Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Cindy Laupers "Time after Time"

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von engel..., 14 Januar 2006.

  1. engel...
    engel... (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.541
    123
    3
    Single
    Guten Abend allerseits !

    Ich hab grad DSDS geguckt :schuechte :tongue:
    Und da wurde heute eines meiner liebsten Lieder gesungen - Time after Time von Cindy Lauper.
    Ich hab jetzt aber mal eine Frage an euch:
    Worum geht es eurer Meinung in diesem Lied??

    Ich hoffe, dass mir ein paar unter euch (oder auch mehr) ihre Gedanken bzgl. des Liedinhalts verraten und offenbaren. Würde mich wirklich sehr interessieren. Vor allem diese Zeilen: "Then you say, go slow
    I fall behind -
    The second hand unwinds".
    Hach, das ist einfach ein schönes Lied... :herz: :cry: :smile:


    Danke für eure Antworten!

    Aso, für alle, die den Text nich kennen:
    http://www.lyrics007.com/Cindy%20Lauper%20Lyrics/Time%20After%20Time%20Lyrics.html
     
    #1
    engel..., 14 Januar 2006
  2. MiWe2105
    MiWe2105 (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    Verheiratet
    Hallo,
    schau mal auf diese Seite, vielleicht hilft es dir weiter.

    http://www.swr3.de/musik/lyrix/index.php?page=lauper_cyndi/time_after_time.htm

    Ich liege im Bett, und die Uhr zertickt die Zeit.
    Ich denke an Dich.
    Daß ich mich selbst einkreise, um mich dann zu verirren - das ist nichts neues.
    Früher, warme Nächte - das habe ich fast schon hinter mir.
    Ein Koffer voll Erinnerung.
    Du hast hin und wieder dieses Bild gezeichnet:
    ich laufe voraus, Du rufst mir nach, ich kann Dich nicht hören.
    Dann sagst Du: laß Dir Zeit, ich fall zurück - gebraucht, verbraucht, abgewickelt.
    Und wenn mein Bild dann verschwindet, wenn Du durchs Fenster in die Nacht hinaus starrst,
    wenn draußen alles grau ist, dann fragst Du Dich, ob es mir gut geht.
    Du hast mir meine Geheimnisse gestohlen. Das hat mich aus dem Takt gebracht.
    Wenn Du Dich verirrt hast, dann sieh Dich um. Du kannst mich finden.
    Und wenn Du fällst, dann fang ich Dich auf, ich bin da.
    Von Zeit zu Zeit.

    Gruss,
    MiWe
     
    #2
    MiWe2105, 15 Januar 2006
  3. Trogdor
    Trogdor (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    472
    101
    0
    nicht angegeben
    In der Tat ein wunderschönes Lied. Insbesondere der Schluss, den sie nur noch flüstert.
    Keine Ahnung, was die interpretation angeht.
    Eventuell könnte das "second hand" in dem Zusammenhang Sekundenzeiger heisen und das Motiv der vergehenden Zeit wieder aufgreifen. Oder aber es stellt den Vorgang dar, dass zwei Hand in Hand gehen und der andere sich entwindet. Würde zu den Zeilen davor passen.
     
    #3
    Trogdor, 15 Januar 2006
  4. audiophil
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    nicht angegeben
    Von welcher Textstrophe soll das denn die Übersetzung sein?
    :ratlos:
     
    #4
    audiophil, 15 Januar 2006
  5. MiWe2105
    MiWe2105 (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    Verheiratet
    Hallo,
    das hier waere der Englische Text
    Then you say, go slow
    I fall behind -
    The second hand unwinds
    Ich lege meine Hand nicht dafuer ins Feuer, dass SWR3 richtig "uebersetzt" hat. Wortwoertlich kann man es sowieso nie uebersetzen, sondern nur sinngemaess.
    Gruss,
    MiWe
     
    #5
    MiWe2105, 15 Januar 2006
  6. audiophil
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    nicht angegeben
    Also dann muss der zuständige Redakteur echt nen Preis für kreatives Schreiben bekommen. :eek:
    Unglaublich.... :kopfschue
     
    #6
    audiophil, 15 Januar 2006
  7. Catharine
    Catharine (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ich finde die Version von Eva Cassidy noch viel schöner. Aber toll ist das lied trotzdem.
    Geht meiner Meinung nach um eine Trennung (eventuell auch durch den Tod?). Wenn es eine Trennung durch den Tod ist würde ich den Rest so interpretieren dass es um Liebe die über den Tod hinausgeht, so nach dem Motto "ich bin zwar nicht mehr da, aber ich werde immer in deinem Herzen bleiben und dir dadurch helfen dein leben zu meistern". Sollte es sich um eine normale Trennung handeln so ist es wohl nach dem Motto "ich stehe zwar nicht mehr an deiner Seite aber wenn du mich brauchst bin ich immer für dich da" gemeint.

    Jaja, das Lied weckt Erinnerungen...
     
    #7
    Catharine, 15 Januar 2006
  8. engel...
    engel... (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.541
    123
    3
    Single
    Danke schonmal für die Antworten. Ich mag das Lied so gerne. Aber ich werde einfach nicht schlau daraus. Hab tausend Möglichkeiten über die Bedeutung im Kopf...
    Würde mich noch freuen, wenn mehr von euch ihre Meinung schreiben.
     
    #8
    engel..., 15 Januar 2006
  9. audiophil
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    nicht angegeben
    Allgemein würde ich bei Musik dieser Periode nicht all zu viel Energie auf den Sinn verschwenden. Die Hit-Lieder der 80er waren primär durch die Themen Liebe, Liebeskummer, Liebe und Kummer und Liebe und Schmerz gekennzeichnet.

    Und Cindy Lauper gehört, meines Wissens nach, nicht unbedingt zu den Songwritern par excellence, was auch da die Vermutung nahe legt, dass der Text einfach GAR KEINE tiefere Bedeutung hat.
    (Was jetzt keine Bewertung, sondern lediglich eine Tatsache darstellt)

    Schlaflose Nächte wären da wohl zu viel des Guten. :zwinker:
     
    #9
    audiophil, 15 Januar 2006
  10. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Texte und Gedichte sind gerade dafür da, sie für sich selbst zu interpretieren. Da gibt es kein richtig oder falsch.
    Dein Gefühl, das du dabei hast ist wichtig, sonst nichts.
     
    #10
    waschbär2, 15 Januar 2006
  11. engel...
    engel... (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.541
    123
    3
    Single

    Seh ich auch so. Aber das ändert ja nichts an der Tatsache, dass mich interessiert, was ihr darüber so denkt und wie ihr den Text interpretiert :smile:



    Schlaflose Nächte hab ich deswegen jetzt nicht :zwinker:
    (Die hab ich eher wegen meiner Abiprüfung)
    Aber trotzdem interessieren mich generell Inhalte/Bedeutungen von Liedern. *musikvernarrtbin*

    Off-Topic:
    Vielleicht liegt da auch die Antwort auf die Frage "Warum hab ich Deutsch LK gewählt?" versteckt... Fällt mir grad auf *g*
     
    #11
    engel..., 15 Januar 2006
  12. MiWe2105
    MiWe2105 (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    Verheiratet
    Hallo,
    da muss ich dir leider widersprechen. Nicht nur die Lieder der 80er befassen sich mit Liebe, Liebeskummer etc. sondern jede Musik in jedem Jahrzehnt, egal ob es vor den 80er war oder danach.
    Und dass die Musik der 80er keinen (tieferen) Sinn haben soll kann ich auch nicht nachvollziehen. Kennst du denn noch andere Musik/Interpreten aus der Zeit, oder wie kommst du zu diesem Schluss?
    Wenn du noch weitere Lieder von Cindy Lauper kennst, solltest du eigentlich wissen, dass ihre Musik/Texte alles andere als schlecht oder nicht tiefgruendig sind.
    Wie es Waschbaer bereits erwaehnte, Musik ist eine Gefuehlssache. Jeder empfindet sie anders, weil er sie anders erlebt. Wenn du in den 80er Teenager gewesen waerst und die Musik und alles miterlebt haettest, wuerdest du es sicherlich anders sehen, als jetzt. Wir "alten Saecke" machen ja auch nicht die jetzige Musik schlecht, oder?
    In diesem Beitrag geht es ja auch nicht um die Musikepoche "80er", sondern um ein einziges Lied, was fuer "engel..." sehr bedeutend ist.
    Gruss,
    MiWe
     
    #12
    MiWe2105, 16 Januar 2006
  13. audiophil
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    nicht angegeben
    Mach nix, ich habe ja trotzdem recht.

    Ach? Die Modemusik der 90er, also der Rap, zum Beispiel?

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
    "Die Hit-Lieder der 80er... "
    Nein, ich lebe in einer Höhle.
    Dire Straits, Toto, REO Speedwagon, Bangles etc haben echt so gut wie nie über Liebe gesungen. Muhahahaha

    Wie gesagt, wer lesen kann ist klar im Vorteil:
    "(Was jetzt keine Bewertung, sondern lediglich eine Tatsache darstellt)"

    Muhahahahaha Part Two.
    Du scheinst echt ein anderes Posting gelesen zu haben.

    Nächtes Mal erst Lesen, dann denken, dann noch mal lesen, dann ne Pause machen und dann posten.

    Danke für deine Aufmerksamkeit (falls Du es geschafft haben solltest, meinen Ausführungen zu folgen) :kopfschue
     
    #13
    audiophil, 16 Januar 2006
  14. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    @audiophil

    Abgesehen davon, dass du einmal deinen Tonfall etwas ändern solltest, darf ich dir zu bedenken geben, dass es Menschen gibt, die mit dieser Musik (der 80er) aufgewachsen sind. Du gehörst nicht dazu.
    Also ein wenig weniger Überheblichkeit stünde dir gut zu Gesicht.
    Und falls es dir noch nicht aufgefallen ist: MiWe lebt in Australien und dürfte wohl ein wenig besseres Gespür für die englische Sprache haben ...

    Aber selbst wenn nicht: Wenn du die "Songs" von Walther von der Vogelweide perfekt interpretieren kannst, bekommst du sofort den Nobelpreis :zwinker:
     
    #14
    waschbär2, 16 Januar 2006
  15. audiophil
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    nicht angegeben
    Ob Du in der Position bist mir zu sagen, was ich zu tun und was ich zu lassen habe, halte ich jetzt mal für sehr unwahrscheinlich.

    Aber macht ruhig weiter.... Belustigung ist immer was gutes. :smile:
     
    #15
    audiophil, 16 Januar 2006
  16. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Und ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass du kritikfähig bist.


    Sorry Engel ... für OT:schuechte

    Zum Thema:
    Was ist eigentlich so wichtig daran, die genaue Übersetzung zu kennen ?
    Ich denke mal, dass jeder in seinen "Lieblingssong" etwas anderes hinein interpretiert.
    Auch wenn er in deutscher Sprache sein sollte.
    Siehe Xavier N. Gute Lieder, Texte (für mich) absolut sinnfrei.
     
    #16
    waschbär2, 16 Januar 2006
  17. audiophil
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    nicht angegeben
    Ist nicht unwahrscheinlich, ist ausgeschlossen. :smile:
     
    #17
    audiophil, 16 Januar 2006
  18. engel...
    engel... (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.541
    123
    3
    Single
    Sei dir verziehen :zwinker: Solange ihr diesen Thread nicht 200 Seiten mit Zickereien füllt, ist es ok.



    Für mich ist die "genaue Übersetzung" vollkommen unwichtig.
    Und klar interpretiert jeder Lieder selbst und anders. Ich interpretiere Lieder anders als viele anderen, aber trotzdem interessiert mich, was andere in die Lieder (in dem Fall eben "Time after Time") interpretieren. :smile:
    Andere Menschen interessieren mich. Vor allem wenn es um Musik geht :smile:
     
    #18
    engel..., 16 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Cindy Laupers Time
Riot
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
19 September 2006
6 Antworten