Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    6 Oktober 2005
    #1

    Bund ^^

    Hallöchen,
    Ich wollte mal kurz fragen...
    Also ich hab nächsten Mi. Musterung in Würzburg. Und ich will eben zum Bund... nurhab ich jetzt z.b. im TV gesehen, dass sie die etwas "dickeren" nicht mehr nehmen, nurnoch die richtig "guten" kommen rein.

    Nun wüsste ich gerne, ob ich, wenn ich bei der Musterung gesagt bekomm, dass ich nicht zum Bund darf, noch Zivi machen kann, oder irgend sowas?

    Oder hätte ich dafür gleich Kriegsdienst verweigern müssen?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Job Bundeswehr
    2. bundeswehr...
    3. Bundeswehr
    4. Bundeswehr
    5. Bundeswehr
  • Dreamerin
    Gast
    0
    6 Oktober 2005
    #2
    Da hatte mein Freund aber Glück *Duck und weg*
     
  • Djinn
    Djinn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    6 Oktober 2005
    #3
    Ich hab gleich verweigert und muss noch nicht Zivi machen weil ich noch zur Schule gehe, aber wenn du ausgemustert wirst weil du halt etwas mehr gewicht hast, dann dürftest du glaub ich auch kein Zivi mehr machen aber dafür FSJ.
     
  • Climber
    Gast
    0
    6 Oktober 2005
    #4
    Wenn du wegen zuviel gewicht ausgemustert wirst solltest du dir schwere Sorgen über deine Gesundheit machen. Denn dann hast du nicht nur 5 oder 10 kilo zuviel sonder wesentlich mehr. Ein bekannter von mir wurde ausgemustert weil er zu fett war. Er wog bei ca 170 Körpergröße ca 130 Kilo.

    Bei den Zeitsoldaten werden nur die besten genommen das stimmt.
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.959
    123
    2
    Single
    6 Oktober 2005
    #5
    Bei mir sinds auch nicht 5 oder 10 kilo, sondern schon so 20-30 ^^. allerdings dachte ich immer, wenn ich schon willen Zeig zum Bund zu gehen, weil ich denk das mir die Disziplin, der geregelte Tagesablauf und der Sport gut tut...

    Naja... ich mein, nur weil ich dick zum Bund geh heist das doch nich, das sie mich nich nehmen? Beim Bund wird doch viel Sport getrieben, da nehm ich doch so oder so ab, bzw. werd halt n weng sportlicher?
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    6 Oktober 2005
    #6
    Mein Freund hat seine 20-30 kg erst drauf gekriegt, als er zum Bund ging :engel: Davor war er rank und schlank.
     
  • Sveniboy1984
    Verbringt hier viel Zeit
    301
    101
    0
    Single
    6 Oktober 2005
    #7
    :schuechte

    Naja, wir werden ja sehen ob du zuviel drauf hast.
    Die haben das Einzogsverfahren geändert.
    Ich glaub die nehmen nur noch Leute die Körperlich T 3 gemuster sind, und nicht älter als 23 etc.
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.959
    123
    2
    Single
    6 Oktober 2005
    #8
    Dann hängst du hinterher. T3 würde ich sicher werden, bei mir is alles in Ordnung, bis auf die Tatsache das ich etwas außer Puste komm, wenns um Sport geht.

    Und die nehmen so wie ich mitbekommen hab, nurnoch selten T3, vorwiegend T1 und T2.
     
  • Dexterinus
    Dexterinus (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    nicht angegeben
    6 Oktober 2005
    #9
    So, jetzt muss ich dazu mal was sagen:

    1.) Wieso nehmen??? Wieso willst du überhaupt zu den Verrückten? Wegen dem Sport? Bezweifel, dass du davon soviel profitieren wirst. N Kumpel hat da 20 kg zugenommen, weil er nach der Grundausbildung nur noch rumgesessen ist und sich in der Ami-Kaserne Burger reingezogen hat...

    2.) Wenn sie dich ausmustern muss du gar nichts machen. Kein Zivi und kein FSJ!

    3.) Wenn sich dich z.B. T3 mustern, aber nicht einziehen, dann musst du auch nichts machen!

    Also: Keine Panik, geh einfach zur Musterung, lass dich untersuchen und im Endeffekt machst du Bund oder gar nichts...

    Die Situation, dass sie sagen "für Bund reichts nicht, aber machen sie doch Zivi" kann gar nicht auftreten! Wenn man dich fragt ob du verweigern willst, sag einfach "Nein!". Wenn du doch noch verweigern wölltest, könntest du das sogar noch danach irgendwann machen...
     
  • Angel4eva
    Angel4eva (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    318
    101
    0
    nicht angegeben
    6 Oktober 2005
    #10
    Ja, mein Bruder wurde T3 gemustert und nicht genommen. Aber der hat sich auch sehr dämlich angestellt. Streng dich an und beton doch mal, dass du soo gern zum Bund willst. Wer würde dir das verwehren?
     
  • stella2002
    Verbringt hier viel Zeit
    647
    103
    14
    vergeben und glücklich
    6 Oktober 2005
    #11
    Hmm is das eigentlich normal das viele heutzutage gar nicht mehr angeschrieben werden? mein freund hat nix bekommen *freu*:grin:und er wird jetzt diesen Monat 19
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.959
    123
    2
    Single
    6 Oktober 2005
    #12
    Ihr versteht nicht... ich will zum Bund weil ich nix zu tun hab. Ich bin von der Schule gekommen und hab keine ausbildung gekriegt...

    Bewerb mich im Moment für die noch offenen Stellen dieses jahr (wenig erfolg) und für nächstes Jahr. Aber ich kann nich die ganze Zeit auf der Faulen haut hocken...
     
  • Djinn
    Djinn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    6 Oktober 2005
    #13
    Dann geh arbeiten, hab ich auch so gemacht und jetzt mach ich weiter Schule.
    Du hast Führerschein also such was bei Pizzadienste oder Kuriere.
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.959
    123
    2
    Single
    6 Oktober 2005
    #14
    "Dann geh arbeiten" ... was glaubst du, warum ich zum Bund will ? Und bevor das nicht geklärt ist, brauch ich mich auch noch für nix verpflichten, oder? ...
     
  • Djinn
    Djinn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    6 Oktober 2005
    #15
    Du willst nur zum Bund um Geld zu verdienen??? das kannst du einfacher und leichter haben.
    Dazu muss du net durch schlamm und dreck laufen und dich von jemanden anschreien lassen.
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.959
    123
    2
    Single
    6 Oktober 2005
    #16
    Narf. Mir is klar, dass ich dieses Jahr keine Ausbildung mehr krieg. Also hab ich mir gedacht - bevor ich irgendwann nach meiner Ausbildung zum Bund muss, mach ichs jetzt in diesem freien jahr - da hab ich eh nix vor.

    außerdem sehen es firmen gerne, wenn die Bewerber schon den Bund/Zivi hinter sich gebracht ham. Und da ich mich eh für nächstes Jahr bewerb, hätte das wunderbar gepasst.

    Warum ich zum Bund will, und aufgrund welcher Motive, kann dir egal sein - das ist meine Sache. Fakt is, das ich zum Bund will - das es da noch ein bisschen Geld gibt is nicht der Hauptbeweggrund.
     
  • User 22359
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    88
    1
    nicht angegeben
    6 Oktober 2005
    #17
    Also schau ersteinmal, was dich bei der Musterung erwartet, und wenn dort jemand Anstalten macht, dich komplett ausmustern zu wollen kann man ja freundlich Fragen, obs nicht eine Stufe besser geht (das Problem ist nur leider meist, das bei den verkehrten Ärzten es vorkommt, das du besser gemustert wirst, wenn du deutlich machst, nicht zum Bund zu wollen, sondern vorhast zu verweigern.) Sollteste tatsächlich T3 oder schlechter herauskommen, kannste dich ja nach der wahrscheinlichkeit erkundigen, ob sie dich nehmen werden (wird dir zwar denk ich keiner eine antwort drauf geben, aber fragen kostet nix).
    Sollte dir das alles zu unsicher sein, und du möchtest unbedingt ein 3/4-Jahr überbrücken, dann kannst du immernoch durch die Zivigeschichte gehen (also via Antrag). Nur wie schon gesagt wurde, wenn du komplett ausgemustert wirst, ist das sicherlich nicht von Vorteil. Schau as dich erwartet, informier dich ein wenig da, und dann treff deine Entscheidung, welchen weg du gehen willst (und vllt hast du ja doch noch Glück mit deinen anderen Bewerbungen).
     
  • Sachsen
    Sachsen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    101
    0
    Single
    6 Oktober 2005
    #18

    Naja viel Sport, *sich auf den boden wirft vor lachen* in meiner Grundausbildung sind wir genau genommen 4 mal laufen gegangen ... a 7km ... naja und das in 3 Monaten *gg* ...

    Aber du machst ja noch paar Märsche mit ...

    Eingewöhnungsmarsch 5km ohne Gepäck
    Erster Gefechtsmarsch mit voller Ausrüstung 12km, dafür haben sie uns früh um 3 aus den Betten getrommelt und haben dann am Nachmittag noch in kleines Waldtraining ran gehangen ...

    Zweiter Gefechtsmarsch 20km .. bei der Rekrutenbesichtigung .... tu mal 3 km mit ABC Maske bei 30 Grad im Schatten und volles Gepäck laufen ^^ viel Spaß ...

    Und natürlich noch der Amila 30km Marsch mit 10 kg Gepäck ... in lass mich nach denken den musste man glaube ich in 5 Stunden noch was machen/packen .. weis net merh aber so in der Drehe rum !

    Naja ... :grin:
     
  • muenti
    Verbringt hier viel Zeit
    487
    101
    0
    Single
    6 Oktober 2005
    #19
    Einen etwas entfernen Bekannten von mir haben Sie auch genommen (war im August). Er hat sich gleich auf 8 Jahre verpflichtet, dabei ist grad mal 170 cm groß, blind wie ein Maulwurf, Kettenraucher und in der Schule 2x durchgefallen.
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.959
    123
    2
    Single
    6 Oktober 2005
    #20

    Ich kann nur davon sprechen, das im Moment 3 Freunde beim Bund mitmachen. Und da hört sich das ganze etwas anders an, als 3 x Laufen in 3 Monaten. Das das ne körperliche Qual ist, weiß ich selbst.

    Und die Leute, die sich davor drücken, find ich lachhaft. Guggt mich an - ich hab nie sport gemacht, und ich machs auch nich gerne. Trotzdem denke, dass das mir mehr helfen wird als Schaden.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste