Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Brustwarzenpiercing

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Stina, 12 März 2004.

  1. Stina
    Stina (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!

    Habe mal ein Frage, insbesondere an die Mädels:
    Wer von Euch hat sich ein Brustwarzenpiercing machen lassen? Hat es sehr weh getan, wie lange dauert es danach bis man da schmerzfrei ist?

    Ich möchte mir vielleicht eins machen lassen, ich glaube, mein Freund fände das schon ziemlich scharf...

    Wie ist das beim Sex usw...

    Bitte mal Erfahrungsberichte, danke!

    Gruss, Stina
     
    #1
    Stina, 12 März 2004
  2. Munky
    Munky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    Halllöle

    ich hatte mal für knapp 2 jahre eins.

    beim stechen tat es schon sehr weh. war bis jetzt das schlimmste piercing, das ich hab machen lassen.
    hat dann auch knapp nen jahr gedaurt, bis es verheilt war. danach nen neuen stecker reingemacht und sah prima aus.
    die abheilungszeit ist natürlich individuell verschieden. denk mal geht normalerweise schneller.
    bin grad am überlegen ob ich es mir nochmal stechen lasse. hab es einmal zum fußballspielen rausgenommen und net mehr reinbekommen. frust pur !
    is schon ne feine sache. die BW wird dann so schön sensibel. wenn heute ein madel drann rumspielt, joa, das is schon geil :zwinker:
     
    #2
    Munky, 12 März 2004
  3. ByteDigger
    Gast
    0
    Ich hatte früher auch mal eines.
    Beim Stechen war es eigentlich nicht so schlimm! Tat nur kurz weh und nach einer Woche war bei mir alles verheilt.
    Es war ein geiles Gefühl als ich dann mal zum ersten mal ohne Pflaster duschen gegangen bin! War echt der Hammer!
    Aber nach ner Zeit wurde das immer weniger sensibel.
    Soviel mehr hat man dadurch auch nicht gespürt!
    Ich habs dann nach einem Jahr oder so wieder rausgenommen weil es mich immer mehr gestört hat. Beim Sport, danach in der Sauna, ab und zu hab ich mich eingehängt was auch schmerzhaft ist.
     
    #3
    ByteDigger, 12 März 2004
  4. Munky
    Munky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    ja, da muss ich meinem vorredner rechtgeben.
    für sport ist es eigentlich weniger geeignet.
    das ist auch der einzige grund, warum ich es nicht hab neustechen lassen.
    da ich oft sport mache ist eher hinderlich. ausserdem kann es passieren, dass während der heilphase dir zB. auf konzerten ein druffdonnert oder so. kann dann schon schön weh tun.
     
    #4
    Munky, 12 März 2004
  5. Engelchen212
    0
    Eine Freundin von mir hat sich vor drei Wochen eins machen lassen, ihr tat es überhaupt nicht weh. Auch ihrer Freundin nicht, die hat sich direkt danach eins machen lassen. Tut auch jetzt bei beiden nicht mehr weh und verheilen tut es auch gut. Es juckt nur etwas, aber das ist ja normal.
     
    #5
    Engelchen212, 12 März 2004
  6. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Nö ich würde mir keins machen lassen.
     
    #6
    mhel, 12 März 2004
  7. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Das glaub ich beim besten Willen nicht. Regelzeit für die Verheilung sind 3-6 Monate - und 1 Woche ist sicher übertrieben, ich glaub nicht, dass das so schnell verheilt war.
    Ich selber spiele ja auch mit dem Gedanken und hab mich mal rumgehört - also bei vielen ist es so, dass sich die Sensibilität ändert - bei den meistens wirds sensibler, kann aber auch andersrum passieren.
     
    #7
    MooonLight, 12 März 2004
  8. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    also ich will auch gerne eins haben... (bin aber auch noch etwas am überlegen)
    klar, gerade wegen dem Textilkontakt dauert das mit dem Verheilen.. mein Bauchnabelpiercing hat bestimmt 6Mon. gebraucht..

    Aber geil aussehen tuts :zwinker:
     
    #8
    User 12616, 12 März 2004
  9. topgirl2004
    0
    hey u,

    ich würde mir ja auch gerne eines machen lassen, bin aber vielleicht doch etwas zu feige, mich stechen zu lassen...

    Is aber sicher voll genial
     
    #9
    topgirl2004, 12 März 2004
  10. Tinu
    Tinu (30)
    Meistens hier zu finden
    1.028
    148
    109
    Verlobt
    ne woche ist echt etwas wenig .. *g
    nach 3 monaten ist sowas scheinbar verheilt..
    aber es dauert ein jahr bis es ganz verheilt ist. da muss sich ja erstmal neue
    haut samt poren und so bilden .. und dann spricht man von verheilt.

    ich würde auch gerne eins haben ..
    nur ich werd erstmal nen arzt fragen, wie das ist , mit dem stillen später..



    tinu
     
    #10
    Tinu, 12 März 2004
  11. Engelchen212
    0
    Ich würde mir keins machen lassen, aus dem einen Grund weils mir einfach nicht gefällt und zweitens weil ich mit meinem Bauchnabelpiercing am Anfang voll die Probleme hatte. Hat ewig gedauert bis es verheilt ist, und darauf hab ich kein Bock mehr. Aber das ist ja auch bei jedem voll unterschiedlich. Meine Freundin hatte weder mit ihrem Bauchnabelpiercing noch mit ihrem Brustwarzenpiercing Probleme gehabt.
     
    #11
    Engelchen212, 12 März 2004
  12. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    also ich habe hier gelesen, dass das mit dem Stillen später kein Problem wäre..
     
    #12
    User 12616, 12 März 2004
  13. Tinu
    Tinu (30)
    Meistens hier zu finden
    1.028
    148
    109
    Verlobt
    naja.. das is ne piercing seite, dass die so reden ist klar, immerhin .. wollen die
    ja auch geld machen. das selbe bei den piercern..
    deswegen werde ich meinen FA fragen ...

    Und es wird ja auch vom günstigsten Fall ausgegangen..
    Also davon, dass es prima heilt, sich nicht entzündet.
    Dann kann mans sicher einfach rausnehmen wenn man schwanger ist
    und hat später keine Probleme.

    ABER : Was ist, wenns sich entzündet? Das kann man nie ausschließen.
    Normal werden ja immer nur ein paar Milchgänge durchtrennt und da da so viele sind, störts nicht weiter. Wenns aber entzündet ist, kanns im Gewebe zu
    Vernarbungen kommen, und es kann passieren ,dass sich dann alle Milchgänge
    verschließen..
    Und das ist natürlich dann verdammt scheisse, wenn da Milch ist, die raus will,
    aber nicht kann ..
     
    #13
    Tinu, 12 März 2004
  14. ByteDigger
    Gast
    0
    Ok vielleicht nicht ganz eine Woche, aber nicht länger als 10 Tage.
    Da bekommt man ja dieses komische Gel, dass man dann immer auf den Stift schmieren muss und dann durch drehen und ziehen in das Loch reinpresst. Ich glaub 3 mal am Tag. Diese Wundsalbe hat echt gut gewirkt. Nach höchstens 10 Tagen war ich schmerzfrei. Komplikationen gabs auch keine.

    Hätte ich einen Monat lang da ein ziehen oder gleich Schmerzen beim ersten Berühren, hätte ich es mir nochmal überlegt :gluecklic
     
    #14
    ByteDigger, 12 März 2004
  15. deedee
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    nicht angegeben
    @ByteDigger:
    meinst du betaisadona?
    aber das mit dem verheilen KANN nicht sein!
    innerhalb von 10 tagen verheilen vielleicht einigermaßen die einstiche, aber auf keinen fall der stichkanal!

    das vollkommene verheilen dauert mehrere wochen wenn nicht sogar mehr!

    mfg
     
    #15
    deedee, 12 März 2004
  16. Suunny
    Gast
    0
    Also, ich hab mir vor knapp einem Jahr eins Stechen lassen. Und ich kanns wirklich jedem empfehlen!!! Na klar tut das beim Stechen weh! Aber daaannnn mmmh *träum*
    Ich reagiere viel empfindlicher auf Berührungen... Habe mir schon überlegt, mir die zweite Brustwarze auch piercen zu lassen ...
     
    #16
    Suunny, 13 März 2004
  17. kaninchen
    Gast
    0
    Hab meins vor über nem Jahr stechen lassen. Wehgetan hat es ehrlich überhaupt nich, weder beim Stechen noch danach... Naja, ich hab in der Schule mal nen Ordner gegen die frisch gepiercte Brust gekriegt, das war weniger schön, aber sonst is das n ziemlich unkompliziertes Piercing find ich. Lässt sich leicht reinigen, stört einen nich beim schlafen oder essen oder so... Beim Sex isses nich viel anders, n bisschen empfindlicher halt :smile:
     
    #17
    kaninchen, 14 März 2004
  18. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Das Stillen sollen wirklich kein Problem sein.
    Ich hab deshalb bei einem Piercer nachgefragt: Jede Frau hat mehr als nur einen Milchkanal, so dass nicht alle durchstochen werden. Das Piercing muss zwar dazu raus, aber Stillen ist kein Problem.
     
    #18
    MooonLight, 14 März 2004
  19. deedee
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    nicht angegeben
    würde ich dir nicht raten.
    klar ist das eine frage des eigenen geschmacks, aber ich finde bei 2 piercings ist der reiz irgendwie weg und sieht zudem fast schon "überladen" aus.

    das ist meine meinung :smile:
     
    #19
    deedee, 14 März 2004
  20. Suunny
    Gast
    0
    Das habe ich ja auch gar nicht wirklich vor. Finde auch, das zwei Pierings Too much sind. Ging ja nur um die Empfindungen... :schuechte
     
    #20
    Suunny, 14 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Brustwarzenpiercing
Iris_Chant
Umfrage-Forum Forum
6 Juni 2006
9 Antworten
Tobias__24
Umfrage-Forum Forum
12 Februar 2004
13 Antworten
Test