Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

cda-datei -> mp3

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von AncientMelody, 13 Oktober 2005.

  1. AncientMelody
    0
    ich würde gerne eine cda-datei ins mp3-format umwandeln. könnt ihr mir sagen, wie das geht?
     
    #1
    AncientMelody, 13 Oktober 2005
  2. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Gar nicht. CDAs sind nämlich keine richtigen Musikdateien

    Audio-CDs sind etwas anders aufgebaut als Daten-CDs. Es gibt nur ein ganz einfaches Inhaltsverzeichnis, und keine Dateien. Erst Daten-CDs enthalten richtige Dateien, und ein richtiges Dateisystem.

    Wenn der PC aber ne Audio-CD bekommt, sieht er darauf ausschließlich diese CDA-Dateien. Darin steht aber nur, wo auf der CD das entsprechende Lied zu finden ist, das Lied selbst ist NICHT enthalten.

    Lange Rede, kurzer Sinn: Mit CDA-Dateien, die du dir auf den Rechner gepackt hast, kannst du nix anfangen. Du brauchst ein Programm, welches die Audio-CD selbst einliest.

    Ich empfehle dir Audiograbber.

    Lade dir von der Seite erstmal den ASPI-Treiber runter und installiere ihn (nimm den zweiten, der ist wirklich besser!), dann installierst du Audiograbber, und dann evtl noch den Lame-Encoder.

    Hört sich recht kompliziert an, ist es aber eigentlich nicht.
     
    #2
    Event Horizon, 13 Oktober 2005
  3. AncientMelody
    0
    hört sich wirklich etwas kompliziert an.
    auf jeden fall habe ich jetzt die dateien ins wav-format umgeformt.
    die kann ich die wav-dateien jetzt zu mp3-dateien umformen?
     
    #3
    AncientMelody, 13 Oktober 2005
  4. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Du hast die CDA in WAV gewandelt ? Nützt dir doch nix, wie Event Horizon schon geschrieben hat. Die CDA (oder jetzt WAV) enthält doch das Lied nicht sondern nur eine Info wo sich das auf der CD befindet (geh doch mal auf die Dateiinfo und guck wie groß die Datei ist, kann eigentlich nicht sehr groß sein :zwinker: )... Da würd auch eine Umwandlung nach MP3 nix nützen...
     
    #4
    Chabibi, 13 Oktober 2005
  5. sarkasmus
    Gast
    0
    *************
     
    #5
    sarkasmus, 13 Oktober 2005
  6. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Ich nutze db Power Amp, WAV->MP3 Wandler und CD->MP3 in einem. Schönes Programm.
     
    #6
    User 13029, 13 Oktober 2005
  7. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Beim Audiograbber gibts eigentlich auch nen Knopf, der aus WAVs MP3s machen kann - allerdings kannst du heutzutage auch gleich direkt von CD in MP3s kodieren, früher, als die Rechenleistung noch nciht so gut war, war der Rechner erstmal damit beschäftigt, überhaupt die CD zu lesen, erst danach kam dann die Komprimierung WAV->MP3.

    Zu dem komplizierten:

    Diese ASPI-Treiber werden von ziemlich vielen Programmen benutzt, die was besonderes mit CDs machen. Selbst Nero benutzt ASPI, wenngleich das von denen selbst zurechtgeschnitzt wurde.
    Letztendlich ist das eine Schnittstelle, über die Programmierer dem CD-Laufwerk exakt sagen können, was es tun soll, und vermutlich werden auch die anderen o.g. Programme ASPI benötigen.

    Und zum Thema Lame: Es gibt viele Programme, die MP3s erzeugen, jedoch in mehr oder minder guter Qualität. Windows-Rechner haben meist einen Fraunhofer-Codec drauf, dieser ist jedoch äußerst beschränkt, und macht nicht so gute MP3s. Lame produziert angeblich die besten MP3s, deshalb wird geraten, Lame zu benutzen.
     
    #7
    Event Horizon, 13 Oktober 2005
  8. Altkanzler
    Altkanzler (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    Single
    ist der Grabber nicht Shareware ?

    ich verwende CDex was im Grunde nichts anderes ist als die kostenlose Version des Grabbers....

    wenn ich mich noch recht erinnere bringt der Lame (oder z.b. Ogg) und Konsorten schon mit sich...
     
    #8
    Altkanzler, 13 Oktober 2005
  9. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    STimmt, CDex ist auch ganz gut.

    Der Programmierer vom Audiograbber hat sich irgendwann mal mit Xing zusammengetan, woraufhin aus der Freeware shareware wurde. ICh weiß nicht, was ihn störte, aber aus irgendwelchen Gründen hat er den Vertrag nciht verlängert und bietet AUdiograbber wieder kostenlos an!
     
    #9
    Event Horizon, 14 Oktober 2005
  10. Speedo
    Speedo (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    ich hab ein programm damit geht das heißt deepripper oder so in der art
     
    #10
    Speedo, 14 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - cda datei mp3
montagfreitag
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
21 August 2016
35 Antworten
Mirella
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
16 April 2015
30 Antworten
Mirella
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
14 März 2015
10 Antworten