Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • anker
    anker (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    135
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 März 2010
    #1

    Brustmassage - toll oder ätzend

    Mögt ihr es wenn eure (w) Brüste massiert werden (so richtig mit Öl etc.)? Dazu eine kleine Umfrage:

    Wie alt seid ihr und welche BH-Größe?

    Wann hattet Ihr die letzte Brustmassage?

    Wie lange hat es gedauert?

    Wer hat es gemacht?

    Massierst Du Dir auch selbst mal Deine Brüste? Wenn ja wie oft / wo bei?

    War Deine Einstellung zu Brustmassagen schon immer so? Oder wann / warum hat sich das geändert?

    Gibt es eine bestimmte Art der Brustmassage, die Du bevorzugst? Welche?

    Hast Du schon mal die Brüste einer Freundin masssiert? Wenn ja warum / wobei?

    Bitte gebt zu folgenden Aussagen Eure Einstellung ab:
    1=trifft voll und ganz zu .... 6=trifft überhaupt nicht zu

    1) Ich mag meine Brüste

    2) Ich mag Brustmassagen

    3) Wunsch nach Brustmassagen sind bei mir stark Zyklusabhängig.

    4) Brustmassagen sind ausschließlich ein Vorspiel zum Sex

    5) Ich mag eher zärtliches streicheln / kitzeln und keine kräftigen Massagen

    6) Ich bin nur an den Nippeln erregbar, am Busen kaum.

    7) Ich mag es wenn man meine Nippel knetet und zärtlich anbeißt.

    8) Ich mag es wenn meine Brüste richtig kräftig (mit Öl) massiert werden.

    9) Ich mag es wenn mein Partner meinen Busen in den Mund nimmt (einsaugt) und mit der Zunge am Nippel spielt.

    10) Ich mag in bestimmten Situationen eine harte Gangart mit meiner Brust (z.B. leichte Schläge auf die Brust oder seitlich (SM) oder Kerzenwachs o.Ä.).

    11) Ich bin stolz auf meine Brust
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    3 März 2010
    #2
    Mögt ihr es wenn eure (w) Brüste massiert werden (so richtig mit Öl etc.)? Dazu eine kleine Umfrage:
    hab ich noch nie ausprobiert, aber ich würde es machen!
    Wie alt seid ihr und welche BH-Größe?
    29; 75 d bzw links etwas größer.
    Wann hattet Ihr die letzte Brustmassage?
    ich hatte noch nie eine.
    Wie lange hat es gedauert?
    -
    Wer hat es gemacht?
    -
    Massierst Du Dir auch selbst mal Deine Brüste? Wenn ja wie oft / wo bei?
    nein, ich spiel manchmal dran rum, drücke mitesser aus etc.
    War Deine Einstellung zu Brustmassagen schon immer so? Oder wann / warum hat sich das geändert?
    ich müsste wohl erstmal eine haben dass ich das beurteilen könnte.
    Gibt es eine bestimmte Art der Brustmassage, die Du bevorzugst? Welche?
    es sollte nicht zu grob sein.
    Hast Du schon mal die Brüste einer Freundin masssiert? Wenn ja warum / wobei?
    nein.
    Bitte gebt zu folgenden Aussagen Eure Einstellung ab:
    1=trifft voll und ganz zu .... 6=trifft überhaupt nicht zu

    1) Ich mag meine Brüste
    5
    2) Ich mag Brustmassagen
    -
    3) Wunsch nach Brustmassagen sind bei mir stark Zyklusabhängig.
    -
    4) Brustmassagen sind ausschließlich ein Vorspiel zum Sex
    -
    5) Ich mag eher zärtliches streicheln / kitzeln (und keine kräftigen Massagen) -> ich hatte ja noch keine.
    1
    6) Ich bin nur an den Nippeln erregbar, am Busen kaum.
    1
    7) Ich mag es wenn man meine Nippel knetet und zärtlich anbeißt.
    5
    8) Ich mag es wenn meine Brüste richtig kräftig (mit Öl) massiert werden.
    -
    9) Ich mag es wenn mein Partner meinen Busen in den Mund nimmt (einsaugt) und mit der Zunge am Nippel spielt.
    unterschiedlich!
    10) Ich mag in bestimmten Situationen eine harte Gangart mit meiner Brust (z.B. leichte Schläge auf die Brust oder seitlich (SM) oder Kerzenwachs o.Ä.).
    6
    11) Ich bin stolz auf meine Brust
    6 wieso sollte ich? ich kann für die ja nix!
     
  • User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    7.996
    598
    8.585
    nicht angegeben
    3 März 2010
    #3
    Mögt ihr es wenn eure (w) Brüste massiert werden (so richtig mit Öl etc.)?
    Meinst du eine richtige professionelle Massage?

    Wie alt seid ihr und welche BH-Größe?
    Anfang 20, 75 A

    Wann hattet Ihr die letzte Brustmassage?
    Eine professionelle noch nie.

    Wie lange hat es gedauert?
    -

    Wer hat es gemacht?
    -

    Massierst Du Dir auch selbst mal Deine Brüste? Wenn ja wie oft / wo bei?
    Selten. Höchstens zur Brustkrebsvorsorge.

    War Deine Einstellung zu Brustmassagen schon immer so? Oder wann / warum hat sich das geändert?
    ?

    Gibt es eine bestimmte Art der Brustmassage, die Du bevorzugst? Welche?
    Klingt vllt. doof, aber ich find's total angenehm, wenn mein Frauenarzt meine Brust abtastet. Und nein, das liegt nicht an meinem Frauenarzt :zwinker: Der macht das vorsichtig und trotzdem "fest"

    Hast Du schon mal die Brüste einer Freundin masssiert? Wenn ja warum / wobei?
    -

    Bitte gebt zu folgenden Aussagen Eure Einstellung ab:
    1=trifft voll und ganz zu .... 6=trifft überhaupt nicht zu

    1) Ich mag meine Brüste
    sind ok. 2
    2) Ich mag Brustmassagen
    keine Ahnung. Würd's gern mal ausprobieren
    3) Wunsch nach Brustmassagen sind bei mir stark Zyklusabhängig.
    2 (Während der Regel spannt meine Brust. Dann sollte man sich davon fern halten, sonst werd ich grantig)
    4) Brustmassagen sind ausschließlich ein Vorspiel zum Sex
    5
    5) Ich mag eher zärtliches streicheln / kitzeln und keine kräftigen Massagen
    2
    6) Ich bin nur an den Nippeln erregbar, am Busen kaum.
    4
    7) Ich mag es wenn man meine Nippel knetet und zärtlich anbeißt.
    4
    8) Ich mag es wenn meine Brüste richtig kräftig (mit Öl) massiert werden.
    ? wäre mal interessant
    9) Ich mag es wenn mein Partner meinen Busen in den Mund nimmt (einsaugt) und mit der Zunge am Nippel spielt.
    2
    10) Ich mag in bestimmten Situationen eine harte Gangart mit meiner Brust (z.B. leichte Schläge auf die Brust oder seitlich (SM) oder Kerzenwachs o.Ä.).
    3
    11) Ich bin stolz auf meine Brust
    Ja. So stolz wie auf meinen linken kleinen Zeh :tongue:
     
  • anker
    anker (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    135
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 März 2010
    #4
    Naja ich nehme mal an, dass es hier nicht die Möglichkeit gibt eine professionelle, seriöse Brustmassage bei einem "normalen Masseur" zu bekommen und schon gar nicht auf Krankenschein ;-) Also ich meine Semi-Professionell. D.h. das euer Partner euch gerne die Brüste massiert - also durchaus mit Massage-Öl oder ähnlichen (zur Not tuts auch Sonnencreme). Also nicht nur mal an den Brüsten rumspielt, sondern sich um den ganzen Oberkörper kümmert mit besonderer Hingabe der Brüste. Also anfangs wird der ganze Oberkörper massiert - mal abgesehen von den Brüsten. Danach z.B. seitlich am Oberkörper bis man langsam an den Brustansatz kommt. Alles in kreisenden oder streichenden Bewegungen. Und nach und nach kommen die Brüste immer mehr ins Spiel und werden immer mehr mit einbezogen bis auch die Brüste selbst massiert und je nach Vorliebe auch (vorsichtig) geknetet werden....macht das keiner so oder ähnlich in seiner Beziehung?
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    3 März 2010
    #5
    Die weibliche Brust besteht, soweit ich weiß, nicht aus Muskelgewebe, weswegen eine klassische Massage überhaupt keinen Sinn machen würde. Eine Berührung und gezielte Stimulation der Brust als erogene Zone ist natürlich möglich, aber das würde ich nicht als "Massage" bezeichnen.

    Ein Miteinbeziehung der Brüste in den Geschlechtsv... ach, sagen wir mal, ins "Liebesspiel" durch streicheln, kneten, lecken, lutschen etc. ist doch eigentlich selbstverständlich. Ich meine, wie herzlos muss man sein, um die Dinger einfach zu ignorieren...
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.443
    148
    251
    nicht angegeben
    3 März 2010
    #6
    Mögt ihr es wenn eure (w) Brüste massiert werden (so richtig mit Öl etc.)? Dazu eine kleine Umfrage:
    Nein, ich mags nicht. Ich mags nicht einmal wirklich wenn sie angefasst werden.

    Wie alt seid ihr und welche BH-Größe?
    22, B
    Wann hattet Ihr die letzte Brustmassage?
    -
    Wie lange hat es gedauert?
    -
    Wer hat es gemacht?
    -
    Massierst Du Dir auch selbst mal Deine Brüste? Wenn ja wie oft / wo bei?
    -
    War Deine Einstellung zu Brustmassagen schon immer so? Oder wann / warum hat sich das geändert?
    Ich mochte es noch nie an den Brüsten angefasst zu werden.
    Gibt es eine bestimmte Art der Brustmassage, die Du bevorzugst? Welche?
    -
    Hast Du schon mal die Brüste einer Freundin masssiert? Wenn ja warum / wobei?
    Nö.
    Bitte gebt zu folgenden Aussagen Eure Einstellung ab:
    1=trifft voll und ganz zu .... 6=trifft überhaupt nicht zu

    1) Ich mag meine Brüste
    1
    2) Ich mag Brustmassagen
    6
    3) Wunsch nach Brustmassagen sind bei mir stark Zyklusabhängig.
    6
    4) Brustmassagen sind ausschließlich ein Vorspiel zum Sex
    -
    5) Ich mag eher zärtliches streicheln / kitzeln und keine kräftigen Massagen
    4
    6) Ich bin nur an den Nippeln erregbar, am Busen kaum.
    6. Ich bin am Busen überhaupt nicht erregbar.
    7) Ich mag es wenn man meine Nippel knetet und zärtlich anbeißt.
    6. Das tut weh.
    8) Ich mag es wenn meine Brüste richtig kräftig (mit Öl) massiert werden.
    6. Das tut weh.
    9) Ich mag es wenn mein Partner meinen Busen in den Mund nimmt (einsaugt) und mit der Zunge am Nippel spielt.
    6. Unangenehm.
    10) Ich mag in bestimmten Situationen eine harte Gangart mit meiner Brust (z.B. leichte Schläge auf die Brust oder seitlich (SM) oder Kerzenwachs o.Ä.).
    6.
    11) Ich bin stolz auf meine Brust
    6. Ich kann ja nix für meine Brüste
     
  • Yue Han
    Yue Han (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    103
    4
    Single
    3 März 2010
    #7
    ProximaCentauri, wieso magst du es nicht das deine Brüste angefasst werden? Das finden doch die meisten Frauen toll..ich würde es als dein Partner wohl schade finden sie nicht anfassen zu dürfen, bei meiner Freundin habe ich das Gefühl ist es leider auch so wie bei dir..
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.443
    148
    251
    nicht angegeben
    3 März 2010
    #8
    Weil es sich nicht gut anfühlt. Ich bin quasi an jeder anderen Stelle erregbarer, meine Brüste sind etwa so erogen wie ein Paar Socken neben dem Bett.
    Dass es die meisten Frauen toll finden mag schon sein, das trifft bei mir aber nicht zu und es ändert auch nichts daran dass sich die meisten Berührungen schlicht unangenehm oder zumindest nur neutral anfühlen.
     
  • Aliena
    Aliena (39)
    Sehr bekannt hier
    1.521
    198
    660
    vergeben und glücklich
    3 März 2010
    #9
    Mir gehts ähnlich. Er darf sie zwar kurz ins Liebesspiel mit einbeziehen, aber ich steh nicht drauf, dass da lang dran rum gemacht wird :tongue:
     
  • aiks
    Gast
    0
    3 März 2010
    #10
    Ich finde meine Brüste toll, aber wenn er meine Brüste massieren würde (für meinen Spaß und nicht für seinen), dann wäre das schlicht und ergreifend langweilig.
    Mir machen meine Brüste beim Sex nur Spaß, weil sie meinem Freund Spaß machen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste