Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Brustwarzenpiercing

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Schlumpfin, 22 Februar 2002.

  1. Schlumpfin
    Gast
    0
    Hat jemand von euch ein Brustwarzenpiercing? Würde mich interessieren, wie lange das abheilen muß und wieviel es kostet!
     
    #1
    Schlumpfin, 22 Februar 2002
  2. seti
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    würde mich viel mehr intressieren, wie soll das wehtut???
     
    #2
    seti, 22 Februar 2002
  3. Jemima
    Gast
    0
    Also wie stark das weh tut, ist sicher von Frau zu Frau verschieden - wie bei anderen Piercings auch.
    Ich hab mich zum Beispiel auch piercen lassen (allerdings wo anders) und es hat wahnsinnig weh getan und obwohl ich alles echt sauber gehalten hab, hatt ich noch ziemliche Probleme und Schmerzen. Kenn aber auch Leute, die dort auch gepierct sind, und bei denen das alles total harmlos war.
    Deshalb kann man das meiner Meinung nach nicht so sagen, wie arg es weh tut.
    Aber Brustwarzen sind schon ziemlich empfindlich, denk ich mal.
    Und an der Stelle kann's auch kritisch werden, wenn was schief läuft.
    Ansonsten weiss ich nur, dass du für Brustwarzenpiercings mindestens 16 sein musst, wenn nicht sogar 18, weil du davor noch im Wachstum bist.

    So long,
    Jemima :drool:
     
    #3
    Jemima, 22 Februar 2002
  4. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Also vom Preis her liegt das sicher auch so um die 60 - 80 € (wie andere Piercings auch).

    Also ich würde mich da nicht piercen lassen ... hab auch ein Piercing (Bauchnabel) und damit hatte ich auch absolut keine Probleme (keine Entzündung und gar nix) ... aber Brustwarze??? Das stell ich mir echt schmerzhaft vor ... das Stechen an scih ist vielleicht nicht das schlimmste, aber die Betäubung und auch die Zeit danach ist sicher etwas unangenhem.
    Aber wie gesagt, ich hab da kein Piercing, kann also nur Vermutungen äußern :grin:
     
    #4
    User 1539, 22 Februar 2002
  5. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Das kostet wie schon gesagt zwischen 40-80€, kommt auf das Studio an und was für einen Schmuck du nimmst.
    Ich würde dir Titan oder Stahl empfehlen, alles andere kann Nickel enthalten und eine Allergie und Entzündungen auslösen.
    Wichtig ist auch, dass du die Stelle richtig pflegst und desinfizierst, auch wenn es nicht nach einer Entzündung aussieht und schon abgeheilt ist.
    Das abheilen ist auch bei jedem verschieden, liegt meistens aber zwischen 3-4 Wochen, da es eine ziemlich empfindliche Stelle ist.
     
    #5
    Mieze, 23 Februar 2002
  6. ente
    Gast
    0
    alles individuell

    ich kenne da auch leute, die sich die brustwarzen gepierct haben. und alle berichten anderes: bei der einen ist alles superschnell abgeheilt, obwohl sie sich nicht an alle maßnahmen gehalten hat, die der piercer ihr gesagt hat.
    bei der anderen, sie hat sich an alles gehalten, hat es über ein jahr mit dem abheilen gedauert. sie hatte blutergüsse um die brustwarzen, die ewig nicht verschwanden, schmerzen und geeitert hat es auch..
    also ist das ganz individuell, wie man das empfindet.
    das is ja genauso bei allen anderen piercings.... ich hab nur bauchnabel und zunge gepierct und es tat nicht weh .... dagegen ist eine freundin von mir bei beidem fast umgekommen vor schmerzen.
     
    #6
    ente, 27 Februar 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Brustwarzenpiercing
Absolute
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Juli 2011
8 Antworten