Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Brustrasur - Wie ohne Ausschlag???

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Schneemann, 14 Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schneemann
    Gast
    0
    habe eben meine brusthaare wegrasiert , und jetzt haben sich da tausende von kleinen rote "pünktchen" gebildet (sowie kleine pickel, aber ohne eiter). es sieht nur noch abartig aus :frown: und es schmerzt auch wenn ich drüberfahre mit der hand!

    ich habe eine frische klinge genommen und einen normalen gesichtsrasierer , und danach alles mit afer shave eingerieben! hab aber weiss gar nicht was ich jetzt machen soll!!

    wer hat da eine lösung?? und besonders wie schnell kreig ich diese rötungen weg?? :ratlos: :ratlos: :ratlos:
     
    #1
    Schneemann, 14 Juli 2002
  2. kephamos
    kephamos (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    103
    1
    nicht angegeben
    ich denke das liegt daran das die haut sehr stark gereizt wurde und das die pünktchen dadurch kommen, hmm.. vielleicht nächstes mal unter der dusche versuchen oder mit ner enthaarungs creme. ka :zwinker:
     
    #2
    kephamos, 14 Juli 2002
  3. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Also ich würde dir folgendes raten: Kauf dir in ner Drogerie Wachs (entweder Warm- oder Kaltwachs). Das ist zwar am Anfang etwas schmerzhaft, wenn du die Wachsstreifen wieder abreißen must, aber da kannste dir am besten von jemandem helfen lassen (andere reißen immer schneller, als man selber *g* --> weniger schmerzhaft).
    Die Vorteile von Wachs sind folgende:
    • du bekommst keine roten Pickelchen
    • die Haare wachsen feiner nach --> kein Jucken beim Nachwachsen
    • keine Stoppeln
    • es hält wesentlich länger (steht auf der Packung ... ich denk mal, so um die 2 Wochen)

    Enthaarungscreme geht natürlich auch ... ist meiner Meinung nach aber nicht so gut wie Wachs ... denn:
    1. ist nicht so gründlich
    2. ziemlich chemisch --> verträgt nicht jeder
    3. hält auch nicht ganz so lange wie Wachs
      [/list=1]

      Und noch was zum Rasieren: Wenn du rasierst, dann immer in Wuchsrichtung der Haare! Ausserdem solltest du mit der Klinge nicht zu stark aufdrücken ... das irritiert die Haut zusätzlich.
      Rasieren würd ich aber auf dem Oberkörper aber sowieso nicht empfehlen ... wie oben schon erwähnt, ist einer der Nachteile, dass du hinterher (1-2 Tage später) nervige Stoppeln bekommst.
     
    #3
    User 1539, 14 Juli 2002
  4. deepblack
    deepblack (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    nicht angegeben
    hi, jaja das mit den roten punkten kenne ich auch :rolleyes:
    ich rasier mich immer unter der dusche nur mit wasser oder ich nehm normales duschgel an stelle von rasierschaum.. das hilft, also ich hab keine 'pickel' mehr und bei freunden von mir klappt das auch prima. musst mal ausprobieren.
    mfg deep
     
    #4
    deepblack, 14 Juli 2002
  5. The Saint
    Gast
    0
    Hi !!

    Also ich Rasier mir meine Brusthaare auch ab mit nem ganz normalen Rasierer.
    Nehme Schaum dazu und danachnehmich von nivea den Aftershave Balsam dann bekomm ich auch keine roten Pünktchen.
     
    #5
    The Saint, 14 Juli 2002
  6. Polly
    Polly (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    469
    101
    0
    Single
    hi alle zusammen!!!!
    ich glaube das problem mit den roten pünktchen kennt hier fast jeder, ichhabs bis jetzt noch nie geschafft ganz ohne, aber seit ich nach dem nassrasieren(natürlkcih mit frischer klinge und rasiergel für empfindliche haut) immer creme drauf tu und das mehrmals am tag, gehts eigentlich. das mit dem mit der wuchsrichtung rasieren hab ich auch noch nie gehört, geht da überhaupt alles weg?
     
    #6
    Polly, 14 Juli 2002
  7. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Gründlicher ist es natürlich, gegen die Wuchsrichtung zu rasieren ... allerdings sollte man das gerade am Anfang wegen der Rötungen lassen.
     
    #7
    User 1539, 14 Juli 2002
  8. Schneemann
    Gast
    0
    Danke vielmals für die zahlreichen Antworten. Hab jetzt durch die Nacht Bepanthem draufgeschmiert...und sieht schon etwas besser aus :zwinker:

    Rasiert hab ich denke schon richtig...einfach von oben nach unten (so wie mans in den filmen auch sieht -> zB brad pitt bei Seven) *g*

    und ehm ja der fehler war wohl das ich dann normales after shave fürs gesicht genommen hab anstatt so balsam zeugs...

    und sonst ist halt die ienzige erklärung noch, das ich zum 1.mal rasiert hab....hoffe beim nächstens mal gehts besser...
     
    #8
    Schneemann, 14 Juli 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Brustrasur ohne Ausschlag
ENGEL6610
Lifestyle & Sport Forum
4 Januar 2013
8 Antworten
zwiebel
Lifestyle & Sport Forum
15 Juni 2010
13 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.