Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    21 Januar 2009
    #1

    Brazilian Waxing und andere Haarentfernungen

    Ich bin gestern Nacht mal wieder ziellos durch Wikipedia gestreift, und auf folgenden Artikel gestoßen: Brazilian Waxing.

    Nachdem ich nun auch hier bei PL etwas gezielter nach dem Thema Ausschau gehalten habe, aber nur ältere Threads gefunden habe, blieben mir immernoch einige essentielle Fragen:


    Wer hat Erfahrungen mit Brazilian Waxing gemacht?

    Wie schnell wachsen die Haare nach?

    Werden die Haare tatsächlich mit der Zeit und regelmäßiger Anwendung dünner und weniger?

    Wo lässt du es machen?

    Wie teuer ist es?

    Wo genau lässt du die Haare entfernen?

    Wie stark sind die Schmerzen?

    Welche Intimhaarentfernung bevorzugst du? Warum? Alternativen?


    Natürlich interessieren mich besonders Erfahrungen der Männer, sofern es hier welche gibt, die das machen lassen. Aber auch jede Frau ist herzlich willkommen, hier ihre Erfahrungen zu posten!

    Und: Ja, es reizt mich, das mal zu probieren! :grin:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Brazilian Waxing
    2. Waxing
    3. Haarentfernungsmittel
    4. Haarentfernung
    5. Haarentfernung
  • Steffmaus
    Steffmaus (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    vergeben und glücklich
    22 Januar 2009
    #2
    Wer hat Erfahrungen mit Brazilian Waxing gemacht?
    Ich :smile:
    Wie schnell wachsen die Haare nach?
    Ich gehe alle ca. 4 Wochen
    Werden die Haare tatsächlich mit der Zeit und regelmäßiger Anwendung dünner und weniger?
    Dünner auf jeden Fall.
    Wo lässt du es machen?
    star-wax.de
    Wie teuer ist es?
    Achseln + Beine + Hollywood Cut 50€
    Wo genau lässt du die Haare entfernen?
    Achseln, Beine, Intimbereich inkl. Poritze
    Wie stark sind die Schmerzen?
    auszuhalten
    Welche Intimhaarentfernung bevorzugst du? Warum? Alternativen?
    natürlich das Waxing, sonst würde ich es nicht machen.
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    22 Januar 2009
    #3
    Danke für die Antwort, Steff! :smile:

    Sonst keine gewachsten Menschen hier? ICh bin schwer enttäuscht... :geknickt: :zwinker:
     
  • MySelf1984
    Gast
    0
    22 Januar 2009
    #4
    Schlechte erfahrung, weil ich in einem schlechten studio war. die haben mir die haare nur sehr schmerzhaft (lansam) abgerissen satt rauszureissen.

    Mein tipp also: Such etwas seriöses :zwinker:
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.321
    298
    1.003
    Verheiratet
    23 Januar 2009
    #5
    Keine Erfahrungen-ich bin viel zu wehleidig :engel:
     
  • Aliena
    Aliena (39)
    Sehr bekannt hier
    1.522
    198
    664
    vergeben und glücklich
    23 Januar 2009
    #6
    Ich auch :schuechte
    Das höchste der Gefühle ist, dass ich meine Beine epiliere und das ist schon aua.
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    24 Januar 2009
    #7
    Ich habe ja bisher weder epiliert, noch gewachst, aber ich kann mir vorstellen, dass das Wachsen sogar erträglicher ist als Epilieren, weil es ein ruckartiger Schmerz ist und nicht so vereinzelt. Kann aber natürlich sein, dass ich mich irre.

    Davon abegesehen sind mir die anderen Punkte wichtiger als der Schmerz. Den kann ich ganz gut vertragen, so allgemein! :smile:
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    1 Februar 2009
    #8
    Keiner sonst mit Erfahrungen damit? :ratlos:

    Würde mich freuen, wenn noch wer meine Fragen beantworten würde! :smile:
     
  • Tigi
    Tigi (58)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    7
    26
    0
    vergeben und glücklich
    1 Februar 2009
    #9
    nun ich rasiere mich regelmässig im intimbereich und in den achselhöhlen. das geht schnell und einfach und man muss nicht in ein studio. die beine epiliere ich alle vier wochen.
     
  • Janine90
    Janine90 (28)
    Benutzer gesperrt
    120
    0
    1
    Single
    2 Februar 2009
    #10
    Ich lasse regelmäßig wachsen, kann es nur empfehlen, finde ich viel besser als tägliches rasieren.
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    2 Februar 2009
    #11
    Oh danke für den Beitrag!

    Kannst du vielleicht noch genauer drau eingehen - wäre nett! (Siehe Fragen!)
     
  • User 41942
    Meistens hier zu finden
    1.062
    133
    83
    nicht angegeben
    2 Februar 2009
    #12
    Wer hat Erfahrungen mit Brazilian Waxing gemacht?
    ich kenn nur das normale wachsen
    Wie schnell wachsen die Haare nach?
    so nach 2-3 wochen, stoppeln tuts allerdings scho bissl eher glaub ich
    Werden die Haare tatsächlich mit der Zeit und regelmäßiger Anwendung dünner und weniger?
    hab ich noch nicht gemerkt das es so ist...
    Wo lässt du es machen?
    bei meiner kosmetikerin
    Wie teuer ist es?
    gute frage, ich kenne sie, daher is es wesentlich günstiger.. ich glaub normalerweise die ganzen beine 40 euro
    Wo genau lässt du die Haare entfernen?
    beine und achseln.. da ich die kosmetikerin eben kenne, lass ich intim nicht von ihr machen
    Wie stark sind die Schmerzen?
    ich finde es nicht mal unangenehm.. arme sind schlimmer als beine, aber auch nicht unerträglich
    Welche Intimhaarentfernung bevorzugst du? Warum? Alternativen?
    ich rasiere, aus oben genanntem grund
     
  • Janine90
    Janine90 (28)
    Benutzer gesperrt
    120
    0
    1
    Single
    3 Februar 2009
    #13
    Wer hat Erfahrungen mit Brazilian Waxing gemacht?
    ich
    Wie schnell wachsen die Haare nach?
    ich gehe einmal im Monat
    Werden die Haare tatsächlich mit der Zeit und regelmäßiger Anwendung dünner und weniger?
    ja
    Wo lässt du es machen?
    Waxing-Studio
    Wie teuer ist es?
    komplett 50 Euro
    Wo genau lässt du die Haare entfernen?
    Intimbereich und Beine
    Wie stark sind die Schmerzen?
    kein Problem
     
  • User 17565
    Benutzer gesperrt
    604
    113
    69
    nicht angegeben
    3 Februar 2009
    #14
    Wer hat Erfahrungen mit Brazilian Waxing gemacht?
    Ich selbst habe keine Erfahrung damit, aber mein Freund lässt sich für mich schon seit einiger Zeit per "brazilian waxing" enthaaren.

    Wie schnell wachsen die Haare nach?
    Er geht ca. alle 4 Wochen zum waxing. (Mit der Zeit wachsen seine Haare da auch langsamer nach.)

    Werden die Haare tatsächlich mit der Zeit und regelmäßiger Anwendung dünner und weniger?
    Seine Haare wachsen auf jeden Fall weich nach und der Haarwuchs wird mit der Zeit auch viel weniger habe ich den Eindruck. Ich bin mit dem Ergebnis immer sehr zufrieden. :smile:

    Wo lässt du es machen?
    Er geht immer ins Waxing-Studio.

    Wie teuer ist es?
    Weiss ich gar nicht genau, was er immer so bezahlt.

    Wo genau lässt du die Haare entfernen?
    Er lässt sich - ganz so wie es mir gefällt und ich es mir von ihm "wünsche" - intim komplett (inkl. Hodensack, Damm, Poritze, Po) enthaaren.

    Wie stark sind die Schmerzen?
    Also am Anfang meinte er, hat es schon kurz geziept - war für ihn aber auszuhalten und nicht so schmerzhaft, wie er gedacht hat. Mit der Zeit wird es natürlich immer weniger, er meint von "Schmerzen" kann man da nicht sprechen.

    Welche Intimhaarentfernung bevorzugst du? Warum? Alternativen?
    Ich bleibe meinem Nassrasierer treu. :zwinker:


    Liebe Grüße.
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    3 Februar 2009
    #15
    Danke euch schonmal für die Antworten! :smile:

    Gibt es noch mehr Erfahrungen?
     
  • Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    817
    103
    9
    nicht angegeben
    3 Februar 2009
    #16
    Hi Luke.

    Ich habe zwar keine eigenen Erfahrungen damit, aber als Anschauungsmaterial empfehle ich Dir YouTube. Da bekommst Du einen guten Eindruck ;-)
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    3 Februar 2009
    #17
    Hihi... werde ich mal schauen! :zwinker:
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    17 Februar 2009
    #18
    Und ich dachte, das wäre voll der Trend... :grin: :tongue:
     
  • evita
    evita (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    101
    0
    nicht angegeben
    18 Februar 2009
    #19
    Hab darüber schonmal im Forum was gelesen und ich fände es eigentlich ganz praktisch. Aber- erstens kann ich mir vorstellen, dass viele Haare danach einwachsen und dass das unanagenehm ist, zweitens sind mir 50 euro im monat mit nem studentenbudget eindeutig viel zu viel geld, drittens würde ich das dauernd vergessen bzw wäre zu faul, ich kann mich ja noch nicht einamal aufraffen regelmäßig zum friseur zu gehen.
    Aber wenn ich mal älter bin, mehr Kohle habe und nen geregelteren Lebensablauf kann ich mir auf jeden Fall vorstellen das mal auszuprobieren. Hier ist es noch was komisches oder seltenes, in anderen Kulturkreisen, z.B. Südamerika, ist das völlig normal dass die Mamis mit Kind ins Kosmetikstudio rennen und sich alle Haare abreißen lassen. :zwinker:
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.393
    348
    4.784
    nicht angegeben
    18 Februar 2009
    #20
    W T F :wuerg:
    Wie geht das denn?
    Entweder das geht gar nicht, weil da alles viel zu "weich" ist oder man reisst sich doch was ab... :wuerg:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste