Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Computer verschicken?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von RobotChicken, 12 Dezember 2007.

  1. RobotChicken
    Verbringt hier viel Zeit
    414
    103
    1
    Verheiratet
    Hallo zusammen!

    Ich stehe vor dem Problem, einen kompletten Computer (exkl. Monitor + Peripherie) irgendwie von Süd- nach Norddeutschland schaffen zu müssen. Nun hab ich die Möglichkeiten, den entweder zu verschicken oder selber als wirklich sperriges Handgepäck im Zug zu transportieren....

    Ich hab mal bei Hermes & GLS geguckt, theoretisch würde das gehen - aber ich fürchte, daß da ein nicht geringes Risiko von Elektronikschrott besteht.

    Hat jemand Erfahrungen mit dem Versand von so empfindlichen Geräten? Welcher Versandservice wäre da zu empfehlen?
     
    #1
    RobotChicken, 12 Dezember 2007
  2. Schattenwolf
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    Single
    Ich würd ihn wenn ich ihn verschicke auf jedenfall gut verpacken mit Styropor, etc. sollte dabei auch kein Spiel haben. Was noch möglich ist, ist eine Versicherung abzuschließen für das Gerät, was dir den Schaden dann erstattet, wenn was dabei kaputt gehen sollte. Und vor allem solltest du ne Markierung wie zerbrechlich nicht vergessen. Die Post wirft gern mit ihren Paketen unbesorgt rum. Aber ka, ob die dann so viel drauf achten. ^^
    Wenn du noch die Originalverpackung mit den Styroporklemmen hast, wärs am besten.
    Würd aber noch die Ratschläge von anderen abwarten. Vielleicht kommen ja noch bessere Ideen. :zwinker:
    Außerdem würd ich mich bei der Post informieren, was für Versandoptionen dafür am besten sind.
     
    #2
    Schattenwolf, 12 Dezember 2007
  3. physicist
    physicist (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    12
    Single
    Gibts denn da, wo der Rechner hingehen soll, jemanden, der ihn mal aufmachen könnte, um nachzuschauen, ob alles noch am richtigen Platz sitzt und ggf. gelöste Steckverbindungen wieder richten würde?
    Dann würde ich mir keine großen Sorgen um den Rechner machen, wenn du ihn ordentlich verpackst.

    Oder fährst du die Strecke sowieso mit dem Zug? Dann würde ich ihn da einfach mitnehmen. Ich weiß ja nicht was das für eine Kiste ist, aber ein normalgroßer Tower ist nun wirklich kein ungewöhnlich großes Gepäckstück in einem Zug.
     
    #3
    physicist, 12 Dezember 2007
  4. Gucky
    Gucky (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    Single
    Also wenn du noch die Verpackung vom Tower hast würde ich ihn da rein packen und verschicken, bei schweren Lüftern oder Grafikkarte diese halt ausbauen und im Handgepäck mitnehmen, besteht sonst die Gefahr, dass diese ausbrechen.
     
    #4
    Gucky, 13 Dezember 2007
  5. RobotChicken
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    414
    103
    1
    Verheiratet
    Huh, Schwere Lüfter... da sitzt so ein Klumpen auf dem Prozi, stimmt. Die Graka ist nicht so das Problem - vielleicht nehm ich die aber trotzdem so mit.
    Am Bestimmungsort gibt's jemanden, der den Rechner mit Kußhand in Empfang nehmen und checken wird, auf jeden Fall.

    Ich such nun erstmal nen passenden Karton - die Originalverpackung hab ich schon lange nicht mehr...

    Danke schon mal für die Antworten!
     
    #5
    RobotChicken, 13 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Computer verschicken
Tahini
Off-Topic-Location Forum
21 Juni 2016
23 Antworten
NK-Neko
Off-Topic-Location Forum
31 Januar 2014
37 Antworten
Caramel bon bon
Off-Topic-Location Forum
21 November 2007
2 Antworten
Test