Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Brustbehaarung

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Zuckerstange14, 18 Juni 2002.

  1. HIIIIIIIIIIIIIIIIIIILFEEEEEEEEEEEEEEEE!

    Ich habe ne Brustbehaarung! zwar ist sie nicht so doll wie bei männern trotzdem stört sie mich sehr.
    die haare sind auch richtig dunkel obwohl ich sonst blond bin (aufm kopf)
    hat vielleicht jemand von euch weiblichen menschen auch so ein problem
    wenn ja, wie lebt ihr damit?? was macht ihr dagegen??
    wegrasieren will ich das nich dann wächst es nur noch stärker nach!

    HIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIILFEEEEEEEEEEEEEEEE
     
    #1
    Zuckerstange14, 18 Juni 2002
  2. Schnuckel
    Gast
    0
    Ich bin zwar Männlich und mein Schatz hat auch kein Problem damit aber kann mir nur zu gut vorstellen, dass dich das schon sehr stört!

    Wenn ich so darüber nachdenke würde ich dir spontan ne "dauerhaftere" Entfernung raten.
    z.B. epilieren und mit Wachs entfernen ..

    Mehr weiss ich dazu leider aber nicht .. solltest du dich vielleicht an kompetente Frauen richten :smile:


    Schnuckel
     
    #2
    Schnuckel, 18 Juni 2002
  3. Sellerie
    Sellerie (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    424
    103
    11
    vergeben und glücklich
    Ähmn.. zuerst mal: Vorsichtig, die Haut is in der Gegend ziemlich empfindlich.. dh. Haare wachsen auch schneller ein, u.ä.

    Eventuell kann es sein, dass du zuviele männliche Hormone (Androgene) hast.. das heisst dann Hirsutismus. Im Normalfall lässt sich das durch bestimmte Hormonpräperate beheben - zB. Androcur&Pille(Dianemite) oder ähnliches..

    Wie stark ist die Behaarung denn? Und wo? Und hast du eventuell auch verstärkten Haarausfall? (also jetzt am Kopf.. *g*)
     
    #3
    Sellerie, 18 Juni 2002
  4. Schnuckel
    Gast
    0
    ich sags ja immer wieder ... lass die kompetenten Frauen ran *grins*
     
    #4
    Schnuckel, 18 Juni 2002
  5. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Wenns nur wenig Haare sind kannst du es ja mal mit zupfen versuchen.
    Tut in der Gegend zwar sicher ein bissl weh, aber dafür wachsen die nicht ganz so schnell nach.
     
    #5
    Mieze, 18 Juni 2002
  6. Haarausfall hab ich keinen
    ich wäre aber ziemlich glücklich wenn die auf der brust rausfallen würden
    ich hab deswegen ziemlich komplexe
    man kann nie n top mit etwas weiterem ausschnitt anziehen weil man das sonst sehen würde
    die Pille nehme ich auch schon
    trotzdem ist das nich weniger geworden
     
    #6
    Zuckerstange14, 18 Juni 2002
  7. Jocelyn
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Vielleicht fragst du mal nen Hautarzt, oder so!
    Kann man die Haare nicht vielleicht färben, so dass sie nicht mehr so dunkel sind? (kenn mich damit aber net so aus) :rolleyes:
     
    #7
    Jocelyn, 18 Juni 2002
  8. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Ich denke ein paar Häarchen auf der Brust hat jeder, habe ich auch aber ich weiss ja nicht...wenn du schon sagst du kannst keine Tops mit Ausschnitt anziehen scheint es bei dir viel zu sein.
    Ich schneide meine wenigen Haare auch immer ab. Ich habe aber auch immer nur 2 bis 3 so ab und zu mal. :grin:
    Geh wirklich mal zum Hautarzt oder so.
    Ich hoffe das Problem ist bald gelöst und dir geht es dann besser. :smile:

    Liebe Grüsse
    Sabrina
     
    #8
    Sabrina, 18 Juni 2002
  9. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Naja, ich muss aber auch sagen, dass du da am besten mal zum arzt gehst, weil der dir da sicher besser helfen kann als wir und wenn der sagt, dass er da nichts machen kann (was ich nicht glaub), solltest du wohl zum epilierer (was nicht so weh tut) oder zum wachs (was mehr tut, zumindest bei mir) greifen, weil es dich ja anscheinend wirklich sehr belastet. :frown:
     
    #9
    Rapunzel, 18 Juni 2002
  10. ledida
    Gast
    0
    könnte an zuviel männlichen hormonen liegen
    manche pillen "bekämpfen" sowas aber relativ gut, frag doch einfach deinen arzt
     
    #10
    ledida, 18 Juni 2002
  11. succubi
    Gast
    0
    ich bin schwer für mit der pinzette auszupfen... ich hab zwar das problem net, aber es kommt schon mal vor das sich ein dünkleres haar wo hinverirrt wo's net hinghört.

    ansonsten kann ich mich nur meinen vorrednern anschließen und dir raten mal zum arzt zu gehn, wobei ich da schwer für frauenarzt wäre.

    die idee mit dem haare färben/bleichen is gut - nur wenn es wirklich viele härchen sind, dann bleibt es für einen selbst unangenehm, egal ob die haare hell oder dunkel sind.
    außerdem hat mal a bekannte von mir sich die härchen gebleicht - am bauch... und naja... die waren dann durch die sonne gelblich. sah auch net schön aus...

    und mit einer aus meiner klasse hab ich gredet, die hat gmeint, sie hat sich die brust einfach rasiert, weil sie die härchen gestört haben.

    in diesem sinne... succi :drool:
     
    #11
    succubi, 19 Juni 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Brustbehaarung
Woelfchen
Aufklärung & Verhütung Forum
9 April 2003
28 Antworten