile2:)

    Was könnte passiert sein ?
    Was sollen wir machen ?


    Danke im voraus

    So long...
     
    #1
    SeP|-|iR0T|-|, 4 September 2003
  2. Carnage80
    Carnage80 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    315
    101
    0
    nicht angegeben
    an sich sehe ich da nicht krankes!
    ob ihr miteinander geschlafen habt oder nicht ist da egal!
    Ich wüsste nicht worüber ihr euch sorgen machen solltet. Wenn der ausfluss nur um die zeit der periode vorkommt ist das eigentlich kein problem!
     
    #2
    Carnage80, 4 September 2003
  3. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    Also, obwohl ich jetzt nicht so ganz verstehe, was du sagen willst, weil dein Satzbau mich irgendwie verwirrt, würde ich mal sagen, dass sie ne Schmierblutung hat.
    Wenn sie ihre Regel schon hatte, kanns auch sein, dass sie noch nicht vorbei war, oder sie ne Zwischenblutung hat.

    edit: oder wolltest du wissen, ob sie jetzt schwanger ist, oder wie jetzt? *aaaaaah* ich kenn mich nimmer aus *g*
     
    #3
    Finja, 4 September 2003
  4. SeP|-|iR0T|-|
    0
    Danke schonmal für die Antworten!


    Sie hatte die Regel aber 3 Tage nicht und dann ist die Regel noch nicht vobei ? Oder es sind wirklich Zwischenblutungen... Was bedeutet das ?... B.z.w. Warum sind die gekommen ?

    EDIT: Kann das auch sein das sie Schwanger ist ?!?!?!?

    So long..
     
    #4
    SeP|-|iR0T|-|, 4 September 2003
  5. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Aber nein, die Kinder bringt doch der Klapperstorch :downunder


    Sicher kann was passiert sein. Besonders wahrscheinlich ists nicht, möglich schon.

    Zwischenblutungen können durch alles mögliche ausgelöst werden auch durch Stress z.B. Kann aber natürlich auch was krankhaftes dahinterstecken. Wenns also länger als 2 Tage dauert würd ich mal den FA mit meinem Besuch beglücken..
     
    #5
    User 505, 4 September 2003
  6. Manja
    Gast
    0
    Vielleicht hat sie die Schmierblutungen auch nur, weil ihr vielleicht am Ende ihrer Periode etwas heftigeren Sex hattet.

    Bei mir kam das schon vor, dass meine Periode zuende war und ich heftigeren Sex mit meinem Freund hatte und die frisch verheilten Blutgefäße dann halt wieder aufgerissen sind, und das hat dann halt etwas geblutet. So habe ich mir das auf jeden Fall erklärt, klingt aber meiner Ansicht nach logisch.
    Der braune Ausfluss kann älteres Blut sein, weil Blut ja mit der Zeit wenns trocknet, braun wird.

    Wie schon gesagt wurde, sie sollte abwarten, ob es schwächer wird und aufhört und wenn nicht, eben zum frauenarzt gehen.
     
    #6
    Manja, 4 September 2003
  7. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Was ach imemr es war, DAS war es nicht.. Die Schleimhaut löst sich in der Gebärmutter, nicht in der Scheide. Selbst heftiges Anstoßen würde wohl kaum ein Aufreißen von Blutgefäßen bewirken..
     
    #7
    User 505, 4 September 2003
  8. manager
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    Single
    #8
    manager, 4 September 2003
  9. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Es gibt aber Fälle, wo sich die Schleimhaut auch ein wenig in die Scheide 'verlagert' oder so ähnlich - das kann durchaus schnell bluten. Bei meiner Freundin war das so oder so ähnlich - so gaaaanz unwahrscheinlich ist so eine Vermutung, dass es vom Sex kommt also nicht.
     
    #9
    MooonLight, 5 September 2003
  10. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn das der Fall ist, muss man so oder so zum Frauenarzt. Dann ist nämlich der Fall eingetreten, dass die Gebärmutter die Schleimhaut nicht richtig abgesondert hat und das alles hängengeblieben ist. Muss dann nämlich operativ entfernt werden :zwinker:

    Was mich ein bisschen an dem ganzen irritiert, ist der BRAUNE Ausfluß. Wäre es nur ein bisschen Blut, würde ich auch auf eine Schmierblutung o.ä. tippen. Aber der Ausfluß hört sich so gar nicht danach an. *malnachdenk* Blut nimmt eine bräunliche Färbung an, wenn es gerinnt (oxidiert). Aber demnach müsste das Blut ja erstmal in der Scheide oder Gebärmutter geblieben, geronnen und dann abgeschieden worden sein. Klingt etwas unwahrscheinlich.... Oder es ist in der Scheide an den Wänden "hängen geblieben" (z.B. noch von der Periode), ist geronnen und wurde dann teilweise wieder vom Sperma gelöst. Klingt auch abenteuerlich.

    Ich würde dringendst einen Besuch beim Frauenarzt vorschlagen.
     
    #10
    Bea, 5 September 2003
  11. manager
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    Single
    Es ist durchaus normal, dass es nach heftigem Sex durch Aufplatzen der Blutgefässe zu Blutungen kommen kann. Das hat mit einer Ektopie (eine Vorstülpung der Gebärmutterschleimhaut) zu tun und ist normal und muss auch nicht operativ entfernt werden. Lest doch einfach mal den Artikel oben, zu dem ich den Link gepostet habe, dort schreibt ein Arzt, dass es normal ist und dass man nur dann zum FA muss, wenn das Problem öfter auftaucht und die Blutungen stark sind, weil es dann auch eine andere Ursache haben könnte.
     
    #11
    manager, 5 September 2003
  12. SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Also ich hab diesem etwas braunen Ausfluß immer die ersten Tage nach der Regel! Also wenn's nimmer blutet, aber es trotzdem noch ein paar Reste sind! Jedoch habe ich keine richtige Pause zwischen Blutungen und Ausfluß! Der geht dann auch nach ein paar Tagen ganz weg!
    Hab das bis jetzt immer als normal angesehen!
    Meint ihr wirklich, dass das was schlimmes ist?
     
    #12
    SuesseKleine1603, 5 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Brauner ausfluß Blut
cörliaa
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Oktober 2016
6 Antworten
Ameey97
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Dezember 2014
9 Antworten
Test