Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

chaos der gefühle

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von xXichXx, 1 September 2008.

  1. xXichXx
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    in einer Beziehung
    hallo liebe forumgemeinschaft!

    und zwar habe ich folgendes problem... ich bin jetzt seit knapp 4 jahren mit meinem freund zusammen und bis jetzt war auch alles immer schön gewesen. seit einem jahr wohnen wir nun auch zusammen. wir hatten bis jetzt keine größeren probleme und alles lief gut. dann habe ich vor ca. 2 monaten einen anderen mann kennen gelernt. wir verstanden uns auf anhieb super trotz unseres etwas größeren altersunterschied (11 jahre).
    jedenfalls weiß ich nicht, wie es jetzt weiter gehen soll. ich dachte eigentlich ich liebe meinen freund, aber mittlerweile bin ich mir da leider nicht mehr so sicher. immer wenn er nach hause kommt unterhalten wir uns wie immer, aber ich habe kein interesse daran, ihm irgendwie näher zu sein (kuscheln, küssen etc.). es kommt mir eher vor, als wenn ich ihn als guten freund sehe. er sieht das natürlich ganz anders, er hängt an mir uns liebt mich total. er wüsste nicht was er machen sollte, wenn ich mich von ihm trennen sollte.
    ich weiß nicht, was ich für den anderen mann empfinde und ob eine eventuelle Beziehung überhaupt irgendwelche zukunft hätte.
    ich habe auch mit freunden und verwandten über das problem gesprochen und das ich mir halt nicht sicher bin, ob ich noch genug für meinen freund empfinde, dass wir zusammen bleiben sollten. aber fast alle mit denen ich gesprochen haben meinten, dass ich doch mit ihm zusammen bleiben soll und das er doch so lieb ist usw. das bringt mich dann wieder ins grübeln, weil ich weiß das sie recht haben und ich sehe das ja auch so. aber irgendwie habe ich das gefühl, dass sie von mir erwarten mit ihm zusammen zu bleiben und das es der weltuntergang wäre, wenn ich mich von ihm trennen würde. schließlich ist er ja so toll und so nach dem motto, einen besseren finde ich eh nicht. aber ich kann mir nicht vorstellen, dass er der einzige mensch auf der erde ist, der so lieb und fürsorglich ist. jedenfalls habe ich das gefühl, dass sie es alle verurteilen würden, wenn ich nicht auf ihren rat hören würde. und das macht mich traurig, weil es mir in der sache nicht gerade hilft...
    ich bin verzweifelt und weiß nicht was ich machen soll. bei meinen gefühlen herrscht chaos und irgendwie findet sich keine ordnung an. sicherlich ist meine beziehung sehr gut und viele würden sich vielleicht einen freund wie ihn wünschen, aber wenn die gefühle eventuell nicht mehr da sind... dann bringt mir das ja auch alles nichts.
    klar hab ich auch angst, dass ich nie wieder einen freund finden würde, wenn ich mich von ihm trenne. aber ich denke das sind allgemeine zukunftsängste und bis jetzt hat doch fast jeder wieder einen freund gefunden, der zu einem passt und mit dem man auch glücklich wird.
    ach manno... wie seht ihr denn die situation? wie würdet ihr vielleicht handeln, wenn ihr das problem hättet?
     
    #1
    xXichXx, 1 September 2008
  2. timtam
    timtam (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    441
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn ich dich wäre, würde ich mir ihm sprechen. Eure Beziehung scheint alltäglich geworden zu sein. Du musst ihm ja (noch) nichts vom anderen Mann und deinen Befürchtungen, ihn nicht mehr genug zu lieben erzählen.
    Seht ihr euch praktisch nur noch bei euch zuhause oder unternehmt ihr auch mal was?
    Ist der andere Mann vielleicht nur ein vorübergehender Reiz? Es ist geheim, er ist älter... Nach 4 Jahren willst du dich vielleicht mal wieder so richtig verliebt fühlen?

    Wenn alles nichts nützt und sogar noch schlimmer wird, würde ich ihm alles erzählen und die Beziehung entweder beenden oder dich etwas distanzieren.
    Ich hatte auch schon eine Beziehung, in der ich mich am Schluss nur noch gefragt habe, ob es überhaupt noch Sinn hat. Ich habe dann Schluss gemacht und 2 Tage später waren wir schon wieder zusammen, danach wurde er überfürsorglich und liess mir keinen Freiraum mehr. Sprich, kurze Zeit später wusste ich, dass er definitiv nicht mehr der Richtige ist.
    Es braucht einfach seine Zeit, das zu erkennen.
     
    #2
    timtam, 1 September 2008
  3. xXichXx
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    108
    101
    0
    in einer Beziehung
    ich habe schon mit ihm gesprochen und er bemüht sich auch total um mich. so ist es ja nicht. wir unternehmen etwas, wenn wir uns danach fühlen und wenn ich einen wunsch habe oder ein anliegen, dann probiert er diesen auch zu erfüllen. man merkt, dass ich ihm nicht egal bin. aber wenn ich ganz ehrlich bin bedeutet es mir nicht mehr soviel wie früher. ich freue mich zwar, dass er das für mich gemacht habe und das er sich wirklich mühe gibt, aber irgendwie berührt es mich nicht mehr. vielleicht bilde ich mir das auch nur ein...
    kann sein, dass der andere mann nur eine schwärmerei ist. ich weiß es leider nicht. momentan habe ich auch beruflich nichts zu tun. ich wurde im mai gekündigt und habe nun beschlossen zu studieren. ich werde mit dem studium aber erst im oktober beginnen. das heißt ich sitze den größten teil des tages zu hause und weiß nichts mit mir anzufangen. kann schon sein, dass ich den anderen als abwechslung sehe. vielleicht sehe ich das ja dann, wenn mein studium beginnt ganz anders... aber das weiß ich ja auch erst, wenn es wieder begonnen hat.
     
    #3
    xXichXx, 1 September 2008
  4. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.290
    Single
    Hallo!

    Das du dich trotz Beziehung in jemand anderen "verguckst" ist meist ein eindeutiges Signal dafür, dass etwas in dem Verhältnis zwischen dir und deinem Freund nicht mehr stimmt.

    Es ist ganz logisch, dass dir deine Freunde und insbesondere die Verwandten raten, die Beziehung zu halten. Eine Trennung ist einfach immer mit Leid verbunden und diese Personen haben auch nur selten die Sicht, welche du innerhalb der Beziehung hast.

    so wie du es schreibst, hört es sich für mich aber nicht so an, als wäre dort noch viel zu retten. Zumindest von deiner Seite sind die Gefühle gegangen, was typischerweise dann geschieht, wenn die Beziehung im Alltag untergeht und sich die ganze Sache auslebt. Ich glaube, dass du einen wirklich netten Freund hast, der dich auch liebt, aber wenn du ihn jetzt eher wie einen Bruder oder halt Freund siehst, wird er dich nicht mehr als Partner ausfüllen können.

    Ungeachtet dessen, ob es eine gemeinsame Zukunft mit den anderen Mann gibt oder nicht: Diese Dinge werden sich wiederholen und es ist absehbar, dass es nicht ewig so weitergehen wird mit ihm.

    Da du scheinbar kein emotionales Interesse mehr daran hegst, die Partnerschaft weiter zu führen (bzw. für eure Beziehung zu kämpfen) würde ich darüber nachdenken, wie du dich trennen könntest und ob eine Freundschaft zwischen dir und deinem Freund dann eine Chance hätte.

    Ich weiß, dass sich das alles nicht so toll anhört... vielleicht kommt es ja auch anders und er fängt an, um dich zu kämpfen, wenn er von den Problem erfährt. Manchmal kann das alte Gefühle wieder reaktivieren. Aber nach 4 Jahren stellt sich leider oftmals ein recht starres Verhältnis in Beziehungen ein, was den sich ständig verändernden Menschen nicht mehr gerecht wird.
     
    #4
    Fuchs, 1 September 2008
  5. Hase2008
    Hase2008 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hatte eine ähnliche Situation. Und wie sich herausgestellt hat, war es nur eine Phase...

    Dh es kann sein, dass es bei dir auch eine Phase ist, und sich die Gefühle zu deinem Freund wieder ändern. Kann aber auch sein, dass es wirklich besser wäre, wenn Schluss ist. Das kann dir aber hier niemand sagen.

    Scheint mir, als bräuchtest du etwas mehr Freiräume von ihm? kann es sein, dass er dich ein bisschen einengt?

    Ich würde auf jeden Fall nichts überstürzen, dh nichts mit dem anderen anfangen, nicht direkt Schluss machen. Allerdings, wenn du Schluss amchen willst, dann tu es. Und dir sollte da die MEinung deiner Freunde egal sein..
     
    #5
    Hase2008, 1 September 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - chaos gefühle
schwarzer kater
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 März 2016
7 Antworten
Emerich
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 September 2013
4 Antworten
Daxxter
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 August 2013
5 Antworten