Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

CD-ROM-Treiber für DOS?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von BenNation, 18 August 2006.

  1. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Klingt komisch, ich weiss...

    Aber ich hab mir mit VirtualPC ein DOS-System für meine alten Lieblinge (Commander Keen, etc) erstellt. Aber für das installierte DOS 6.22 brauch ich logischerweise CDROM-Treiber, nur woher kriegt man die heute noch?
    Was da wer was?
     
    #1
    BenNation, 18 August 2006
  2. FreeMind
    Gast
    0
    Hi,

    von einer Win95/98 bootfähigen CD-Rom, sofern man sowas noch in einer verstaubten Kiste findet ;-). Da werden Treiber für fast jedes IDE-CDrom beim start geladen.

    Interessanter wird der Soundkartentreiber.

    Gruss
    AleX
     
    #2
    FreeMind, 18 August 2006
  3. NewHorizons
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    Single
    Also meiner Erinnerung nach wurde ein Treiber immer vom Hersteller des Laufwerks mitgeliefert und musste in der CONFIG.SYS geladen werden, und dann gab es noch die MSCDEX.EXE, die in der AUTOEXEC.BAT eingebunden werden musste ... ist aber lange her (auweia, ich werd alt :zwinker: )
     
    #3
    NewHorizons, 18 August 2006
  4. FreeMind
    Gast
    0
    Jepp genauso war das. Findest du alles auf besagten CD-Roms, ebenso wie universelle Treiber für CD-Laufwerke.

    AleX
     
    #4
    FreeMind, 18 August 2006
  5. Steirerboy
    Steirerboy (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    520
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würd einfach die Win98 Startdiskette analysieren, da kannst du das rausnehmen.
    Die .sys Dateien unterscheiden sich nur für Laufwerke aus der Single Speed Ära, schnelle CD-ROMs funktionieren alle gleich. Es gab mal von Heise so eine Art Universaltreiber dafür. Bei Bedarf schick mir mal eine PN ich hab sowas schon fertig.
     
    #5
    Steirerboy, 18 August 2006
  6. User 11466
    Meistens hier zu finden
    685
    128
    205
    nicht angegeben
    #6
    User 11466, 18 August 2006
  7. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Sorry, ich hab das Problem schon gelöst...
    Ja, ich hab mir so ne alte Support-Bootdisk geholt und dann das ganze umkopiert und die Autoexec/Config.sys geändert. Bin ich noch gewohnt aus DOS-Zeiten (die wieder anstehen ^^)

    Danke euch!

    PS: Sound wäre unmöglich für mich, wird aber von VirtualPC emuliert (GOTTSEIDANK!)
     
    #7
    BenNation, 18 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ROM Treiber DOS
sum.sum.sum
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
12 Januar 2010
3 Antworten
krava
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
9 September 2008
9 Antworten