Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Brieffreundschaft

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von xabuu, 15 Oktober 2008.

  1. xabuu
    xabuu (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    135
    101
    0
    nicht angegeben
    Kennt ihr so was noch? Eine Brief oder auch E-Mail Freundschaft? Macht das heutzutage überhaupt noch jemand von euch?

    Was habt ihr da so für Erfahrungen gemacht? Was war euch da wichtig was hat euch das gegeben?

    Ich habe mal vor kurzen einfach eine Anzeige aufgegeben und fange jetzt an zu schreiben. Mache das eigentlich recht gern schreiben und von anderen was zu erfahren und sich mit ihnen auszutauschen. Bin da recht neugierig.



    Grüße
     
    #1
    xabuu, 15 Oktober 2008
  2. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Brieffreundschaften hatte ich früher, aber da war das in Form von Freundschaftsbüchern (kennt ihr die?). D.h. mal schrieb sich gegenseitig Briefe, Rätsel usw. und händigte das Buch bei jedem Treffen dem anderen aus (bspw. in der Schule).

    Im Moment habe ich umzugsbedingt fast ausschließlich per Mail oder ICQ/MSN Kontakt zu meinen Freunden, zählt das auch? Ich merke aber, dass ich keine Lust habe, jedem eine lange, ausführliche Mail zu schreiben, weil... keine Ahnung. Ich freue mich jedes Mal, wenn meine engen Freunde mir bei Skype "begegnen".
    Lustigerweise stört es mich überhaupt nicht, einer sehr lieben Person, mit der ich seit ca. 3 Jahren regelmäßigen Kontakt über ICQ/Mails habe genauere Berichte zu schreiben, ganz im Gegenteil. So herum hätte ich das nie erwartet.

    In meinem Bekanntenkreis haben eigentlich nur diejenigen Brief- und Mailfreundschaften, die umgezogen sind und auf diese Weise zu ihren Freunden Kontakt halten. Dabei geht es dann aber um Informationsvermittlung und nicht explizit darum, Mails oder Briefe zu schreiben.

    Ein Kontaktgesuch aufzugeben wär allerdings nichts für mich, ich finde, soetwas muss sich einfach entwickeln. Überhaupt bin ich nicht der Unbekannten-Mail-Typ, nur irgendwie kann es anscheinend passieren, dass aus völlig Fremden gar nicht mehr so Unbekannte werden, und ab da wird die Sache für mich erst interessant. :-D
     
    #2
    User 50283, 15 Oktober 2008
  3. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Ich habe keine mehr. Als Kind/Jugendliche hatte ich einige Brieffreundschaften, ein paar davon haben sogar viele Jahre gehalten. Fand ich eigentlich immer ganz witzig, aber heute ist das irgendwie ja leider nicht mehr so "in"... E-Mail-Freundschaften haben für mich nicht denselben Stellenwert, Chatbekanntschaften schon gar nicht. Ich habe aber auch das beides nicht.

    Briefe schreibe ich gerne, aber ich glaube, heute wäre ich keine gute Brieffreundin mehr. Ich habe mir für meine Briefe früher immer viel Zeit genommen, aber die habe ich heute einfach nicht mehr und da wäre es schade, wenn ich einfach auf die Schnelle irgendwas zusammenstraucheln würde...
     
    #3
    Samaire, 15 Oktober 2008
  4. GreenEyedSoul
    0
    Früher hatte ich viele Brieffreunde.

    Aber mit der Zeit hat sich das verlaufen und heute habe ich keinen einzigen mehr. Eigentlich schade. Die Freude, wenn ich mal einen schönen Brief im Briefkasten finde, wäre es wert, wieder mit Briefeschreiben anzufangen.

    Ich hatte sogar mal Brieffreundinnen aus Russland und aus Australien.
    Einmal hatte ich einer aus den USA geschrieben, aber ich hab nie eine Antwort bekommen :grin:
     
    #4
    GreenEyedSoul, 15 Oktober 2008
  5. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    habe das früher gemacht :smile: aber nur 1 mal und gieng nicht so lange :zwinker:

    hab einer aus dem diddl heftchen geschrieben :tongue:


    mailfreunde hab ich mehrere.
     
    #5
    Sheilyn, 15 Oktober 2008
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Heute habe ich noch 2, wobei wir bzw. sie leider nur noch sehr sporadisch schreiben. Liegt wohl einfach an mangelnder Zeit.

    So mit 13-16 hatte ich bestimmt 30 Brieffreunde/freundinnen aus ganz Europa. Hat sich sehr positiv auf mein Englisch ausgewirkt. Schade, dass der Kontakt zu den meisten dann abgebrochen ist. :geknickt:

    Ich hätte auch gerne wieder ein paar mehr Brieffreunde und nicht immer nur Rechnungen im Briefkasten. :geknickt:

    @xabuu
    Wo hast du denn deine Suchanzeige aufgegeben?
     
    #6
    krava, 15 Oktober 2008
  7. xabuu
    xabuu (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    135
    101
    0
    nicht angegeben

    http://kleinanzeigen.meinestadt.de/deutschland/detail.php?siteid=6624476

    Ist jetzt "nur" was für Deutschland. Naja... gibt aber auch andere bessere Seiten.

    http://www.single-kontaktanzeigen.org/brieffreundschaften/

    Es gab mal auch eine Größere Seite mit Brieffreundschaften ... die hat aber vor kurzen geschlossen. Schade. Habe auch schon ein zwei Leuten per E-Mail was geschrieben und wir haben die Adressen ausgetauscht. Mal schauen was draus wird bin gespannt :smile:.

    Gibt bestimmt auch internationale Seiten. Aber da mein Englisch nicht so gut ist. Nun ja. Viel mehr habe ich bis jetzt noch nicht gesucht.

    Grüße
     
    #7
    xabuu, 15 Oktober 2008
  8. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    Eine reine Brief- oder Mail-Freundschaft reizt mich überhaupt nicht... und ich hatte so etwas auch noch nie.

    Das Einzige, was bei mir vielleicht funktionieren kann, ist, dass eine ehemals persönliche Freundschaft zu einer überwiegenden Mail- und ICQ-Freundschaft wird, weil der Freund weg zieht.
    Aber schon da lässt der Kontakt häufig nach einiger Zeit deutlich nach.
     
    #8
    User 44981, 15 Oktober 2008
  9. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Hab schon seit ~10 Jahren niemandem mehr einen privaten Brief geschrieben und nicht vor, damit wieder anzufangen.

    Hab höchstens Forenfreunde im Netz, die ich im RL nicht kenne.
     
    #9
    Schweinebacke, 15 Oktober 2008
  10. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich schreibe schon relativ gerne. Früher hatte ich bis zu 5 Brieffreunde aus D, CH usw. Doch das verlief sich dann irgendwann. Es kamen keine Briefe mehr zurück. Es wurden auch Fotos ausgetauscht etc. War recht cool.

    Mittlerweile schreib ich ab und zu Briefe mit ner Freundin die in Salzburg lebt und shcon seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen habe. Aber es kommt nix zurück - sie hat viel zu tun.
     
    #10
    capricorn84, 15 Oktober 2008
  11. GreenEyedSoul
    0
    Off-Topic:
    Wo könnte man denn Brieffreunde suchen? Kennt ihr irgendwelche Zeitschriften (nicht online), wo man solche Anzeigen inserieren kann?
    Früher hab ich immer durch die Diddl-Zeitungen Brieffreunde gefunden :-D :schuechte_alt:
     
    #11
    GreenEyedSoul, 15 Oktober 2008
  12. User 84434
    Sehr bekannt hier
    803
    178
    503
    nicht angegeben
    --------------------------
     
    #12
    User 84434, 15 Oktober 2008
  13. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Das Lettermag der Deutschen Post ist ganz okay.
    www.letternet.de
     
    #13
    Schmusekatze05, 15 Oktober 2008
  14. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Brieffreundschaften hatte ich schon einige... allerdings bevor es das Internet gab. Bei einigen gibt es seitdem noch E-Mail Kontakt, aber nur zu zweien und das auch nur unregelmäßig...
     
    #14
    happy&sad, 15 Oktober 2008
  15. Ich mag keine Brieffreundschaften. Mir passt das einfach nicht, Briefe und E-Mails sind für mich eigentlich formelle Dinge die man gerne auf Papier haben möchte, bzw ausführlicher. Wenn ich mit jemandem labern will, dann will ich das live, bzw so schnell wie möglich haben. Alles andere ist mir zuwider.
     
    #15
    Chosylämmchen, 15 Oktober 2008
  16. Ceraphine
    Ceraphine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.538
    121
    0
    Verheiratet
    früher hatte ich richtig viele brieffreundinin, habe jede woche mindestens4 briefe geschrieben.
    lang lang ist es her!

    Neulich hatte ich einer auf ihre anzeige in ner zeitschrift geantwortet. aber ihre antwort war mir zu kaotisch und konnte die schrift nicht mal endziffert*kopfkratz*
    sie schreibt aus der bahn, soviel habe ich verstanden, da sie kein papier mehr hatte, schrieb sie auf den rückseiten von kassenbons oder einem alten terminheft. ja und auf der rückseite von ihrer fahrplanauskunft... war schon n richtiges zusammen puzzlen.
    das dumme war, konnt ihr nicht mal antworten da ich die adresse nicht endziffern konnte.
    hatte ihr ja auf ne chffree nummer geschrieben
    nun denn...

    Mail freundschaften habe ich einige!
    Mit der einen maile ich fast täglich. wir sind seit über drei jahren sehr gute freunde.
    Sie kommt ebenso auch aus Hamburg und wir treffen uns gelegendlich, telefonieren seltener, da sie eben viel arbeitet, da passt das mailen besser:zwinker:
     
    #16
    Ceraphine, 16 Oktober 2008
  17. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Früher hatte ich regelmäßig einige Brieffreunde, aber das hat sich dann irgendwann bei allen aufgehört.

    Jetzt schreibe ich mit Freunden (vorallem mit ehemaligen Schulkollegen, die ich selten sehe) e-mails. So sind wir immer auf den neuesten Stand! *gg*
     
    #17
    Klinchen, 16 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Brieffreundschaft
Zuckerschnute1
Umfrage-Forum Forum
31 Juli 2013
7 Antworten
capricorn84
Umfrage-Forum Forum
30 März 2011
64 Antworten