Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Ron15
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    101
    0
    nicht angegeben
    11 April 2007
    #1

    Chancen wenn sie einen Freund hat?

    Hi,

    Ich treffe mich demnächst mit einer Bekannten, in die ich mich allerdings ein wenig verguckt habe!
    Nun hab' ich per Zufall erfahren, das sie einen Freund hat.
    Habe ich nun noch reelle Chancen oder schwinden diese gegen 0
    Wir führen eine gute Freundschaft, die ich auf keinen Fall verlieren möchte.
    Ich möchte deßhalb keine Abfuhr bekommen und damit die Freundschaft aufs Spiel setzen :cry:

    Grüsse
     
  • Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    912
    101
    2
    nicht angegeben
    11 April 2007
    #2
    Du hast dir doch die Antwort schon gegeben...Lass die Finger von ihr.

    Du würdest doch auch nicht wollen, dass ein anderer Typ dich an deine Freundin ranschmeisst oder?
    Also musst du wohl in den sauren Apfel beissen. Es gibt schlimmeres.
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    11 April 2007
    #3
    Ich würd's lassen. Hätte sie ähnliches Interesse hätte sie ihren Freund wohl kaum erwähnt und wenn du sich an sie ranmachst, hast du bestimmt ihren Freund als Feind und evtl eine gute Freundin weniger
     
  • Michi88
    Michi88 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    Single
    11 April 2007
    #4
    Führ die Freundschaft mit deiner Bekannten weiter, aber mach die Beziehung der beiden nicht kaputt! Versetz dich mal in die Lage des Freundes, denn du wolltest sicher auch nicht, dass jemand anderes dir deine Freundin ausspannt!

    Es gibt doch noch so viele nette Mädels!
     
  • Ron15
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    460
    101
    0
    nicht angegeben
    11 April 2007
    #5
    Naja sie hat ihren Freund ja nicht einmal erwähnt :grin:

    Ich werds mir überlegen, versuchen werde ich es auf jeden Fall :cool1:
     
  • seppel123
    seppel123 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.944
    121
    0
    vergeben und glücklich
    11 April 2007
    #6
    An deiner Stelle wird ich das auch sein lassen.

    Und wenn ich der Freund wäre, dann hättest du nach dem Anmachversuch sicherlich n schweres Leben! :angryfire Versetz dich mal in seine Lage...

    lg Seppel
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    11 April 2007
    #7
    dann kann sie ja gar nicht so ne super Bekannte sein wie du behauptest.

    Null Anstand...:kopfschue
     
  • cigam
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    nicht angegeben
    11 April 2007
    #8
    Ich würds immer versuchen, auch wenn ich vorher weiss, dass Sie einen Freund hat.

    Es gibt genug Frauen, die eine "unglückliche" Beziehung führen. Sieht man hier im Forum auch öfter: "Vergeben & Unglücklich".

    Sie wird dir schon sagen, wenn sie das nicht möchte, weil sie einen Freund hat.
     
  • EcoRI
    EcoRI (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    965
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 April 2007
    #9
    Warum fragst Du denn dann überhaupt nach, wenn Du eh schon entschlossen bist? Um Dein Gewissen zu beruhigen, was? :kopfschue

    Naja.

    Off-Topic:
    Kommts nur mir so vor, oder sind hier immer nur Threads von halbstarken Kerlen, die sich an vergebene Mädels ranmachen wollen..? Von einer Frau, die sich nen vergebenen Typen krallen will, hab ich hier glaub noch nie gelesen... (zumindest nicht vergleichbar zur Fülle an männlichen Ausspannthreads...)


    Eco
     
  • snoopie211
    Gast
    0
    12 April 2007
    #10
    Ich würds aufjedenfall versuchen.
    Nur weil ne abfuhr bekommst muss die freundschaft ja nich vorbei sein.

    Meine einstellung dazu is sowieso, solang kein ring am finger steckt is er/sie immer noch zu bekommen und spricht auhc nichs gegen den versuch.
    Wenn sie/er drauf eingeht dann stimmt etwas nich in der laufenden beziehung und es is genauso schuld des partners das der andere abhaut.
     
  • BeastyWitch
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    nicht angegeben
    12 April 2007
    #11
    Man kann es sich aber auch sehr einfach machen.
    Jeder der einen Funken Anstand besitzt, der mischt sich nicht in eine laufende Beziehung.
     
  • wildchild
    wildchild (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    866
    101
    0
    nicht angegeben
    12 April 2007
    #12
    Null Verständnis...:kopfschue

    Tja, du bist dir schon im klaren, dass du einen sehr steinigen Weg
    gehst, oder ? Eine Erfolgsgarantie hast du nicht. Du könntest dir
    auf die ausgefeilteste und durchdachteste Art und Weise den Arsch
    aufreißen, und alles war umsonst. Halt das dir vor Augen, denk' dich
    dir in besagte Situation rein und frag' dich, ob es das wert ist...
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    12 April 2007
    #13
    Stimmt , ich kann da irgendwie kein Verständnis für aufbringen, wenn man sich an Leute ranmacht, die vergeben sind.
     
  • User 41942
    Meistens hier zu finden
    1.062
    133
    83
    nicht angegeben
    12 April 2007
    #14
    vll solltest du erstmal versuchen rauszufinden, wie die Beziehung läuft. Wenns gut läuft, dann wärs echt mies, da was kaputt zu machen... wenns eh schon halb vorbei ist (und das ist es ja auch manchmal) dann würd ich schauen wie meine Chancen stehen... dann kannst du ja nichts mehr kaputt machen...
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    12 April 2007
    #15

    *zustimm*

    wenn sie nie was von ihrem freund erzählt hat und du weißt, dass sie einen hat, dann frag sie doch mal bisschen nach ihm aus. schwärmt sie von ihm, dann weißt du, dass die beiden glücklich sind und du dich aus ihrer beziehung raushalten solltest. aber wenn sie nur zögerlich etwas preisgibt oder nichts gutes zu berichten hat, dann ist die beziehung wohl nicht mehr so ganz das wahre und dann könntest du dich langsam vortasten.


    ich kann nicht verstehen, wie manche der meinung sind, dass man sich generell nicht an vergebene ranmachen soll. wie schon erwähnt, gibt es genug leute, die nicht zufrieden und unglücklich mit ihrer beziehung sind, aber oft noch nicht die entschlossenheit hatten, schluss zu machen. wenn man dies weiß, dann kann man es doch durchaus mal bei demjenigen versuchen, oder? wenn diese person aber dennoch nicht will, wird sie es ja deutlich machen.

    nur bei glücklich vergebenen sollte man wirklich die finger raushalten.
     
  • User 41942
    Meistens hier zu finden
    1.062
    133
    83
    nicht angegeben
    12 April 2007
    #16
    eben... du machst ja nichts kaputt wenn eh schon alles kaputt ist! ABER: ist alles ok:Finger weg!!!
     
  • Ron15
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    460
    101
    0
    nicht angegeben
    12 April 2007
    #17
    Okay, ich werde die Methode mit dem Aushorchen mal testen :zwinker:

    Und falls sich dann etwas ergibt werde ich es auf jeden Fall mal probieren (natürlich nur, wenn es Anhaltspunkte auf eine unglückl. Beziehung gibt!):tongue: :cool1:
     
  • kokos
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    nicht angegeben
    20 April 2007
    #18
    ich würds auf jeden fall versuchen!

    ich kenne so viele beispiele, bei denen die freundin ausgespannt wurde und sie jetzt glücklich mit ihrem neuen freund zusammen ist!

    so sind die "guten" frauen: sie sind nie Single und warten die nächste alternative ab! Wenn du diese Chance nicht packst, dann sucht sie sich einen anderen und er wird sie packen...

    viel glück
     
  • kenny99
    kenny99 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    272
    101
    0
    Single
    20 April 2007
    #19
    Wenn sie sowieso auf Deine Flirtversuche anspricht,dann muss in der jetzigen Beziehung etwas nicht stimmen. Und da kann ich die anderen nicht verstehen. Wer weiß denn ob die Beziehung glücklich ist? In einer gesunden Beziehung muss kein Partner Angst haben, dass der andere fremd geht oder bei einem Treffen mit einem anderen Mann gleich Schluss macht. Ich kenne auch sehr viele Frauen, die von einer Beziehung in die andere springen und hier gabs ne Umfrage die ein ähnliches Ergebnis hatte.Also warum sollte man sich diese Frauengruppe nicht auch erschließen? Die warten eben, bis jemand besseres kommt oder sind wirklich unglücklich, wollen aber auf Sex und andere Annehmlichkeiten nicht verzichten. Ich würde da eher die Frauen verurteilen, die sich so verhalten. Ehrlicher ist es nämlich allemal Schluss zu machen weil es nicht mehr passt. Und nicht weil man nicht aufs Pimmpern verzichten will oder meint der neue passt irgendwie besser. :kopfschue Stehe aktuell auch gerade vor diesem Problem, allerdings kenne ich das Mädel fast nicht. Sie hat erwähnt, dass sie einen Freund hat, flirtet aber (nach meiner Ansicht) trotzdem mit mir. Soll ich mich dann zurückziehen? Wäre doch absoluter quatsch. Wenn sie erzählt wie glücklich sie mit ihrem Freund ist (subtile Mitteilung) oder auf ein Dateangebot nicht anspringt mit dem Hinweis sie habe einen Freund, dann muss ich es lassen, aber bis dahin....

    Also ich weiß echt nicht, warum sich manche darüber aufregen. Das Einzige No-Go ist für mich die Freundinnen (guter) Freund, denn da geht wirklich viel kaputt.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste