Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Chaos -besteht bei ihm ein interesse ja /nein

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von wandtroll, 28 Oktober 2005.

  1. wandtroll
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    in einer Beziehung
    Hi Leute .....:zwinker:


    Ich hab jmd in der Uni kennengelernt zu dem ich mich ziemlich hingezogen fuehl.....ich weiss nur nicht,ob das interesse gegenseitig ist.
    Am Anfang sassen wir oft nah beieinander ( aber nie direkt nebeneinander)und haben uns ueber den Lernstoff unterhalten.Und am Ende der Stunden hat er auch immer "brav"( ist ein bloedes Wort aber mir faellt kein passenderes ein )gewartet bis ich mich von meinen Freundinnen verabschiedet hab ,um mir ein schoenes WE zu wuenschen oder einfach nur zu Fragen, ob das We nach Hause fahre.Wenn ich alleine bin quatscht er mich auch an.Die Situationen sind aber immer so merkwuerdig oder sie kommen mir so vor.Zum Beispiel :Vor einiger Zeit fragte er mich, ob ich ihm ein Buch leihen koennte.Was ich auch getan hab.So zwei Wochen spaeter sagte er mir er haette den ganzen Lernstoff komprimiert.Und wenn ich wollte koennte ich das haben ( weil ich ihm ja schliesslich das Buch geliehen hab)....aber dann muesste ich ihm meine Emailadresse geben. ...hab ich aber nicht getan ..Und jetzt geht er mir aus dem Weg ..Mein Problem ist einfach ,dass ich nicht weiss ob er einfach nur nett ist oder vielleicht doch interesssiert ist aber sich nicht traut.Denn er fragt zwar was ich so mache oder vorhab aber ne Einladung oder so hab ich nie bekommen.Ich wuerde ihn ja Fragen ,wenn ich wuesste dass er nicht gaenzlich abgeneigt waere.Nur ist das bei dem schwer auszumachen..
    So richtig offensichtliche Flirtsignale bekomm ich naemlich nicht von dem.Wenn wir in ner Gruppe rumstehen redet er mit allen nur nicht mit mir.Es ist aber auch nicht so ,dass ich sagen wuerde das er das absichtlich macht um mich eifersuechtig zu machen....er beobachtet zwar meine Reaktionen,aber es ist irgendwie distanziert ----ich hab immer eher das Gefuehl ich werde ganz rational analisiert( was mir unbehaglich ist)
    Ach menno die Situation ist einfach nur aetzend.Wie wuerdet ihr denn sein verhalten deuten.Und was genau wuerdet ihr mir raten?

    LG
    Wandtroll
     
    #1
    wandtroll, 28 Oktober 2005
  2. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich würde an deiner Stelle nicht lang rumüberlegen sondern einfach mal auf nen Kaffee mit ihm gehen. Und wenn er doch nicht interessiert ist, blamierst du dich ja jetzt auch nicht total. In der Uni kann man sich auch locker aus dem Weg gehen.
    Wieso hattest du eigentlich ein Problem damit, ihm deine email zu geben, wenn er so nett ist???
     
    #2
    It-Girl, 28 Oktober 2005
  3. MisterT
    Gast
    0
    Hi


    Sein Verhalten erscheint mir etwas verunsichert bzw. schüchtern.
    Hast du Interesse an ihm?
    Wenn ja, dann lad ihn doch einfach mal ein, wär vielleicht eine einfach Art herauszufinden, ob er sich für dich interessiert.

    Good Luck :zwinker:
     
    #3
    MisterT, 28 Oktober 2005
  4. uncovert
    uncovert (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    Du wolltest ihm deine Email-Adresse nicht geben. Mm, kann mir gut vorstellen, dass er vor 'dir' glaubt, es würde kein Interesse bestehen. Sendest du denn auch Signale? Da ist doch bestimmt noch was zu machen. :smile:
     
    #4
    uncovert, 28 Oktober 2005
  5. wandtroll
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    in einer Beziehung
    ich hatte in dem Augenblick einfach keine Lust ihm die zu geben ,weil seine Konversation mir gegenueber wortwoertlich war:

    "Hi ....ich hab den Lernstoff kompriemiert.Wenn du willst kannst du das auch haben,weil du mir ja das Buch geliehen hast."Das in einem ziemlich arroganten patzigen Ton mit der Betonung auf :weil du mir das Buch geliehen hast.
    Bei dieser lieben Art sich mir mitzuteilen.....war ich dann zu stolz das Angebot anzunehmen( aber jetzt beisse ich mir selbst in den Hintern und Frage mich ob ich ueberreagiert hab.

    zu der Frage ob ich ihn mag :so ziemlich und ich glaube es hat mich wirklich erwischt (inklusive das volltrottel verhalten von stottern und ueberhaupt nicht wissen,was man sagen soll).Ich hab sonst nie Probleme mit der Kommunikation ,nur bei dem bin ich vollkommen blockiert.
     
    #5
    wandtroll, 28 Oktober 2005
  6. CharlySchneider
    Verbringt hier viel Zeit
    463
    103
    5
    Single
    Kann man schon so interpretieren, daß er die Nicht-Email-Adresse als Ablehnung interpretiert hat und sonst einfach zu schüchtern ist für irgendwas "Offensichtliches".

    So wie du das beschreibst, hat er ja praktisch für jede Annäherung / jedes Ansprechen eine Art Ausrede parat (wünscht dir ein schönes WE; Unikram; whatever - Zeug, das man mit gutem Willen als völlig harmlos verstehen kann). Damit stellt er vielleicht sicher, daß er sich nicht "outet". Er hätte einfach fragen können: "Gibst du mir mal deine Mail-Adresse?" Aber das könnte ihm zu offensichtlich vorgekommen sein, also hatte er mit dem komprimierten Lernstoff einen anderen Grund. Wäre eine Möglichkeit.

    Dooferweise kann man bei solchem Verhalten nichts anderes sagen als könnte, wäre und hätte. Genausogut könnte es sein, daß das einfach die Art ist, auf die er mit dir umgeht, ohne daß da was dahinter ist.

    Lad ihn zu nem Kaffee ein, wie MisterT vorschlägt (oder ins Unikino oder sowas), falls er dich interessiert, weil so oder so wird da von ihm nicht viel kommen, fürchte ich.
     
    #6
    CharlySchneider, 28 Oktober 2005
  7. enteo
    Gast
    0
    Mensch Mädel, natürlich ist er "interessiert", bloß einfach zu schüchtern. :smile:
     
    #7
    enteo, 28 Oktober 2005
  8. wandtroll
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    in einer Beziehung
    @CharlySchneider:

    Du hast meine Sichtweise so ziemlich auf den Punkt gebracht :smile:

    Ihr habt ja recht......

    ich haette ihn letzens fast zu einer Party eingeladen hab aber mitten drin dann
    doch nen rueckzieher gemacht....aber ok .....versuchen wir es mal mit der offensichtlichen( d.h. direkten) Variante.
     
    #8
    wandtroll, 29 Oktober 2005
  9. kuli
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Kenne ich auch aus der Unizeit. Klar will er was. Und dein Verhalten hat er sicherlich als ablehnung interpretiert und ist natürlcih etwas enttäuscht.(war auch schon mal bei mir so..) Hilft nur, sich mit Stress zu entschuldigen und ganz schnell einladen, um außerhalb der Uni was zu unternehmen und lockerer werden. (Kino, Kaffee, Konzert) Dann fluppt das schon, denke ich. Du darfst ihm bei gefallen gerne einen Abschiedskuss abends auf die Wange geben..... eindeutig.
     
    #9
    kuli, 1 November 2005
  10. BrummiBär
    Gast
    0
    @wandtroll

    mach dich locker und entspanne dich :zwinker: denke an schockolade oda was du magst. lenkt vllt ab und du redest ohne zu stottern :herz: :zwinker:
     
    #10
    BrummiBär, 2 November 2005
  11. wandtroll
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    in einer Beziehung
    @BrummiBär


    ok......mit dem stottern habe ich vielleicht etwas uebertrieben,aber ich habe immer das Gefuehl vollkommenen Stuss zu reden ,wenn der in meiner Naehe ist.Aber ich werde mich bemuehen :jaa: .

    @kuli:


    Vielen lieben Dank :smile: .Ich werde deinen Rat beherzigen.Naja ,das mit dem Kuss....da warte ich dann aber doch ab,weil wenn der mich nur als Freund mag .....dann denkt der noch ich Tick nicht richtig :drool:
     
    #11
    wandtroll, 2 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Chaos besteht ihm
Zauberhaft
Flirt & Dating Forum
8 März 2015
8 Antworten
mapasini
Flirt & Dating Forum
27 Juni 2014
16 Antworten