Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ca. 2 1/2 Wochen Blutung ?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Nadia, 1 Oktober 2006.

  1. Nadia
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo, ich mal wieder :smile2:

    Ich hätte da ein echtes Problem. Und zwar habe ich seit ich glaube ca. 2 1/2 WOchen nun meine Tage. Und ehrlich gesagt find ich das etwas zu lang. Nun haben sie für ca. 2 Tage wieder aufgehört und heute fängt es wieder an. Kann es sein, dass es daran liegt, dass ich die Pille ein paar mal vergessen habe zu nehmen und sich deswegen jetzt einiges verschiebt? Habe im Moment viel zu tun und vergesse die Einnahme da öfters mal.

    Kennt das jmd. von euch? Weiß jmd. woran das liegt?? Würde mich über Antworten wirklich freuen!!!

    Danke schonmal im vorraus

    Nadia
     
    #1
    Nadia, 1 Oktober 2006
  2. glashaus
    Gast
    0
    Das kann sehr gut daran liegen, eine Freundin von mir war da mit Blutungen auch sehr empfindlich....vielleicht solltest du dich bemühen,die Pille regelmäßiger einzunehmen.
     
    #2
    glashaus, 1 Oktober 2006
  3. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    wie oft genau hast du denn die Pille vergessen? und hast du sie dann noch nachgenommen oder nicht?
    kann sein, dass du dadurch einiges durcheinander gebracht hast.

    ich hatte auch schon mal 2 wochen lang meine tage, aber das kam dadurch, dass ich auf den langzeitzyklus umgestellt hatte (gab am anfang dann auch mal zwischenblutungen).
     
    #3
    betty boo, 1 Oktober 2006
  4. Nadia
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    94
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn es zeitlich noch möglich war habe ich sie nachgenommen insgesamt hab ich sie glaube ich viermal vergessen. WIr gesagt bin sehr im stress und abends erst später zu Hause. Da vergess ich das schonmal öfters. Werd mich aber jetzt bemühen, dran zu denken. Wenn es daran liegt bin ich beruhigt. Danke für eure Antworten :smile2:

    GLG Nadia
     
    #4
    Nadia, 1 Oktober 2006
  5. Steirerboy
    Steirerboy (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    520
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Zu den Blutungen kann ich jetzt nicht viel sagen, aber zur vergessenen Pille. Wenn dein Handy das kann, dann speichere dir eine Erinnerung ein! Auch Armbanduhren können Alarme zu einer bestimmten Zeit geben, so etwas erinnert dich dann die ersten paar Blister, nach einem halben Jahr hast dus dann verinnerlicht.
     
    #5
    Steirerboy, 2 Oktober 2006
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    zusatztip zur "handyerinnerung":

    steck deine pillenpackung in deinen rucksack bzw. in die tasche, die du eben tagsüber dabeihast. oder wechsel die tageszeit der einnahme von abends auf morgens nach dem aufstehen - pillenehmen soll so selbstverständlich wie zähneputzen sein.

    klar kann durch dein hormonchaos ausgelöst werden, dass du zwischenblutungen bekommst. du hast nach der einnahmepause von sieben tagen im neuen streifen pillen vergessen, richtig? vier pillen in einem streifen vergessen ist schon ziemlich viel!

    dass die pille jetzt nicht sicher wirkt, ist dir schon klar? verhüte bis zum neuen pillenstreifen, einschließlich pause, zusätzlich, also am simpelsten mit Kondom.
     
    #6
    User 20976, 2 Oktober 2006
  7. Nadia
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    94
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, das mit der Handyerinnerung habe ich jetzt auch eingestellt. Bemühe mich jetzt immer dran zu denken.

    Ja, ich weiß dass die Pille jetzt nicht richtig wirkt. Kondome benutze ich sowieso immer.

    Danke für eure Antworten.

    Bin jetzt erstmal eine WOche im Urlaub. Daher kann ich evtl. folgende Antworten erst in einer Woche nachlesen.

    GLG Nadia
     
    #7
    Nadia, 3 Oktober 2006
  8. sunny2006
    sunny2006 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    es ist anzunehmen, dass diese lange periode mit der pille zusammenhängt. meine fä sagte mir auch mal, dass es passieren kann, wenn man die pille zu früh absetzt etc, dass man eine dauerblutung bekommt. ich nehme nicht an, dass das beidir jetzt der fall ist, aber die pille hat wohl doch einiges bei dir durcheinander gebracht
     
    #8
    sunny2006, 9 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wochen Blutung
babyx0
Aufklärung & Verhütung Forum
26 April 2016
3 Antworten
paula94
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Dezember 2013
3 Antworten
ZoeZstyleZ
Aufklärung & Verhütung Forum
12 April 2013
13 Antworten
Test