Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

CDU/CSU/SPD/Grüne/FDP

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von gmiadlich, 27 Februar 2005.

  1. gmiadlich
    Gast
    0
    CDU/CSU/SPD/Grüne/FDP/PDS

    ....
     
    #1
    gmiadlich, 27 Februar 2005
  2. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.941
    198
    652
    Single
    Alle diese Parteien reden viel und haben nix zu sagen. Die Macht im Staate hat die Wirtschaft und die ist nicht demokratisch gewählt worden (womit wir keine Demokratie sind). :mad:
     
    #2
    ProxySurfer, 1 März 2005
  3. lillakuh
    lillakuh (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.551
    121
    0
    Single
    An der CDU find ich gut...
    daß sie die wirtschaft am laufen hält und mit der presse arbeiten kann
    An der CDU find ich schlecht...
    daß sie mit der presse arbeitet und keine konstruktive opposition bildet (siehe bürgerversicherung, steuerreform, etc.)

    An der CSU find ich gut...
    daß sie in bayern die absolute mehrheit hat und bayern so führt, wie sichs ghört... *lach*
    An der CSU find ich schlecht...
    daß sie die absolute mehrheit hat. aber hier hatte ja noch nie jmd anders was zu melden....

    An der SPD find ich gut...
    daß sie nicht die CDU ist.
    An der SPD find ich schlecht...
    daß sie nicht mit der presse arbeiten kann.

    An den Grünen find ich gut...
    daß sie grün sind?
    An den Grünen find ich schlecht...
    daß von ihrem parteiprogramm nix umgesetzt wird... (legalisierung, etc.)

    An der FDP find ich gut...
    daß guido schwul is?
    An der FDP find ich schlecht...
    daß sie überhaupt was zu melden haben.
     
    #3
    lillakuh, 1 März 2005
  4. Chefbienchen
    0
    Eine Partei fehlt

    Ich will ja nicht besserwisserisch klingen,aber wenn schon ein plitischer Fragetest, was ich persönlich sehr gut finde. Das hat mal Niveau!
    Was ich eigentlich sagen wollte ist : Offensichtlich, betrifft die Umfrage alle Parteien des deutschen Bundestages. Dann müsstest du aber auch die Frage stellen, was man an der PDS gut/schlecht findet. Diese sind zwar nicht mehr als Partei vertreten, haben aber nach wie vor durch Direktmandate 2 Vertreter in Berlin.
    Der Vollständigkeit wegen sollte man die PDS also auch berücksichtigen.
     
    #4
    Chefbienchen, 1 März 2005
  5. Tilak
    Gast
    0
    Gibt es heutzutage überhaupt noch einen entscheidenden Unterschied zwischen den einzelnen Parteien?

    Sie vertreten alle keine eigene Ideologie mehr. Sie sind nur noch bemüht, irgendwie an die Macht und damit an den Trog zu kommen. Alle Parteien bemühen sich in der Mitte zu stehen, da dort die meisten Wähler zu erwarten sind. Ob sich das mit der vorgegebenen Ideologie noch vereinbaren lässt, scheint dabei völlig egal zu sein. Rechten oder linken Wählern sind die Parteien abhanden gekommen. Hoffentlich wenden sich diese Gruppen, in Ermangelung demokratischer Alternativen, nicht einmal an die Extremparteien des äußeren linken oder rechten Spektrums.
     
    #5
    Tilak, 1 März 2005
  6. ALT-F4
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    101
    0
    vergeben und glücklich
    An der CDU find ich gut...
    ... das sie wenigstens manchmal eigen Ideen einbringt...

    An der CDU find ich schlecht...
    ...das sie nach der Kohlära es nicht gehscafft hat den eigenen Sualaden auszumisten und neu anzufangen... Blockiert ohne Vorschläge zu machen..

    An der CSU find ich gut...
    ...das sie weit weg in Bayern ist und nicht hier zu ertragen brauche...

    An der CSU find ich schleht...
    ... das sie so einen Stümper wie den Stoiber an der macht hält. Soviel weltferemde Inkomeptenz ist unglaublich, die haben bessere Politiker...


    An der SPD find ich gut...
    ... das sie sich mal traut heiße Porbelem anzufangen, trotz gegenwind...

    An der SPD find ich schlecht...
    ... das sie viele Sachen zu halbherzig umsetzen, und manche zu links ticken und zu wenig auf die Wirtschaft achten...

    An den Grünen find ich gut...

    ..das sie umweltpoliscth druck machen...

    An den Grünen find ich schlecht...
    ... das viele zu weltfremd sind...

    An der FDP find ich gut...
    ... da fällt mir spontan nix ein...
    An der FDP find ich schlecht...
    ... das Leute wie Westerwelle von"Arbeit" sprechen selber aber noch haben arbeiten müssen. Also wirklich auf einem Existenzminimum...

    Ansonsten sind mir Rot und scharz häufig zu einfarbig.

    Und Menschen wie der aktuelle CDU-Generalsekretär sind geschmackl und pietätlos. Zum kotzen sein Kommentar zu dem Kindermord. Sowas versuchen politisch auszuschlachten...
     
    #6
    ALT-F4, 1 März 2005
  7. cat85
    Gast
    0
    An der CDU find ich gut...hier fällt mir absolut nichts ein
    An der CDU find ich schlecht...dass sie immer nur die Fehler bei anderen suchen und kontinuierlich alles schlecht reden und fast nie eigene Ideen einbringen

    An der CSU find ich gut...dass ich hier oben nichts mit ihnen zu tun habe
    An der CSU find ich schleht...mir fällt nichts wirklich gutes ein, also alles...

    An der SPD find ich gut...Schröder :smile:
    An der SPD find ich schlecht...dasss wir hier vor Ort die letzten Honks haben :blablabla

    An den Grünen find ich gut...dass sie eigene Ideen haben und an ihren Grunsätzen festehalten. Außerdem bin ich ein Fischer-Künast Fan!
    An den Grünen find ich schlecht...dass sie manchmal in ihren Umweltfragen etwas radikal wirken

    An der FDP find ich gut...ihre Nachwuchsorganisation als Beispiel!
    An der FDP find ich schlecht...dass sie wie ein Fähnchen im Wind umschwingen - machtgeil ohne Ende...

    das fiel mir jetzt nur so spontan ein...
     
    #7
    cat85, 1 März 2005
  8. killerzelle
    Verbringt hier viel Zeit
    662
    103
    6
    nicht angegeben
    An der CDU find ich gut das sie mit der CSU zusammen sind.
    An der CDU find ich schlecht das sie nicht mehr an der Macht ist.

    An der CSU find ich gut das sie aus Bayern kommt, die Junge Union.
    An der CSU find ich schlecht das ich nichts schlecht finde.

    An der SPD find ich gut das sie eine schöne Partei-Farbe haben.
    An der SPD find ich schlecht ihre Politiker, ihre Politik, das sie an der Macht sind.

    An den Grünen find ich gut das sie etwas für die Umwelt machen.
    An den Grünen find ich schlecht das sie bescheuert sind und zu extrem das mit der Umwelt durchsetzen wollen.

    An der FDP find ich gut das sie immer mit der CDU zusammenstecken.
    An der FDP find ich schlecht das sie nie 5% schaffen.
     
    #8
    killerzelle, 1 März 2005
  9. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    An der CDU find ich gut...
    daß sie noch Ansätze von guten Ideen zeigen wie Deutschland aus der
    Krise rauskommen kann

    An der CDU find ich schlecht...
    ihre Wahlergebnisse (leider zu niedrig)

    An der CSU find ich gut...
    Stoiber!

    An der CSU find ich schlecht...
    das sie es nicht schaffen ihre Politik der CDU mehr nahezubringen

    An der SPD find ich gut...
    daß sie immer noch glauben daß sie irgendetwas verbessern können mit
    ihrer Politik /ironie aus :grin:

    An der SPD find ich schlecht...
    daß sie immer noch nicht dazu stehen dass sie die Probleme von
    Deutschland nicht in den Griff kriegen

    An den Grünen find ich gut...
    daß sie ihren Prinzipien so treu sind /ironie aus :grin:

    An den Grünen find ich schlecht...
    daß sie nicht erkannt haben, daß wir momentan nicht nur Umweltprobleme
    haben

    An der FDP find ich gut...
    daß sie nicht vergessen haben daß es nur mit einer starken Wirtschaft
    wieder bergauf gehen kann

    An der FDP find ich schlecht...
    sie leider durch eigene Fehler immer wieder einige von ihren wenigen
    Wählern vertreiben

    Gruß Koyote
     
    #9
    Koyote, 1 März 2005
  10. gmiadlich
    Gast
    0
    ....
     
    #10
    gmiadlich, 1 März 2005
  11. deBergerac
    deBergerac (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    Single
    An der CDU find ich gut, das Personal auf lokaler Ebene.
    An der CDU find ich schlecht, Teile der Programmatik und das Personal auf Bundesebene.

    An der CSU find ich gut, dass sie manchmal die CDU in eine gute Richtung beeinflusst.
    An der CSU find ich schleht, dass sie manchmal aber auch genau das Gegenteil macht.

    An der SPD find ich gut, dass die Regierung die sie stellt trotz heftigem Gegenwind zu ihrem Kurs steht.
    An der SPD find ich schlecht, dass sie mit den Grünen koalieren und größere Teile ihrer Programmatik, sowie das allermeiste Personal überhalb der lokalen Ebene (wobei mir schon manche lokale Vertreter nicht geheuer sind)

    An den Grünen fand ich gut, dass sie sich früher einmal stark für Bürgerrechte eingesetzt haben.
    An den Grünen find ich schlecht, dass sie überall wo sie an der Macht sind ihre Sache schlecht machen. Das ihre Politik oft das Gegenteil von dem darstellt was ich unter Einsatz für Bürgerrechte verstehe (Überwachungsstaat). Das die viele Grüne dogmatische Ideologen sind, denen jegliche Sachlichkeit in politischen Fragen fehlt.

    Die Grünen kann ich nicht ausstehen.

    An der FDP find ich gut, dass sie eine Programm hat das sich von den anderen etablierten Parteien in angenehmer Weise unterscheidet, dass mir im Allgemeinen die Mitglieder dieser Partei mir von allen am vernünftigsten und sachlichsten erscheinen, das sie die Grünen genauso wenig mögen wie ich.
    An der FDP find ich schlecht, dass sie sich zu sehr auf die CDU festlegt und ihre Positionen dadurch zu sehr in den Hintergrund drängen lässt.
     
    #11
    deBergerac, 1 März 2005
  12. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.941
    198
    652
    Single
    @ Tilak:
    Treffend beschrieben!
     
    #12
    ProxySurfer, 1 März 2005
  13. cat85
    Gast
    0

    schon komisch, aber ich bin in letzter Zeit auch öfter mal deiner Meinung... :eek4: :zwinker:
     
    #13
    cat85, 2 März 2005
  14. Thomaxx
    Gast
    0
    An der CDU find ich gut...
    ...dass sie einfach zu blöd für ne Mehrheit in Deutschland sind

    An der CDU find ich schlecht...
    .....ihre "Schlafwagenpolitik"

    An der CSU find ich gut...
    Stoiber - selten so einen lustigen Kerl gesehen, das geht nur in Deutschland, in jedem anderen Land würde er auf der Straße verhungern, hier könnte er BK werden

    An der CSU find ich schlecht...
    dass sie nicht in Lederhosen auftreten

    An der SPD find ich gut...
    das sie es immer und immerwieder versuchen, egal wie oft sie scheitern

    An der SPD find ich schlecht...
    das sie es immer und immerwieder versuchen, egal wie oft sie scheitern
    An den Grünen find ich gut...
    Joschi
    An den Grünen find ich schlecht...
    das sie sich zu sehr vom großen Bruder beeinflussen lassen

    An der FDP find ich gut...
    das sie genauso doof sind wie die CDU/CSU
    An der FDP find ich schlecht...
    dass das leider auch fast auf jede andere Partei zutrifft
     
    #14
    Thomaxx, 14 März 2005
  15. b.insane
    b.insane (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    Single
    An der CDU find ich gut...
    Konzepte der Wirtschafts- und Sozialpolitik, Kompetenz, vertritt mein Weltbild
    An der CDU find ich schlecht...
    weniges... in erster Linie Personal wie z. B. Roland Koch

    An der CSU find ich gut...
    arbeitet in Bayern absolut kompetent und erfolgreich
    An der CSU find ich schleht...
    fällt mir jetzt nichts ein

    An der SPD find ich gut...
    erfreulicherweise darf man in letzter Zeit zumindest bei einigen Funktionären Tendenzen zu den richtigen Reformen wahrnehmen
    An der SPD find ich schlecht...
    die Arbeit, die sie in der Bundesregierung leistet

    An den Grünen find ich gut...
    dass sie mich immer wieder zum lachen bringen
    An den Grünen find ich schlecht...
    dass sie ihre Ideale verraten und ihre Positionen aus Machtgeilheit nicht konsequent vertreten, packen bei Affären anderer Parteien die Moralkeule aus, Joschka bleibt aber im Amt

    An der FDP find ich gut...
    was Wirtschaftspolitik angeht, ganz brauchbare Vorstellungen
    An der FDP find ich schlecht...
    zeigt kein Profil, kann sich nicht profilieren, verdrängt den sozialen Aspekt zu sehr
     
    #15
    b.insane, 14 März 2005
  16. Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    2
    nicht angegeben
    An der CDU find ich gut...
    dass sie sich selbst disqualifizieren und nur unbeliebte Kandidaten aufstellen.

    An der CDU find ich schlecht...
    dass sie sich immer noch nicht konsequenterweise vom "C" getrennt haben.

    An der CSU find ich gut...
    dass sie in Bayern bleibt.

    An der CSU find ich schleht...
    dass sie tatsächlich versucht haben, ihren Aushilfs-Franz-Josef zu exportieren.

    An der SPD find ich gut...
    dass sie langsam ihr wahres Gesicht zeigt.

    An der SPD find ich schlecht...
    dass sie sich immer noch nicht konsequenterweise vom "S" getrennt haben.

    An den Grünen find ich gut...
    dass es ein ernstzunehmender Versuch einer Alternative war.

    An den Grünen find ich schlecht...
    dass sie sich vom System haben kaufen lassen.

    An der FDP find ich gut...
    dass sie die einzige ehrliche Partei ist und sagt: "Ja, das sind wir, das ist Kapitalismus, das finden wir geil" ohne groß drumherum zu reden.

    An der FDP find ich schlecht...
    dass sie sich die falsche Seite für ihre Ehrlichkeit ausgesucht hat.

    An der PDS find ich gut...
    dass sie in den eigenen Reihen (noch) keine "Säuberungsaktionen" durchführen und Einrichtungen wie der KPF immer noch eine Plattform bieten.

    An der PDS find ich schlecht...
    dass sie langsam, aber sicher den selben Weg gehen wie die SPD.

    Wie traurig, dass das so nah an der Realität ist. :zwinker:
     
    #16
    Bakunin, 15 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - CDU CSU SPD
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
1 November 2009
2 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
28 September 2009
0 Antworten
ProxySurfer
Umfrage-Forum Forum
18 Oktober 2003
6 Antworten
Test