Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

camcorder gesucht

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von User 15848, 5 September 2007.

  1. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ich würde gern meinem Vater einen Camcorder kaufen, habe aber nicht wirklich Ahnung davon.
    Vielleicht gibts hier ja einige Experten, die mir helfen können :smile:

    Worauf soll ich achten?
    Oder kann mir jemand ein Gerät empfehlen?

    Ich möchte nicht grad so ein Billiggerät um ein- oder zweihundert Euro kaufen, aber es sollte sich preislich noch unter 1000,- bewegen...

    Er will damit sicher keine Profifilme machen, aber halt vielleicht im Urlaub filmen, manche Feiern oder Ereignisse festhalten und ein bisschen damit herumspielen.
     
    #1
    User 15848, 5 September 2007
  2. User 11466
    Meistens hier zu finden
    681
    128
    201
    nicht angegeben
    Fürs erste mal hier und hier schauen ...
    Grundsätzlicher Tip: keine DVD-Modelle.
     
    #2
    User 11466, 5 September 2007
  3. User 15848
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Danke :smile:

    Ich hab auch andere "Einführungen" gelesen, bei den einen wird gesagt, auf jeden Fall HD, bei den anderen wieder nicht...
    MiniDV klingt für mich eigentlich ganz gut :ratlos:
     
    #3
    User 15848, 5 September 2007
  4. cheVelle
    cheVelle (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    385
    103
    4
    nicht angegeben
    Jau, miniDV find ich auch ganz gut. Hab nicht so viel Ahnung von Camcordern und was der alles können muss, aber ich kann nur den Sony DHC-HC23 empfehlen. Hat meine Mum irgendwann mal gekauft und macht anständige Videos. Für die Sachen die du aufgezählt hast definitiv mehr als ausreichend.

    Off-Topic:
    Dummerweise ist das ding runtergefallen und nun geht das Display nicht mehr -.-
     
    #4
    cheVelle, 5 September 2007
  5. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Hat er denn einen HD Fernseher oder wird sich in absehbarer Zeit einen kaufen? Wenn nicht, dann muss es auch nicht unbedingt HD sein.
     
    #5
    metamorphosen, 5 September 2007
  6. User 11466
    Meistens hier zu finden
    681
    128
    201
    nicht angegeben
    Da nich für :smile:
    Ist ganz einfach eine Sache des Anspruchs und der vorhandenen/demnächst vielleicht vorhandenen Bildschirme. Für 'ne Standard-Röhrenglotze reicht eine PAL-MiniDV-Camcorder - ein 16:9-taugliches Modell sollte es schon sein.
    Falls es schon einen HDTV-tauglichen Fernseher im Haus gibt oder der demnächst kommt, ist HDV (funzt auch mit MiniDV-Cassetten) eine Alternative. Hat aber Konsequenzen für Schnitt und Verteilung: PAL-DV kannst Du auf jedem Wald- und Wiesen-PC mit Firewireeingang und 'nem gescheiten Schnittprogramm (nicht MovieMaker!) bearbeiten und auf DVD brennen. Für HDV sollte es dann doch ein aktuelle, schnelle Kiste sein. Zur Zeit ist es außerdem noch schwierig, den fertigen HD-Film an Freunde weiterzugeben - geht bezahlbar nur, wenn man das Zeug mit DivX oder Windows Media kodiert und als Daten-DVD brennt. Die läuft dann aber nur im PC und nicht auf dem DVD-Spieler. HDV (und Filmen in HDTV allgemein) ist aber definitiv die (ganz schnell) Gegenwart werdende Zukunft. Gestern gab's ne Meldung, daß der Nachrichtenkanal CNN künftig HD senden will.
     
    #6
    User 11466, 5 September 2007
  7. User 15848
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Hmm, ich weiß gar nicht, welchen Fernseher er hat :schuechte

    Ich bin allein schon überfordert beim Lesen der Produktbeschreibungen, weil ich meistens nicht herauslesen kann, welches Speichermedium überhaupt verwendet wrid :ratlos:
    Vermutlich bin ich zu blöd für sowas...

    Beispiel:
    http://geizhals.at/a211709.html (ist jetzt einfach irgendwas)
    Wie seh ich das??
    Ich meine, unten bei den Anbietern steht zum Teil miniDV dabei, aber davon abgesehen?

    Über den bin ich heute auch schon gestolpert...

    Ok, was ist ein Firewire-Eingang? :schuechte
     
    #7
    User 15848, 5 September 2007
  8. cheVelle
    cheVelle (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    385
    103
    4
    nicht angegeben
    #8
    cheVelle, 5 September 2007
  9. User 15848
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    #9
    User 15848, 5 September 2007
  10. User 11466
    Meistens hier zu finden
    681
    128
    201
    nicht angegeben
    Da steht: HDV - das ist ein hochauflösendes Bild auf miniDV-Band. Schau Dich doch bitte mal auf den Seiten um, zu denen ich die Links gesetzt habe. Bei Videoaktiv wie Slashcam gibt's Marktübersichten und teilweise Suchmaschinen, bei denen Du gezielt nach dem Aufnahmeformat (also miniDV oder HDV) sortieren lassen kannst.
    Ein vier- oder sechspoliger Kontakt für den auch iLink oder IEEE 1394 genannten Datenbus, über den sich MiniDV und HDV auf den PC überspielen lassen. Ist in vielen Rechnern (vor allem Notebooks) schon drin, läßt sich ansonsten per PC-Einbaukarte oder in Notebooks per PC- oder Express Card nachrüsten.
     
    #10
    User 11466, 5 September 2007
  11. User 15848
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Dann gleich noch eine Frage:
    Auf der einen Seite kommt das so rüber, als könnte man HD Formate auf einem normalen Fernseher gar nicht ansehen, ich hab eine andere gelesen, wo steht, dass es schon geht (man halt nur die Qualität nicht sieht)?
     
    #11
    User 15848, 5 September 2007
  12. User 11466
    Meistens hier zu finden
    681
    128
    201
    nicht angegeben
    So isses - zumindest die HDV-Camcorder können auch ein PAL-16:9-Bild ausgeben - das kann jeder Fernseher anzeigen. Sollte (muß aber nicht) wenigstens ein 16:9-Röhre sein - sonst bleibt von HDV wirklich nicht viel übrig ...

    Trotzdem ist es im Zweifelsfall richtig, jetzt mal 'nen HD-Camcorder zu holen und den passenden HD-Flachfernseher später ...
     
    #12
    User 11466, 5 September 2007
  13. User 15848
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Gut, das geht dann also :smile:

    Aber dann ist da das Problem mit dem Computer...
    mann, ist das doof:ratlos:
     
    #13
    User 15848, 7 September 2007
  14. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Und, schon was ausgesucht?

    Es gibt auch Camcorder mit Festplatte... nix Magnetband oder CD.

    Das mit dem PC ist alles kein Problem.
    Die neueren Camcorder haben auch USB.
    Und eine "Firewire-Karte" (oder auch IEEE1394 genannt - nach dem Standard) lässt sich problemlos nachrüsten.

    Vielleicht wird Dein Vater sich ja auch einen neuen PC anschaffen.

    Denn nur eins: HDV (also hochaufgelöstes Video) hat viel mehr Daten als das bisherige "normale" PAL-Video.
    Und da braucht man schon einen schnellen Rechner,
    am besten mit zwei Prozessor-Kernen oder mehr :zwinker:

    :engel_alt:
     
    #14
    User 35148, 22 September 2007
  15. User 15848
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Hmm, ausgesucht noch nicht, ich muss eh erst mal weitersparen... wird sich frühestens im November ausgehen :smile:
    Ich bin mir aber mittlerweile ziemlich sicher, dass es ein mini-DV wird, mit normaler Auflösung... er kauft nämlich sicher keinen neuen PC in absehbarer Zeit und der aktuelle ist nicht grad der super Reißer :grin:

    Danke jedenfalls schon mal für die Hilfe!
     
    #15
    User 15848, 25 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - camcorder gesucht
Daylight
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
20 Januar 2011
12 Antworten
Sunny222
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
11 September 2007
4 Antworten
Test