Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • *havingadream*
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    103
    1
    nicht angegeben
    28 August 2007
    #1

    Buchempfehlung Eifersucht?

    Ich suche ein gutes Buch zum Thema Eifersucht. Ich weiß dass mir amazon.de oder andere eine Fülle von Büchern anbieten teilweise mit Rezensionen versehen - doch kaum finde ich eines das viellecht gut klingt lese ich weiter unten wie mies es doch geschrieben sein soll.

    Zum Thema Eifersucht als "Krankheit" dass mögliche Ursachen hinterfragt, zur Selbsthilfe dient und einen Weg heraus findet.

    Hat jemand einen Buch-Tipp für mich?
     
  • Silverfish
    Verbringt hier viel Zeit
    389
    103
    2
    nicht angegeben
    28 August 2007
    #2
    Off-Topic:
    Das könnte der neue PL-Trend werden! Statt in den Kummerkasten zu posten, einfach eine Buchempfehlung zum Problem erbeten. :zwinker:


    Bist du eher an einem Sachbuch oder an einem Roman interessiert?
     
  • *havingadream*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    275
    103
    1
    nicht angegeben
    28 August 2007
    #3
    Ich suche nach einem Sachbuch.

    Off-Topic:
    *g* kein Trend, nein. Doch möchte ich eine Kummerkasten Disskusion umgehen. Es hilft mir nicht gesagt zu bekommen, dass die Eifersucht nicht begründet ist, ich mich zusammenreissen soll oder es einfach lassen soll^^ das braucht schon ein bisschen mehr tiefe
     
  • nic
    nic (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    28 August 2007
    #4
    hier

    vielleicht gibts ja ne deutsche ausgabe
     
  • *havingadream*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    275
    103
    1
    nicht angegeben
    28 August 2007
    #5
    Erstmal danke für den Tipp. Hab gleich mal nachgeschaut, doch der Autor vetritt die Meinung das Eifersucht eine Beziehung auch sexuell frisch halten kann. Sowas schreckt mich irgendwie ab. Auch wenn vieles mit der Evolution begründet wird und man anfängt dass der Jäger und die Frau in der Höhle ect. gehe ich mit einer ganz anderen Einstellung an das Buch ran. Das sind Dinge die ich so nicht unterstützen kann.

    Ein Buch das oft empfohlen wird ist http://www.amazon.de/gp/product/customer-reviews/3923614241/sr=1-1/qid=1188322863/ref=cm_cr_dp_2_1/303-3616393-3155400?ie=UTF8&customer-reviews.sort%5Fby=-SubmissionDate&n=299956&qid=1188322863&sr=1-1
    Auch wenn das Buch von vielen als gut bewertet wird - der Autor schreibt, "Eifersucht sei nicht einmal dann gerechtfertigt, wenn der Partner mit einem anderen schläft." dann will ich das Buch gar nich lesen :geknickt:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste