Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Brennen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von LatinaGirl, 4 Mai 2007.

  1. LatinaGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hey! und zwar hab ich ein problem sei ca. 3-5 tage brennt es bei mir "im intimbereich aussen" nach dem Sex total heftig! ich kann das gefühl gar nicht beschreiben! es tut einfach höllisch weh!! Ich hab mit meinem Freund ohne Kondom sex! ich mach mir jetzt halt gedanken ob ich mich angesteckt habe ,pilz oder so!oder ob es daran liegt das wir vll. dann sex gehabt haben wo ich nie genug "feucht" war! weil des war halt so die letzten male! Auf was tippt ihr? hattet ihr das auch schon mal???! Ich trau mich schon gar nimmer mit ihm zu schlafen weil ich genau weiß das es hinterher wieder voll brennt!
     
    #1
    LatinaGirl, 4 Mai 2007
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich würde an deiner Stelle ersteinmal zum FA gehen und dich untersuchen lassen, denn mit einem Pilz ist Sex von Nachteil.
    Wenn körperlich alles in Ordnung ist, dann könnt ihrs mal mit Gleitgel versuchen, um fehlende Feuchtigkeit als Ursache auszuschließen.
     
    #2
    Numina, 4 Mai 2007
  3. LatinaGirl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    wenn er mich wirklich angesteckt hätte, wie entsteht so ein Pilz? ich hab eigentlich mit bakterien usw. nichts zutun und wasche mich ja täglich! er is da eher anderes wie ich! hat dann er vermutlich mich angesteckt? und wieso hat er dann aber kein brennen? und wenn ich des wieder behandelt hätte und wieder mit ihm schlafen würde , würd ich ja dann wieder ein pilz kriegen, muss er sich dann auch behandeln lassen??????
     
    #3
    LatinaGirl, 4 Mai 2007
  4. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ein Pilz ist zwar sexuell übertragbar, was aber absolut nicht heißt, dass dein Freund dich angesteckt hat. Meist ist das andersherum der Fall. Einen Pilz bekommt man, wenn die Vaginalflora gestört ist, und Milchsäurebakterien, die die Vagina schützen kaputtgehen. Pilze bekommen auch Jungfrauen :zwinker:
    Das passiert bei zu häufigem Waschen, vor allem mit nicht geeigneten Substanzen wie Duschgel, beim Baden in gechlortem Wasser wie im Schwimmbad (Chlor ist antibakteriell), bei angeschlagenem Immunsystem und nach Verwendung von Antibiotika.
    Pilzinfektionen verlaufen bei Männer häufig symptomfrei, wenn er einen Pilz von dir bekommen hat muss er das also nicht merken.
    Behandelt werden müsstet ihr trotzdem beide gleichzeitig, damit ihr auch nicht immer wieder gegenseitig infiziert, Sex ist während der Behandlung nicht anzuraten.
     
    #4
    Numina, 4 Mai 2007
  5. LatinaGirl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    danke für die antworten! ich dachte halt das es eher von ihm kommt weil er viel mit bakterien und sowas zutun hat /Hat was mit seinem hobby zutun) naja okey, udn wie lange dauert so ne behandlung????
     
    #5
    LatinaGirl, 4 Mai 2007
  6. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Du hast alles voller nützlicher Bakterien, trotz Waschen :smile:
    Je nach Medikament zwischen 2-3 Tagen, aber auch bis zu einer Woche. Aber da wird dich deine FA gern beraten, bzw. euch, falls wirklich ein Pilz das Problem sein sollte.
     
    #6
    Numina, 4 Mai 2007
  7. LatinaGirl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    okey danke schön ich hoffe natürlich das es keiner ist :zwinker: !
     
    #7
    LatinaGirl, 4 Mai 2007
  8. LaKrItZe
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Hi!
    Versuchs doch mal mit einem Joghurt-Tampon. Kauf dir so einen Naturjoghurt also ohne Zucker etc. von LC1 zum Beispiel und mach den über Nacht einmal rein. Das kühlt schön und hilft ganz gut, hab ich auch mal gemacht und hat super geholfen.
     
    #8
    LaKrItZe, 4 Mai 2007
  9. Jeany84
    Jeany84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    114
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo :smile:!

    Ja,ich kenn dein Problem...Ende September 2005 hatte ich mit meinem Freund Geschlechtsverkehr...ich war an diesem tag nicht feucht genug und es kam zu einer starken mechanischen Reizung....seitdem hab ich jucken, brennen, zeitweise Schmerzen im Genitalbereich...mit meinem Freund kann ich seitdem gar nicht mehr schlafen....ich war bei Gynakologen, im Krankenhaus, beim Hautarzt, Apotheke, Reformhaus etc....es ist auf jeden Fall ein starkes Hautproblem bei mir uns nichts hilft...also was ich damit sagen will, es müssen keine bakterien oder Pilz sein, es kann auch nur ein starkes Hautproblem sein..also das weil du nicht genug feucht warst, die Haut total wund und rissig ist...so ist es zumindestens bei mir...ich würde dennoch mal zum FA gehen und kontrollieren ob Bakterien, Pilz, Vieren vorliegen und vielleicht nochmal zum Hautarzt gehen und schauen was der meint...nur das man Gewissheit hat woran es liegt...

    Hoffe dir bleibt Schlimmes erspart und das geht schnell wieder weg!
    Noch ein Tipp: Hab mal ein paar Tage/Woche keinen Sex...vielleicht beruhigt sich dass dann auch wieder...weil wenn du jetzt noch regelmäßig Sex hast, dann reizt du das noch mehr und es wird schlimmer...

    Jeany84
     
    #9
    Jeany84, 4 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Brennen
milamoon
Aufklärung & Verhütung Forum
5 August 2015
17 Antworten
Ti jara
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Mai 2015
4 Antworten
CityLight
Aufklärung & Verhütung Forum
4 Juni 2012
4 Antworten
Test