Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • wildflower
    wildflower (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    6 Oktober 2007
    #1

    Chaos

    Hallo zusammen.
    ich lese schon seit einiger zeit in diesem forum, habe aber noch nie hilfe gebraucht.
    Jetzt bin ich aber in einer situation die mir fremd vorkommt und mir auch ein wenig angst macht.

    ich bin 17 Jahre alt und habe seit 1 1/2 Jahren einen Freund (erste "richtige" beziehung). Nun habe ich in letzter zeit das gefühl, dass ich irgendetwas in meinem leben verpasse. Ich weiss nicht mehr recht ob ich meinen freund immer noch liebe... irgendwie ist die beziehung zur gewohnheit geworden.Nun schaue ich immer mehr anderen Jungs hinterher und habe auch jemanden kennengelernt, den ich sehr anziehend finde.
    Ich will aber irgendwie auch nicht schluss machen mit meinem freund da ich die 1 1/2 Jahre nicht eifach so aufgeben will. Ich glaube, dass wenn ich schluss machen würde, es nach kurzer zeit bereuen werde. trotzdem denke ich immer darüber nach und irgendwie bin ich in letzter zeit nicht mehr richtig glücklich. ihr seht, in mir ist ein riesiges gefühlschaos.... :kopfschue
    ich bin mir aber auch unsicher ob es mit dem "anderen" klappen würde.
    So doof wie es klingt. irgendwie habe ich angst dass ich meinen freund irgendwann mal heiraten werde und nie jemand anderen habe.
    ich weiss gar nicht ob ihr mir helfen könnt, muss aber meine gedanken mal ordnen.
    kennt jemand dieses gefühl?? was würdet ihr machen?

    liebe grüsse wildflower
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. JUST CHAOS
    2. Gefühls-Chaos!?
    3. gefühls-chaos.. :/
    4. Gefühle Chaos
    5. Gefühls-Chaos
  • KISSa
    KISSa (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    101
    0
    Single
    6 Oktober 2007
    #2
    also ALLES hängt hier davon ab, ob du deinen freund jetzt noch liebst und glaubst das das noch halten wird. das mit dem aufgeben ist eigendlich schwachsinn, wenn die liebe verfliegt kannst du das auch nicht mit ein einhalb jahren beziehung retten. wenn es schon soweit kommt das du anderen männern hinterherguckst und noch mehr hätte die ganze sache auch keinen sinn mehr , du würdest deinen jetzigen freund nur noch mehr verletzen. man sollte wissen wann wirklich schluss ist..so schwer es auch ist
     
  • User 77157
    User 77157 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.518
    123
    6
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2007
    #3
    du musst dir deiner gefühle klar werden.
    du musst wissen, ob das jetzt nur so eine phase ist, oder ob du ernsthaft etwas ändern möchtest.

    wichtig ist es, dass du deinen freund jetzt nicht noch ne zeitlang hinhälst, und dann in 3 monaten doch schluss machst, dass wäre ihm gegenüber nicht fair.

    wielange hast du denn schon das gefühl?
     
  • wildflower
    wildflower (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Single
    7 Oktober 2007
    #4
    danke für die antworten...
    ich habe schon eine weile darüber nachgegrüübelt. ich habe gestern ein wenig mit meinem freund geredet und gemerkt dass ich ihn trotz allem brauche. irgendwie ist es immer ein auf und ab. ich gehe bald mal 2 wochen weg und ich glaube das wird mir gut tun..
    lg
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste