Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Buch für Freund schreiben???!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von nudelsalat, 11 Februar 2005.

  1. nudelsalat
    Gast
    0
    Ich bin letzte WOche auf die Idee gekommen meinem Freund sozusagen ein Buch zu schreiben, und zwar mein ich das so das ich ihm eine Art "süße" Geschichte schreib wie es mit uns anfing, was wir alles erlebt haben z.B. unser erstes Mal, lustige Dinge die uns passiert sind und alles, jedes kleine Detail darin nochmal zusammenzufassen.
    Was haltet ihr von so einem Geschenk? Würdet ihr euch freuen wenn ihr so etwas bekommen würdet ? Hat jemand von euch so etwas schonmal gemacht?
    So und jetzt zu meinem eigentlichen Problem ... ich weiss nicht wie ich anfangen soll.... !!
    Ich hab mir überlegt:
    Hey mein Süßer!!
    Kannst du dich noch daran erinnern ..............
    und dann die ganze Geschichte von ANfang bis heute zu erzählen !?
    Bitte postet !!!
    Gruß Nudel
     
    #1
    nudelsalat, 11 Februar 2005
  2. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich würde mich mehr als riesig drüber freuen.

    Aber ich weiß, dass mein Freund sowas nie machen würde. Er tut sich schon schwer, eine Postkarte mit Text voll zu machen :grin:

    Und ich weiß nicht, ob ich es tun würde, weil ich nicht wüsst, ob er es toll findet. Vielleicht ja...

    Aber du kennst deinen Freund. Und wenn ihm sowas gefallen könnte, dann mach das! Das ist so eine schöne Erinnerung!

    Fang so an, wie du geschrieben hast, und beschreib dann die Erlebnisse, kleb ein paar Fotos dazu ein...

    Eigentlich ist die Idee doch so schön, dass ich mir überleg, ob das nicht was fürs 1-Jährige wäre... :grin: Bis Juni hätt ich noch so viel Zeit, dass ich das "vorbereite" und "Material sammle".

    Super Idee - Danke :grin:

    Ich wollt ihm eigentlich nen Brief schreiben. Aber den Brief kann man ja auch in ein Buch schreiben.

    Juhu :link:
     
    #2
    Dreamerin, 11 Februar 2005
  3. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich finde die Idee ganz cool. Ist aber ein haufen Arbeit. Fang doch eher ein bisschen persönlicher auf ihn bezogen an. Also praktisch als du ihn das erste mal sahst.
     
    #3
    Doc Magoos, 11 Februar 2005
  4. Knuffeline19
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe so eine ähnliche Idee für Valentinstag! Ich wollte es in einer Art Brief verfassen, als Liebesgeschichte aber weiß auch noch nicht sicher ob ich das tun soll oder ihm doch nen normalen Brief schreibe oder mein Liebeskreuzworträtsel.. mal schauen!

    Aber dein Freund wird sich sicher drüber freuen, ich würde auch so anfangen und dann einfach alles erlebte reinschreiben, wie lange seid ihr jetzt zusammen?
     
    #4
    Knuffeline19, 11 Februar 2005
  5. nudelsalat
    Gast
    0
    Das is net gute Idde, also mit dem was ich empfand als ich ihn das erste mal gesehen habe!!
    Und ja Fotos ist da schon auch ein muss sie reinzukleben!!

    Dreamerin... Bitte!!! :smile: FInd ich cool das euch die Idee gefällt und du es auch machen willst !!!

    Danke !!!

    wir sind leider erst 6 Monate zusammen und wenn dann möchte ich es ihm zum einjährigen schenken, und bis dahin kann ich dann jeden Tag was reinschreiben und hab genug Zeit alles vorzubereiten !!!
     
    #5
    nudelsalat, 11 Februar 2005
  6. Dreamerin
    Gast
    0
    Ja... aber sicher... ich überlegs mir echt.

    Ich denk ich schreib dann erst den Brief in das Buch... Und ich wollt sowieso so ne Passage rein schreiben, dass ich keinen Moment mit ihm missen möcht. Da könnt ich dann gleich diese "Erinnerungen" auffrischen :grin: Mit Fotos (so viele Fotos ham wir leider nicht, aber notfalls mal ich halt was oder druck was aus).

    Und ... *irgendwaswolltichnochschreiben*

    *überleg*

    *vergessen*

    ...

    *ahhhh*

    Ich hab eh so nen Kalender geführt, wo ich immer rein geschrieben hab, was wir gemacht haben. So wie "DVD gucken" oder so. Also bring ich schon noch das Meiste zusammen...

    Aber was, wenn er das zu kitschig findet?

    Ach egal, der soll sich nicht so haben.
    Ich schreib aber auf die letzte Seite die "Auflage", dass ich das Buch nach einer eventuellen Trennung haben will :grrr: Soviel Arbeit und so ne schöne Erinnerung will ich mir aufheben. Er kriegt dann nur die Kopie :grin:

    Vielleich geb ich es ihm auch zum Geburtstag. Denn ich wollt zu seinem Geburtstag eh so Dessou-Fotos machen lassen von mir. Und ich könnt dann auch die Fotos von dem Onkelz-Konzert einpappen... Das ist nach unserem 1-jährigen. Ja genau, so mach ich das, die Idee steht, danke für die Anregung!!!

    @ nudelsalat

    Was für ein Buch nimmst du da? So ein Poesie-Album-Teil oder was anderes?
     
    #6
    Dreamerin, 11 Februar 2005
  7. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    623
    vergeben und glücklich
    ich hab mal sowas für meinen ex gemacht,DER hat sich definitiv über sowas gefreut! habe unseren freudnen und ihm namen gegeben und so ne medleygeschichte geschrieben,aus sachen die wirklich passiert sind und filmen bzw comics^^ und so entstand die geschichte vom kleinen rubber aus chimwood forest :grin:
     
    #7
    Sonata Arctica, 11 Februar 2005
  8. nudelsalat
    Gast
    0
    Ich weiss noch nicht was ich für ein Buch nehm, aber ich glaube ich druck alles auf so dickeres Papier und mach das dann wie eine art buch oder warte mal ich glaub bei media markt kann man da sachen einschicken und fotos dazu .. moment ich schau mal ... .

    ...
    geh mal auf die Seite ..
    http://shop.mediamarkt.de/webapp/wc...-3&catalogId=5000&identifier=3_ps_bestmoments
    Ich habs mir zwar noch nicht wirklich durchgelesen aber ich finde des hört sich so grob durchgeles nicht mal schlecht an !!

    Aber hallo :smile: Falls wir uns trennen sollten dann möchte ich das Buch auch aufjedenfall zurück !!
     
    #8
    nudelsalat, 11 Februar 2005
  9. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    623
    vergeben und glücklich
    ich habs nich zurückgewollt! wasn das für ne scheiße????

    ich meine was ich verschenke kannich doch net zurückverlangen °°....dämlich echt,das findich arm!
     
    #9
    Sonata Arctica, 11 Februar 2005
  10. nudelsalat
    Gast
    0
    ich kann mir auch ne kopie machen lassen, dann hab ich´s aufjedenfall .. so oder so!!!mal schauen vielleicht lass ichs auch 2 mal machen ..:!!!

    ausserdem is des unsere sachen !!
     
    #10
    nudelsalat, 11 Februar 2005
  11. engel...
    engel... (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.541
    123
    3
    Single
    finde die idee total super. hab da auch schon dran gedacht. also, das grundsätzlich mal irgendwann zu machen. hab bisher niemanden getroffen, der auch solche ideen hat. aber jetzt weiß ich, dass es doch jemanden gibt. :smile: also wie gesagt, ich finde die idee gut.
    ich würde auch mit einem "rückblick" anfangen. entweder, wie du dich fühltest, beim ersten treffen, oder kuss oder so. oder so, wie du schon sagtest.
    aber: selbst wenn ihr euch trennen solltet, irgendwann, ich würde es an deiner stelle nicht zurückfordern. aber letztlich ist das deine sache.

    gruß, engel...
     
    #11
    engel..., 11 Februar 2005
  12. Zak
    Zak (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    93
    1
    nicht angegeben
    Find ich auch sehr schön die Idee, hab sowas ähnliches bekommen, nämlich ein Tagebuch meiner Eltern, von vor meiner Geburt weg zu meinem 18.

    1. ist es doch eine wirklich tolle Erinnerung
    2. merkt man durch sowas noch viel besser, was in manchen Situationen dem Anderen durch den Kopf gingen, die man so vielleicht gar nicht registriert oder in Erinnerung hat.

    Anfänge? Gäbe da ein paar Klassiker (alá Es war einmal... ein sonniger Freitag im Jahre blablabla... oder xx.xx.200x ganz "Name" ist von den Römern... äh vom Gedanken an "anderer Name" besetzt... oder Kapitel, Wie alles begann...) aber vielleicht will mans doch ganz individuell, oder es gibt grad zur Entstehungsgeschichte was witziges, was man da so umbauen könnte als Anfang.

    Wünsche gutes Gelingen! :smile:
     
    #12
    Zak, 11 Februar 2005
  13. Dreamerin
    Gast
    0
    Geil! Das ist ja super!

    Leider ist mein Scanner nicht so der Beste.
    Aber die Bilder müsste man soweit ganz gut erkennen können.

    Ich lade das Teil grad runter...
    Bin ja mal gespannt.

    Solange viele Texte und auch teilweise NUR Texte drauf passen, ist das wunderbar.

    @ beatsteak

    Eigentlich hast du Recht. Ich mag das Buch nimmer zurück. Ich hab mir ja eh alles aufgehoben. Genug Erinnerungen, SMS abgeschrieben, Kalender, Fotos...

    Leider hat er von mir viel mehr Zeug (Briefe, Kalender, Buch...) wie ich von ihm (1 Postkarte vom gemeinsamen Urlaub *g)
     
    #13
    Dreamerin, 11 Februar 2005
  14. nudelsalat
    Gast
    0
    Das einsigste Problem was ich jetzt noch hab , ich habs jetzt angefangen zu schreiben (bis jetzt 5 Seiten) aber jetzt ist mir eingefallen aus welches Perspektive ich es schreiben soll ?! Ich kanns ja dann immernoch ändern! Bis jetzt hab ichs aus der Ich und du Perspektive, wäre es besser wenn ich es anders schreiben würde mit den Namen, also sozusagen wie ein richtiges Buch das ich von mir (also dann Jessi) und von ihm (Markus) erzähle ??
    Wie würdet ihr es schreiben??
     
    #14
    nudelsalat, 11 Februar 2005
  15. Dreamerin
    Gast
    0
    Also ich finde die Jessi-Markus-Perspektive besser...
    ist irgendwie süß.
     
    #15
    Dreamerin, 11 Februar 2005
  16. engel...
    engel... (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.541
    123
    3
    Single
    ich finde "ich, du, wir, uns" besser als "jessi, markus, er, sie, sie (die beiden)". finde das persönlicher...
     
    #16
    engel..., 11 Februar 2005
  17. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich bin voll neidisch auf Deinen Freund *grummel*
     
    #17
    Grinsekater1968, 11 Februar 2005
  18. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    das mitm buch ist eine coole idee!
    ich hab auch schon drüber nachgedacht ihm zum einjährigen (april) sowas zu schenken!
    vor allem, ich könnte da so viele schönen sachen reinschreiben :drool: alleine zu der zeit als wir uns kennenlernten :gluecklic
    aber das ist kurz vorm abi und ob ich da noch zeit habe???? :ratlos:
    dann bekommt er es halt zum 1,5-jährigen.... oder so....

    ach ja und ich finde die "jessi-markus"-perspektive irgendwie schöner!
     
    #18
    tierchen, 11 Februar 2005
  19. nudelsalat
    Gast
    0
    mhh... HILFE!! Und in welcher Perspektive ist es nun am allerbesten??
    Brauch noch ein paar Meinungen!! BITTE!!!!
     
    #19
    nudelsalat, 12 Februar 2005
  20. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    623
    vergeben und glücklich

    und ich erst *lol*

    nja das mit dem "ich würds net zurückwollen" war net böse gemeint!aber erstens finde ich komisch dass ihr mit ganzem herzen ein buch schreiben wollt und schon daran denkt was nach ner trennung damit passiert! und außerdem hm,...ich will ja auch briefe net zurückhaben oder so und wenn ich welche hätte würde ich meine auch net wieder hergeben wollen!

    ich find die jessi,markus perspektive auch besser!
     
    #20
    Sonata Arctica, 12 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Buch Freund schreiben
schmerzschmerz
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2014
13 Antworten
*havingadream*
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 September 2007
11 Antworten