Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Busreise oder individuell geplant? Will nach Paris!!!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Furzel86, 9 Mai 2007.

  1. Furzel86
    Verbringt hier viel Zeit
    240
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr Lieben!

    Ich will mit meiner Mutter mal nach Paris für ein verlängertes Wochenende. Nun die Frage, ob man lieber ein Pauschalangebot von einem Busunternehmen nehmen soll oder es auf eigene Faust planen soll, also Flug, Hotel und die Ausflüge individuell!?

    Ich stehe nicht besonders auf Busfahren und habe auch noch keine wirklich guten Erfahrungen gemacht, allerdings habe ich so ein Angebot auch erst einmal angenommen.

    Könnt ihr mir vielleicht von euren Erfahrungen berichten und was Vor- und Nachteile der jeweiligen Art zu Reisen sind?

    Wer war schon mal in Paris und wie habt ihr das geregelt?

    Ganz herzlichen Dank für eure Hilfe!

    LG, Furzel
     
    #1
    Furzel86, 9 Mai 2007
  2. PlayingCube
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    Ich war 3x in Paris. Die ersten beiden Male als Busreise. Beim ersten Mal war es allerdings nur eine Freitag-Sonntag-Tour. Daher gabs auch nur eine kurze Stadtrundfahrt zu Beginn. Samstags stand dann entweder Disneyland zur Verfügung oder die Stadt auf die eigene Faust zu besichtigen. Naja, nicht wirklich empfehlenswert, wenn man viel von der Stadt sehen möchte.

    Die zweite Reise ging über 5 Tage (4 Nächte) und die hatte es echt in sich. Da war das Programm knackevoll und man hat wirklich sehr viel sehen können. Den Eiffelturm, die Oper, Versailles und die Nebenschlösser, den Invalidendom, Notre Dame, eine Schiffsfahrt, eine Stadtrundfahrt tagsüber und abends und noch einige Dinge mehr, die mir jetzt grad nicht einfallen. Kann ich nur empfehlen - war auch relativ günstig, wobei das Essen tagsüber natürlich auch ziemlich teuer wird...

    Das letzte Mal habe ich einfach ein Hotel gebucht und hab die Stadt bzw. Orte, die nicht im Mittelpunkt des Massentourismus stehen, besucht. Kann ich aber eigentlich nur empfehlen, wenn man die Stadt schon ein wenig kennt. Vor allem sollte man hier auch ein wenig an Französischkenntnissen mitbringen. Und das Hotel etc. alles einzeln zu zahlen ist auch nicht grad billig. Von der Anreise ganz zu schweigen... wobei der Nachtzug sehr günstig war.


    Würde dir so eine 5-Tagestour empfehlen. Man sieht viel von der Stadt, hat auch jeden Tag natürlich immer etwas freie Zeit und alles ist super organisiert. Die Busfahrten waren auch sehr angenehm.
     
    #2
    PlayingCube, 9 Mai 2007
  3. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    ich würde auf keinen fall ne busreise planen! Das haben meine Freundin und ich vor 3 jahren gemacht und sind im Endeffekt in nem Rentnerbus gelandet, alles war durchgeplant und man konnte nur wenig auf eigene Faust machen :zwinker:
     
    #3
    User 37284, 9 Mai 2007
  4. Furzel86
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    240
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr beiden, erst einmal vieeln Dank für eure Antworten!

    Gut, der Vorteil einer Busreise ist zwar, dass es sehr viel günstiger ist und man alles vorgesetzt bekommt und nichts selber planen muss. ABER: und das ist ja auch mein großes Problem, man bekommt wirklich alles vorgesetzt udn hat wenig Freizeit. ich habe gerade auch noch mal im i-net durchgelesen, wie so eine Busreise aufgebaut ist und naja, ne will ich nicht...

    Trotzdem wär noch positives über Busreisen zu berichten hat, kann dies gerne tun!

    @playingCube: Darf ich mal ganz forsch fragen, wieviel du damals, als du ohne Busreise gefahren bist, ausgegebn hast? Am besten ohne Ausflüge etc.! Danke:smile:

    LG, Furzel
     
    #4
    Furzel86, 10 Mai 2007
  5. Haeffy
    Benutzer gesperrt
    48
    0
    0
    nicht angegeben
    ........................
     
    #5
    Haeffy, 10 Mai 2007
  6. PlayingCube
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    Für die Zugfahrt/pro Person (Hin und Zurück) ~ 40 € - dafür halt nachts. :zwinker:

    Fürs *** Hotel (Doppelzimmer) 80 €/Nacht - das hatte echt eine gute Lage (2 Stationen von der Oper entfernt), würde dir eins empfehlen, wo du eher in der innerhalb des Autobahnrings bist - ist sonst nervig mit der Metro immer solang rumzufahren/umzusteigen. Empfehlenswert übrigens übers Internet zu buchen (hotel.de z.B.). Da sind die Preise um einiges biller, als wenn du direkt buchst.

    Der Vorteil bei so einer Busreise ist halt, dass die ganzen Eintritte bereits inbegriffen sind... und wenn man mal nach Versailles will (und das sollte man sich eigentlich nicht entgehen lassen), dann muss man erstmal dahinkommen, ist ja schon so 40km entfernt. Und in Paris gibt es halt eine Menge, das gesehen werden kann. :grin:

    @Haeffy
    Wie bereits genannt: die Oper ist mein klarer Favorit - überwältigend dieser Saal. Gleich nebenan gibt es auch die großen Einkaufsboulevards - die Ecke lohnt sich also auf jeden Fall.
    Geheimtipps direkt kann ich jetzt auch nicht so viele geben. Aber einfach mal durch die verschiedenen Viertel abseits der Sehenswürdigkeiten zu laufen, ist schon ein Erlebnis anderer Art.
     
    #6
    PlayingCube, 10 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Busreise individuell geplant
xikitito
Off-Topic-Location Forum
26 März 2006
4 Antworten
Test