Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Computerprobleme...

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Speedy5530, 13 März 2005.

  1. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    huhu,

    ..und schon wieder habe ich pc-probleme:

    1. rechner geht plötzlich aus und fährt dann automatisch wieder hoch..
    das problem habe ich entweder mittendrin oder aber, wenn ich gerade mal ein paar sekunden im net bin..

    2. zwischendurch kommt immer wieder das blaue "fenster"..in dem steht dann entweder daß das system ausgelastet ist und so, oder aber daß windows einen anwendungsfehler/ausnahmefehler hat..

    3.bei jedem start fährt der rechner automatisch mit scandisk hoch..

    4. defragmentierung funktioniert bei mir nicht..sprich, nach 9 stunden zeigt er immer noch 0% an...

    hiiiiilllllllllffffeeeeeeeeeeeee :rolleyes2 ...
     
    #1
    Speedy5530, 13 März 2005
  2. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Wenn Du WinXP benutzt dann versuch es mal mit einer Systemwiederherstellung...

    ansonsten bräuchte ich nen ganzen haufen Daten von dir.. :zwinker:
     
    #2
    Baerchen82, 13 März 2005
  3. Zero4711
    Gast
    0
    führ mal den mc Affe Avert Stinger aus ( link hab ich jetzt keine zeit rauszusuchen :zwinker: )

    Nur für den fall das du nen wurm hast..........
     
    #3
    Zero4711, 13 März 2005
  4. wasabi
    wasabi (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    Also ich würd auch mal das ganze System abscannen. Außerdem mal die Systemwiederherstellung nutzen (jetzt sag bitte nich, dass du die deaktiviert hättest, weil man ja so oft so Negatives über die hört... :rolleyes2 ) und "stell den Rechner soweit zurück", bis zu dem Zeitpunkt, als der Daddelkasten noch einwandfrei funktionierte.

    Und das der Rechner sich plötzlich verabschiedete hatte ich auch mal... da hatte mein Netzteil ´ne kleine Macke und kappte hin- und wieder mal die Stromversorgung für den PC. Vielleicht da auch mal gucken, falls das mit der Systemwiederherstellung nix bringt!

    In diesem Sinne
    CU @all
    Wasabi :grin:
     
    #4
    wasabi, 13 März 2005
  5. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    ne, habe win me...habe es vor einer woche oder so schonmal mit einer wiederherstellung zu einem früheren zeitpunkt versucht...
    da zeigt der rechner mir an, daß das möglich ist...
    aus welchen gründen auch immer...
     
    #5
    Speedy5530, 13 März 2005
  6. wasabi
    wasabi (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    Öhm... fehlt da jetzt ein Wort in dem Satz oder kapier ich das grad nich? *aufuhrguck* :grrr:

    In diesem Sinne
    CU @all
    Wasabi :grin:
     
    #6
    wasabi, 13 März 2005
  7. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Also es scheint ja mit der internetverbindung zusammen zu hängen, somit tipp ich mal auf einen Wurm.. gibt natürlich viele Würmer die genau diese Fehler verursachen.. :rolleyes2

    Du benutzt nicht zufällig eine Firewall?? Wenn ja dann schau doch mal rein ob da vielleicht Programme (Ports) offen sind, die Dir fremd erscheinen.. (Tarnung ist alles, das wissen auch die Wurmschreiber..) im zweifelsfall kannst Du ruhig mal ein paar dicht machen..

    wenn dann immernoch net alles rund läuft, dann lass ein Virenprogramm durchlaufen.. das sollte dann schon etwas finden..
     
    #7
    Baerchen82, 13 März 2005
  8. wasabi
    wasabi (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich würd fast sogar den umgekehrten Weg anraten... - erstma alles dicht machen und dann peu-à-peu nacheinander die Ports für die jeweiligen - bekannten - Dienste freigeben. :smile:

    In diesem Sinne
    CU @all
    Wasabi :grin:
     
    #8
    wasabi, 13 März 2005
  9. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    *lol*..sorry...soll natürlich heißen "da zeigt der rechner mir an, daß das NICHT möglich ist"...

    @baerchen82: ich habe zonealarm..wie und wo kann ich diese ports denn sehen??...

    antivir und norton antivirus habe ich schon durchlaufen lassen..nix gefunden..
     
    #9
    Speedy5530, 13 März 2005
  10. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    ohje.. Speedy, da hast Du Dir ja richtig was eingefangen... :cry:

    unten rechts neben der Uhr siehst Du ja das ZoneAlarm symbol.. doppelklick und es kommt ein Fenster in dem Du auf der linken Seite "Programmeinstellungen" findest.. drauf klicken und schon kannst Du sehen, welche Programme fürs I-Net freigeschaltet sind.. Jetzt heißt es ausprobieren...
     
    #10
    Baerchen82, 13 März 2005
  11. Djinn
    Djinn (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    Wenn du ne WIN ME CD hast (damit mein ich Installations CD) etwas Zeit und bock, dann sichere alle deine wichtige Dateien und klopp WIN runter und mach alles neu, ich könnte wetten bei dir ist das einiges kaputt und sicher auch haufen Müll usw drauf.
     
    #11
    Djinn, 13 März 2005
  12. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    hach, ist das super...4 mal ist mir mein rechner jetzt abgestürzt bzw. aus und wieder angegangen...welch eine freude :rolleyes2 ...

    @djiin: genau das habe ich erst vor knapp einem halben jahr gemacht...und dementsprechend war meine telefonrechnung auch nicht gerade niedrig...
    weil ich nämlich immer wieder servicenummern anrufen musste->zwecks neueinrichtung meines rechners...
     
    #12
    Speedy5530, 13 März 2005
  13. Djinn
    Djinn (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    Oh, wusste net das du schwierigkeiten hast mit Rechner neu aufsetzen, und du kennst niemanden der dir alles machen kann?? weil ist oft einfach das beste, dauert zwischen 1 bis 2 Stunden und alles geht wieder perfekt, einfach bevor du Inet einrichtest FIrewall und Antivirus drauf.
     
    #13
    Djinn, 13 März 2005
  14. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    naja, kennen tu ich schon jemanden...aber ich werde einen teufel tun und den fragen :zwinker: ...

    aber wenn gar nix mehr geht, muss ich wohl oder übel alles plattmachen und neu raufspielen..
     
    #14
    Speedy5530, 13 März 2005
  15. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    hehe wer wird denn da so schnell kapitulieren.. :link:

    schau auch nochmal in den Task Manager nach verdächtigen Prozessen.. (STRG+ALT+Entf) dort ebenfalls so verfahren wie bei der Firewall.. (Ausschlussverfahren..) sonst nimm den 50/50 Joker oder befrage das Publikum.. *gg*

    wenn Du da was gefunden hast, besuchen wir mal die Registery.. :zwinker:

    wenn da nix iss, dann kann man auch noch im msconfig rumgraben, aber nee das würde zu weit gehn..
     
    #15
    Baerchen82, 13 März 2005
  16. User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    103
    6
    nicht angegeben
    Einen Windows ME Virus, der das System neu starten lässt, halte ich für unwahrscheinlich.

    Eine Frage: Fährt das System ordentlich herunter und startet neu oder wird der Bildschirm unaufgefordert schwarz und fängt der Rechner dann mit dem Neustart an?

    Beim Ersten klingts wirklich (wenn doch auch ziemlich unwarscheinlich) nach einem Virus.

    Dann nimmst du entweder ne Knoppix CD oder die Ultimate Boot CD und scanst deine Festplatte (wenn beides nicht zur Hand ist, wirst du es dir ja auch leider nicht runterladen können, weil er dauernd neustartet.....)
    Oder du besorgst dir AntiVir gehst in den Abgesicherten Modus (dorthin gelangst du, indem du F8 kurz vor dem Start von Windows drückst), installierst es und scannst dann deine Festplatte.
    Solltest du im Abgesicherten Modus noch diese Neustarts erfahren, suche ich für dich einen modernen Virenscanner heraus, der unter MS-DOS läuft.

    Beim Zweiten Fall klingt es nach defekten Arbeitsspeicher. Wenn du mehrere Riegel Arbeitsspeicher in deinem PC hast, nimm mal alle bis auf deinen heraus und teste, ob dein PC mit einem Riegel problemlos läuft.
     
    #16
    User 631, 13 März 2005
  17. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    dass der pc manchmal einfach so runterfährt, kann an einer überhitzung liegen, wenn man nicht wenigstens ab und zu den staub aus den lüftern holt.... eine von vielen möglichkeiten.

    eine frage: kannst du dir noch dinge herunterladen? immerhin kommst ja auch hier ins forum. wenn ja lade dir hier mal den HijackThis herunter.
    das programm kann man ohne installation starten.
    unten hat es einen button "scan". den drückst du mal. anschliesend erscheint der button "save log". also speicherst du die log irgendwo hin, und postest hier mal den inhalt. dann können wir sehen, was auf deinem rechner so "lebt".

    Mann im M :zwinker: nd
     
    #17
    User 18780, 13 März 2005
  18. User 29377
    Meistens hier zu finden
    329
    128
    80
    nicht angegeben

    Also ich hatte mal was ähnliches. Da is mein Rechner immer normal hochgefahren bis zu nem gewissen Punkt, da hatter dann jedes Mal von vorne angefangen. Hab dann auch alles mögliche Software-seitig probiert (formatieren/Treiberscheiße neu installieren usw usf).
    Dann hab ich n halt mal aufgmacht, um ihn nach allen Regeln der Kunst zu zerpflücken und wieder zammzusetzen ... da seh ich, dass an den RAM-Riegeln, bzw an dem einen, zentimeterdick dieser graue, ewig feine Staub dranklebt. Naja ... den hab ich dann natürlich erst mal weggemacht, seitem gings wieder astrein. Und des is inzw. auch bestimmt scho wieder a Jahr her.
    Keine Ahnung, ob des da sowas in der Art sein kann, wirste wahrscheinlich eh schon ausprobiert haben, aber falls net: nen Versuch isses jedenfalls mal wert. :grin:
     
    #18
    User 29377, 13 März 2005
  19. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    erstmal vielen dank an alle, die mir hier hilfestellung und Tipps geben...
    aufgrund von bewegungsunfähigkeit meines rechten armes kann ich zur zeit die hilfen nicht umsetzen...

    ich werde den thread aber so schnell wie es geht wieder aktualisieren und auf euch zurückkommen :smile: ...
     
    #19
    Speedy5530, 13 März 2005
  20. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    hallo,

    hier ein endbericht:

    am mittwochabend funktionierte plötzlich gar nix mehr..sprich, er fuhr zwar hoch und ich kam auch ins internet..aber zwei sekunden später kam das blaue windowsfenster und alles steckte fest..10 versuche weiter bin ich gefrustet ins bett gegangen..
    donnerstag habe ich dann eine servicenummer angerufen..nachdem man mich 10 minuten in der warteschleife hängen ließ, bekam ich die auskunft:
    "machen sie den rechner platt und alles wieder neu...blabla..mit der cd klappt das einwandfrei"...
    ein weiterer anruf folgte, weil das eben doch nicht so funktionierte, wie mir beschrieben worden ist...
    wie auch immer...
    nun ist alles wieder neu :smile: ...

    nochmal danke an alle, die mir hilfreich zur seite gestanden haben :bier:
     
    #20
    Speedy5530, 18 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Computerprobleme
PHIRAOS
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
12 Juli 2012
15 Antworten
karlhugo
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
29 Dezember 2009
8 Antworten
derunglückliche
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
14 Juli 2007
6 Antworten