Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

chatbekanntschaft -> treffen...war es ne gute idee?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von User 49570, 28 Mai 2007.

  1. User 49570
    User 49570 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    103
    10
    vergeben und glücklich
    huhu,

    ich bin im moment irgendwie in einer zwickmühle was eine getroffene entscheidung und etwas gesagtes von mir betrifft...

    also, mein freund hat sich ja vor gut 3 wochen (nach über 4 jahren)von mir getrennt, ich war erst am boden zerstört, jetzt gehts mir aber gut und ich denke, dass es auch die richtige entscheidung war, 100% sicher dass ich keine gefühl mehr für ihn habe, bin ich mir allerdings nicht, da wir uns danach nichtmehr gesehen haben (nur telefoniert)

    so, nun hab ich aber vor 2 wochen einen typen im internet kennengelernt. erst hab ich nur gedacht, ja das schreiben lenkt dich ein wenig ab.
    mittlerweile flirten wir aber schon heftig, haben fotos getauscht und telefoniert. er kommt so super nett rüber.
    letzte woche hatten wir schon ein treffen ausgemacht, dass hat er dann aber abgesagt, ich war auch eigentlich ganz froh drüber...

    so, nun haben wir (es ging auch noch von mir aus) uns für diese woche verabredet...


    irgendwann meinte er dann er würde jetzt gerne kuscheln, darauf ich sowas wie: vllt ist der kinofilm ja nicht sooo spannend.
    er: was willst du denn damit sagen
    ich: wer weiß....
    er: meint du das :-X (son kuss smiley)
    ich: das kannst du interpretieren wie du willst...aber vllt können wir uns ja gar nicht leiden


    mein problem ist jetzt folgendes:

    ich bin mir nicht mehr sicher, ob es eine gute idee war mich mit ihm zu verabreden, schließlich kenne ich ihn ja gar nicht.
    außerdem ist er so zwar niedlich, aber ich weiß gar nicht, ob ich schon wieder was neues anfangen will bzw. ob ich über das alte schon hinweg bin...

    dann dass mit dem kuss....hab ihm ihm damit jetzt sozusagen nen freifahrtschein gegeben? weil, wenn ich ihn nicht mag oder besser gesagt will ich ja gar nicht beim ersten treffen mit ihm rummachen oder sowas...

    er erhofft sich dadurch eine neue Beziehung, ich hab ihm aber gesagt, dass (falls wir uns gut verstehen) ich es sehr langsam angehen lassen will, eben weil ich grad aus ner beziehung komme...


    hättet ihr einem treffen zugestimmt?
    hab ich ihm nen freifahrtschein gegeben?

    was denkt ihr darüber?


    bin dankbar für jede ehrliche meinung...

    Alin
     
    #1
    User 49570, 28 Mai 2007
  2. anonym2007
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    nicht angegeben
    freischein, sowieso nicht :- nein hast du ihm nicht gegeben, wenn er das denkt.. ist er blöd
    ansonsten spricht doch nix dagegn dass du ihn triffst, nur überstürz beziehungsmäßiges nicht.. aber locker angehen lassen, bisschen flirten und so is doch ok.. wenn du dem typen das auch gesagt hast :- is doch alles ok oder nicht?
     
    #2
    anonym2007, 28 Mai 2007
  3. sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    Hallo Alin,

    ich denke schon, dass du ihn kennenlernen solltest. Und wenn er zudringlich wird, kannst du immer noch gehen bzw. im Klar machen, dass du (noch) keine neue Beziehung möchtest. Ich finde nicht, dass du ihm für das Küssen einen Freifahrtschein gegeben hast. Im virtuellen Leben flirtet es sich halt leichter (meine Meinung).

    Was habt ihr denn vor? Wollt ihr ins Kino?

    Viel Glück.

    sternschnuppe83
     
    #3
    sternschnuppe83, 28 Mai 2007
  4. wrong_turn
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn du dir sicher bist, dass du schon lange genug mit ihm geschrieben hast, bevor ihr euch trefft und wenn du ihm vorher schon gesagt hast, dass du es langsam angehn willst, dann spricht meiner Meinung nach nichts gegen ein Treffen. Klar, es ist immer ein bischen riskant sich mit jemandem ausm I-net zu treffen, weil man durch chatten / telen nicht wirklich rausfinden kann wie der andere wirklich tickt, aber ich denke, das Risiko muss man wohl immer eingehen.

    Ich würde an deiner Stelle aber nochmal darüber nachdenken, wie das mit deinen Gefühlen zu deinem Ex aussieht, denn ich würde mich nicht mit jemand neuem treffen, um eine Trennung zu verarbeiten (weiß ja nicht wie das bei dir ist...)
     
    #4
    wrong_turn, 28 Mai 2007
  5. Seravina
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich hab mich nach ner Trennung auch zwei Wochen später mit nem Typ ausm Internet getroffen. War ein Zufall weil er mich angeschrieben hat und ich dachte es wäre eine gute Ablenkung. Ich hab mich ein paar mal mit ihm getroffen, er war sofort Feuer und Flamme. In der Zeit wußte ich nicht was ich von ihm will und an meinen Ex hab ich weniger gedacht. Aber dann gab es ein Telefonat und danach wußte ich genau, dass ich absolut nichts von dem Typ will. Mittlerweile frag ich mich warum ich so lang gebraucht hab, wir haben uns zwar nur dreimal getroffen und es lief auch nichts aber trotzdem frag ich mich warum ich nicht sofort gemerkt hab, dass der Typ absolut nichts für mich ist. Normal hätte ich das sofort merken sollen, aber ich hatte nur ein schlechtes Gewissen, weil ich mich so kurz nach der Trennung schon mit nem anderen treffe. Aber als mir dann klar wurde, dass der Typ nichts für mich ist, kam der Trennungsschmerz zurück und ich dachte die ganze Zeit wieder an meinen Ex. Also ich an deiner Stelle würde aufpassen, dass du dir nichts vor machst. Ich bin normal jemand der sich da nichts einbildet, Andere fangen dann ne Beziehung an und merken es erst wenn es zu spät ist. Was genau erhoffst du dir von einem Treffen? Ablenken ist zwar schön und gut aber man muss sich dem Schmerz auch stellen, sonst zögert man es nur hinaus.
     
    #5
    Seravina, 28 Mai 2007
  6. User 49570
    User 49570 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    252
    103
    10
    vergeben und glücklich
    ja, du hast ja recht, deshalb hab ich ihm auch klar gemacht, dass ich es nur langsam auf mich zukommen lassen will, ich will ihm ja auch keine hoffnungen machen und dann april april, ich bin doch noch nicht drüber weg, sowas mach ich nicht.

    wir gehen ins kino. ich weiß, dass ist doof fürn erstes date weil man nich soviel reden kann, allerdings bin ich auch eher schüchtern, dann is das ganz gut^^

    vllt bin ich auch nurn bisschen nervös, weils schon sehr lange her ist, das ich ein date hatte ( so ca. 5 jahre...)

    aber das gefühl, koplimente zu bekommen und dieses nervöse kribbeln im bauch hab ich auch irgendwie vermisst.

    also meint ihr ich soll das treffen icht absagen und alles auf mich zukommen lassen?
     
    #6
    User 49570, 28 Mai 2007
  7. wrong_turn
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Klar, kannst du dich mit ihm treffen. Mit einem Treffen machst du ihm ja noch keine Hoffnungen (wie gesagt, wenn er sich dadurch schon Hoffnungen macht, dann wäre er sehr dumm, weil du ihm ja gesagt hast, du willst es langsam angehen lassen). Solange du dich nicht schlecht dabei fühlst ist es völlig ok :smile:
    Vielleicht versteht ihr euch ja auch auf Anhieb ganz gut und man kann sich öfter treffen um erstmal eine Freundschaft oder sowas in der Art aufzubauen... Naja, du kannst hier ja mal posten wie es gelaufen ist, wenn ihr euch getroffen habt. Geh da auf jeden Fall mit nem kühlen Kopf hin (keine Hoffnungen darauf, dass es toll wird, aber auch kein Pessimismuss) Wünsch euch viel Spaß :smile:
     
    #7
    wrong_turn, 28 Mai 2007
  8. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Triff dich mit ihm... Ist doch erstmal völlig unverbindlich!:zwinker: Habe das letztens auch gemacht, meinen Thread "Internetbekanntschaft - Treffen - Bericht! Was haltet ihr davon!?" mit dem Ausgang der Geschichte findest du auf der 4. Seite. Sie war übrigens zum Zeitpunkt der Treffens auch erst 2 Wochen getrennt....
     
    #8
    User 56700, 28 Mai 2007
  9. User 49570
    User 49570 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    252
    103
    10
    vergeben und glücklich
    ja, ich bin da auch sehr realistisch.

    wenns gut läuft ists gut, wenn nicht, dann halt nicht. ich hab ja noch keine gefühle für ihn entwickelt (kenn ihn ja noch nicht) deshalb wäre das auch nicht schlimm.

    ja, ich poste wies gelaufen ist....

    man ich hätte mir nie gedacht, dass ich mich so früh wieder mit wem anders treffe...bin mir immernoch n bisschen unsicher ob das so richtig ist...

    muss ich ein schlechtes gewissen haben, weil ich mich schon so früh wieder mit wem treffe? meinem ex gegenüber? könnte er denken, ich habe ihn nicht richtig geliebt?
    weil das ja überhaupt nicht stimmt!

    oh man.... gar nich so einfach
     
    #9
    User 49570, 28 Mai 2007
  10. wrong_turn
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Schlechtes Gewissen wegen deinem Ex? Naja, ihr habt euch getrennt, aus wessen Grund auch immer und deswegen seid ihr beide wieder frei und es geht jeweils dem anderen nichts an, was ihr jetzt macht. Genieß einfach deine Freizeit, mit wem und wie auch immer. Das macht er doch bestimmt auch :zwinker:
     
    #10
    wrong_turn, 28 Mai 2007
  11. violecttrica_
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    nicht angegeben
    Finde auch du solltest es machen:smile: ist auch gar nicht so schlimm... ich habe schon... naja... VIELE leute aus dem net getroffen und das war immer sehr lustig. Klar, kann es auch vorkommen, dass man sich gar nicht so mag wie man im chat meinte, aber wenigstens weiss man es dann und chatet nicht in einer ''lüge'' weiter... viel spass :smile:
     
    #11
    violecttrica_, 28 Mai 2007
  12. Nekrosch
    Nekrosch (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    Single
    Nein musst du definitiv nicht ... als ich mit meiner letzten Freundin schluss gemacht habe hatte sie 2 Tage danach schon wieder einen neuen mit dem sie dann fest zusammen war! Aber nach nen paar Wochen is das meiner Meinung völlig ok und ohne Gewissensbisse gut :smile:
     
    #12
    Nekrosch, 29 Mai 2007
  13. User 49570
    User 49570 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    252
    103
    10
    vergeben und glücklich
    oh man, danke für die aufmunternden worte, dann bin ich ja jetzt beruhigt ^^

    mal schaun wies wird...

    ich berichte dann wies gelaufen is (falls es jemanden interessiert)

    danke schön!

    Liebe Grüße,

    Alin ;o) :zwinker:
     
    #13
    User 49570, 29 Mai 2007
  14. User 49570
    User 49570 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    252
    103
    10
    vergeben und glücklich
    huhu

    hier mein bericht wies gelaufen ist:

    GAR NICHT!!!

    schön versetzt wurde ich.
    ich fahr extra ne halbe stunde, bazahl das parkhaus....

    dann warte ich 20 min....nix passiert.

    ich schreib ne sms, zurück kommt, oh sorry ich hab das voll vergessen, ich komm sofort.
    jaaaa....1,5 std. später, schreib ich, dass ich mich verarscht fühl.

    er dann so, ja mir gehts so schlecht!

    daraufhin bin ich dann gefahren!


    so ein arsch! einen abblitzen lassen ist eine sache, aber hätte ich nicht nochmal nachgehackt, stünde ich da jetzt noch!!!:angryfire
    :angryfire :angryfire
     
    #14
    User 49570, 30 Mai 2007
  15. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    Übel, übel.

    Was man draus lernen sollte:

    Trotz Mail & Handynummer sollte man sich auch seine Adresse bzw. Festnetznummer geben lassen (und romantisch mal Briefe schreiben). Dann kann man schon mal aussortieren. Denn es gibt viele Jungs in Singlebörsen, die schon vergeben sind. Mail & Handy sind recht anonym - diese werden gerne noch hergegeben. Bei Adresse/Festnetz siehts schon anders aus..
    Das wäre zumindest mal ein Filter.

    Vielleicht noch zu zweit (z.B. mit Freundin im Hintergrund) hinfahren. Denn man weiss wirklich nie, was einen dort erwartet! Notfalls kann ja die Freundin mit ins Kino, wenn man versetzt wird :zwinker:
     
    #15
    DocDebil, 30 Mai 2007
  16. h2o
    h2o (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    101
    0
    Single
    was bitte?

    "ich komm sofort"

    "mir gehts so schlecht"

    ??????????????????????????????????

    ohne worte! vergiss ihn.
     
    #16
    h2o, 30 Mai 2007
  17. Animus
    Animus (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    Vergiss diesen Dorftrottel.

    Beim nächsten Mal am besten eine Freundin mitnehmen. Wie @DocDebil schon sagte, man weis nie was einen erwartet.
     
    #17
    Animus, 30 Mai 2007
  18. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Vergiss ihn!

    Aber ich würde sowieso NIE IM LEBEN einem fremden Mann im Internet meine Telefonnummer geben bzw. mich dann auch noch treffen ... Man weiß ja nie ...

    Vielleicht hat er auch nur mit Dir gespielt, ist in einer Beziehung hat sich einfach einen Spaß drauß gemacht!
     
    #18
    Klinchen, 31 Mai 2007
  19. wrong_turn
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das tut mir leid für dich! Leider gibt es immer Arschlöcher die einen verarschen! Ich kann von mir aus nur sagen, dass ich auch jemanden durchs I-net kennen gelernt hab und das das erste / zweite Treffen sehr gut verlaufen ist. Naja, mach dir nichts weiter draus! :zwinker:
     
    #19
    wrong_turn, 31 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - chatbekanntschaft treffen war
Marcel91@love
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Dezember 2011
7 Antworten
Seggl
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 März 2005
15 Antworten