Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.095
    598
    7.535
    in einer Beziehung
    10 Januar 2012
    #61
    bisher nicht, krieg das wichtiste noch im kopf zusammen
     
  • User 99916
    Meistens hier zu finden
    572
    128
    103
    Es ist kompliziert
    10 Januar 2012
    #62
    Auf die Idee bin ich bis jetzt noch gar nicht gekommen, aber ich werde sicherlich nie Buch führen. Ich habe auch nicht vor, jemals so viele Sexpartner zu haben, dass mein Kopf dafür nicht mehr ausreicht.

    Darüber Buch zu führen finde ich ziemlich prollig und lächerlich.
     
  • User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.315
    348
    2.139
    Verheiratet
    10 Januar 2012
    #63
    Da ich meine Sexualpartner problemlos überschauen kann, brauche ich kein Notizbuch. Vor- und Nachname, Alter, Beschäftigung und Zeitpunkt habe ich auch so noch im Kopf.
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    11 Januar 2012
    #64
    Nein - da gäb's auch nicht wirklich viel zu notieren :grin:.
     
  • User 103898
    Benutzer gesperrt
    88
    33
    15
    nicht angegeben
    11 Januar 2012
    #65
    Wenns so viele wären dass ich eine Excel-Tabelle oder ein Buch bräuchte, dann würde ich ins Grübeln kommen und mir selbstkritisch Gedanken über meinen Lebenswandel machen :hmm:
     
  • alex93
    Gast
    0
    13 Januar 2012
    #66
    Ja ich hab ein kleines Buch wo ich das alles reinschreibe.
    Aber auch nur Name und was wir gemacht haben.
    Das hab ich auch gut versteckt weil das brauch echt keiner sehen.
     
  • User 26217
    User 26217 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.052
    148
    181
    vergeben und glücklich
    13 Januar 2012
    #67
    Ich führe darüber nicht Buch, hätte ich in meiner "wilden Zeit" allerdings vielleicht mal machen sollen, denn zwei Namen wollen mir partout nicht mehr einfallen. :zwinker:
     
  • User 113220
    Sehr bekannt hier
    1.737
    198
    805
    vergeben und glücklich
    13 Januar 2012
    #68
    Ich sehe keinen Grund warum ich das machen sollte, ist alles in meinem Kopf. So viele, dass ich den Überblick verlieren könnte, sind es nicht.
     
  • Lunababy
    Lunababy (27)
    Benutzer gesperrt
    334
    103
    5
    Verheiratet
    13 Januar 2012
    #69
    ich führe auch kein Buch.
    den einen kann ich mir merken :grin:
     
  • Mìa Culpa
    Gast
    0
    13 Januar 2012
    #70
    Ich hab nach meinem ersten Kuss damals eine "Kussliste" angefangen und kann partout nicht damit aufhören, sie gelegentlich zu aktualisieren. :ashamed: An den ein oder anderen könnte ich mich ohne Liste heute wohl nicht mehr erinnern, zugegeben.

    Die Männer, mit denen ich dann aber auch Sex hatte, hab ich soweit noch "alle" (nee, so viele waren's nicht :grin:) auf dem Schirm, da brauch ich kein Buch führen.
     
  • User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.390
    133
    63
    vergeben und glücklich
    14 Januar 2012
    #71
    Ich führe nicht Buch. Einen Namen kann ich mir ohne Probleme merken.
     
  • Aki
    Aki (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    10
    28
    1
    Single
    14 Januar 2012
    #72
    Ich fände die Idee ein Sexbuch zu führen indem ich jeden Kontakt pflege mit dem ich Verkehr hatte mehr als intolerant und ignorant gegenüber der Frau. Ich käme mit mir selbst nicht ins Reine, da so etwas in meiner Sicht eher als Warenträger fungieren würde.

    Ich könnte nach keinem Sexerlebnis mit einer Frau daraufhin das Buch zücken und sie quasie in einer Tabelle bewerten. Das käme mir vor als würde ich eine Ware nach ihrer Qualität bewerten. Das ist meiner Meinung nach mehr als nur abwertend und asozial.
    Was möchte man damit beweisen?
     
  • lalalala
    lalalala (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    103
    23
    nicht angegeben
    14 Januar 2012
    #73
    Was fuer ein Haufen hoffnungsloser Romantiker hier... :tongue:
    Man wertet eine Person uebrigends nicht ab weil man ihren Namen irgendwo aufschreibt,.. sie steht ja hoffentlich auch im Telefonbuch eures Handys :tongue:

    Jah auf einer gut verschluesselten Partition meiner Festplatte findet sich eine kleine Excel Datei die ich vor einigen Jahren aus Langweile/Neugier mal angelegt habe, die niemand zu Gesicht bekommt und seitdem alle paar monate mal aktualisiert wird...

    Dort findet sich dann Vorname, Name, was gelaufen ist, grobe einordnung wann / in welchen Rahmen es passiert ist und sofern vorhanden auch mal ein Foto ...

    Grund? Ich moechte es schlicht nicht risikieren etwas davon zu vergessen... auch nicht in 5, 10 oder 20 Jahren... und es macht unheimlich spass nach einigen Jahren mal wieder durch zu blaettern und sich zu erinnern oder nein paar "alte" Fotos zu finden...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste