Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    25 Juli 2010
    #1

    Bus hält direkt vor eurem Haus: gut oder schlecht?

    Wenn ihr entlang einer Buslinie wohnt und eine Haltestelle ausgerechnet direkt vor eurer Haustür steht, würdet ihr es begrüßen? Oder würdet ihr es hassen, weil ständig Passagiere vor eurem Haus rumstehen würden, die Lärm, Zigarettenqualm und Müll erzeugen?
     
  • Jessy666
    Jessy666 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    564
    103
    18
    Single
    25 Juli 2010
    #2
    Ich glaube kaum, dass jemand gerne so wohnen würde.. habs doch lieber ruhig
     
  • Tigerli
    Gast
    0
    25 Juli 2010
    #3
    Ich wär auch nicht begeistert.
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.570
    598
    8.533
    in einer Beziehung
    25 Juli 2010
    #4
    perfekt. unter anderem nach diesem aspekt habe ich mir die wohnung ausgesucht.
    innenstadt ist und bleibt innenstadt - da ists nunmal nicht "ruhig". und ob nun busse oder autos vor meiner wohnung langfahren, gibt sich vom geräuschpegel wenig.
     
  • User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.315
    348
    2.139
    Verheiratet
    25 Juli 2010
    #5
    lieber nicht. ich laufe lieber 2 minuten bis zum bus.
     
  • MsThreepwood
    2.424
    25 Juli 2010
    #6
    Ich hab n Bus direkt vor der Haustür und finds hoch praktisch :grin: Okay, ist nicht DIREKT vor der Haustür, sondern 50m entfernt. Aber rockt schon.
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.226
    598
    5.757
    nicht angegeben
    25 Juli 2010
    #7
    50m wäre super. Aber direkt vor der Haustür brauche ich mal echt nicht! Ein paar Meter sind meinen alten Beinen wohl noch zuzutrauen...
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    25 Juli 2010
    #8
    Jetzt, da ich gesund und gut zu Fuss bin.......und die halbe Stadt als MEIN Eigentum betrachte sowie keinen Menschen brauche, gebrauche um mich herum......NIE im LEBEN! Kommt mir keine Bushaltestelle vor das Haus. besonders nicht, wenn der Bus entlang einer Linie von/zu einer Schule fährt. Diese Jugendlichen und Kinder sind die schlimmsten Krachmacher, Dreckmacher und rücksichtslose Vandalen........Niemals. Das würde ich zu verhindern wissen. Und klagen. Wenn ICH irgendwo einziehe und da gibts ne Bushaltestelle - oder gar Autos und Nachbarn.......ne, das MUSS alles weg.

    Wenn ich ALT und gehbehindert bin/wäre - dann kann ich von der Stadt verlangen, dass sie mir so eine Haltestelle einrichtet.Mit Senkbus und Taktzeiten, die zu meinen Arztbesuchen passen. Natürlich nur, wenn zuvor die Schule, die dr Bus anfährt, geschlossen wird. Sonst komme ich ja NIE an MEINEN Platz im Bus.

    ironie-zynismus :alles aus
     
  • User 85539
    Meistens hier zu finden
    817
    128
    97
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2010
    #9
    ich hab die Bushaltestelle direkt vor der Haustür und es ist schon sehr praktisch :smile:
    von den wartenden, rumstehenden Leuten bekomm ich fast nichts mit. sind aber auch nie übermäßig viele.
     
  • User 93633
    User 93633 (32)
    Meistens hier zu finden
    699
    128
    174
    Single
    25 Juli 2010
    #10
    Öhm.. ich habe sogar gleich drei Bushaltestellen, alle im Umkreis von 50m von meiner Wohnung :grin: Mich stört der Lärm nicht, ich wohne allerdings auch schon knapp 20 Jahre hier. Ein Freund hat mal bei mir geschlafen, bei dem es vor dem Fenster in der Nacht totenstill ist. Der hat kein Auge zugemacht :grin: (Lag aber mehr am übrigen Verkehr, die Busse fahren ja nicht in der Nacht) Aber ich finde es schon sehr praktisch.
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    25 Juli 2010
    #11
    Direkt fänd ichs nicht so toll, ich hab in 200m Entfernung Bus, Ubahn und so 500m entfernt ne Bahnhaltestelle (praktisch, wenn man weiter weg will...). Das empfinde ich als ziemlich perfekt.
     
  • Iron Maiden
    0
    25 Juli 2010
    #12
    Die Bushaltestelle ist ca. 100m von unserer Wohnung entfernt und die Busse fahren hier auch direkt unterm Fenster entlang. Mich störts nicht, anfangs hab ich den Lärm zwar sehr stark wahrgenommen, aber mittlerweile überhöre ich das einfach und es kommt nicht allzu selten vor, dass ich mich frage: Ist hier heute überhaupt ein Bus entlanggefahren? :grin:
     
  • Towley
    Towley (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    139
    43
    17
    nicht angegeben
    25 Juli 2010
    #13
    Ich wohn direkt an einer Hauptstrasse mit 2 Busstationen, den Hauptbahnhof in direkter Nähe und Gleisen auch direkt vor der Nase, außerdem höre ich noch die U-Bahn/Strassenbahn.
    Nach 21 Jahren gewöhnt man sich drann ..
     
  • alex_k
    alex_k (32)
    Benutzer gesperrt
    47
    93
    1
    nicht angegeben
    25 Juli 2010
    #14
    Noch praktischer wäre eigentlich eine U-Bahn-Haltestelle im eigenen Keller.:grin:
    Ansonsten: Ich wohne gerne in einer verkehrsberuhigten Zone ohne Busverkehr etc..
     
  • User 42876
    Meistens hier zu finden
    391
    148
    368
    nicht angegeben
    25 Juli 2010
    #15
    Hatte ich mal - und die Wohnung war auf der Rückseite des Hauses im Innenhof, also kein Lärmproblem :smile:
     
  • LittleFlame
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    113
    27
    nicht angegeben
    25 Juli 2010
    #16
    Ja 50 m sehr gerne :smile: aber so direkt vor der Tür`? Nein...
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    25 Juli 2010
    #17
    Schlecht.
    Ich fahre ohnehin nicht Bus und lieber laufe ich 50m zur nächsten Haltestelle als den Krach direkt vor der Tür zu haben.
     
  • User 78066
    User 78066 (40)
    Sehr bekannt hier
    1.347
    168
    264
    Verheiratet
    25 Juli 2010
    #18
    ... wäre ja hochinteressant wie der bei uns hier vor der Haustür umdrehen würde :zwinker: .... muss momentan fünf bis sieben Minuten zur Haltestelle laufen .... und hören kann man ihn trotzdem ......

    Wer will sie schon vor der Haustür haben .... gilt da nicht wie überall das St-Florian-Prinzip?
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    25 Juli 2010
    #19
    Ich wohne hoch genug, dass mich die Leute an der Bushaltestelle wohl nicht stoeren wuerden (ausser es sind laute Schulkinder), aber ich bin froh, dass ich keine Bushaltestelle vor dem Haus habe. Ich fahre sowieso fast nie Bus, weil ich ueberall hin laufe.
     
  • JackoHDL
    Gast
    0
    25 Juli 2010
    #20
    Meine Bushalte stelle ist zum Glück paar Meter entfernt, aber ansonsten würde es mich auch nicht stören.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste