Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Chronik der Menschheit

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Hamster_17, 17 Juli 2008.

  1. Hamster_17
    Hamster_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    113
    67
    Single
    Hallo,

    Also, ich steck in folgendem Problemchen: Ich interessiere mich wirklich SEHR für Geschichte. Allerdings hatten wir einen wirklich sehr schlechten Geschichtslehrer am Gym. Er wollte meistens selber nach einer halben Stunde nicht mehr, dann haben wir Filme angesehen. Dann hat er die nächste Stunde nicht dort angefangen, wo wir aufgehört haben, sondern ein bisschen woanders.
    Nunja, mein Wissen verliert sich deshalb bei der Völkerwanderung, flackert bei Napoleon und der Reformation ein bisschen auf und verliert sich dann wieder komplett bis zum ersten Weltkrieg.
    Ich lese sehr gerne und interessiere mich auch, seit diesem Jahr, sehr für Philosophie. Nun wird allerding sowohl ein Buch, als auch die Philosophie wesentlich interessanter, wenn man es zeitlich einordnen kann.

    Da ich nach diesem Sommer mit dem Chemiestudium beginne, werde ich danach nicht sehr viel Zeit haben, um mich mit Geschichte zu beschäftigen. Diesen Sommer hingegne arbeite ich nichts und habe deshalb viel Zeit....Zeit, die ich gerne nützen möchte, um mein Wissen zu erweitern.
    Das Problem ist allerdings, dass man mit Chroniken überhäuft wird und ein absolutes Überangebot herrscht.
    Also hab ich gedacht, bevor ich geradeweg eine kaufe, könnte ich hier mal nachfragen, ob mir jemand eine empfehlen könnte.

    Sie sollte, wenn möglich, nicht zu genau sein...wenn die Information auf Schulbuch-Niveau ist, reicht das auch schon. Ich will nur eine ungefähre Ahnung haben....dass ich, wie gesagt, Philosophen und Bücher einordnen kann.
    In diejenigen Zeitabschnitte, die mich interessieren, werde ich mich selber vertiefen.

    Schonmal Danke im Voraus
     
    #1
    Hamster_17, 17 Juli 2008
  2. abraxax
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    93
    14
    nicht angegeben
    Hmm vielleicht kannst du auch in die nächste Bücherei gehen und dich da beraten lassen. Da kannst du ja dann auch in die Bücher reinschnuppern und schauen ob sie dir liegen.

    Mach das mal.

    Grüße
     
    #2
    abraxax, 17 Juli 2008
  3. Hase2008
    Hase2008 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Die musst du kennen: Menschen machen Geschichte

    find ich ganz gut.. da stehen wichtige Personen drin, mit den wichtigsten Daten ect.. das Buch geht von der Antike bis zum 20/21. jh. .. hat ca 339 Seiten und über 250 Personen..
    sind zB Politiker, Philosophen, Künstler ect drin.. Und es ist rrecht einfach geschrieben :smile:
     
    #3
    Hase2008, 17 Juli 2008
  4. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    für den orientierungshaften überblick, den du suchst, sollte wikipedia ja eigentlich ideal sein. what about that? ^_-----
     
    #4
    squarepusher, 17 Juli 2008
  5. Nachtwächter
    Meistens hier zu finden
    178
    148
    251
    Verheiratet
    Hey,

    ich würde dir auch Wikipedia empfehlen, aber auch das Buch "1000 Jahre - Meilensteine der Weltgeschichte". Gutes Buch:smile:
     
    #5
    Nachtwächter, 17 Juli 2008
  6. drehtür
    drehtür (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    Single
    Nicht alles was in Wikipedia steht ist auch richtig. Ich habe mir so mal ein Referat richtig versaut. Wikipedia ist als erster Anhaltspunkt gut, dann würde ich mich aber nach zuverlässigeren Quellen umschauen.
     
    #6
    drehtür, 17 Juli 2008
  7. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    Off-Topic:

    ich glaub nicht, dass für dieses (dein) versauen wikipedia irgendwie angepatzt werden kann.


    wikipedia ist ein recht guter überblick. intelligent benutzt ist es unschlagbar.
     
    #7
    squarepusher, 17 Juli 2008
  8. Tevius
    Gast
    0
    Also ganz klassisch kann ich dir da "Sternstunden der Menschheit" empfehlen.
    Das sind 14 kleine geschichten über Historisch wichtige Mommente der Weltgeschichte. Wobei der Autor sich nicht immer ganz an die Faktenlage hält...

    In hinsicht auf der Studium der Chemie wäre auch "Was die Welt zusammen hält" von "Roman U. Sexl" lesenswert.
    Darin wird sehr gut lesbar die Geschichte der Entdeckungen geschrieben.

    Von wirklichen sturren Geschichtswerken kann ich dir nur abraten, diese sind meist sehr trocken und erschlagen einen dann mit Fakten.
    Und was wikipedia anbelangt es lohnt sich für einen groben Überblick wirklich sehr gut. Allerdings, wie schon geschrieben wurde, Gehirn ist dabei unabdingbar. Man weiß nie welche Intention der Schreiber mit dieser Geschichtsdarstellung verfolgt.
     
    #8
    Tevius, 17 Juli 2008
  9. drehtür
    drehtür (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    Single
    wenn da falsche angaben zu jahreszahlen drinstehen kann wikipedia da durchaus etwas dafür, besser gesagt derjenige der es geschrieben hat
     
    #9
    drehtür, 17 Juli 2008
  10. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    Off-Topic:
    noch besser gesagt der, der die zahlen ohne überlegen übernommen hat. wie gesagt: wikipedia ist ein universeller überblick. wenn es darum geht, gezielte information zu finden, muss man selber wissen, wann es nötig ist, dinge gegenzuprüfen.
     
    #10
    squarepusher, 17 Juli 2008
  11. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    557
    Single
    @Hamster_17:
    Geschichte ist ein so vielfältiges Thema das man dir kein bestimmtes Buch empfehlen kann (bpsw. spielt sich das 16 Jh. in jedem Land anders ab, mit unterschiedlichen Ereignissen und richtungsweisenden Endscheidungen...).

    Geschichte lässt sich am besten durch Allgemeinbildung begreifen. Ansonsten nimm dir ein Thema vor (franz. Revolution, spanische Südamerikaexpeditionen etc.). Du findest zu jedem geschichtlichen Abschnitt soviele Querverweise das du im Nu bei einem anderen Thema bist... gerade das ist das interessante.
    Irgendwann ergeben die verschiedenen kleinen Wissensstränge ein Kneuel das dir hilft ziemlich viel zuzuordnen usw.

    Wikipedia ist finde ein super Anfang v.a. kann man sich da stundenlang einlesen wenn man durch die Querverweise bzw. Links immer vor und zurückspringen kann bzw. die Zusammenhänge deutlich werden.

    so mies ist Wikipedia auch nicht... es zählt das Gesamtbild - und das ist bei Wikipedia insbesondere bei geschichtlichen Themen sehr gut wie ich finde. Selbst in Schulbüchern stehen falsche Jahreszahlen bzw. sind die Themen so komprimiert das man falsche Schlüsse draus ziehen kann.
     
    #11
    brainforce, 17 Juli 2008
  12. Hamster_17
    Hamster_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    185
    113
    67
    Single
    Erstmal ein großes danke an alle, die hier gepostet haben.

    @Tevius: Danke, Sternstunden der Menschheit hab ich :grin: Und das ist ein gutes Beispiel: Dieses Buch wird doch wesentlich interessanter, wenn man über das Umfeld bescheid weiß. Speziell die Eroberung von Konstantinopel.

    Zu Wikipedia:
    Wikipedia ist sehr gut. Klar stehen falsche Zahlen drinnen, aber das ist generell eine Streitfrage. Besonders Zahlen über Verluste werden laufend durch neue Untersuchungen verändert. Was stimmt da nun?
    Außerdem sind sehr viele Geschichtsbücher überhäuft von Fehlern. In sehr vielen Büchern über den 2. Weltkrieg ist immernoch der Irrtum zu finden, dass polnische Kavallierie gegen deutsche Panzer vorgegangen ist.
    In Chemiebüchern gibts auch noch Irrtümer über Contergan zu finden. Selbst in unserem, recht neuen Chemiebuch war fast eine halbe Seite darüber.

    Wenn nichtmal Schülbücher und Chroniken über den 2. Wk stimmen, wiso sollte dann Wikipedia zu 100% stimmen?
     
    #12
    Hamster_17, 18 Juli 2008
  13. drehtür
    drehtür (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    Single
    oh man...deswegen sag ich doch man sollte sich nicht alleine auf Wikipedia verlassen.
     
    #13
    drehtür, 18 Juli 2008
  14. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    557
    Single
    nein das sicher nicht, allerdings kann man auch nicht jede Zahl und jeden Satz gegenprüfen.. da müsste der Tag 1000 Stunden haben.
     
    #14
    brainforce, 18 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Chronik Menschheit
void ray
Off-Topic-Location Forum
2 Mai 2015
34 Antworten
Tanglong
Off-Topic-Location Forum
6 Februar 2008
23 Antworten