Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Computer wichtiger?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Andrea35, 30 November 2006.

  1. Andrea35
    Andrea35 (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    Single
    :mad: Hallo,

    ich bin neu hier und hab auch gleich ein Anliegen. Also ich bin mit meinen Freund fast 9 Monate zusammen. Ich kann mich im Großen und Ganzen auch nicht beschweren. Der Sex ist wunderbar, verstehen uns prima. Haben noch nie so richtig gestritten. Doch bei einen Thema da könnt ich echt langsam verzweifeln.

    Jeder hat seine eigene Wohnung(noch). Und jedesmal wenn ich zu ihm komme sitzt er den ganzen Abend vor diesen Scheiss Kasten. Gestern war das wieder und ich bin dann echt sauer geworden:angryfire und habe ihn angemault. Wenn er bei mir ist, setze ich mich auch nicht den ganzen Abend vor dem PC. Er meinte nur, ja wenn ich mich zu dir setze, dann schlafe ich am Sofa ein. Aber so gefällt mir das überhaupt nicht. Ich hab schon keine Lust zu ihn zu gehen, denn dann weis ich, das er wieder vor der doofen Kiste sitzt. Ich sage ja nix wenn er so für ne Stunde davor sitzt, aber nicht den ganzen Abend. Wie seht ihr das? Übertreibe ich?
    lg Andrea
     
    #1
    Andrea35, 30 November 2006
  2. SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.604
    123
    7
    Verheiratet
    Ist es dann so, dass Du auf dem Sofa sitzt und Fern schaust und er konstant nur vor der Kiste?

    Das würde mich auch total stören, denn dann kann man auch gleich daheim bleiben.
     
    #2
    SeatCordoba, 30 November 2006
  3. focus
    Verbringt hier viel Zeit
    478
    103
    1
    nicht angegeben
    wie wärs, wenn ihr euch einfach aufrafft und loszieht: weihnachtsmärkte, kinos, theater, museen und romantische spaziergänge warten auf euch:zwinker:

    oder gibt es einen driftigen grund, ständig im "netz" zu sein?!
     
    #3
    focus, 30 November 2006
  4. Andrea35
    Andrea35 (45)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    26
    86
    0
    Single
    Ja, so ist es. Ich hab mich auch schon mal zu ihm hingesetzt. Doch nach ner Weile wird mir das zu dumm und ich schau dann fern. Hab auch schon ihm angeboten, das wir mal ein Spiel machen.
    Und wenn er die ganze Zeit vor dem Kasten sitzt, kämpfe ich oft mit den Tränen. Das hab ich ihm auch gestern gesagt, doch der sagte nix dazu. Ich liebe ihn wirklich sehr, aber so gehts nicht weiter.
     
    #4
    Andrea35, 30 November 2006
  5. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Ich kenn das. Zwar nicht ganz so krass, aber bei uns war's auch lang ähnlich. Und es ist furchtbar. Man fühlt sich dann so unwichtig, uninteressant... Als ob ihm deine Anwesenheit nichts bedeuten würde.

    Ist einfach ein schreckliches Gefühl, dass er lieber vor dem Pc sitzt, wenn er sich auch mit dir beschäftigen könnte.
    Ich finde, dieses Verhalten ist einfach unter aller Sau.:kopfschue

    Sag ihm klipp und klar, dass dich das stört.
    Oder geh das nächste Mal, wenn er sich wieder so verhält, einfach heim.
    Es ist ja klar, dass jeder auch mal Zeit für sich braucht und auch mal gerne einen Abend vorm PC sitzt, aber dann muss man sich das vorher ausmachen. Lieber sieht man sich dann nicht ganz so oft, aber dafür intensiver.
     
    #5
    Sunflower84, 30 November 2006
  6. Andrea35
    Andrea35 (45)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    26
    86
    0
    Single
    @ focus!
    Das geht nicht, denn ich kann ja schlecht meine Kinder alleine lassen. Am We wenn meine Kinder beim Vater sind, sieht das wieder anders aus, da Unternehmen wir dann schon meistens was.
     
    #6
    Andrea35, 30 November 2006
  7. FreeMind
    Gast
    0
    Mir stellt sich dazu folgende Frage:
    "Warum sitzt er am Computer, was macht er da?"

    Es gibt immerhin verpflichtende Aktivitäten am Computer die einiges an Zeit kosten. Gerade wenn man dann neu in einer Beziehung ist, könnte es schwierig sein das sofort zurückzufahren.

    AleX
     
    #7
    FreeMind, 30 November 2006
  8. focus
    Verbringt hier viel Zeit
    478
    103
    1
    nicht angegeben
    also, damit ich das richtig verstehe: du hast kinder, nimmst sie natürlich mit zu deinem freund und bist daher an die wohnung gebunden!..das ist nicht so einfach:mad:

    aber das erklärt natürlich nicht, und es rechtfertigt auch nicht das verhalten von ihm...er ist definitiv ignorant und das internet oder sein computer ist wichtiger als du...das ist fakt!!:kopfschue

    sag ihm das mal und frag ihn, ob er sich nicht vorstellen kann, dass dich das kränkt und ob er sich das unter einen schönen Beziehung vorstellt....oder hast du das schon getan?...wie hat er reagiert???
     
    #8
    focus, 30 November 2006
  9. FreeMind
    Gast
    0
    Das würde ich als Schnellschuss ansehen, nichts davon ist "fakt".

    AleX
     
    #9
    FreeMind, 30 November 2006
  10. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Was macht er eigentlich die ganze Zeit am PC? Nur Indernetz und Spiele? Würd mich echt interessieren....
     
    #10
    User 48403, 30 November 2006
  11. Andrea35
    Andrea35 (45)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    26
    86
    0
    Single
    @ focus, ich habe gestern gesagt, das ich mich ausgeschlossen fühle. Das ich auch daheim bleiben könnte und da es nicht so weiter geht. Aber das ist auch eine Idee, wenn ich ihn frage, ob er sich so seine Beziehung vorstellt. Irgendwas müssen wir da schon machen. Eine Zeitlang geht das gut, dann fängt er wieder damit an. Und wenn er mit fern schaut, dann pennt er meistens ein. Dann bin ich auch immer depremiert.
     
    #11
    Andrea35, 30 November 2006
  12. FreeMind
    Gast
    0
    @Andrea35, magst oder kannst du die Frage nicht beantworten?
     
    #12
    FreeMind, 30 November 2006
  13. Andrea35
    Andrea35 (45)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    26
    86
    0
    Single
    @ radl django, er schaut halt in hps rum, oder dann im online auktionshaus, oder nach musik, usw´. Also nix wichtiges
     
    #13
    Andrea35, 30 November 2006
  14. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Ich hatte auch mal so nen PC-Hocker, allerdings haben wir zusammen gewohnt und das war schon ziemlich ätzend ihn immer von hinten zu sehen und ich konnte mich alleine beschäftigen.

    @ Threadstarterin: was macht er denn am PC? Arbeiten? Spielen? Surfen? (die Frage wurde ja schon von mehreren gestellt)

    Wenn er arbeiten würde, würde ich es ja noch verstehen.
    Aber wozu verabredet ihr euch eigentlich? Zum gemeinsamen Einzelhobby?
    Will er denn keine Zeit mit dir verbringen?
     
    #14
    LadyMetis, 30 November 2006
  15. Andrea35
    Andrea35 (45)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    26
    86
    0
    Single
    @freemind, schnellschuss würde ich nicht sagen. Aber ich frag mich schon langsam, ob ihm das Internet wichtiger ist?
     
    #15
    Andrea35, 30 November 2006
  16. slash
    slash (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    Single
    Warum fragst du dich das? Frag IHN das. Ich muss zugeben, ich sitz gerne und viel vorm PC und mach meine Spielerchen im Internet, aber ich hab ganz klare Prioritäten.. Freunde und Familie gehen alle mal vor, Lebensgefährtin wie dus für ihn bist natürlich noch mehr!
     
    #16
    slash, 30 November 2006
  17. FreeMind
    Gast
    0
    Naja, "focus" hatte angenommen das ihm alles unwichtig ist im Gegensatz zu seinen Computeraktivitäten. Dem kann man eigentlich nach den wenigen Informationen kaum zustimmen.

    Er ist ja irgendwie mit dir zusammengekommen.

    Was hat er vorher gemacht? War er in einer längeren Beziehung oder allein. Hat er viele direkte persönliche Kontakte oder eher ein Einzelgänger?

    Mit meiner Vermutung begebe ich mich auf noch dünneres Eis als "focus", darum möchte ich sie relativieren. Für viele Menschen ist das Internet und die Online-Kontakte darüber in einer bestimmten Lebenphase sehr wichtig geworden, diese sofort fallenzulassen fällt nicht ganz leicht.
    Es ist eine Methode sich abzulenken und verhindert das Nachdenken.

    Was dir zu raten ist; was ihr machen könnt dazu kann ich im Moment noch keinen Tipp zu gehen.

    Was wichtig wäre, dass du die Chance bekommst zu verstehen warum er soviel Zeit am Computer verbringt. Das kann er leider dir nur selber sagen, oder du es nur aus Beobachtungen herausfinden.

    Gruss
    AleX

    PS, sei für andere Wege offen und suche nicht nur den der dich bisher bestärkt.
     
    #17
    FreeMind, 30 November 2006
  18. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Na ja wie slash schon gesagt hat: ob ihm der PC wirklich wichtiger ist kann ja nur ER dir beantworten!
    Ihr seit ja auch noch nicht so lang zusammen! Da muss man viel reden und klar stellen was man ihr der Beziehung möchte und erwartet.... klärt das also bald.... weil nicht dass ihr plötzlich feststellt dass ihr komplett andere anichten von einer beziehung habt!

    wenn er nächstes mal wieder nur am PC sitzt würd ich einfach wieder gehen... und das würd ich sooft machen bis er es schnallt....

    Kommt er auch zu dir?? Wie ists dann?
    Und wie ist das nochmal mit deinen Kindern? Die nimmst du immer mit wenn du da bei deinem Freund bist?
     
    #18
    User 48246, 30 November 2006
  19. Mausebär
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    nicht angegeben
    Warum macht ihr das nicht so, dass er unter der Woche zu dir kommt. Schon alleine wegen der Kinder. Oder hat er auch welche.

    Vielleicht ist ihm das zuviel, dass Du zu ihm kommst mit Deinen Kindern und sitzt deshalb am PC.
     
    #19
    Mausebär, 30 November 2006
  20. focus
    Verbringt hier viel Zeit
    478
    103
    1
    nicht angegeben

    ähhhh...ja, genau...oder doch nicht..??:zwinker: das meine vermutung so interpretiert wird von dir, der du doch recht helle zu sein scheinst, wundert mich ein wenig.

    ich denke, dass er (also der freund) sich intensiv mit dem rechner beschäftigt. natürlich ist bei kenntnissen des "einmaleins der hobbypsychologen" klar, dass es um kompensation/ablehnung/unfähigkeit zu kommunizieren geht, weshalb er sich nicht mit seiner partnerin auseinandersetzt...


    aber auf der hand liegt, dass er nicht mit ihr, sondern mit dem weltweiten netz kommuniziert. und provokant muss man, in diesem fall ich oder auch dann ts, schon sein, um an des pudels kern zu gelangen...

    also deshalb: gewagte thesen aufstellen und ihm das so sagen, als frage und gerne auch hilferufend, um das eigentliche problem zu finden....

    das benenne ich jetzt nicht, da es eine vermutung ist und nicht gerade positiv:zwinker:
     
    #20
    focus, 30 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Computer wichtiger
Hörnchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 September 2016
130 Antworten
rotoca
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Juli 2014
16 Antworten
SchwarzeMaus
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Juni 2012
31 Antworten